Benutzerprofil

WilhelmhHoppenstaedt

Registriert seit: 20.02.2012
Beiträge: 266
30.05.2015, 19:52 Uhr

Vor Gericht ? Der Reporter hat nur seinen Job gemacht. Aufgrund der Masse von Verhaftungen und der Ankündigung der amerikanischen Justiz, es werden weitere folgen, ist doch wohl die Frage erlaubt, oder ? Die [...] mehr

30.05.2015, 19:42 Uhr

Blatter muss weg ! Korrupt bis zum geht nicht mehr und immer noch im Amt. Wird Zeit das die Amis auch ihn festnehmen. mehr

18.01.2014, 15:02 Uhr

AFD am Ende? Nach nur einem Jahr gelingt es der AFD nur noch durch Parolen und subtile Schmähungen gegen Homosexuelle in die Schlagzeilen zu kommen? Keine politischen Themen, die große Teile der Bevölkerung [...] mehr

16.01.2014, 11:36 Uhr

Wer das bezahlen soll? Die gleichen deutschen Steuerzahler die mal kurz jenseits der 120 Milliarden zur Rettung einer einzigen Bank, der HRE, gezahlt haben. Die Banker, die mehrere Hundert Milliarden vernichteten, [...] mehr

15.01.2014, 15:14 Uhr

War das jetzt die Tetourkutsche ...der Briten gegenüber den angekündigten härteren Finanzregeln der EU? Dazu wollen sie über 50 Millionen ausgeben, für Feierlichkeiten im Jahre 1914. Der Sieg über Deutschland ist ja noch zu [...] mehr

10.01.2014, 15:09 Uhr

Wieso "anstatt"? Neben den Schulfächern schließen diese doch Sozialkompetenz und Toleranz nicht aus. Das erlernen von Verhaltensregeln, zu unterscheiden welche Verhaltensweisen richtig und falsch sind, [...] mehr

16.12.2013, 18:21 Uhr

Jugendaustausch während des Studiums in Moskau und Leningrad Während ihres Physikstudiumsin Leipzig war sie auch zum Jugendaustausch an den Unis in Moskau und Leninggrad. mehr

16.12.2013, 18:07 Uhr

Wieso eigentlich Stasi-Vorwürfe? Gregor Gysi, der ehemalige KGB-Agent und Putin-Untergebene, der jetzige FSB-Agent hatte bestimmt nur dienstliche Kontakte - also nahezu nur diplomatische - zur Stasi. Das die Linke, samt Oskar [...] mehr

15.12.2013, 22:25 Uhr

Recht haben Sie! Steinmeier war erfolgreich und beliebt als Außenminister. Westerwelle ist nichts gelungen und er beschädigte das Amt das er als Minister in die Bedeutungslosigkeit führte. mehr

15.12.2013, 17:21 Uhr

Die SPD ist die zweitälteste Partei der Welt ...nach den Tories, der Conservative Party (1834), unter ihrem jetzigen Chef David Cameron. Wenn Sie die SPD nach 150 Jahren für tot erklären wollen und nicht an den Wiedereinzug in den nächsten [...] mehr

15.12.2013, 15:20 Uhr

Mit dem Mitglierentscheid unterstreicht die SPD - immerhin sind dreiviertel der am Mitgliederentscheid beteiligten für eine große Koalition - nur den Willen zur großen Koalition. Seht her, unsere Mitglieder sind zum überwältigenden Teil dafür. [...] mehr

15.12.2013, 14:18 Uhr

Sie müssen mir nicht gleich den Tod wünschen! Wo sehen Sie denn ein "Novum"? Es ist bereits die 3. große Koalition seit Bestehen der BRD. Auch Mitgliederbefragungen sind nichts Neues, selbst die FDP hat davon Gebrauch gemacht. mehr

14.12.2013, 17:05 Uhr

Och, was ist denn nun schon wieder passiert? Haben die Wähler bei der letzten Bundestagswahl mal wieder nicht so abgestimmt wie sie es gefordert und gewünscht haben? Ist der SPD-Mitgliederentscheid mal wieder nicht so ausgefallen wie es [...] mehr

14.12.2013, 16:56 Uhr

Das Bundeskabinett hat 15 Posten zu vergeben. Zwischen der Bundeskanzlerin Merkel und dem Kanzleramtschef und Bundesminister für besondere Aufgaben Pofalla gibt ea also 13 Bundesministerien zu [...] mehr

08.12.2013, 14:28 Uhr

Das war zu keinem Zeitpunkt anders! Schon Goethes Schwager, Christian August Vulpius, verkaufte mehr von seinem Trivialroman "Ronalso Ronaldini" als Goethe mit seinen "Wahlverwandschaften". Schon zu Zeiten von [...] mehr

08.12.2013, 14:05 Uhr

Überlegen die doch mal was ein Vierteljahrhundert ...ausmacht! Fast ein Vierteljahrhundert gibt es die Stasi nicht mehr. Alle Technik der Nachrichtendienste, auch die der USA vor 1990, wirken nicht nur, sie sind im Vergleich zur heutigen [...] mehr

08.12.2013, 13:59 Uhr

Die wissen das sie Gruppenletzter werden Nigeria ist wohl das stärkste afrikanische Team, gegen Argentinien werden sie hoch verlieren und die Bosnier spielen allemal besser als die Iraner. Da sieht es finster für den Iran aus. Deshalb lassen [...] mehr

07.12.2013, 01:15 Uhr

Wo und wie haben die Medien denn Panik verbreitet? Haben die Medien prophezeit das es Tausende von Toten geben wird? Haben die Medien geraten Norddeutschland panikartig zu verlassen in Richtung Süden um Leib und Leben zu retten? Haben [...] mehr

06.12.2013, 15:48 Uhr

Mit Verlaub, es war die zweithöchste Flut seit Beginn der Aufzeichnungen ! Wo sehen Sie da "alle Jahre wieder"? Da sind die Naturkatastrophen in Asien, der GAU in Fukushima von Menschen zu verantworten oder die furchtbaren Meteoritenschauern auf Planeten und [...] mehr

06.12.2013, 12:52 Uhr

Man muss kein Hamburger sein, jeder Tourist ...weiß die Hafen City von der Hamburger City zu unterscheiden. Ist doch die noble und sehr teure Hafen City ein Touristen-Highlight. Wo ist Panik zu sehen in den Medien? Der Vorwurf ist noch [...] mehr

Kartenbeiträge: 0