Benutzerprofil

klaus64

Registriert seit: 23.02.2012
Beiträge: 325
Seite 1 von 17
16.11.2017, 13:21 Uhr

Die Kleinstaaterei der Welt Die Atomkraftwerke haben am Ort der Energieerzeugung keine Emissionen. Die Herstellung der Brennstäbe schon, aber wen interessiert das. Übrigens ist die Emissionsproblematik bei den [...] mehr

27.10.2017, 16:29 Uhr

Naechster Bundeskanzler wieder männlich ? Es gibt nun mal Situationen in der Welt der Politik, wo ein Mann mit anderen Männern besser Klartext reden kann, Schröder als doch ausgesprochener Macho hat eben auch Vorteile, besonders jetzt wo Frau [...] mehr

22.10.2017, 17:25 Uhr

Sport am Scheideweg Da es inzwischen alle Sportler nicht mehr ohne finanzielle Zuwendungen hohe Leistungen vollbringen können, geht es im Sport wie in der Wirtschaft, Politik usw. vorrangig um Einkommenssicherung. In [...] mehr

16.10.2017, 17:58 Uhr

Kein ausschließlich russisches Problem Meines Wissens gab es kürzlich ein ähnliches Problem in den USA. Auch in Deutschland stehen Strafverfolgungsbehörden vor ähnlichen Problemen. Es scheint so, dass unsere Gesetze im Moment einen [...] mehr

29.09.2017, 19:00 Uhr

Elektromobilität der Post Na ja, mit der Brennstoffzelle und Wasserstoff könnte es ja etwas werden. Das Herumschleppen von einigen Hundert Kilo Batterie als zusätzliches Fahrzeuggewicht als mickrigen Energiespeicher ( Stand [...] mehr

28.09.2017, 12:37 Uhr

China und die Mode Da ich seit 1997 in China gelebt habe und noch immer täglichen Kontakt habe, meine ich, dass wir uns da mal nicht verrückt machen lassen. In China springst man gern auf ausländische Modeerscheinungen [...] mehr

15.09.2017, 14:16 Uhr

Ist Nordkorea wichtig ? Wie wäre es, wenn die Welt diese Test in der Öffentlichkeit einfach ignorieren würde. Der kleine, dicke Kim wird meiner Ansicht niemanden angreifen. Er ist um internationale Aufmerksamkeit bemüht. [...] mehr

18.07.2017, 16:36 Uhr

Unberechenbar Die USA - Regierung zeigt sich wieder mal unberechenbar. Sogar selbst ausgehandelte Verträge werden nicht respektiert. Was soll denn Nordkorea davon halten. Worauf sollte sich der kleine Diktator denn [...] mehr

05.07.2017, 14:18 Uhr

Akademische Minijobber ? Wenn Akademiker sich als Minijobber durchschlagen müssen, stimmt doch in der Studienlandschaft irgendetwas nicht. Weshalb gibt es Studienrichtungen deren Absolventen niemand braucht ? Oder ist dass [...] mehr

30.06.2017, 16:41 Uhr

Wen wunderts ? Was sollte Russland sonst machen ? Ich könnte mir vorstellen, wenn es Druck auf die Ukraine und auf Russland gäbe, wäre das Problem der Ostukraine schon längst gelöst. So fühlt sich die eine Seite [...] mehr

27.06.2017, 18:12 Uhr

Gleichstellung in Berlin Ich schlage vor, dass nach der Bundestagswahl die Ministerposten zwischen Männern und Frauen gleich aufgeteilt werde. Die gleiche Forderung besteht für den Bundestag und gegebenenfalls auch für den [...] mehr

26.06.2017, 15:39 Uhr

Unsere Flüsse - der Sinneswandel Schön, dass unsere Flüsse nun wieder sauberer sind. Es ist leider nicht auf der ganzen Welt so. Auch in Deutschland hat das gedauert. Interessant eine Wortmeldung in der Zeitung ; betraf im [...] mehr

02.06.2017, 15:16 Uhr

Kein Weltuntergang 1. Trump ist der erste amerikanische Präsident der die Wahrheit sagt und nicht heimlich zugunsten der USA Verträge bricht oder negiert. 2. Unsere Politiker loben China - 80 neue Atomkraftwerke in [...] mehr

01.06.2017, 13:14 Uhr

Eine russische Angelegenheit Ich kann mich erinnern, das in unseren Medien die schlechten Wohnverhältnisse der Russen in Moskau und anderen Städten kritisiert wurden. Nun wird ein Abriss der schlechten Wohnverhältnisse [...] mehr

26.05.2017, 05:37 Uhr

Unsere eigene Doppelmoral Es wird wohl nicht viel helfen sich über den jetzigen US Präsidenten aufzuregen. Er ist nun mal da. Erstaunlich ist aber , dass die deutsche Regierung bei der Steigerung von Rüstungsausgaben durch [...] mehr

25.05.2017, 15:00 Uhr

Russland Hort des Bösen ? Wo soll es hinführen, wenn wir Europäer der EU einen pflegeleichten US Präsidenten und einen russischen Präsidenten wie Jelzin brauchen, um uns in unserer Politik bestätigt zu fühlen ? Unsere so [...] mehr

18.05.2017, 19:22 Uhr

Die entscheidende Frage Mal unabhängig vom unerwünschten Präsidenten Trump - sind denn die USA und Russland verfeindete Staaten ? Ich glaubte immer beide Länder kämpfen in Syrien gegen den IS ? Da war es doch völlig [...] mehr

20.04.2017, 14:04 Uhr

Ein Deutschland ? Vielleicht einige Generationen später. Der Gustav Adolf Schur ist noch immer so populär, dass er nicht in diese Ruhmeshalle aufgenommen werden muss. An seiner Stelle würde ich mich weigern überhaupt [...] mehr

04.04.2017, 17:18 Uhr

Unsere Distanz Die Distanz der deutschen Regierung - man bedauert die Opfer und die Angehörigen. Kein Wort an den Präsidenten. Ganz im Gegensatz dazu - der amerikanische Präsident hat den russischen Präsidenten [...] mehr

03.04.2017, 11:42 Uhr

Subjektive Beurteilung ? Eine Bekämpfung von Doping im Spitzensport ist wohl kaum möglich, wenn Ermessensspielräume der Wada eine tiefgründige und lückenlose Aufklärung verhindern können. Es ist an der Objektivität der [...] mehr

Seite 1 von 17