Benutzerprofil

Aguilar

Registriert seit: 28.02.2012
Beiträge: 241
   

22.05.2015, 07:29 Uhr Thema: Tarifeinheitsgesetz: Maßlosigkeit ist kein Grundrecht Spartengewerkschaft Leider macht es sich der Autor zu einfach. Die Spartengewerkschaften haben sich gegründet, weil die unter dem DGB bestehenden Gewerkschaften im Laufe der Zeit einfach zu träge geworden sind. Jüngstes [...] mehr

15.05.2015, 13:22 Uhr Thema: Hochdeutsch-Training: "Bei Ihrem Dialekt hat der Konkurrent bessere Chancen" In der Schweiz, in Großbritannien und Spanien regt sich kaum einer wegen gesprochener Dialekte auf. Es gibt sicher Aufregung über bestimmte Dialekte in Bereichen, in denen andere Dialekte [...] mehr

15.05.2015, 12:05 Uhr Thema: Hochdeutsch-Training: "Bei Ihrem Dialekt hat der Konkurrent bessere Chancen" Hochdeutsch? Wenn manche fast schon militant anmutenden Vertreter des Hochdeutschen hier im Forum wenigstens einer ordentlichen Grammatik fähig wären, könnte ich die Argumente wenigstens nachvollziehen. So kann [...] mehr

15.05.2015, 10:31 Uhr Thema: Hochdeutsch-Training: "Bei Ihrem Dialekt hat der Konkurrent bessere Chancen" Interessantes Geschäftsmodell oder Notwendigkeit? Spätestens in den 60er-Jahren war in Deutschland das Sprechen von Dialekten verpönt, galt es doch als Zeichen von Armut oder Ungebildetheit. Vor etwa zehn Jahren nahm ich mit Begeisterung wahr, daß - [...] mehr

15.04.2015, 14:14 Uhr Thema: Urteil des Bundesgerichtshofs: Gebrauchtwagenhändler muss Rostlaube zurücknehmen Das Urteil ... ... ist eine schallende Ohrfeige für den TÜV bzw. für solche TÜV-Untersuchungen, die firmenintern durchgeführt werden. Interessant und ausbaufähig. mehr

27.03.2015, 05:36 Uhr Thema: Maut wird Gesetz: Die zerstörerischen Egoisten von der CSU Köstlich Es scheint vom Stil geradezu so, als sei der Autor selbst betroffen. Daß sich die CSU wichtig macht, sei ihr gegönnt. Zumindest ist die Einführung der Maut nicht mit den Namen mittlerweile landesweit [...] mehr

19.03.2015, 10:08 Uhr Thema: Umweltschutz: Was wurde eigentlich aus dem Dosenpfand? Was interessiert ihn das Geschwätz von gestern? Vielleicht recherchieren Sie einmal, wie viele Kioske und kleinere Geschäfte gerade im Wahlbezirk des Herrn Trittin heutzutage Dosen ohne Pfand verkaufen, weil diese aus anderen Gebieten importiert [...] mehr

18.03.2015, 11:22 Uhr Thema: Proteste in Frankfurt: Das will Blockupy Wenig überraschend Wenig überraschend, daß Die Linke und so genannte Antifa-Gruppen gemeinsam unter einem Dach ihre Veranstaltung durchziehen und es zu Gewalt kommt. Man stelle sich einmal vor, eine demokratische Partei [...] mehr

16.03.2015, 18:29 Uhr Thema: Unsere Analyse zur Kreditrückzahlung: Wie der IWF Griechenland zur Ader lässt Kreditrückzahlung... ... sollte eigentlich das normalste sein, was ein Schuldner macht. Interessant, daß der Begriff der "Würde" nicht mehr bei den Griechen auftaucht, war dieser Begriff für mich sowieso anfangs [...] mehr

13.03.2015, 13:06 Uhr Thema: Gekipptes Kopftuch-Verbot: Welche Bundesländer jetzt ihre Gesetze prüfen müssen Na dann ... ... es gibt gute Privatschulen mehr

