Benutzerprofil

bauklotzstauner

Registriert seit: 27.02.2012
Beiträge: 2794
Seite 1 von 140
12.12.2017, 00:21 Uhr

Wieso ist das Verbrennen einer israelischen Fahne "Antisemitismus"? Könnte man bitte mal auf den Boden der Realität zurückkommen? Wir dürfen uns nichl änger zum Sklaven israelischer [...] mehr

10.12.2017, 22:53 Uhr

Ich sprach nicht von den Symptomen, sondern von den Ursachen der Krise. Ohne den extremen Geldüberschuß in den Finanzmärkten hätte es die Hypothekenkrise gar nicht gegeben. Sie entstand ja aus der [...] mehr

10.12.2017, 21:55 Uhr

Da muß ich widersprechen. Die Krise von 2008, die aus viel zu viel unvernutzbarem Geld in den Kapoitalmärkten herrührte, wurde ja nicht gelöst. Es gab eben keinen "heilenden" Crash. [...] mehr

10.12.2017, 19:48 Uhr

Arme spekulieren nicht mit Blasen. Arme müssen aber arbeiten gehen udn mit ihren Steuern die Staaten finanzieren, die dann von den Reichen als Müllhalde benutzt werden. Die letzte Finanzkrise [...] mehr

10.12.2017, 17:34 Uhr

Nette moneraristische Betrachtung.... Nur, was ist denn "Kapital"? Was ist "Geld"? Wenigstens das wird in dem Artikel ja am Rande erwähnt: es ist reine Phantasie. Glaube, [...] mehr

10.12.2017, 13:54 Uhr

Fast... Sie zitieren das Grundgesetz. Damit ist das, was Sie da sagen, aber keine "moralische" Verpflichtung, sondern eine rechtliche/gesetzliche! Wenn also jemand mit hohem Vermögen [...] mehr

10.12.2017, 13:22 Uhr

Das mag für Vermögen gelten, die für Sie und mich eine Rolle spielen, weil sie immerhin in theoretischer Reichweite liegen. Manch einer wähnt sich schon mit 10.000 Euro reich. Aber schon, wenn man [...] mehr

10.12.2017, 11:33 Uhr

Es begann so gut! Und zwar mit der korrekten, und leider in unseren Leitmedien so selten zu lesenden (weil von Politikern unterschlagenen) Feststellung der Ursache der letzten Finanzkrise: Viel zuviel [...] mehr

09.12.2017, 21:57 Uhr

Völlig richtig! Aber das ist ja Standard-Propaganda: "König Kunde ist schuld". Also zB. auch an den nicht existenzsichernden Milchpreisen für Bauern. Weil man ja als Kunde auch im Laden [...] mehr

09.12.2017, 20:52 Uhr

Verstehe ich das richtig? Sie werfen mir vor, mich auf Herstellerangaben statt auf reale Tests zu beziehen - um im nächsten Moment den gesetzlichen NOx-Grenzwert für Benziner als faktischen [...] mehr

09.12.2017, 20:34 Uhr

"Günstige Paketversendekosten"?? Wo denn? Ein lumpiges Päckchen ist heute kaum noch unter 5 Euro zu haben! Pakete mit sinnvollem Gewicht gehen bei 6 Euro erst los. Als ich letztes Jahr [...] mehr

09.12.2017, 19:09 Uhr

Soweit die Theorie.... In der Praxis sieht es dnan so aus, daß entweder gar kein fester Stundenlohn vereinbart wird sondern ein Stücklohn je ausgeliefertem Paket. Oder ein Leistungslohn, der [...] mehr

09.12.2017, 18:17 Uhr

Auch die Kostenträger können nicht vor jedem Haus einen Boten-Parkplatz herzaubern. Es GIBT diesen aus Sicht der Paketboten nötigen Platz einfach nicht! mehr

09.12.2017, 18:12 Uhr

Korrektur: "Sauberer als jeder DIESEL-PKW!" Klassische Benziner kennen das Stickoxid-Problem schlicht nicht. "Moderne" Direkteinspritzer-Benziner leider schon.... Davon [...] mehr

09.12.2017, 16:02 Uhr

Eine nette Polemik, fürwahr! Daß es genau diese zur Schau gestellte Arroganz vieler Westdeutscher gerade aus der Politk sein könnte, die im Osten zu jenen Protestwahlergebnissen führte, ist [...] mehr

09.12.2017, 14:30 Uhr

"Wundenlecken de luxe" nenne ich das, was hier versucht wird! Da hat also der CDU-Kandidat des Wahlkreises Görlitz den Einzug in den Bundestag verpaßt... aha... Warum eigentlich? Ach [...] mehr

09.12.2017, 13:47 Uhr

Wem wäre den damit geholfen? Sollen die Paketboten die Pakete mit der Sackkarre ausliefern? Das müßten sie nämlich tun, wenn sie nur noch "vorschriftsmäßig parken" dürften. Ich [...] mehr

09.12.2017, 13:42 Uhr

Ist es nicht. Da seit der Einführung von HartzIV vom Amts wegen JEDE Arbeit als "zumutbar" gilt, die nicht gerade "Auftragskiller" oder "Prostituierte" heißt, [...] mehr

09.12.2017, 11:57 Uhr

Ja. Und jetzt die spannende Frage: WER liefert das bestellte Gerät beim Einzelhändler ab? Trommelwirbel...... UPS!! ...oder DHL, DPD, GLS.... :-) mehr

09.12.2017, 11:53 Uhr

Sie wissen, daß viele Paketunternehmen regional so kleinteilig organisiert sind, daß solche Bemühungen ins Leere laufen würden? Von Scheinselbständigen, die auf eigene Rechnung liefern und sogar [...] mehr

Seite 1 von 140