Benutzerprofil

gievlos

Registriert seit: 22.02.2012
Beiträge: 457
   

01.03.2015, 13:36 Uhr Thema: Boris Nemzow: Sein letztes Interview Kurz Mich würde es ja nicht wundern, wenn diese Unterlagen und Daten alle bereits vor dem Mord beschlagnahmt wurden. mehr

01.03.2015, 13:21 Uhr Thema: Boris Nemzow: Sein letztes Interview Ermittlungen Klar wären die Ermittlungen in so einem brisanten Fall spannend und berichtenswert. Aber nicht wenn man schon im Vorfeld weiß, dass man nur mit falschen Fährten zugekleistert wird, weil man sich nicht [...] mehr

20.02.2015, 23:54 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Der Kreml und der Fahrplan für den Krieg Nachdem der Georgien-Krieg so glatt gelaufen war und Putin dringend einen neuen Popularitäts-Schub brauchte, war die nahezu wehrlose Ukraine wohl ein logisches Ziel. Nur dass ich auch glaube, dass [...] mehr

17.02.2015, 17:57 Uhr Thema: Krieg in der Ukraine: Waffen-Experten dokumentieren Artilleriebeschuss aus Russland Einordnen Man muss das richtig einordnen. Ohne diesen massiven Artillerie-Beschuss der ukrainischen Einheiten durch das russische Militär, hätte die Ukraine die Kontrolle über die Grenzen zurückerlangt = Ende [...] mehr

17.02.2015, 17:56 Uhr Thema: Krieg in der Ukraine: Waffen-Experten dokumentieren Artilleriebeschuss aus Russland Einordnen Man muss das richtig einordnen. Ohne diesen massiven Artillerie-Beschuss der ukrainischen Einheiten durch das russische Militär, hätte die Ukraine die Kontrolle über die Grenzen zurückerlangt = Ende [...] mehr

17.02.2015, 16:44 Uhr Thema: Ost-Ukraine: Separatisten melden Einnahme von Debalzewe Das Unschuldslamm Russland hatte offenbar nie die Absicht, sich an eine Waffenruhe zu halten. Und ganz nebenbei erfahren wir, dass die Ukraine massiv von Russischem Boden aus mit Artillerie bombardiert wurde, wodurch [...] mehr

24.01.2015, 23:45 Uhr Thema: Zerstörung in Mariupol: OSZE macht Separatisten für Raketenangriff verantwortlich welche Separatisten? Wer will dort noch einen separaten Staat? Können wir bitte zumindest mit der Augenwischerei aufhören und es einfach beim Namen nenne, dass das alles russische Einheiten sind? [...] mehr

24.01.2015, 03:21 Uhr Thema: Jetzt exklusiv im neuen SPIEGEL: Merkel will Mega-U-Boot-Deal mit Australien kann es sein, dass der eine oder andere, der hier gegen den U-Boot deal stänkert, noch schwer dafür argumentiert hat, Frankreich sollte doch bitte zum Erhalt der Arbeitsplätze bitte den Russen endlich [...] mehr

22.01.2015, 01:44 Uhr Thema: Vorwurf aus dem Kreml: "Der Westen will Putin stürzen" Als ob sich etwas ändern würde, sollte Putin gehen. Dann kommt der nächste Kleptokrat. Dem Westen und der restlichen Welt würde es schon reichen, wenn Russland mit seiner Geopolitik aufhört und seine [...] mehr

19.12.2014, 15:59 Uhr Thema: Rubel-Krise: Russland will Banken mit einer Billion Rubel stützen Da Russland seine "flüssigen" Devisen scheinbar schon aufgebraucht hat und sich (noch) nicht an seine Gold-Reserven heranwagt, muss man davon ausgehen, dass sie Finanz-Spritze durch das [...] mehr

19.12.2014, 15:53 Uhr Thema: Außenminister contra EU: Steinmeier warnt vor schärferen Russland-Sanktionen Und das ukrainische Volk hat nicht unter den Deutschen gelitten? Und dazu noch unter den Russen? Den Ukrainern geht es doch noch schlechter, weil sie mal wieder von ihrem "großen Bruder" [...] mehr

19.12.2014, 15:48 Uhr Thema: Außenminister contra EU: Steinmeier warnt vor schärferen Russland-Sanktionen der Satz ist mir auch gleich aufgestoßen. Nur um zu merken, dass die Redaktion ihn aus dem Zusammenhang heraus falsch wiedergegeben hat. Was Steinmeier wirklich sagt, steht weiter unten. Nämlich: Wenn man [...] mehr

17.12.2014, 18:44 Uhr Thema: Annäherung zwischen USA und Kuba: Obama und Castro schreiben Geschichte Das ist doch mal ein Grund zur Freude. Ich habe das US-Embargo nie richtig verstanden. Vor allem nicht nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion. Von normalisierten Beziehungen werden beide Länder [...] mehr

16.12.2014, 00:19 Uhr Thema: Niedriger Ölpreis: Rubelkurs stürzt um mehr als elf Prozent ab Obwohl Ihre Argumente oberflächlich einleuchten: Russland hätte heute Nacht nicht seinen Leitzins so panisch auf 17 % erhöht, würde es von einem niedrigen Rubel profitieren mehr

06.12.2014, 19:32 Uhr Thema: Treffen mit Hollande: Putin besteht auf Mistral-Kriegsschiffe aus Frankreich Natürlich können die Mistral-Kriegsschiffe auch gegen die Ukraine eingesetzt werden. Vielleicht sollten sich einige hier noch mal die Landkarte der Ukraine ansehen mehr

05.12.2014, 00:59 Uhr Thema: Merkel und die Deutschen: Nation im Tiefschlaf lieber langweilig als... Klar, die Amerikaner brauchen den Show-Typ, den Medien-Liebling. Den wählen sie. Aber nur weil jemand im Fernseher eine gute Figur macht, ist er noch lange nicht der richtige Präsident. Daher lieber [...] mehr

01.12.2014, 21:44 Uhr Thema: Währungskrise in Russland: Rubel-Absturz kann Putin kalt lassen zu früh gefreut Denn der Krieg, denn Sie sich offenbar herbeiwünschen, wird nicht kommen. Auch dieses Mal wird der KGB-Staat allein durch die westliche Wirtschaftsmacht in die Knie gezwungen. Danach ist erst mal [...] mehr

27.11.2014, 01:23 Uhr Thema: Krim-Annexion: Russland muss sich vor Menschenrechtshof erklären Russland hat die Europäische Menschenrechtskonvention unterzeichnet? Na und? Russland hat noch so einiges anderes unterzeichnet, und z.B. die Grenzen der Ukraine im Budapester Memorandum interessiert. [...] mehr

27.11.2014, 01:20 Uhr Thema: Kampf gegen Terrormiliz IS: Russland setzt auf Assad vor allem Assad der wird IS nur zweit oder drittranging bekämpfen, wenn überhaupt. Denn die Terrormiliz nützt ihm derzeit mehr, als sie ihm schadet, macht sie doch gleichzeitig die FSA und die Kurden nieder. mehr

23.11.2014, 12:36 Uhr Thema: Auseinandersetzung im Bündnis: Steinmeier gegen Nato-Mitgliedschaft der Ukraine Der Appeaser Da hofft jemand offenbar immer noch, Putin durch Appeasement beruhigen zu können. Aber A) ist das Steinmeiers persönliche, eigene Meinung, die Ukraine solle nicht in die Nato? Dann müsste man nur bis [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0