Benutzerprofil

gumbofroehn

Registriert seit: 26.02.2012
Beiträge: 309
   

25.05.2016, 12:31 Uhr Thema: Neue Stellen für Forscher: Mit 1000 Professuren gegen die Unsicherheit Kann er, wenn er die Publikationsleistungen der erfolgreichen Kandidaten in seiner Disziplin betrachtet und sich ehrlich die Frage beantwort, ob er das auch kann. Ich habe nach Abschluss meines [...] mehr

23.05.2016, 22:09 Uhr Thema: Neue Stellen für Forscher: Mit 1000 Professuren gegen die Unsicherheit Berufsverbot? Was haben die maximalen Beschäftigungsdauern des WissZeitVG mit Berufsverbot zu tun? Ich interpretiere die eher als Schutzvorschrift, denn so endet die Beschäftigung in einem Lebensalter, wenn [...] mehr

23.05.2016, 17:44 Uhr Thema: E-Doping im Radsport: Unerlaubte Substanz im Fahrrad Im Grunde gibt es ... ... für versteckte Hilfsantriebe doch einen viel größeren Markt als es der Betrug bei Radrennen jemals sein könnte: Rentner, die es satt haben, auf ihrem Pedelec ausgelacht und von richtigen [...] mehr

23.05.2016, 13:36 Uhr Thema: Trotz Kritik: Letzter Nachtzug der Bahn fährt im Dezember Auch wenn ich vieles kritisch sehe ... ... was die Deutsche Bahn so treibt, muss man der betriebswirtschaftlichen Analyse zustimmen: Wenn man bei 90 Mio. € Umsatzerlösen (das meint der Artikel wohl mit "Ertrag") satte 31 Mio. € [...] mehr

20.05.2016, 17:27 Uhr Thema: Justizminister Heiko Maas: "Wer bei Volksläufen dopt, gehört zum Psychiater" Egal wie man zu Herrn Maas politisch steht ... ... mit der Aussage zu dopenden Volksläufern hat er vollkommen Recht. Bei Frage 24 wäre "Meteora" die richtige Antwort gewesen ... ;-) ... aber egal. mehr

20.05.2016, 09:41 Uhr Thema: Pedelec-Selbstversuch: Ich hab mich eingependelt Na, immerhin kommt am Ende die Läuterung ... ... und er fährt jetzt richtig Fahrrad. mehr

20.05.2016, 07:57 Uhr Thema: Elterncouch: Warum es nicht schön ist, eine alte Mutter zu sein Danke für diesen ehrlichen Beitrag, der sich wohltuend von der Glorifikationssoße abhebt, die seit einiger medial über die späte Elternschaft ausgekippt wird. Allen jungen Leuten von heute kann man [...] mehr

17.05.2016, 08:48 Uhr Thema: Eklat bei Aufstiegsparty in Leipzig: Der Feind auf meiner Feier Mutig!? Nein, das ist nicht mutig, sondern inkonsequent. Hier wollten sich die Musiker einerseits als unangepasst und aufrecht inszenieren und andererseits aber auch die Gage einstecken. Wenn ich für [...] mehr

17.05.2016, 08:10 Uhr Thema: Pendeln mit dem Pedelec: Hilfe, ein Elektrofahrrad! Hm ... ... wenn man nur ein bisschen fit ist, bleibt man selbst im schweißfreien Bereich mit dem Fahrrad wenigstens gleich schnell wie ein Pedelec. Wenn man mit dem ÖPNV auch eine Stunde für die 17 km [...] mehr

10.05.2016, 08:47 Uhr Thema: Deutschlands höchste Aussichtsplattform: Turmbau zu Rottweil Schön, dass es in Rottweil mal anders gelaufen ist ... ... als man das in unserer Wutbürgerrepublik sonst so kennt. Nebenbemerkung zur Windkraft (das drängt sich hier ja praktisch auf): Negativbeispiel ist hier Bayern. Einerseits wehrt man sich mit Händen [...] mehr

