Benutzerprofil

Bernhard.R

Registriert seit: 23.02.2012
Beiträge: 601
   

22.05.2015, 10:10 Uhr Thema: NSA-Untersuchungsausschuss: BND-Chef Schindler fürchtet um Zukunft des Geheimdienstes Die Kultur der Geheimniskrämerei hat dazu geführt, daß die Mitarbeiter nicht nur voreinander alles geheimhalten, sondern auch vor dem Chef. Sie führen Aufträge des Weltspions aus, selbst wenn diese gegen deutsche Interessen gerichtet [...] mehr

22.05.2015, 09:48 Uhr Thema: Tarifeinheitsgesetz: Maßlosigkeit ist kein Grundrecht Wenige handzahme Gewerkschaftsbosse kann man besser hätscheln, als viele ungehorsame. Die werden dann zu Luxusreisen eingeladen. Sie halten dann den Mund und sind mit dem zufrieden, was die Firmenchefs freiwillig zugestehen. Im [...] mehr

21.05.2015, 16:43 Uhr Thema: Bernd Lucke: Die Geister, die er rief Euro Kritik allein reicht eben nicht Zumal es ja ohnenhin nur ein "Nachdenken" über den Euro war und kein eindeutiges "Raus!" Was Deutschland braucht ist eine Partei, die mehr ändern will, als die Scheindemokraten. [...] mehr

21.05.2015, 13:46 Uhr Thema: Neue Eroberungen: Mehr als die Hälfte Syriens in der Hand des IS Die fehlende Unterstützung für den gewählten Präsidenten durch die westlichen Industriestaaten, bis hin zur direkten Drohung durch die USA hat zu diesem Zustand in Syrien geführt. Mit ein paar Aufständischen wäre Assad fertig geworden. Der andauernde [...] mehr

21.05.2015, 11:56 Uhr Thema: Waffen für den Irak: 1000 US-Raketen gegen die Autobomben des IS Die Befreiung des Irak von dem US Vasallenregime wird das nicht aufhalten. Im Gegenteil. Beim nächsten Angriff wird die irakische Armee wieder wegrennen und die neuen Raketen den IS Kämpfern überlassen. Die stets als [...] mehr

19.05.2015, 13:13 Uhr Thema: Tödlicher Unfall des A400M: Airbus-Flieger stürzte wegen Software-Problemen ab Prinzipieller Fehler Tritt bei der Steuerung eines Flugzeugmotors ein Fehler auf, muß die Maschine automatisch auf Vollast gehen. Nur dann hat der Pilot Handlungsmöglichkeiten. Das Prinzip gilt unabhängig davon, ob der [...] mehr

18.05.2015, 13:57 Uhr Thema: BND-Affäre: Seehofer wirft Gabriel mangelnde Staatsverantwortung vor Seehofers mangelnde Bürgerverantwortung zeigt sich in seiner Äußerung. Selbst wenn es eine Vereinbarung mit den USA (die ein No-Spy-Abkommen ja ablehnen) geben sollte, trägt das keinen völkerrechtlichen Charakter, wie etwa die UN Charta. [...] mehr

18.05.2015, 09:41 Uhr Thema: Flüchtlingskrise im Mittelmeer: Minister Müller findet Militäreinsatz gegen Schlepper Eine lebenswerte Existenz in der Heimat ist das wirksamste Mittel gegen die Flüchtlingsströme und auch gegen den Zustrom zu Terrororganisationen. Aufbau einer Infrastruktur, Bewässerung, Landwirtschaft, Schulen, Krankenhäuser. Das alles [...] mehr

18.05.2015, 08:29 Uhr Thema: Ende der Waffenruhe: Saudi-Arabien bombardiert wieder den Jemen Das nächste Flüchtlingselend bahnt sich im Jemen an. Eine Revolution fegt ein Regime hinweg. Das ist nach geltendem Völkerrecht kein Grund für eine militärische Einmischung. Trotzdem wird das von der Weltöffentlichkeit [...] mehr

17.05.2015, 17:24 Uhr Thema: Streit zwischen Bahn und GDL: Ihr habt angefangen! - Nein, ihr! Die Kurzstreik bringen nix Die Bahn sitzt sie aus, auf dem Rücken der Reisenden. Zudem setzt sie ständig Streikbrecher ein (Sonderfahrplan). Dagegen unternimmt die Gewerkschaft offenbar gar nichts. Ich erinnere mich an einen [...] mehr

