Benutzerprofil

JuergenM

Registriert seit: 24.02.2012 Letzte Aktivität: 05.06.2014, 18:15 Uhr
Beiträge: 107
   

12.09.2014, 17:15 Uhr Thema: Protest gegen Handelsabkommen: EU-Kommission lehnt Bürgerinitiative von TTIP-Gegnern Dass das Parlament den Euro abgenickt hat, habe ich auch nie bestritten. Es ging in meiner Antwort auf Beitrag #4 lediglich darum, ob "das Volk" selber dazu befragt wurde. ("Wir [...] mehr

12.09.2014, 08:23 Uhr Thema: Protest gegen Handelsabkommen: EU-Kommission lehnt Bürgerinitiative von TTIP-Gegnern 1. Ich als Bürger wurde nie gefragt, ob ich den Euro anstatt der DM möchte. 2. Sinngemäß: Im Falle der Wiedervereinigung entscheidet das Deutsche Volk in freier Wahl über die neue Verfassung. [...] mehr

11.09.2014, 18:25 Uhr Thema: Protest gegen Handelsabkommen: EU-Kommission lehnt Bürgerinitiative von TTIP-Gegnern Doch doch - ganz sicherlich. Genauso wie man beispielsweise unser Einverständnis zum Euro oder unsere Zustimmung zur neuen Verfassung eingeholt hat. mehr

03.09.2014, 15:50 Uhr Thema: Gutachten zu tödlichem Unfall: Gas-Auto explodierte wegen verstopftem Ventil Da wurde an meinem Wohnwagen mit einem "Schnüffelgerät" kurz an Verbindungen gegangen und anschließend eine nette Rechnung ausgestellt. mehr

27.08.2014, 09:59 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato plant neue Stützpunkte in Osteuropa Einkreisungspolitik der Nato Jaja, die Kalten Krieger wieder einmal - vermutlich zu alt um die eigenen Knochen zerschießen zu lassen, dafür hat man schließlich jüngeres Kanonenfutter. Außerdem kurbelt diese Kriegshetze die [...] mehr

05.06.2014, 18:15 Uhr Thema: Schlagloch-Streit: Autofahrer kassiert Schadensersatz für schlechte Straße YMMD Deswegen weicht der rechtskundige Radfahrer dann auf die Fahrbahn aus, auch wenn ihm viele "Dosisten" jetzt beibringen wollen, wieso es auf den Fahrbahnen für Radfahrer so [...] mehr

22.04.2014, 10:21 Uhr Thema: Teenager im Fahrwerkschacht: Blinder Passagier löst Diskussion um Flugsicherheit aus Naja, der hätte einfach eines der guten WMF-Messer aus der Business Class genommen .......... mehr

20.04.2014, 13:43 Uhr Thema: Strengere Vorgabe bei E-Bikes: Verkehrsexperte rät zu Helmpflicht Wir drehen uns im Kreis (Entfernung vs Expositionszeit). Der einzige Anhaltspunkt bei all diesen Statistiken ist die Helmtragequote. Aus gutem Grund wird die jedoch auf Helmmissionierungsseiten wie [...] mehr

20.04.2014, 11:33 Uhr Thema: Strengere Vorgabe bei E-Bikes: Verkehrsexperte rät zu Helmpflicht Das ist ja eine sehr interessante Interpretation der physikalischen Gesetze. mehr

20.04.2014, 11:31 Uhr Thema: Strengere Vorgabe bei E-Bikes: Verkehrsexperte rät zu Helmpflicht Immerhin soviel, dass die maximal 13% Helmträger mehr als 30% der Toten stellen und das gefunden bei einer Organisation, die seit vielen Jahren übelste Propaganda für Fahrradhelme betreibt. Aber [...] mehr

19.04.2014, 22:13 Uhr Thema: Strengere Vorgabe bei E-Bikes: Verkehrsexperte rät zu Helmpflicht Wie wäre es, wenn die Helmgläubigen erst einmal die Wirksamkeit von Fahrradhelmen nachweisen. Bislang kommen da nur Glaubensbekenntnisse, die keiner wissenschaftlichen Überprüfung standhalten. [...] mehr

19.04.2014, 18:40 Uhr Thema: Strengere Vorgabe bei E-Bikes: Verkehrsexperte rät zu Helmpflicht Eben nicht Nennen Sie doch schlicht und einfach ein paar dieser "Experten". Offensichtlich haben Sie sich noch nie ernsthaft mit diesem Thema beschäftigt und verwechseln Politiker bzw. Auto- oder [...] mehr

06.04.2014, 17:12 Uhr Thema: Genozid vor 20 Jahren: Frankreich boykottiert Gedenkfeier zu Völkermord in Ruanda Seit wann französische Kolonialverwaltung? Tippfehler? Sollte wohl belgische Kolonialverwaltung heißen. Mit dem Sieg der Tutsi-Rebellen wurde die "alte Ordnung" wieder hergestellt: Die Tutsi-Minderheit hat wieder die Herrschaft [...] mehr

06.04.2014, 11:23 Uhr Thema: Genozid vor 20 Jahren: Frankreich boykottiert Gedenkfeier zu Völkermord in Ruanda Das geht aus dem Artikel eben nicht hervor. Es gab aber tatsächlich französische Soldaten in Ruanda. Einige Monate vor dem Massaker wurde ich zusammen mit anderen Reisenden "aus [...] mehr

02.04.2014, 15:35 Uhr Thema: Straßenverkehr: Der Fahrradhelm wird überschätzt Ebend genau darum ging es mir ja. mehr

02.04.2014, 10:45 Uhr Thema: Straßenverkehr: Der Fahrradhelm wird überschätzt Die wissenschaftlich akzeptierte Grundlage ist die Expositionszeit und nicht die Kilometerleistung. (Danach wäre sogar eine Mondfähre das sicherste Fahrzeug.) Im übrigen, wer sagt Ihnen [...] mehr

02.04.2014, 09:35 Uhr Thema: Straßenverkehr: Der Fahrradhelm wird überschätzt Ich habe weder getrunken noch die Prozentrechnung vergessen. Was ist so schwer daran zu verstehen, dass wenn maximal 13% der Radfahrer einen Helm tragen, dafür aber mit 30% bei den getöteten [...] mehr

02.04.2014, 09:30 Uhr Thema: Straßenverkehr: Der Fahrradhelm wird überschätzt Bitte nennen Sie doch mal eine dieser Studien. Seriöse Studien die wissenschaftlichen Kriterien standhalten und nicht von der Helm- oder Autoindustrie gesponsort wurden belegen eigentlich [...] mehr

02.04.2014, 09:26 Uhr Thema: Straßenverkehr: Der Fahrradhelm wird überschätzt Hier gibt es einen gewaltigen Unterschied: Der Nutzen von Sicherheitsgurten ist hieb und stichfest bewiesen. Zu der angeblichen Sicherheitswirkung von Fahrradhelmen gibt es jedoch nur [...] mehr

02.04.2014, 09:19 Uhr Thema: Straßenverkehr: Der Fahrradhelm wird überschätzt Laut Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) ist es sogar auf ausgesucht guten Radwegen ohne Einbeziehung der Kreuzungen bis zu 50.000 KFz am Tag für Radfahrer gefährlicher, als wenn sie auf der [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0