Benutzerprofil

gustavsche

Registriert seit: 27.02.2012
Beiträge: 2603
   

12.04.2015, 23:24 Uhr Thema: Müllers Memo: Der Kapitalismus funktioniert nicht mehr Das nennt sich Marktkonzentration, aber der Markt ist nicht weg und es kann immer wieder Newcomer geben. Außerdem zieht das Argument aus linker Perspektive nicht. Wenn ein Linker so daherredet und [...] mehr

12.04.2015, 22:15 Uhr Thema: Müllers Memo: Der Kapitalismus funktioniert nicht mehr Quatsch. Kapitalismus fußt auf Freiheit. Freiheit heißt, eigene Entscheidungen zu treffen. Der Kapitalismus postuliert nicht, dass sich alle totschuften sollen oder wie blöde konsumieren. Wer [...] mehr

12.04.2015, 22:05 Uhr Thema: Müllers Memo: Der Kapitalismus funktioniert nicht mehr 1. Richtig, Europa ist durchreguliert. Und dann noch die Subventionen. Ich sage nur Windkraft. Das Geld fehlt natürlich auch teilweise, weil so viele Gelder fehlallokiert wurden in Windenergie und [...] mehr

12.04.2015, 21:56 Uhr Thema: Müllers Memo: Der Kapitalismus funktioniert nicht mehr Die Arbeitnehmer sind Opfer ihrer Dummheit und ihrer Gewerkschaften. Anstatt Teilhaber der tollen deutschen Unternehmen zu werden, also Aktionäre zu werden, hat man diesen tollen AGs [...] mehr

12.04.2015, 21:51 Uhr Thema: Müllers Memo: Der Kapitalismus funktioniert nicht mehr Quark! Wir haben ein sehr regulierte Wirtschaft mit einer enormen Staatsquote. Utopien können mir gestohlen bleiben. Und da Sie schon Mephisto zitieren: Da geht's um etwas ganz anders als um [...] mehr

12.04.2015, 21:26 Uhr Thema: Müllers Memo: Der Kapitalismus funktioniert nicht mehr Ich habe mich nicht gegen Eigenkapital ausgesprochen. Ich bin ein Verfechter von hohen Eigenkapitalquoten. Meine persönliche liegt bei 100 %. Ich kaufe keine Aktien auf Pump. BASEL ist aber [...] mehr

12.04.2015, 20:57 Uhr Thema: Müllers Memo: Der Kapitalismus funktioniert nicht mehr Richtig, das ist ein wichtiger Punkt. Nachdem die Blase platzte, riefen alle linken Agitatoren nach mehr Eigenkapital. Wenn die Unternehmen aber Eigenkapital anhäufen, um unabhängiger zu sein von [...] mehr

12.04.2015, 20:51 Uhr Thema: Müllers Memo: Der Kapitalismus funktioniert nicht mehr Er funktioniert, man muss ihn nur verstehen. Ich habe die Chance ergriffen und habe 2009 begonnen, in Aktien zu investieren. Sie müssen Ihre eigene Unfähigkeit nicht auf den Kapitalismus [...] mehr

12.04.2015, 20:47 Uhr Thema: Müllers Memo: Der Kapitalismus funktioniert nicht mehr Doch, Kapitalismus funktioniert. Nur weil es Herrn Müller nicht gefällt, was die Mehrheit der Unternehmen macht, heißt es nicht, dass er nicht funktioniert. Woher will Herr Müller denn wissen, dass es falsch ist, was die Mehrheit der [...] mehr

11.04.2015, 10:47 Uhr Thema: Trotz Verbot: Wirtschaft nervt Tausende mit unerlaubter Telefonwerbung Wer ist die ominöse Wissen Sie wer die Wirtschaft ist? Das sind wir alle. Jeder führt einen Privathaushalt, viele arbeiten bei Privatunternehmen, viele sind Freiberufler... Das alles ist Wirtschaft. Dass Sie von [...] mehr