13.03.2015, 12:35 Uhr Thema: Große Koalition: SPD-Chef Gabriel gibt Wahl 2017 de facto verloren Spd Damit die SPD mehr Stimmen erhält, bedarf es leider einer großen Änderung. Zum einen müßte sich die Partei personell besser aufstellen: Nur-Politikern wie Nahles oder ein Herrn Gabriel oder Absahner [...] mehr

03.03.2015, 18:17 Uhr Thema: Steinbrücks Ukraine-Mission: Unter Oligarchen Ich frage mich ernsthaft, was die Genannten dazu befähigt, die Arbeit zu übernehmen. Keiner spricht wohl die Landessprache, selbst Englisch scheint für den Abgeordneten Wellmann zumindest nicht zu den [...] mehr

01.03.2015, 16:10 Uhr Thema: AfD-Chef Bernd Lucke: "Der Islam ist fast allen Deutschen fremd" Völlig richtig Die Meinungen Lammerts und Luckes sind richtig. Der heute den meisten vorliegende Koran ist in der Regel eine Übersetzung aus der altarabischen Sprache. Ebenso wie das Alte Testament strotzen Original [...] mehr

19.02.2015, 14:53 Uhr Thema: Bericht des Wohlfahrtverbands: 12,5 Millionen Menschen in Deutschland sind arm Es ist möglicherweise gar nicht notwendig, die Spitzensteuersätze zu erhöhen, wobei dies sicher die einzige legale Form der staatlichen Einflußnahme wäre. Bei Tarifverhandlungen könnten die [...] mehr

19.02.2015, 14:41 Uhr Thema: Bericht des Wohlfahrtverbands: 12,5 Millionen Menschen in Deutschland sind arm Altersarmut Daß die Armut steigen wird – wen wundert es? Außer den Politikern natürlich, die sich ja auch nur von 50% der Wahlberechtigten wählen lassen. Daß gerade die Altersarmut steigen würde, ist doch schon [...] mehr

19.02.2015, 11:06 Uhr Thema: Brief an Eurogruppe: Griechenland bittet um Verlängerung von Finanzhilfen Beidseitige Zufriedenheit "Der Hilfsantrag werde so geschrieben sein, dass er beide Seiten zufriedenstellen werde." Davon ausgehend, daß wohl die im Antrag enthaltenen Zugeständnisse für beide Seiten [...] mehr

13.02.2015, 10:52 Uhr Thema: Syrizas Wahlversprechen: So sehen Griechenlands Sieger aus Rente Bekommen die Toten jetzt auch wieder Rente? mehr

05.02.2015, 14:35 Uhr Thema: FDP-Spitzenkandidatin Suding: Angriff mit Highheels Angriff mit High Heels Nichts gegen die FDP, es ist heute schwierig bei Kritik an Minderheiten nicht als ...phob oder ...feindlich zu gelten. Aber es gab Zeiten, da warben Parteien mit Programmen oder Visionen. Und ich [...] mehr

29.01.2015, 04:20 Uhr Thema: "Was nun, Herr Gabriel?": Politik als Kitsch Problem des Journalismus? Q.e.d. Mit dem Fazit „Eines immerhin wurde noch einmal deutlich: Es kann sein, dass die Politik ein Problem hat, ganz gewiss sogar. Es kann sein, dass der Journalismus ein Problem hat, ganz gewiss sogar. [...] mehr

27.01.2015, 13:26 Uhr Thema: Streit um Arbeitsschutz: Nahles greift Arbeitgeberpräsident Kramer an Angriff auf meine Person und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Hmm, haben die genannten Personen selbst sich das ganze ausgedacht oder haben sie fleißig die Entwürfe aus dem Outsourcing-Bereich gelesen? Ich meine, heutzutage weiß ja keiner mehr, welche Gesetze [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0