Benutzerprofil

Bernhard.R

Registriert seit: 23.02.2012
Beiträge: 1006
   

25.05.2016, 08:11 Uhr Thema: Zukunft der Großen Koalition: Bis dass die Wahl Euch scheidet Jetzt hätte die SPD eine Chance, das Vertrauen eines großen Teiles der Deutschen zurückzugewinnen. Durch eine Ablehnung der Aufrüstung und eine Rückkehr zur Friedenspolitik. Dieser Kreislauf - wir schicken mehr Soldaten ins Ausland - [...] mehr

25.05.2016, 08:05 Uhr Thema: Trotz Verbot: Zwölf EU-Staaten exportieren Waffen an Ägypten Waffen für den Schlächter vom Nil sind vermutlich nicht dazu gedacht, die tausenden Todesurteile zu vollstrecken, die unter Sisis Herrschaft gefällt wurden. Sie sind aber eine moralische Stütze für ein grausames Regime, das einen [...] mehr

24.05.2016, 18:42 Uhr Thema: Eröffnung des neuen Gotthard-Tunnels: Ein Weltrekord in Stein gemeißelt Von der Straße auf die Schiene umweltfreundlich, schnell und preiswert. Deutschland läuft entgegengesetzt, z. B. mit den Fernbussen. mehr

24.05.2016, 17:09 Uhr Thema: Donald Trump und Wladimir Putin: Liebesgrüße aus Moskau Wenn die USA die Konfrontation zu Rußland und die internationalen Militäreinsätze beendet, dann wäre das eine Katastrophe für die Militärs, die Rüstungsindustrie und die von ihnen geschmierten Politiker. Dann würde die bis vor kurzem [...] mehr

23.05.2016, 10:45 Uhr Thema: Wahl in Österreich: FPÖ-Chef Strache wirft Medien Manipulation vor Dieselben Probleme mit den Wahrheitsmedien Das ORF hatte bei seiner 50:50 Hochrechnung (mit + 3.000 Stimmen für vdB) die mutmaßlichen Stimmen der Briefwähler zu Gunsten von vdB hinzugerchnet, obwohl deren Auszählung noch gar nicht begonnen [...] mehr

21.05.2016, 19:09 Uhr Thema: US-Wahlkampf: Wie Hillary Clinton um jüdische Wähler wirbt Kennedy wollte Israels atomare Bewaffnung verhindern Er schickte Inspekteure nach Israel. Denen wurde eine eigens nachgebaute Schaltwarte vorgeführt - ein Fake. Und das war noch eine der harmloseren Aktionen Israels. Nur noch ein zweites Beispiel von [...] mehr

21.05.2016, 11:50 Uhr Thema: NRA-Kongress: Trump und die Waffenlobby schmieden Pakt gegen Clinton Deutsches Waffengesetz 1935 von Hitler in den Reichstag "Bei allen Völkern und zu allen Zeiten war es das Recht des freien und unbescholtenen Mannes, eine Waffe zu tragen, und es war seine Ehrenpflicht, Leben, Freiheit und Eigentum seiner selbst, [...] mehr

21.05.2016, 10:25 Uhr Thema: Transportflugzeug A400M: Verteidigungsministerium wusste von Herstellungspannen Nato und Bundeswehr auflösen Solange es Militärbündnisse und Armeen gibt, wird es Kriege geben. Die Generäle, die Waffenhersteller und die von ihnen geschmierten Politiker wollen schließlich zeigen, was sie können. Der Warschauer [...] mehr

20.05.2016, 08:22 Uhr Thema: Hauptversammlung: Deutsche-Bank-Aktionäre lehnen neue Vorstandsgehälter ab Die Ärmsten können mir richtig leid tun. Mit dem Hungerlohn von 2,4 Mio auskommen zu müssen ist ja schlicht eine Zumutung. Das sind ja im Monat nur so viel, wie der Bundespräsident-Frührentner Wulff im Jahr [...] mehr

