Benutzerprofil

klaus64

Registriert seit: 23.02.2012
Beiträge: 241
   

01.09.2015, 18:50 Uhr Thema: Die Deutschen und die Flüchtlinge: Die Idealisierung des Fremden Integration in den kommenden Jahren ? Integration gelingt durch Eingliederung in einen Arbeits- und Lebensprozess, auch die Sprache lernt man so besser. Wie können wir, 2016,17,18 werden es insgesamt 2-3 Mio. oder mehr Menschen sein, [...] mehr

19.08.2015, 10:04 Uhr Thema: Vorab-Analyse zum Bundestag: Die Wut der Unions-Abweichler in Zahlen Die Macht der Parlamentarier ? Es ist schon wenig erbaulich, den immer mehr schwindenden Einfluss der deutschen Parlamentarier zu sehen. Die Regierungsmannschaft beschließt im Kabinett und das Parlament wird durch eine öffentliche [...] mehr

13.08.2015, 14:50 Uhr Thema: Importverbot für Lebensmittel: Russland droht Ukraine mit Einfuhrstopp Tröpfchenweise Information Das Problem für Russland ist doch, dass bisher aus der Ukraine zollfrei nach Russland liefert. Bei einem zollfreiem Handel der EU mit der Ukraine würden Waren aus der EU zollfrei nach Russland [...] mehr

10.08.2015, 16:55 Uhr Thema: Gewerkschaft Ver.di: Bsirske verteidigt Nein zu Kita-Schlichterspruch Gewerkschaft fordert Preiserhöhungen für Kitas Bei Streiks müssen sich doch ganz allgemein die beiden Seiten immer fragen: 1. Wie viel Geld ist in der Kasse ? 2. Wem kann ich etwas wegnehmen, um die die Forderungen zu erfüllen ? 3. Wer [...] mehr

09.08.2015, 09:11 Uhr Thema: Angehörige der Germanwings-Opfer: Angehörige der Germanwings-Katastrophe bereiten Kla Die höchste Instanz ! Die USA sind nun mal seit 1990 uneingeschränkt die höchste Instanz in der Welt. Alle anderen Länder mit ihren "Regionalregierungen" haben nur noch begrenzte Rechte. Wir sollten uns nun [...] mehr

04.08.2015, 08:19 Uhr Thema: Geldwäsche-Verdacht: Russland-Deals der Deutschen Bank alarmieren US-Justiz Der Weltpolizist Es ist schon etwas nervig, immer wieder zu hören, das US -amerikanische Institutionen sich in Vorgänge in der Welt einmischen, als seien die USA die einzige moralisch, politisch und rechtlich integre [...] mehr

31.07.2015, 15:41 Uhr Thema: Olympia-Vergabe an Peking: "Falsche Botschaft an die falschen Leute" Wo liegt Peking ? Peking liegt auf dem gleichen Breitengrad wie Rom. Winterspiele werden vielen chinesischen Kleinbauern die Existenz kosten. Die Verbliebenen werden wieder verstärkt unter Wassermangel zu leiden haben. [...] mehr

28.07.2015, 17:26 Uhr Thema: Militärschläge gegen IS und PKK: Türkei verzichtet auf Truppenanfrage bei der Nato Neuwahlen in der Tükei Die Kurden haben mit dem Einzug in das türkische Parlament den Sultan beleidigt, nun werde sie bestraft. Ich denke es ist schon absolut klar - im August ruft Erdogan Neuwahlen aus, um eine [...] mehr

21.07.2015, 08:04 Uhr Thema: Internationaler Währungsfonds: Maurice Obstfeld wird neuer Chefökonom Wem nützt es ? Wie immer ist die Frage zu stellen. Somit ist wiederholt ersichtlich, dass der IWF vom Grundsatz her den politischen Belangen der USA - Regierung dient und ein stärkerer Einfluss solcher Staaten, wie [...] mehr

16.07.2015, 17:40 Uhr Thema: Bundeshaushalt: Deutschland verstößt noch Jahre gegen Stabilitätspakt Unser Schuldenberg - Leben auf Pump Es ist natürlich darüber zu sprechen, was uns und viele Länder in der Welt von den griechischen Verhältnissen unterscheidet. Es wird ständig mehr Geld ausgegeben als eingenommen wird. Wie soll man [...] mehr

