Benutzerprofil

gustavsche

Registriert seit: 27.02.2012
Beiträge: 2337
   

23.11.2014, 18:40 Uhr Thema: Altersvorsorge: Richtig Riestern - aber wie? Ich gebe sogar überdurchschnittlich viel für meine Bildung aus. Heute ging wieder eine Bücherbestellung raus. Ich kaufe aber intelligent, d.h. Bücher in der Regel gebraucht.Ich habe keine [...] mehr

23.11.2014, 18:37 Uhr Thema: Altersvorsorge: Richtig Riestern - aber wie? 1. Ich bilde mir nichts auf meinen Erfolg an der Börse ein. Ich finde es, dass das jeder schaffen kann. 2. Glück gehört immer dazu. Das Glück gehört den Tüchtigen.3. Es geht gar nicht darum, innovativ [...] mehr

23.11.2014, 12:19 Uhr Thema: Geburtstag des Online-Rollenspiels: Warum "World of Warcraft" nicht totzukriegen ist Es ist einfach unglaublich, wie schwer für manche doch ist, Ironie zu erkennen. Übrigens halte ich WoW für krank. Frühre haben die Leute vier Stunden vor der Glotze gesessen. Ab 23 oder 24 Uhr wurde [...] mehr

23.11.2014, 11:31 Uhr Thema: Altersvorsorge: Richtig Riestern - aber wie? Sie sagen es!Die Deutschen müssen endlich lernen, sich mit Geld und Investitionen vernünftig auseinanderzusetzen. Eigentlich sind die Wahrheiten so einfach, so glasklar:1. KLV ist Blödsinn.2. Riestern [...] mehr

23.11.2014, 11:22 Uhr Thema: Altersvorsorge: Richtig Riestern - aber wie? Sie haben schlichtweg keine Ahnung, wenn Sie Aktien so verteufeln. Schauen Sie in die Forbes-Liste. Da sind nur Unternehmer! Das heißt, Unternehmensbeteiligungen ist die attraktivste Anlageform. [...] mehr

23.11.2014, 11:03 Uhr Thema: Altersvorsorge: Richtig Riestern - aber wie? Natürlich selber managen! ETFs und Aktien! Gerade vor vier Jahren war der perfekte Einstiegszeitpunkt. Vor dreieinhalb Jahren habe ich auch meine Unfallversicherung mit Prämienrückgewähr gekündigt, [...] mehr

23.11.2014, 10:50 Uhr Thema: Altersvorsorge: Richtig Riestern - aber wie? Wenn man nur auf Versicherungen setzt, dann stimmt das. Aber man kann mit einem monatlichen Beitrag von 90 € über 40 Jahre lang zu einem Vermögen von 300000 € kommen. Mit Aktien ist dies möglich und 8 [...] mehr

23.11.2014, 10:41 Uhr Thema: Altersvorsorge: Richtig Riestern - aber wie? Ich rechne mal:Sie bekommen auf 2100 € einmalig 41 % Rendite und danach nur noch - sagen wir mal - 2 %. Das ist so die typische Riestergrößenordnung. Bei 30 Jahren bis zur Rente wird daraus:2100 € * [...] mehr

23.11.2014, 10:28 Uhr Thema: Altersvorsorge: Richtig Riestern - aber wie? Und es gab Kriegsanleihen. Ganz schäbig: Juden wurden gezwungen, Kriegsanleihen zu kaufen, womit sie erstmal nicht formell enteignet wurden. Aber natürlich schwebte die "Endlösung der [...] mehr

23.11.2014, 10:20 Uhr Thema: Altersvorsorge: Richtig Riestern - aber wie? Welchen Rachen fülle ich, wenn ich Anteile von SAP, Hannover Rück und General Mills kaufe? Topp-Unternehmen, die mir eine Dividende bescheren. Heute schon. Da muss ich nicht bis zur Rente warten. Ich [...] mehr

23.11.2014, 10:02 Uhr Thema: Altersvorsorge: Richtig Riestern - aber wie? Ihre Ironie können Sie sich sparen.Versicherungen sind natürlich auf Unwägbarkeiten ausgerichtet. Das eigene Risiko sollte man ehrlich einschätzen. Ich habe einen Kollegen, der eine Betriebsrente [...] mehr

23.11.2014, 09:43 Uhr Thema: Altersvorsorge: Richtig Riestern - aber wie? Sie müssen nicht Aufstocker bemühen, um den Riester als Sch... zu deklassieren. Es ist es auch so schon.An sich ist es richtig, wenn die Menschen privat vorsorgen. Die Adenauer-Rente ist zum Scheitern [...] mehr

23.11.2014, 09:33 Uhr Thema: Altersvorsorge: Richtig Riestern - aber wie? Eben! Ich habe nichtdeutsche Kollegen, die kurz davor waren, eine Riesterrente abzuschließen. Die waren überrascht, als ich ihnen erzählte, dass sich Riester noch weniger lohnt, wenn man als Rentner [...] mehr

23.11.2014, 09:28 Uhr Thema: Altersvorsorge: Richtig Riestern - aber wie? Riestern ist hochspekulativ und auch noch renditeschwach Finger weg. Alles spricht gegen Riester: Rendite ist schwach, Flexibilität ist niedrig, man geht zu viele Wetten ein.Wer riestert, wettet,1. dass er jahrzehntelang den Vertrag bedienen kann,2. dass [...] mehr

22.11.2014, 15:58 Uhr Thema: Energie-Umfrage: Strompreise sollen erstmals seit 14 Jahren sinken Die Konzerne machen Verluste. Die Strompreise sinken nur scheinbar.1. Häufig werden die Börsenpreise zitiert. Nicht jeder Strom wird an der Strombörse gehandelt.2. Die billigen Strompreise sind auch nicht konstant [...] mehr

20.11.2014, 23:32 Uhr Thema: Deutsch-dänisches Riesenprojekt: Tunnel am Fehmarnbelt wird teurer als bislang gedach 6te Wurzel aus 1,12 ergibt einen Zinsfuß von 1,019. Knapp 2 % Inflation pro Jahr. Ist doch seriös. mehr

20.11.2014, 23:29 Uhr Thema: Internationale Vergleichsstudie: Jeder fünfte Schüler kann nicht mit Computern umgehe Der Kauf von gedruckten Büchern hat auch etwas mit Wertschätzung zu tun. Außerdem kann man viele Bücher erben oder günstig gebraucht kaufen, was bei E-Books nicht immer geht. Der Anzahl von Büchern [...] mehr

18.11.2014, 20:26 Uhr Thema: ARD-Sonntagskrimi: Der neue Berlin-"Tatort" im Schnellcheck Boris Aljinovic hat eigentlich immer gut gespielt und war einer besten Tatort-Kommissare. Dominic Raake dagegen fand ich eigentlich nie besonders gut. mehr

18.11.2014, 20:24 Uhr Thema: ARD-Sonntagskrimi: Der neue Berlin-"Tatort" im Schnellcheck Wie glaubwürdig ist Goethes Faust? Jemand schließt einen Pakt mit dem Teufel, eine Hexe braut einen Verjüngungstrank und alle Rollen halten sich stoisch ans Versmaß. Wie unglaubwürdig! Er zählt [...] mehr

18.11.2014, 20:15 Uhr Thema: ARD-Sonntagskrimi: Der neue Berlin-"Tatort" im Schnellcheck Warum? Jede Woche der immer gleiche Blödsinn von den immer gleichen Leuten: Wenn SPON empfiehlt, nicht einschalten, wenn SPON abrät, ist es ein Knüller. Ihr geht mir gewaltig auf den Keks. Ich [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0