Benutzerprofil

grünbeck,harald

Registriert seit: 17.02.2012 Letzte Aktivität: 10.05.2014, 18:32 Uhr
Beiträge: 158
   

25.07.2014, 08:31 Uhr Thema: Kommentar: Grande Nation, ganz klein Unglaubwürdig Deutschland begründet seine Rüstungsproduktion auch mit den Erhalt von Arbeitsplätzen, dies steht also auch Frankreich zu. Wer fragt denn in Deutschland danach, das in Mecklenburg-Vorpommern [...] mehr

17.07.2014, 22:15 Uhr Thema: Gabriel und die Rüstungsgeschäfte: Arbeit schaffen ohne Waffen Rolle der Gewerkschafter Schon zu DDR-Zeiten wurde mit gesagt, die Gewerkschaften der BRD handeln nicht im Interessse der Arbeitnehmer sondern der Industrie. Es ist nicht hinnehmbar, das Gewerkschaftler im Interesse von [...] mehr

13.07.2014, 17:53 Uhr Thema: Mutmaßliche US-Spione: Republikaner plädiert für No-Spy-Abkommen mit Deutschland Bin gespannt Bin gespannt, wann die USA deutsche Spione der BRD präsendiert. Mir ist noch nicht klar, was hinter dem deutschen Theater sich versteckt, denn Spionage wird durch jedes Land betrieben, sonst braucht [...] mehr

13.07.2014, 17:39 Uhr Thema: Luftschläge in der Ostukraine: Kiew spricht von Dutzenden toten Rebellen Und der Westen schaut zu Wie in Jugoslawien schaut auch in der Ukraine der Westen, vorallen die BRD zu, wie sie ein Volk gegenseitig umbringt. Den Westen geht es um ökonomische Machtansprüche und da geht man über Leichen, da [...] mehr

10.07.2014, 18:54 Uhr Thema: Entschädigung: Ehemalige DDR-Heimkinder erhalten mehr Hilfen Ehrliche Aufarbeitung Man kann denken in der DDR wurden alle Heimkinder mißhandelt. Wann bekommen die eine Öffentlichkeit, die in den Heimen gut betreut wurden? Die werden aber ausgeblendet, wie Millionen DDR-Bürger, die [...] mehr

30.06.2014, 21:07 Uhr Thema: Abgeordnetengehälter: Gaucks Zögern ärgert die Diäten-Kommission Bereicherung Die Bundestagsabgeordenen können sich eine Erhöhung und damit Diäten im Monat,wovon manch Rentner ein ganzes Jahr leben muß. Naturlich arbeiten letzere nicht und sind für die Gesellschaft nur [...] mehr

30.06.2014, 20:39 Uhr Thema: Anhörung im Bundestag: Von der Leyens Scheu vor der Drohne Scheinheilig Deutsche Politiker bedauern die Opfer des 1. und 2. Weltkrieges. Gleichzeitig schaffen sie immer mehr Hochtechnologie für die Bundeswehr an.Will man damit weniger Tode als in den beiden Kriegen? Die [...] mehr

24.06.2014, 21:35 Uhr Thema: Bundespräsident: Linken-Abgeordneter nennt Gauck "widerlichen Kriegshetzer" Kein Respekt Vor diesen BP Gauck habe ich kein respekt. Wer mit der Stasi gekunkelt hat und zu DDR-Zeiten "Schwerter zu Flugscharen" als Pfarrer gefordert hat und heute militärische Einsätze der BRD im [...] mehr

19.06.2014, 12:01 Uhr Thema: Gauck für mehr deutsche Kriegseinsätze: Heiliges Kanonenrohr! Gefahr für Deutschland Herr Gauck ist eine Gefahr für Deutschland und dem Weltfrieden, er sollte seien Posten niederlegen um den Mißbrauch zu beenden. Als Pfarrer ist er unehrlich und unglaubwürdig, siehe seine [...] mehr

14.06.2014, 15:56 Uhr Thema: Außenpolitik: Gauck warnt vor pauschalem Nein zu Militär-Einsätzen Kriegstreiber Herr Gauck als Pfarrer und Bundespräsident ist ein Kriegstreiber und ich als ehemaliger DDR-Bürger verachte diese Person auf das schärfste. Wo ist der Aufschrei der ehemaligen Bürgerbewegten, die zu [...] mehr

