Benutzerprofil

ohne_mich

Registriert seit: 20.02.2012
Beiträge: 703
05.11.2016, 22:08 Uhr

Überall Jill Stein. Wenn die Dame keine US-Bürgerin wäre, würde ich sie glatt als Bundespräsidenten vorschlagen. Allen ihrer Aussagen konnte ich zustimmen. Schade, daß gute Kandidaten beim Clinton-Trump-Klamauk keine [...] mehr

01.11.2016, 10:38 Uhr

Spon, wo bleibt der Bericht? Liebe Redaktion, wo bleibt - passend hierzu - der Bericht, daß CNN Donna Brazile rausgeworfen hat, weil sie Clinton vorab die Fragen zukommen ließ, die bei den drei großen Debatten gestellt werden [...] mehr

26.10.2016, 14:30 Uhr

Hausgemachte Probleme Diese Probleme sind komplett hausgemacht. Zuerst wird Personal wegrationalisiert, um die Aktionäre glücklich zu machen, und wenn dann mal - auf Grund der Überbelastung - das Personal reihenweise [...] mehr

20.10.2016, 10:58 Uhr

Cnn... CNN ist die parteiischte aller Nachrichtenorganisationen, was den Wahlkampf angeht. Selbst wenn Clinton auf der Bühne tot umgefallen wäre, hätte CNN sie zum Sieger erkoren. mehr

19.10.2016, 15:30 Uhr

Der Witz Ich könnte mich kaputtlachen bei dieser Phrase. Meine Frau ist chronisch krank und braucht viele Medikamente. Wenn ich die hole - auch gängige! - kommt in den meisten Apotheken der Spruch: "Hab [...] mehr

19.10.2016, 14:46 Uhr

Wenn Sie solche Dienste verwenden, sind Sie per se verdächtig und höchstwahrscheinlich kriminell, denn: Wer nichts zu verbergen hat, braucht solche Dienste nicht. Also können Sie auch anlaßlos [...] mehr

19.10.2016, 13:09 Uhr

Was hat das mit "Kniefall" zu tun? Wenn Ramelow - wie andere Linke auch - Lammert für den besten - und vor allem: überparteilichsten - Kandidaten halten, gibt es keinen Grund, außer [...] mehr

19.10.2016, 12:22 Uhr

Die Antwort ist einfach: Gysi will nächstes Jahr wieder für den Bundestag kandidieren. Und das höchstwahrscheinlich sehr erfolgreich. Da kann er natürlich nicht gleichzeitig Bundespräsident werden. [...] mehr

19.10.2016, 10:44 Uhr

Reaktionärer Unsinn wie dieser wird immer überflüssiger, je länger die Wende zurückliegt. Mittlerweile über ein Vierteljahrhundert übrigens. Tun Sie sich selbst einen Gefallen und kommen Sie mal in [...] mehr

14.10.2016, 13:45 Uhr

@ #3 Die meisten Spiele haben doch eine Auswahl des Schwierigkeitsgrades. Und keines der Spiele, die ich in letzter Zeit gespielt habe, hatte man in 1-2 Tagen durch. Dies geschieht nur bei vielen [...] mehr

07.10.2016, 12:50 Uhr

Exakt so ist es. Daß in keiner unserer "Qualitätsmedien" hierüber berichtet wird, ist natürlich wieder bezeichnend. mehr

03.10.2016, 19:59 Uhr

Das ist bestenfalls "Bauernschläue" aber definitv keine Cleverness. Ich halte Dobrindt für den inkompetentesten Minister aller Zeit, und über seinen vermutlichen IQ schweige ich hier [...] mehr

29.09.2016, 11:03 Uhr

Wie ich schrieb, lerne ich noch für die Prüfung und habe somit noch keine Kollegen. Aber auch danach stehe ich zu meiner Meinung und lasse anderen die ihre. mehr

29.09.2016, 10:30 Uhr

Ja, hier, ich - auch wenn ich erst HP-Anwärter bin. mehr

28.09.2016, 10:52 Uhr

SPON-Moderation, ernsthaft??? mehr

28.09.2016, 10:05 Uhr

Die Links sind zu lang für dieses Forum, Aber: Einfach Googlen hätte auch gereicht. :) "Universität Jena Akupunktur" -> 1. Treffer (direkt bei der Uni) und "Charite Studie [...] mehr

27.09.2016, 21:49 Uhr

Und noch eine Pauschalisierung... Wo ich bei Homöopathie noch teilweise zustimme, ist Akupunktur wissenschaftlich bewiesen. Neben der Berliner Charité hat auch die Universität Jena Studien [...] mehr

27.09.2016, 21:23 Uhr

@#21 und #24 @CancunMM: Ein paar Jahre später. Das sollte auch nur eine Visualisierung sein. In meinem Jahrgang war es halt "chic", nach dem Abi Medizin studieren zu wollen. Von acht Leuten, die das [...] mehr

27.09.2016, 16:43 Uhr

Der "Hokus Pokus" beim Chiropraktiker (Heilpraktiker) hat mir und meinem Rücken weit mehr gebracht, als die vielen Male, die ich vorher beim Orthopäden war. Vielleicht ein klein wenig [...] mehr

27.09.2016, 16:11 Uhr

Selten so einen Unsinn gelesen: Nichtmal 10.000 Studienplätzen stehen weit über 40.000 Bewerber gegenüber. Und dann erklären Sie uns mal, warum jemand, der sein Abi mit sehr guten Noten in [...] mehr

Kartenbeiträge: 0