Benutzerprofil

zeitdiebin

Registriert seit: 21.02.2012
Beiträge: 195
   

23.01.2015, 16:31 Uhr Thema: "Ich bin ein Star...", Tag sieben: Macht endlich was für Euer Geld, ihr TV-Schmarotze Es geht mir ähnlich. Ich schaffe es noch nicht einmal auf dem Laufenden zu bleiben und "begnüge" mich mit den Kurzfassungen im Netz. Die Krone hat wohl der spinnrige Außenseiter [...] mehr

23.01.2015, 16:24 Uhr Thema: "Ich bin ein Star...", Tag sieben: Macht endlich was für Euer Geld, ihr TV-Schmarotze Sie empfehlt sich singend und tanzend schon für neue Formate :-) mehr

20.01.2015, 14:21 Uhr Thema: "Ich bin ein Star...", Tag vier: Ich bin ein Langweiler, lasst mich drin Stellt sich RTL nicht selbst ein Armutszeugnis mit seinem ehemaligen Promi aus? 30 Jahre für den Sender in Lohn und Brot und gestanden und nun wurde Walter nicht nur von vor der Kamerabühne [...] mehr

20.01.2015, 11:52 Uhr Thema: "Ich bin ein Star...", Tag vier: Ich bin ein Langweiler, lasst mich drin Und wie schaut es mit den "desinteressierten SChreiberlingen" wie Ihnen hier aus?? !! Nein! Sparen Sie sich Ihre Ausreden ;-).. mehr

20.01.2015, 11:49 Uhr Thema: "Ich bin ein Star...", Tag vier: Ich bin ein Langweiler, lasst mich drin Dieses Jahr ist eher RTL zu bedauern. Sie haben nichts ins Camp geschickt, was zu "entzaubern" wäre. Wenn man Personen nicht weiter kennt, sind sie einem egal. Sie berühren nicht. Niemand [...] mehr

18.01.2015, 16:23 Uhr Thema: Faszinierende Fotos nach dem Kaiserschnitt: Am Anfang die zeigt, wie beschützend das neue Leben im Mutterleib heranreift. Sie werden in eine für sie total neue Welt katapultiert und müssen ab da auf treusorgende Menschen vertrauen. Jedes ist einzigartig und [...] mehr

17.10.2014, 13:55 Uhr Thema: Annie Lennox "Nostalgia": Eine Frau im allerbesten Alter berührende Interpretationen. Grandios, Annie :-) !! mehr

16.09.2014, 18:16 Uhr Thema: Neuer EU-Währungskommissar Moscovici: Lasst die Deutschen zahlen Ich sehe es so wie Sie. ich kann das Gejammer von "Aushöhlung in Deutschland....Neid und Missgunst innerhalb der EU, die nicht nur voneinander profitiert sondern auch als Einheit gut da [...] mehr

16.09.2014, 18:06 Uhr Thema: Treffen in Genf: Wirtschaftsbosse schlagen neutrale Ukraine vor Wäre toll, wenn noch vieler solcher Gespräche folgen würden in wechselnden Besetzungen bis die grösstmögliche Einigung erzielt worden ist und umgesetzt wird. Damit fast alle zufrieden sind. Allen kann [...] mehr

08.09.2014, 11:49 Uhr Thema: Signal an Moskau: USA und Ukraine provozieren mit Manöver im Schwarzen Meer Tja, jeder hofft, als Gewinner aus dieser Sache zu gehen. Egal wie... mehr

08.09.2014, 11:39 Uhr Thema: Signal an Moskau: USA und Ukraine provozieren mit Manöver im Schwarzen Meer Wir lassen uns leider alle beeinflussen. Der eine mehr, der andere weniger. mehr

08.09.2014, 11:38 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Russland droht westlichen Staaten mit Überflugverbot Das Verbot gabs auch während des Kalten Krieges. Dann umfliegen wir eben Russland. Ging vorher auch! Zudem schießt dann auch keiner "aus Versehen" die Flugzeuge ab. mehr

08.09.2014, 11:30 Uhr Thema: Signal an Moskau: USA und Ukraine provozieren mit Manöver im Schwarzen Meer Sie gehören wohl auch zu denen, die sich in Bündnisse begeben und andere "machen lassen"?! Die IS-Schächter sind kein Streichelzoo! Und ja, klar hab ich das mitbekommen. Sie sollten [...] mehr

08.09.2014, 11:15 Uhr Thema: Signal an Moskau: USA und Ukraine provozieren mit Manöver im Schwarzen Meer Es geht um Macht und Bodenschätze. Deswegen machen sich alle gegenseitig das Leben schwer. Es geht nicht darum, zu teilen, sich zu helfen, zu stützen. Es geht nicht darum Schwache zu stärken [...] mehr

08.09.2014, 10:57 Uhr Thema: Signal an Moskau: USA und Ukraine provozieren mit Manöver im Schwarzen Meer die grossen Buben.. ...spielen Krieg mangels sinnvollerer Aufgaben im Leben. Was wäre wohl, wenn Frauen an die Macht kämen? Sie würden ihre Nachkommen nicht wie Hamsterfutter vor Waffen spannen um Macht zu [...] mehr

05.09.2014, 15:58 Uhr Thema: Hilferuf aus Syrien: Britische Dschihadisten wollen nach Hause Das ist richtig! Und diese gehören auch zu unserem Rechtsstaat. Sie sind nicht ausgezogen um in einem anderen Land zu schänden und Massen zu morden. Dann wollte ich sie auch nicht mehr zurück. [...] mehr

05.09.2014, 15:19 Uhr Thema: Hilferuf aus Syrien: Britische Dschihadisten wollen nach Hause Für das Bild, das Sie sich von mir erschaffen, kann ich noch ein wenig beitragen. Denken müssen Sie aber dann schon selbst: Die von Ihnen für gut befunden Vorschläge, das Wissen dieser Menschen [...] mehr

05.09.2014, 14:21 Uhr Thema: Hilferuf aus Syrien: Britische Dschihadisten wollen nach Hause Da bin ich ja mal auf IHRE konstruktive Lösung gespannt. Irgend etwas müsste Ihnen ja ansatzweise im Sinn liegen, dass Sie solche Menschen bescheiden, respektvoll, [...] mehr

05.09.2014, 14:07 Uhr Thema: Hilferuf aus Syrien: Britische Dschihadisten wollen nach Hause Ist er nicht! Selbst er kostet das Leben ;-)! mehr

05.09.2014, 13:49 Uhr Thema: Hilferuf aus Syrien: Britische Dschihadisten wollen nach Hause Das ist richtig, dass fast alle Fehler machen, wenn sie jung sind. Nur sind die wenigsten - behaupte ich - bereit sich in die Luft zu sprengen oder andere kaltblütig zu ermorden!! Zum Glück [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0