29.05.2014, 08:11 Uhr Thema: Neue US-Außenpolitik: Die Obama-Doktrin Heuschler Obama wird mit den Geld terroristische Kräfte bezahlen, die in unbeliebten Ländern die Interessen der USA mit Gewalt durchsetzen werden. Da braucht er seine Soldaten nicht zu opfern und steht gut da. [...] mehr

23.05.2014, 12:01 Uhr Thema: Steinmeier-Appell vor Wahlen: Putin soll Willen der Ukrainer anerkennen Aberglauben Woher nimmt Steinmeier die Gewißheit, das die Wahlen in der Ukraine demokratisch verlaufen? In diesen Land herrscht mit deutscher Unterstützung Caos, da gibt es keine sauberen Wahlen und es wird [...] mehr

20.05.2014, 13:26 Uhr Thema: Umfrage zu Auslandseinsätzen: Deutsche lehnen stärkeres Engagement in der Welt ab Hoffentlich begreifen das die Politiker Die Politiker der BRD entfernen sich schon lange von der Meinung des Volkes, was sie eigentlich vertreten sollten in einer Demokratie. So gekann der Untergang der DDR vor 1989, hoffentlich begreifen [...] mehr

20.05.2014, 09:24 Uhr Thema: Ex-Außenminister im Europawahlkampf: Joschka Fischer gegen die Putin-Versteher Unglauwürdig Man sollte nicht vergessen welche verbrecherische Rolle Fischer und die Grünen im Jugoslawienkrieg gespielt haben. Den Menschen Fischer kann und sollte man nicht glauben. mehr

20.05.2014, 09:19 Uhr Thema: Der Kommentar am Morgen: Wer stumm bleibt, ist feige Allgemeine Wehrpflicht Alle die gegen Rußland marschieren wollen, sollten eihgezogen werden und ihren Arsch im Krieg hinhalten. Die Rüstungsindustrie baucht mehr Geld und dafür muß Putin herhalten. Haben die Deutschen aus [...] mehr

19.05.2014, 12:30 Uhr Thema: Verheugen zur EU-Russlandpolitik: Warum Helmut Schmidt irrt Danke an Herrn Schmidt Ich danke Herrn Schmidt zu seinen klaren Worte an die EU im Zusammenhang mit der Ukraine. Die FDP mit ihren Vertretern sollte schweigen, denn sie hat genug Dreck am Stecken. mehr

18.05.2014, 11:00 Uhr Thema: Ukraine-Krise: CIA bestreitet Tötung von Agenten durch Separatisten Nebenbei Für die vielen Toten in in der Ukraine ist auch die EU unter Federführung der BRD und Frankreich mit verantwortlich. Deutsche Politiker, an deren Spitze Merkel, Steinmeier, Gauck und v.d.Leyen haben [...] mehr

18.05.2014, 09:29 Uhr Thema: Ukraine-Krise: CIA bestreitet Tötung von Agenten durch Separatisten Kennzeichung Habe noch gar nicht gewußt, daß Mitarbeiter von Geheimdiensten Ausweise des Dienstes bei sich tragen. Wenn der CIA keine Agenten in der Ukraine oder anderen EU-Ländern hat, kann er seinen Laden dicht [...] mehr

10.05.2014, 18:31 Uhr Thema: Parteitag der Linken: Kipping und Riexinger bleiben Parteivorsitzende zu Warum keinen Namen, aber beim vielen BILD lesen, kann man dies vergessen. Ich lese auch das "Neue Deutschland" und finde in der politischen Berichterstattung mehr Informationen, als in den [...] mehr

21.04.2014, 17:21 Uhr Thema: Abstimmung in Bürgerkrieg: Präsidentschaftswahl in Syrien für Anfang Juni angekündigt Wo ist die Wahrheit? Welche Medien berichten denn wahrheitsgemäß über die Entwicklung in diesen Land? Wir bekommen nur Halbwahrheiten über diesen Bürgerkrieg und seine Hintermänner. Es kommt der Tag da wird die Wahrheit [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0