09.05.2016, 11:03 Uhr Thema: SPD-Stimmen zu Gabriel: "Im Moment besteht überhaupt kein Grund, zu spekulieren" Das Zitat von Frau Barley ist vielsagend ... ... wenn es erst einmal soweit ist, dass nachgelagerte Ebenen den Vorturner mit Formulierungen wie "sehr guter Vorsitzender" in Schutz nehmen müssen, dann sind die Tage an der Spitze in [...] mehr

04.05.2016, 14:53 Uhr Thema: +++ Der Morgen live +++: Türkei und EU einigen sich über Flüchtlings-Auswahl Dass der Steuerzuschuss zur Rentenversicherung nur eine Richtung (nämlich steigend) kennt, macht die Sache nicht besser: Damit fehlen nämlich Mittel für Investivausgaben (bspw. Bildung, [...] mehr

04.05.2016, 08:21 Uhr Thema: +++ Der Morgen live +++: Türkei und EU einigen sich über Flüchtlings-Auswahl Okay, Herr Patalong ... ... und wer bitte soll weitere Frühverrentungsorgien bezahlen? Die existierenden Wählergeschenke (Mütterrente, Frührente für den Facharbeiteradel) sind schon teuer genug. Es steht zu befürchten, dass [...] mehr

01.05.2016, 11:24 Uhr Thema: Kritik an BVB-Fans: "Das Recht verspielt, zu uns zu gehören" Auch wenn man den FCB nicht mag ... ... muss man anerkennen, dass sich manch anderer sog. Traditionsverein (auch der BVB) sich ruhig eine Scheibe von der soliden Unternehmensführung abschneiden könnte. Wären Traditionsvereine (ich denke [...] mehr

30.04.2016, 08:27 Uhr Thema: Gauck-Nachfolge: Merkel will Steinmeier nicht als Bundespräsidenten Es gibt einen himmelweiten Unterschied zwischen ... ... "Merkel will Steinmeier nicht als Bundespräsidenten" und "Merkel kann Steinmeier nach eigener Einschätzung so kurz vor einer Bundestagswahl nicht in ihrer Partei durchsetzen". [...] mehr

26.04.2016, 13:17 Uhr Thema: Bundesliga: Trainer Hasenhüttl will Ingolstadt verlassen Schade, aber verständlich Auch wenn die Tatsache, dass der FC Ingolstadt in der laufenden Saison niemals auch nur annähernd in den Tabellenkeller zu rauschen drohte, eine ganze Menge mit Ralph Hassenhüttl zu tun hat (nicht [...] mehr

21.04.2016, 12:47 Uhr Thema: Alternde Gesellschaft: Nahles sperrt sich gegen späteren Rentenbeginn Willkommen in der Gerontokratie. So sinnvoll der Vorschlag von Herrn Schäuble ist, so wenig Chancen auf Umsetzung hat er. Vielmehr steht zu befürchten, dass zukünftige Bundesregierungen genau wie die Jetzige (Frühe Rente für den [...] mehr

13.04.2016, 15:08 Uhr Thema: Gefahr für Kinder: dm nimmt Hanfpulver wegen THC-Gehalt aus Regalen Ach deswegen ... ... sind die Kinder in unserem Kindergarten immer so fröhlich ... mehr

08.04.2016, 11:59 Uhr Thema: Buch über "Tyrannenkinder": Therapeutin warnt vor lebensunfähiger Generation Tja, das sieht nach einem Wahrnehmungsproblem aus Frau Leibovici-Mühlberger hat in ihrer Praxis sicherlich oft mit den Extremfällen zu tun. Da kann die Wahrnehmung der Grundgesamtheit schon mal leicht verrutschen. mehr

22.03.2016, 07:26 Uhr Thema: US-Wahlkampf: Trump fabuliert von "drittem Weltkrieg mit Russland" Auch wenn Trump ein Spinner ist ... ... mit einer Sache hat er durchaus Recht: Es ist ein Unding, dass wir Europäer uns von den Vereinigten Staaten beschützen lassen müssten. Wirtschaftlich sind wir in jedem Fall in der Lage, das selbst [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0