20.05.2016, 08:15 Uhr Thema: 30 Automodelle fallen bei Verbrauchstest durch Spon bitte die Autos veröffentlichen! Von den Bundesautoministern Wissmann und Dobrindt ist keine Transpanrenz zu befürchten. Aber warum hilft unsere Wahrheitspresse denen nicht auf die Sprünge? mehr

19.05.2016, 17:47 Uhr Thema: Türkei: Es ist was faul im Staate Erdogan Präsidialsysteme haben auch die USA und Frankreich Das ist nicht das Problem. Aber der Weg dorthin ist bedenklich, wenn er über die Kriminalisierung der Abgeordneten einer Minderheit führt. "Künstler" wie Böhmermann und der ihn kritiklos [...] mehr

19.05.2016, 08:46 Uhr Thema: Übernahme-Angebot: Bayer greift nach Monsanto Sobald Monsanto ein deutsches Unternehmen ist, wird sich sein Ruf schlagartig ändern. Dafür sorgt die Bundespressekonferenz. mehr

17.05.2016, 10:15 Uhr Thema: Neue Reaktoren: EU will Atomkraft massiv ausbauen Nein! Der Ausstieg aus der Kernenergie mit der Gefahrenlüge ist ein Rückschritt und Vernichtung von Milliardenwerten, für die wir alle schon bezahlt haben. Energie besitzt immer ein Gefahrenpotential. [...] mehr

17.05.2016, 08:39 Uhr Thema: AfD: Im Geiste von Putin, Trump und Erdogan Eine einseitige Sicht unter Weglassung wesentlicher Fakten. Z. B. die angestrebten Volksabstimmungen, die uns bisher alle Bundesregierungen verweigert haben. Die SPD tut sich mit diesem Instrument sogar innerparteilich [...] mehr

17.05.2016, 08:21 Uhr Thema: Überangebot: Milchpreis für Bauern fällt teils unter 20 Cent Bauernlegen So wurde eine Entwicklung im Mittelalter bezeichnet, bei der viele Kleinbauern ihre wirtschaftliche Existenz verloren. Diese Entwicklung droht erneut. Und sollten die Bauern der von den Grünen [...] mehr

17.05.2016, 08:11 Uhr Thema: Neue Reaktoren: EU will Atomkraft massiv ausbauen Richtig! Die Bundesregierung hat Deutschland mit ihrem feigen Atomausstieg international isoliert. Der Rest der Welt wird sich nicht von der modernen, billigen und sauberen Energie abwenden. Nur der deutsche [...] mehr

16.05.2016, 18:47 Uhr Thema: US-Wahlkampf paradox: Wo Trump ein Linker ist Danke Herr Fleischhauer für die interessanten Informationen. Auflösung der Nato, nach der Auflösung des Warschauer Paktes 1991 ein längst überfälliger Schritt. Ein Stop der völkerrechtswidrigen Kriege und die Rückkehr zum [...] mehr

16.05.2016, 08:58 Uhr Thema: Oldtimer in Deutschland: Generation Golf will kein H-Kennzeichen mehr Meine alte 650ger Yamaha kostet mit H Kennzeichen 2 EUR weniger, als mit normalem Kz. Allerdings gibt es keine H Saisonzulassung. Da mein Bike nur von 05 bis 10 angemeldet ist, wäre ein ganzjähriges H Kz also fast doppelt so teuer. mehr

15.05.2016, 18:55 Uhr Thema: Bürgerrechts-Ikone Al Sharpton: "Obama hat das Land gerettet" Obamas Mutter war die weiße Stanley Ann Dunham Er ist also kein "Schwarzer", sondern ein Mischling. Er ist bei der Mutter aufgewachsen und hat eine gute Ausbildung genossen. An der Elite-Universität Harvard lernte er seine Frau Michelle [...] mehr

15.05.2016, 11:35 Uhr Thema: Andreas Renschler: VW-Vorstand kassiert Millionen fürs Nichtstun Die Gier der VW-Vorstände die dem Unternehmen Milliardenverluste bescheren und trotzdem auf ihre Millionen-Boni nicht verzichten - das ist eine Ursache für den Frust von Millionen. Wenn ein Arbeiter Murks baut, wird seine [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0