Benutzerprofil

bauklotzstauner

Registriert seit: 27.02.2012 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 16:06 Uhr
Beiträge: 2047
   

02.09.2014, 01:23 Uhr Thema: Autogramm VW Jetta: Anschluss verpasst Soso.... Der "offizielle" Verbrauch liegt also bei 4,0 (120Ps) bzw. 4,5 (150Ps) Litern.... Der in der Realität erzielbare Durchschnittsverbrauch des GOLF (kleiner, leichter) mit demselben [...] mehr

01.09.2014, 22:27 Uhr Thema: Angebliche Putin-Drohung: "Wenn ich will, nehme ich Kiew in zwei Wochen ein" Wieso sind die westlichen Medien alle so eskalationsgeil? Einmal angenommen, das Zitat wäre echt - woran angesichts der vielen Lügen, die schon zurückgenommen werden mußten, ernsthaft zu zweifeln [...] mehr

01.09.2014, 15:29 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Kiew meldet Kämpfe gegen russisches Panzerbataillon Und laut meiner Omma ist morgen Ostern. mehr

01.09.2014, 15:28 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Kiew meldet Kämpfe gegen russisches Panzerbataillon Das ist die einfachste Lösung: Sich einfach einer Verhandliung zu verweigern, und dem Gegner, der diese Verhandlungen seit Monaten anbietet, die Schuld für die eigene Nichtbereitschaft zu [...] mehr

01.09.2014, 15:23 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Kiew meldet Kämpfe gegen russisches Panzerbataillon Erstens: Zu einem Krieg gehören immer zwei. Und zweitens: NEIN; die Separatisten haben nicht mit den Gesetzesverstößen angefangen! Das waren die vom Westen und einflußreichen Oligarchen [...] mehr

31.08.2014, 15:49 Uhr Thema: Sachsen-Wahl: Wahlbeteiligung liegt bis zum Mittag bei nur 14,9 Prozent Das haben "wir im Osten" ja getan! Wir haben sogar einen ganzen Staat zu Fall gebracht! Und zur Belohnung bekamen wir das korrupte Selbstbereicherungssystem West übergestülpt, das [...] mehr

31.08.2014, 14:11 Uhr Thema: Sachsen-Wahl: Wahlbeteiligung liegt bis zum Mittag bei nur 14,9 Prozent Schon lustig, die SPON-Propaganda.... Hieß es bisher immer, daß gutes Wetter der Feind einer hohen Wahlbeteiligung sei, weil die Leute lieber Ausflüge machten als zu Hause zu bleiben und zu wählen - [...] mehr

30.08.2014, 17:58 Uhr Thema: Taktik im Ukraine-Konflikt: "Putin hat sich in die Falle manövriert" Dann müssen wir aber auch die ukrainische Regierung und schätzungsweise die Hälfte der "Nationalgarde" ins GEfängnis werfen. Sie erinnern sich noch, wie die an die Macht gekommen [...] mehr

30.08.2014, 07:52 Uhr Thema: Kommentar zum Ukraine-Konflikt: Aufklärung ist die beste Waffe Tschuldigung, aber GENAU DAS hat der Westen schon vor Jahren getan! Und damit diesen Bürgerkrieg ausgelöst, in dessen Folge die islamistischen Terroristen Oberwasser bekamen - inklusive IS! [...] mehr

30.08.2014, 07:28 Uhr Thema: Kommentar zum Ukraine-Konflikt: Aufklärung ist die beste Waffe "Aufklärung ist die beste Waffe" als Überschrift - und schon im Untertitel gehen die Propagandalügen los. Was soll das? Meint Ihr echt, das kriegt keiner mit und eine Lüge muß nur oft [...] mehr

28.08.2014, 22:11 Uhr Thema: Kämpfe in der Ostukraine: Putins schleichende Invasion Verstehe ich das richtig? Rußland darf keine Waffen auf dem eigenen Territorium haben? Jetzt wirds grotesk! mehr

28.08.2014, 21:04 Uhr Thema: Russische Soldaten in der Ukraine: Westliche Politiker drängen auf schärfere Sanktion ...und die USA und GB die wirtschaftliche, politische und militärische Nichteinmischung. Ja, die USA und GB haben dieses Budapester Memorandum auch unterschrieben - und gebrochen. Laut [...] mehr

28.08.2014, 20:49 Uhr Thema: Russische Soldaten in der Ukraine: Westliche Politiker drängen auf schärfere Sanktion Deutschland. Scherz beiseite. Es ging nicht darum, fremde Territorien zu eigenen zu erklären (was im Vergleich zur Krim auch absurd ist, da es russisches Territorium war und ist) , sondern [...] mehr

28.08.2014, 19:11 Uhr Thema: Russische Soldaten in der Ukraine: Westliche Politiker drängen auf schärfere Sanktion Wer soll die führen in einer Welt, in der es inzwischen als Schimpfwort gilt, etwas verstehen zu wollen? mehr

28.08.2014, 19:07 Uhr Thema: Russische Soldaten in der Ukraine: Westliche Politiker drängen auf schärfere Sanktion Sie wissen aber schon, daß die USA die Leute, die heute Kiew besetzt halten, schon vor dem Staatsstreich unterstützten? Es gibt zuverlässige Bericht,e daß Blackwater schon vor dem Sturz [...] mehr

28.08.2014, 18:56 Uhr Thema: Russische Soldaten in der Ukraine: Westliche Politiker drängen auf schärfere Sanktion Was ist mit Korea? Vietnam? Oder dem meistbombardierten Flecken der Erde Laos? Von diesem CIA-Krieg wußte damals nioch nicht mal der US-Kongress! Und in dem Stile ging es weiter. Allein wenn [...] mehr

28.08.2014, 18:09 Uhr Thema: Russische Soldaten in der Ukraine: Westliche Politiker drängen auf schärfere Sanktion Er hat aber recht! Die Krim war bis in die 50er Jahre russisch. Ukrainisch wurde sie nur, weil es in der SU Jacke wie Hose war, ob sie nun verwaltungstechnisch zur russischen oder (räumlich [...] mehr

28.08.2014, 17:55 Uhr Thema: Russische Soldaten in der Ukraine: Westliche Politiker drängen auf schärfere Sanktion Was für ein Blödsinn! Putin ist nicht Dabbeljuh! Bei dem hätte das geholfen! mehr

28.08.2014, 17:19 Uhr Thema: Russische Soldaten in der Ukraine: Westliche Politiker drängen auf schärfere Sanktion Aha? Und all die Kriege der USA überall auf der Welt mit exakt diesem Ziel in den letzen 70 Jahren haben Sie wohl verschlafen? mehr

28.08.2014, 17:17 Uhr Thema: Russische Soldaten in der Ukraine: Westliche Politiker drängen auf schärfere Sanktion ....und Krieg führen, nicht zu vergessen: http://www.spiegel.de/politik/ausland/ukraine-krise-400-us-soeldner-von-academi-kaempfen-gegen-separatisten-a-968745.html Aber vermutlich ist [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0