Benutzerprofil

berghamburg

Registriert seit: 27.02.2012
Beiträge: 80
Seite 1 von 4
12.09.2018, 18:00 Uhr

Obdachlose ? "Penner" und Obdachlose ? Es sind wohl auch die Typen gemeint, die bei Aldi, Lidl & Co Billigwasser kaufen und irgendwann alles gehortete Leergut ungeniert am Monatsende einlösen wollen [...] mehr

22.01.2018, 17:07 Uhr

Hier kann man helfen Das Hamburger Spendenparlament unterstütz Einrichtungen, die sich um Obdachlosigkeit, Armut und Isolation in Hamburg kümmern. Alle Mitarbeiter sind ehrenamtlich tätig - kein Cent verschwindet in der [...] mehr

28.08.2017, 14:42 Uhr

Kiss & Go oder Kiss and Ride Es gibt hierfür eine deutsche Bezeichnung und sogar - man staune - ein Verkehrschild. "Eingeschränktes Halteverbot" Roter Kreis auf dunkelblauem Grund, 1x durchgestrichen. Viele kennen [...] mehr

28.08.2017, 14:20 Uhr

Mitdenken !!! Meingüte! Ebenso, wie die Lehrer mit Sondererlaubnis vor die Schule fahren dürfen, werden doch auch Sondererlaubnisse für behinderte Kinder bzw. deren Eltern erteilt und eben auch - zeitlich [...] mehr

18.07.2017, 14:19 Uhr

Exportüberschuss ... Ich bin seit Jahren im Export tätig mit einer winzigen Firma. Ich habe Kunden in vielen Teilen der Welt, die gern meine Spezialprodukte kaufen - übrigens auch in den USA (dort ist man entsetzt über [...] mehr

13.07.2017, 08:27 Uhr

Das haben sie geschafft! Wenn die Krawallos eins geschafft haben, dann ist es Zanke auf allen Ebenen der Politik. Soll man nun lächeln oder weinen? Und was sie noch geschafft haben: Der Gipfel selbst wird und wurde fast gar [...] mehr

06.07.2017, 10:51 Uhr

Autoindustrie Es gibt in D eine Autoindustrie, die damit überhaupt nicht einverstanden wäre. Daher sind bei uns die Strafen sehr milde. Ander Staaten, ohne Autoindustrie wie zB Skandinavien, sind da deutlich [...] mehr

21.06.2017, 11:28 Uhr

Stimmt nicht ganz ... Das stimmt nicht so ganz. Um damals eine Geheimnummer zu erhalten, musste man diese beantragen, dafür musste man Gründe vorbringen, die dann eingehend geprüft wurden. Einfach sagen, ich will nicht [...] mehr

20.04.2017, 08:17 Uhr

Vielleicht Achgottchen, die armen Arbeitnehmer haben überhaupt keine Rechte. Mir kommen die Tränen. Entweder Sie sind Student oder Sie sollten mal den AG wechseln. Es gibt zwei "Berufe", bei denen [...] mehr

24.10.2016, 14:19 Uhr

Ich gebe Ihnen völlig Recht ... und bin überrascht, dass hier die Meisten eher auf Seiten des Arbeitgebers sind. Erwartet hätte ich, dass der Arbeitgeber mal wieder so richtig rund gemacht wird weil so furchtbar mies. [...] mehr

05.09.2016, 08:18 Uhr

Pauschal ... ... mal wieder die Vermieter als gierige Geldfresser hinzustellen, bedient nur die Klischees. Klar, dass es solche gibt, aber ehrliche und ordentliche Vermieter sind vogelfrei und bekommen vor Gericht [...] mehr

18.08.2016, 15:15 Uhr

Stimmt Kann mich dem nur anschließen. Fahre zwar (leider) nicht so oft mit der Bahn, aber 5-10 x im Jahr kommt auch zusammen. NIE (NIE!) habe ich unfreundliche Mitarbeiter gehabt. Liegt vielleicht daran, [...] mehr

18.08.2016, 11:58 Uhr

Stimmt Ich gebe Ihnen in allen Punkten Recht! Ich fahre (leider) nicht so sehr viel Bahn, aber ich bin noch immer überall an-/hingekommen, auch wenn man mal (meistens Freitags) lange auf dem Gleis stehen [...] mehr

07.07.2016, 12:33 Uhr

Bürokraten ... sind es, die unsere Jobs gefährden. Der Staat (D+EU) ist inzwischen so kompliziert, das es kaum noch möglich ist, eine kleine Firma mit ein paar Angestellten zu gründen. So muss ich zB meine Firma [...] mehr

29.06.2016, 15:24 Uhr

Schönes Beispiel für Bullshit 9.0 ... ist Ronald Schill in Hamburg. Mit fetten Sprüchen hat er sich von 0 auf fast 20% gelogen. Ein Beispiel: Vor der Wahl: "wir werden 2.000 Polizisten in HH neu einstellen" in den [...] mehr

18.03.2016, 08:33 Uhr

Ich freue mich ... dass es nicht nur mir so geht. Wenn die gnä' Frau shoppen ist, setze ich mich immer gern in die Kinderecke, die gibt es in einigen größeren Kaufhäusern. Da schaue ich dann "Bob der [...] mehr

03.02.2016, 10:55 Uhr

Tut mir leid Es tut mir leid, dass BU Miese macht. Frau Rotermund-Uhse war nicht unwesentlich an der Emanzipation der 50er + 60er Jahre beteiligt, auch wenn dass heute keiner mehr glaubt - damals auch nicht. Eben [...] mehr

08.01.2016, 09:20 Uhr

Fristlos? Hier geht es nicht um eine fristlose Kündigung, sondern um eine fristgemäße Kündigung. Bei einer fristlosen Kündigung weiß der Arbeitnehmer im Allgemeinen ja, warum diese ausgesprochen wird: wegen [...] mehr

18.11.2015, 09:50 Uhr

Kaffeetrinker auch ... An alle Teetrinker: Geht nach Ostfriesland. Dort gibt es Teekulturen, die in Deutschland einmalig sind. Leider sind auch die Kaffeetrinker in D gebeutelt. Zwar kann man sich heute auf jeder Toilette [...] mehr

18.11.2015, 09:35 Uhr

Kaffeetrinker auch ... An alle Teetrinker: Geht nach Ostfriesland. Dort gibt es Teekulturen, die in Deutschland einmalig sind. Leider sind auch die Kaffeetrinker in D gebeutelt. Zwar kann man sich heute auf jeder Toilette [...] mehr

Seite 1 von 4