Benutzerprofil

schocolongne

Registriert seit: 24.02.2012
Beiträge: 589
Seite 1 von 30
17.10.2017, 13:36 Uhr

Schade, das am Fotografen gespart wurde. Schade das die Bilder vom Prunkschiff per Bildbearbeitung amateurhaft schlecht in die Berglandschaft hineingepfuscht wurden, das wirkt nun wirklich unangemessen peinlich und billig. mehr

13.10.2017, 23:10 Uhr

Stadion Neubau einstweilen obsolet. Die gute Nachricht: wegen einer vereinzelt schon auch mal auch vorkommenden starken Saison, braucht man in Köln nicht gleich ein neues Stadion ;-D mehr

04.10.2017, 09:56 Uhr

Den älteren unter uns wird es aufgefallen sein.... der vierte auf dem Bild mit Todt, Schumacher und Montezemolo ist nicht Massa, sondern der gute Rubens Barrichello, der Vorgänger von Felipe Massa ;) mehr

28.09.2017, 21:41 Uhr

Peinlich daher stolzierender Kommentar, unterirdisch... gern würde ich grün wählen, wenn die Führungsmannschaft und große Teile der Basis nicht derart verpeilt wären, zur Not aber auch SPD, was ich dann letztens auch gemacht habe, damit die SPD zumindest [...] mehr

13.09.2017, 11:41 Uhr

Ich bitte um STÜNDLICHE Inflationsberichte! Meine Güte ist das albern und so relevant wie der Wasserstand im Zahnputzglas. Überflüssige News sind mindestens so eine Plage wie Fake News. mehr

10.09.2017, 20:47 Uhr

Gerade Sie selbst überschätzen Ihre Urteilsvermögen grandios... und sind damit das aller erste Opfer Ihrer eigenen Vorurteile. Das Sprichwort: "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte" findet in der wissenschaftlichen Analyse mehr als hinlänglichen [...] mehr

10.09.2017, 01:02 Uhr

sorry für das Vielfach-Posting... Nein, auch mein Beitrag ist nicht derart überwichtig:-D Bitte die Foren-Admins freundlichst, die doppelten Postings zu löschen. Auf Grund einer offensichtlichen Fehlfunktion der SPON-Website [...] mehr

09.09.2017, 18:59 Uhr

Nehme an, sie meinen meinen Beitrag?... Geschenkt, die Falschschreibungen der Namen ist mir zugegeben peinlich und wohl der vorgerückten Stunde geschuldet gewesen, auch bin ich kein Linguist. Nur ist es dann auch etwas peinlich, das Sie [...] mehr

09.09.2017, 18:57 Uhr

vermute mal, Sie beziehen sich auf meinen Beitrag?... Geschenkt, die Falschschreibungen der Namen ist mir zugegeben peinlich und wohl der vorgerückten Stunde geschuldet gewesen, auch bin ich kein Linguist. Nur ist es dann auch etwas peinlich, das Sie [...] mehr

09.09.2017, 18:57 Uhr

vermute mal, Sie beziehen sich auf meinen Beitrag?... Geschenkt, die Falschschreibungen der Namen ist mir zugegeben peinlich und wohl der vorgerückten Stunde geschuldet gewesen, auch bin ich kein Linguist. Nur ist es dann auch etwas peinlich, das Sie [...] mehr

09.09.2017, 18:55 Uhr

vermute mal, Sie beziehen sich auf meinen Beitrag?... Geschenkt, die Falschschreibungen der Namen ist mir zugegeben peinlich und wohl der vorgerückten Stunde geschuldet gewesen, auch bin ich kein Linguist. Nur ist es dann auch etwas peinlich, das Sie [...] mehr

08.09.2017, 23:51 Uhr

Kanzlerfotograf Müller ist wenig überzeugend Kanzlerfotograf Müller ist sicher ein ordentlicher Portrait-Fotograf und hat aus seiner Chance, politische Promis ablichten zu dürfen, viel gemacht und gut daran verdient, mit Schröder um die Ecken zu [...] mehr

07.09.2017, 01:42 Uhr

Schröder stammt aus ärmlichen Verhältnissen... daher ist sein Verhalten doch absolut nachvollziehbar. Der Brioni-Anzug passt allerdings nicht ganz so gut dazu, besser stehen ihm in diesem Umfeld gediegenes Goldkettchen, Jogging-Outfit, Adiletten [...] mehr

05.09.2017, 23:08 Uhr

So what! Das Klima der Erde hat auf Grund von Vulkan-Aktivitäten noch weitaus mehr Haken geschlagen und es ist keinesfalls sicher, das nicht ein weiterer massiver Vulkanausbruch das Erdklima massiv abkühlen [...] mehr

05.09.2017, 22:57 Uhr

Die große Illusion.... ...auch wenn es eigentlich notwendig wäre. Rente mit 70 ist völlig absurdes Theater, da von Seiten der Arbeitgeber schon 50-jährige keine Chance auf Einstellung mehr bekommen. Lediglich die [...] mehr

04.09.2017, 12:39 Uhr

Muss denn jedes Pförzchen... ... des Herrn Erdogan hier in dem Medien reflektiert werden? damit tut man dem Typ doch völlig ungerechtfertigt einen riesen Gefallen. Nicht einmal ignorieren wäre angemessen. mehr

03.09.2017, 19:41 Uhr

Transparent informieren? Das Verhalten der Anwohner, welche ihre Wohnung nicht verlassen wollen, ist ja nicht so ganz unverständlich, denn es ist schwer vorstellbar, das eine Bombe, welche 1km entfernt im Boden hoch geht, [...] mehr

02.09.2017, 14:31 Uhr

Langsam ist es wirklich gut! Porto wird laufend teurer, Briefkasten Leerungen und auch sonst jeder Service werden trotzdem reduziert oder fällt gleich ganz weg. Postämter werden geschlossen, die Warteschlangen vor den [...] mehr

24.08.2017, 02:00 Uhr

Servile möchtegern Polyglotter sind nun wirklich das allerletzte! Fehlende Bildung ist es zunächst einmal, in Deutschland nicht deutsch sprechen zu können. Auch als nicht Beamter benötige ich englisch allenfalls bei Computerproblemen. Obwohl der [...] mehr

24.08.2017, 01:38 Uhr

na ja, so kenne ich das zwar nicht, finde es aber beispielsweise bei deutschen Software-Entwicklern mehr als peinlich, wenn diese nur in englisch kommunizieren mögen und sich jeder deutschsprachige Anwender, der lediglich Schulenglisch [...] mehr

Seite 1 von 30