Benutzerprofil

schocolongne

Registriert seit: 24.02.2012
Beiträge: 807
Seite 1 von 41
07.12.2018, 17:27 Uhr

Was für ein verzweifelter Heuchler! Seehofer wie er leibt und lebt und der personifizierte Opportunismus schlechthin. DA stellt sich die Frage: wie konnte es angesichts solcher Charaktere überhaupt zur AFD kommen? mehr

07.12.2018, 01:16 Uhr

Grundsätzlich zutreffend, aber was treiben die USA? Was Wirtschaftsspionage angeht, dürften NSA und CIA für europäische Unternehmen mindestens so gefährlich wie die Chinesen, die ja "lediglich aufholen", sein. Einfach man "Enercon [...] mehr

07.12.2018, 00:56 Uhr

Ach ja, liebe Trump-Fans... die Praktiken die Trump den Chinesen unterstellt, sind seit jeher Praxis der USA auch gegenüber Freunden, wie etwa der Bundesrepublik Deutschland. Die CIA betreibt aktive Wirtschaftsspionage für [...] mehr

19.11.2018, 21:46 Uhr

Jens Spahn als Musterschüler von Seehofer. Persönliches Imponiergehabe als Mittel der Politik begleitet diesen m.E. völlig überschätzten Nachwuchspolitiker und selbsternannten Merkel-Rivalen ja nun schon von Anbeginn mehr

16.11.2018, 00:49 Uhr

Müder Gockel, versus coole Kandidatin, versus eingebildeter Gockel... ...ein Bild sagt mehr als tausend Worte.... -was gäbe es mehr zu sagen.... mehr

16.11.2018, 00:35 Uhr

Das Bild zum Artikel ist klasse und sagt eigentlich fast alles...: Königsfrosch Jens Spahn erwartet selbstbewusst allgemeine Anerkennung, jedoch: wie kommt er eigentlich auf so etwas? Herr Merz wirkt überreichlich müde, einzig Kramp-Karrenbauer wirkt wach und [...] mehr

15.11.2018, 13:16 Uhr

Guter Wein für 1,99 geht durchaus... mir ist es dabei egal, ob das ein verschnittenes Tröpfchen ist, Verschnitt kommt ja auch bei den aller besten Weinen vor. Hauptsache der Kopf bleibt frei:) Da mir die Qualität in den höheren [...] mehr

13.11.2018, 23:48 Uhr

Yelp ist schlicht digitale Wegelagerei der sog. Algorithmus wählt auch Einmalbewerter als empfehlenswert aus, allerdings nur, wenn die Bewertung sehr schlecht ist. Umgekehrt werden gute Beurteilungen von rührigen Bewertern willkürlich [...] mehr

09.11.2018, 18:28 Uhr

Die Republikaner sind seit langem "Die" Bankrotteure im Weißen Haus... während die Demokraten den Haushalt dann jedes mal wieder konsolidieren mußten und dies auch getan haben. Für den aufgeklärten Beobachter ist Auffällig, das mindestens seit Reagan ausgerechnet [...] mehr

06.11.2018, 09:38 Uhr

Seltsam... warum haben die Herrschaften vor einem Verfassungsschutz, der durch einen Herrn Maaßen geprägt wurde eigentlich Angst? mehr

05.11.2018, 19:04 Uhr

Wenn eine Person wie Maaßen Präsident des Verfassungsschutzes werden.. und in dieser Funktion die Probezeit übersteht, geht etwas im Lande entschieden schief. Es muß die Arbeit und Funktion des sog. Verfassungsschutzes dringend aufgearbeitet und analysiert werden, da [...] mehr

04.11.2018, 22:33 Uhr

Sind Sie denn völlig irre? 250,-€ wäre für die meisten Postzusteller ganz gewiss echt ein Wort! Nur lohnt es für sie leider nicht davon zu träumen, auch wenn ihr Boss Frank Apple schlappe 10 Millionen im Jahr einsackt. [...] mehr

04.11.2018, 22:18 Uhr

die Zusteller sollten einfach am Umsatz beteiligt werden... jajaja, Auftraggeber nerven auch ungebeten mit Anrufen, ob ihr Zeugs hier ausgelegt wurde, ich zitiere dann gerne mal den Götz von Berlichingen;) mehr

04.11.2018, 22:12 Uhr

mit den örtlichen Gegebenheiten vertraute Post Zusteller... sind der Schlüssel zur Zufriedenheit aller, der Post wie deren Kunden. Leider hat sich diese Erkenntnis noch immer nicht zu allen Obermackern durchgesprochen. mehr

04.11.2018, 22:02 Uhr

ja, was wollen Sie mit Ihrem Posting denn sagen? vielleicht: Stellt euch nicht so an, -oder was? mehr

04.11.2018, 21:56 Uhr

Die Post wurde von ihren Chefs zum Drecksladen heruntergewirtschaftet. Ob Briefkasten Leerungen, oder die Arbeitsbedingungen für Brief und Paket-Zusteller, die Preise aber werden ständig erhöht, während der Service aber den Bach runter geht. Das ist Deutsche Post. Es [...] mehr

03.11.2018, 18:23 Uhr

Im Grunde liegt mir Merkels Art nicht... aber nicht zuletzt das endlose dumme Geschwätz der Merkel-Hater wie hier im Forum, hat mich zu fast so etwas wie einem Merkel-Fan gemacht. Thomas Fricke hat das hier sehr gut analysiert. [...] mehr

03.11.2018, 17:59 Uhr

Pardon: Wie durch geknallt sind Sie denn?! Die meisten Megaprobleme sind seit langem bekannt und werden auch seit noch längerem diskutiert, da sollte ein Kandidat sich selbstverständlich bitte schön schon vor Einreichen seiner Bewerbung [...] mehr

31.10.2018, 23:31 Uhr

dien größte Angst der Gentechniker ist... wenn sie ihre Produkte als gentechnisch benennen müssten. Warum gestehen sie den Verbrauchern nicht einfach zu, selbst zu entscheiden, ob sie gentechnisch veränderte Produkte, oder aber klassische [...] mehr

31.10.2018, 01:36 Uhr

ich weis ja nicht was Sie für ein Anwender sind... daher sei dahingestellt wie Sie ticken. -Aber die aller wenigsten PC-User, ob Win oder Mac, meinen Tools wie Little Snitch einsetzen zu müssen, nicht ganz zu Unrecht. Ihr Post wirkt reichlich [...] mehr

Seite 1 von 41