Benutzerprofil

gumbofroehn

Registriert seit: 26.02.2012
Beiträge: 478
Seite 1 von 24
14.02.2019, 11:06 Uhr

Dass sich in der beschriebenen Konstellation ... ... der Blumenstrauß auf dem Tisch vollkommen verbietet, sollte jedem bei klarem Verstand absolut bewusst sein. Aber frisch verliebt, setzt das Hirn schon mal böse aus. mehr

12.02.2019, 07:57 Uhr

Genau deswegen ... ... brauchen wir endlich ein modernes Zuwanderungsgesetz (Kanada lässt grüßen), welche es ermöglicht, die Zuwanderung anhand der Erfordernisse der Volkswirtschaft auszurichten. Dabei helfen weder [...] mehr

11.02.2019, 05:35 Uhr

Interessanterweise sind diejenigen, die Wehrpflicht am lautesten fordern, bereits in einem Alter, in dem sie zu keinerlei Diensten an der Allgemeinheit mehr herangezogen werden können. Die [...] mehr

10.02.2019, 13:42 Uhr

Zu den Leistungen der Verteidigungsminister ... ... mag man ja stehen, wie man will. Aber ein massiver Eingriff in Grundrechte, welchen die Wehrpflicht nun einmal darstellt, kann nicht durch kostengünstige Personalakquise gerechtfertigt werden. [...] mehr

04.02.2019, 22:15 Uhr

Das Beschäftigungsverhältnis von Profifußballern ... ... wird (Fan-Befindlichkeiten hin oder her) von beiden Seiten (Verein und Spieler) als reine Geschäftsbeziehung gesehen. Die einen (Spieler) wechseln bei jeder sich bietenden attraktiven Chance den [...] mehr

29.01.2019, 10:22 Uhr

Dass das Niveau an Schweizer Gymnasien hoch ist, ist unbestritten. Allerdings trägt die restriktive Zertifikatsvergabe dazu nicht unerheblich dazu bei, dass im großen Stile Fachkräfte mit [...] mehr

23.01.2019, 15:25 Uhr

Das Argument ist konstruiert, denn tagsüber sind solche Tempo-Orgien (also 180 km/h Dauergeschwindigkeit) nicht zu machen. Mit wenigen Baustellen und wenigen Abschnitten mit Tempolimit ist schon [...] mehr

18.01.2019, 14:07 Uhr

Federer hat leider Recht Die Spielanlage der Mehrheit der Spieler auf der Tour sieht regelrecht wie geclont aus: Harter Aufschlag, harte Grundschläge mit wenig Topspin, beidhändige Rückhand. Über die Ausnahmen freut man sich [...] mehr

08.01.2019, 19:17 Uhr

Dass die BAFöG-Sätze zu niedrig sind ... ... und die Politik hier handeln müsste ist unbestritten. Andererseits sollten Studierende aus weniger begüterten Verhältnissen auch nicht die Erwartungshaltung haben, dass ihnen "Papa [...] mehr

07.01.2019, 15:05 Uhr

Auch wenn ich visionäre Pläne gerne mag ... ... für mich sieht das nach einer gewaltigen Fehlallokation von Kapital aus (ähnlich wie Wolkenkratzer). Dänemark hat eindeutig keine Flächenknappheit und wie eine Neuansiedlung von produzierendem [...] mehr

04.01.2019, 12:37 Uhr

Beamte sind durchaus nicht wehrlos Falls der Dienstherr seinen (laut BVerfG) weiten Gestaltungsspielraum bei der Besoldung überschreitet, können Beamte dagegen mit guten Erfolgsaussichten klagen. So geschehen bspw. 2009 bei einer [...] mehr

04.01.2019, 11:06 Uhr

Auch wenn die öffentliche Wahrnehmung eine andere ist: Im öffentlichen Dienst sind Angestellte deutlich in der Überzahl. Laut aktuellem statistischem Jahrbuch des Statistischen Bundesamt, [...] mehr

04.01.2019, 10:49 Uhr

Beamte haben kein Streikrecht, das ist auch gut so Zwischen Beamten und Dienstherrn besteht ein sog. "besonderes Treue- und Fürsorgeverhältnis". Der Beamte ist in bestimmten Rechten gegenüber einem Angestellten eingeschränkt bzw. unterliegt [...] mehr

12.12.2018, 14:29 Uhr

Ein großer Star sicherlich ... ... ein großer Sportsmann? Leider nein. Wenn man an Northugs Karriere zurückdenkt, fällt einem mehr als eine Aktion (oft auf der Zielgerade) ein, die eines großen Sportsmanns unwürdig und komplett zum [...] mehr

09.12.2018, 13:52 Uhr

Das kann man unterstreichen. Ich unterrichte Wirtschaftsinformatik an einer HAW (früher als FH bekannt) in Baden-Württemberg. Uns werden die Absolventinnen und Absolventen sogar schon nach dem Bachelorgrad aus den Händen [...] mehr

09.12.2018, 13:16 Uhr

Das fällt schon auf, aber bislang war es für die öffentliche Hand ein Leichtes, sich ein Prekariat aus nach TzBfG befristeten Kräften zu halten, mit dem man die Lücken stopfen konnte, die die [...] mehr

05.12.2018, 12:27 Uhr

In der Tat wäre das der bessere Weg, die Investitionen in Bildung zu steigern (wenngleich das in Deutschland aufgrund des föderalen Kompetenzwirrwarrs und der Konkurrenz zu Ausgaben mit [...] mehr

03.12.2018, 14:30 Uhr

Unter Entwarnung verstehe ich etwas anderes ... Grundsätzlich ist Boxen, wie auch andere Vollkontaktsportarten (bspw. American Football, Eishockey, Handball oder - ja, das auch - Fußball) insbesondere im Hinblick auf akute neurologische [...] mehr

29.11.2018, 20:27 Uhr

Guter Beitrag, der viele wichtige Aspekte nennt. Ich möchte noch zwei weitere beitragen: 1. Eine Nullinflation birgt immer das Risiko des Abrutschens in eine Deflation (Absinken der Preise auf [...] mehr

28.11.2018, 13:52 Uhr

Hoffnung für ein Entwicklungsland Abgesehen von den in den ersten beiden Beiträgen mit Recht bemängelten handwerklichen Schwächen: Es ist begrüßenswert, wenn sich in einem Entwicklungsland Menschen das Feld der Web-Entwicklung [...] mehr

Seite 1 von 24