17.05.2015, 11:45 Uhr Thema: Medienbericht: BND soll CIA angeblich Hinweis auf Bin-Laden-Versteck gegeben haben Die Fesselung mit Tuff-Tie ist eine Standardmaßnahme in den USA. Man konnte das seheh, als der Baulöwe Schneider festgenommen wurde. Auch sein Frau, obwohl nicht Beschuldigte, wurde so "versorgt". ObL wurde in die [...] mehr

17.05.2015, 09:53 Uhr Thema: Medienbericht: BND soll CIA angeblich Hinweis auf Bin-Laden-Versteck gegeben haben Die Tötung eines festgenommenen gefesselten Verdächtigen statt der Überstellung an die Justiz steht auf menschlich niedrigster Stufe. Der CIA Chef Brennan hatte dazu gesagt, daß eine Festnahme nie eine Option war. Wenn der BND zu der geplanten Liquidierung [...] mehr

17.05.2015, 08:51 Uhr Thema: Medienbericht: BND soll CIA angeblich Hinweis auf Bin-Laden-Versteck gegeben haben Die Tötung eines festgenommenen gefesselten Verdächtigen statt der Überstellung an die Justiz steht auf menschlich niedrigster Stufe. Der CIA Chef Brennan hatte dazu gesagt, daß eine Festnahme nie eine Option war. Wenn der BND zu der geplanten Liquidierung [...] mehr

16.05.2015, 18:31 Uhr Thema: Ägyptens Ex-Staatschef: Mohamed Morsi zum Tode verurteilt Keine deutschen Proteste !? Die ägyptische Justiz fällt hunderte Todesurteile in Schnellverfahren gegen Oppositionelle. Vergleichbar wohl nur mit den Verfahren vor dem Volksgerichtshof des Roland Freisler. Deutsche Proteste [...] mehr

15.05.2015, 16:35 Uhr Thema: US-Dynastien im Wahlkampf: Das Bush-Syndrom Der Schatten des Bill Clinton wird in Deutschland meist vergessen, verdrängt oder einfacht übersehen: Er war es, der unser Land in den völkerrechtswidrigen Jugoslawienkrieg 1999 drängte. Schröder wurde von ihm schon vor seiner [...] mehr

13.05.2015, 15:42 Uhr Thema: Syrischer Colonel Hassan: Assads "Tiger" zieht in die Schlacht Die internationale Demontage des Präsidenten Assad und die Unterstützung der bewaffneten Opposition, auch durch Deutschland, hat zu dieser Katastrophe in Syrien und dem daraus resultierenden Flüchtlingselend geführt. Derselbe Fehler wurde in Libyen [...] mehr

12.05.2015, 13:19 Uhr Thema: Umstrittene Straßennutzungsgebühr: Österreich macht gegen deutsche Maut mobil Mit Krokodilstränen in den Augen und dem tiefsten Bedauern wird die Bundesregierung nach einer zu erwartenden Aufhebung der Ausländermaut durch die Europ. Kommission reagieren. Und dann die Maut für alle einführen. Wir wollten ja, [...] mehr

12.05.2015, 09:07 Uhr Thema: "Mad Max"-Filmautos: Der Schrott des Gemetzels Gestern lief ein Teil auf K1 Hab selten solchen Müll gesehen. Trotzdem bis zum Wüstenritt durchgehalten. Schade um die Zeit. mehr

12.05.2015, 08:47 Uhr Thema: NSA-Affäre: Ströbele rückt zum BND-Hausbesuch an Hut ab vor diesem Parlamentarier! Ein Grüner, der in Berlin ein Direktmandat für den Bundestag gewinnt, der als einer der Wenigen gegen Schröders/Fischers Jugoslawienkrieg gestimmt hat und auch schon mal Gartenzwerge öffentlich [...] mehr

11.05.2015, 09:07 Uhr Thema: No-Spy-Abkommen mit den USA: "Wie blauäugig muss man eigentlich sein?" Freunde und Verbündete? Gegner und Feinde spionieren einander aus. mehr

   
Kartenbeiträge: 0