13.07.2015, 08:52 Uhr Thema: #ThisIsACoup auf Twitter: Weltweite Wut auf Deutschland Warum Deutschland ? Zuerst haben griechische Regierungen durch Misswirtschaft bzw. schlechte Verwaltung einen Schuldenberg angehäuft. Die EURO - Länder waren über Jahre blind. Für Schulden muss man Verantwortung [...] mehr

13.07.2015, 08:04 Uhr Thema: Guardiola zu Schweinsteiger: "Mach, was du willst" Schweinsteigers Weggang Guardiola und Schweinsteiger erinnert mich an Löw und Ballack. Es bleibt nun abzuwarten, wie und wann Löw Schweinsteiger nun noch aus der Nationalmannschaft aussortiert. Es ist schon wenig erbaulich, [...] mehr

10.07.2015, 14:18 Uhr Thema: NSA-Affäre: USA erstaunt über "zögerliche Reaktionen" der Deutschen Keine harschen Reaktionen erforderlich ! Deutsche IT-Spezialisten sollten sich mal das Weiße Haus, den Präsidenten, Pentagon und weitere Ministerien sowie wichtige Firmen vornehmen. Einfach Spionage unter "Freunden". Rechtfertigen [...] mehr

09.07.2015, 21:46 Uhr Thema: Börsencrash in China: Ein Unglück für die kleinen Leute Wo Gewinner, da auch Verlierer Ich habe seit 1997 meinen chinesischen Mitarbeitern versucht zu erklären, dass es Gewinner nur geben kann, wenn es auch Verlierer gibt. Es können niemals alle Beteiligten gewinnen. Trotz allen [...] mehr

08.07.2015, 17:43 Uhr Thema: Schmonzetten-Firma Degeto: ARD-Tochter führt Frauenquote ein Warum nur 20% ? Eine Frauenquote von 20% egal wo, ist doch nur ein billiges Feigenblatt. Wenn schon Frauenquote dann doch 50% und überall - z.B. doch auch im Bundestag, denn wie sollen denn sonst 50% der weiblichen [...] mehr

06.07.2015, 11:51 Uhr Thema: "Oxi"-Folgen: "Die Euro-Gruppe wird keinen Kniefall vor Athen machen" Ohne Schmerzen kein Kurswechsel. Zuerst scheint mir, dass der griechische Finanzminister nun das von ihm mit angerichtete Chaos nicht aufräumen möchte - so ein Feigling ! Die geopolitische Lage sollte nun nicht der Grund sein, dass [...] mehr

18.06.2015, 10:08 Uhr Thema: Manöver "Noble Jump": Nato-General verteidigt Aufrüstung in Osteuropa Lösung des West- Ost - Problems Ich habe inzwischen den Eindruck, das ganze Problem wäre gelöst, wenn in Moskau wieder so ein "Tanzbär" wie Jelzin regieren würde, den man am Nasenring führen könnte. Das Problem mit [...] mehr

13.06.2015, 08:34 Uhr Thema: Absatzkrise: Volkswagen verkauft erneut weniger Fahrzeuge VW Absatz in China Das riesige Engagement von VW birgt natürlich auch riesige Risiken. Chinas Export und damit auch das Einkommen der oberen 20% der Bevölkerung schwächelt. Neben allen offiziellen Zahlen, ist der [...] mehr

11.06.2015, 17:42 Uhr Thema: Historische Steinmeier-Reise nach Kuba: Auf zu Castros Insel Deutschland wie vor 1989 ! Honecker musste sich immer erst eine Zustimmung in Moskau holen. Die jetzige deutsche Regierung darf auch erst, wenn Washington zustimmt. Wann wird Deutschland wieder ein souveräner Staat sein ? [...] mehr

04.06.2015, 12:47 Uhr Thema: Kämpfe in der Ostukraine: Poroschenko warnt vor "umfassender Invasion" Kontrolle des Waffenstillstandes Ist es denn nicht möglich mit EU, Ukraine West und Ukraine Ost sowie Russland eine Kontrolle es Waffenstillstandes zu organisieren ? Unter irgendwie normal denkenden Europäern muss das doch möglich [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0