10.04.2015, 22:11 Uhr Thema: Zweifel an G36-Gewehren: Heckler & Koch wirft Bundesregierung Rufmord vor 1. Das Verteidigungsministerium schüchtern H&K ein. Es geht auch gar nicht anders, da die BW am längeren Hebel sitzt. 2. Die gemachten Feststellungen sind keine Mängel. Oder soll ich Ihnen [...] mehr

10.04.2015, 21:33 Uhr Thema: Zweifel an G36-Gewehren: Heckler & Koch wirft Bundesregierung Rufmord vor Das nennt sich Patriotismus und ist okay. Heckler & Koch ist seriöser als die Bundesregierung. 1. H&K macht Gewinne, keine Schulden. 2. H&K hält sich an Verträge und Abmachungen. [...] mehr

10.04.2015, 21:28 Uhr Thema: Zweifel an G36-Gewehren: Heckler & Koch wirft Bundesregierung Rufmord vor Doch, das ist Rufmord. Die Bundeswehr wusste, was sie da bestellt hat. Sie hat das G36 extra entwickeln lassen und die Anforderungen definiert. Man stelle sich vor, jemand bestellt beim [...] mehr

10.04.2015, 13:19 Uhr Thema: Exklusiv aus dem neuen SPIEGEL: Bundeswehr rüstet sich mit mehr Kampfpanzern aus Die Aussicht, in einem Panzer mitzufahren, lockt Interessenten an. Und mittlerweile kennt sogar die Bundeswehr "Arbeitsverträge" mit Probezeit. Ich jedenfalls begrüße die neuen [...] mehr

06.04.2015, 23:01 Uhr Thema: Wettlauf um Bodenschätze: Russland stationiert Raketen in der Arktis Ist es nicht komisch, wie Linke argumentieren? Gibraltar liegt auf der iberischen Halbinsel - ab nach Spanien. Falklands liegen vor der Küste Argentiniens - ab nach Argentinien damit. (Trotz [...] mehr

06.04.2015, 22:52 Uhr Thema: Wettlauf um Bodenschätze: Russland stationiert Raketen in der Arktis Das war damals eine Menge Geld und der Vertrag wurde zwischen zwei gleichrangigen Partner getroffen. Dass sich 100 Jahre später herausgestellt hat, dass es in Alaska Öl gibt, ist einfach Russlands [...] mehr

06.04.2015, 22:33 Uhr Thema: Wettlauf um Bodenschätze: Russland stationiert Raketen in der Arktis Eben, Sie sagen es. Und auch Russland wird nur von Politikern regiert. Schulden hat man schließlich, wenn man Schulden machen darf. Wer traut jetzt noch russischen Politikern? Waren die jemals [...] mehr

06.04.2015, 22:30 Uhr Thema: Wettlauf um Bodenschätze: Russland stationiert Raketen in der Arktis Schulden sind nichts schlimmes Vermögen ist mehr, als das, was man auf dem Konto hat. Eine geringe Staatsverschuldung ist nicht gleichbedeutend mit Reichtum. Die USA mögen vielleicht mehr Schulden haben, aber dafür haben die [...] mehr

06.04.2015, 22:13 Uhr Thema: Wettlauf um Bodenschätze: Russland stationiert Raketen in der Arktis Die Landmassen in der Arktis sind verteilt, für den Rest gibt's internationale Verträge. Viele Bereiche der Arktis dürften internationales Gewässer sein. Und dürfte jeder bohren dürfen. Sollen [...] mehr

06.04.2015, 21:54 Uhr Thema: ARD-Osterkrimi: Der neue Falke-"Tatort" im Schnellcheck Ein gewisses Maß an Unterhaltung find ich schon okay. Gut ist, wenn man damit auch Geld verdienen würde. Den Tatort kann man auf DVD oder Blueray bannen oder als Pay-per-View anbieten. Oder ins [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0