Benutzerprofil

barbierossa

Registriert seit: 28.02.2012
Beiträge: 279
Seite 1 von 14
05.11.2018, 12:14 Uhr

on topic Herr borges: "Zum anderen sind die Saudis nicht die einzigen Mörder, mit denen die deutsche Bundesregierung (...)" Korrekt. Aber hier im Artikel dreht es sich nun mal gerade um diese [...] mehr

03.11.2018, 13:34 Uhr

Geht's noch weiter? Der Artikel hört irgendwie mittendrin auf. Wurde die zweite Seite vielleicht nicht hochgeladen? Oder ist der Satz: "In diesem Zusammenhang erinnert sie auch an #MeToo - und lässt keinen Zweifel [...] mehr

20.10.2018, 13:25 Uhr

Made my day! Zitat: -- "Gast" bedeutete hier, dass die Leute wieder gehen sollten. -- Spätestens da mußte ich laut lachen. Ein schön selbstironischer Kulturspagat ist Ihnen hier gelungen, Frau Ataman! [...] mehr

19.10.2018, 16:20 Uhr

Eine putzige Mütze trägt der Filaret da Erinnert etwas an Pharaonendarstellungen. Nur mit Rauschebart und Engelsymbolik auf der Stirn. Es ist erstaunlich, wie solcher mittelalterliche Mumpitz bis heute ernsthaft politische Bedeutung [...] mehr

16.10.2018, 13:12 Uhr

Mohammed bin Salam ist ein Verbrecher Eine alternative Interpretation dessen, was bislang in dieser Affäre bekannt wurde, kann ich nicht erkennen. Da er Teil der Saudischen Regierung ist, macht diese sich, solange herr MbS nicht verhaftet [...] mehr

15.10.2018, 14:05 Uhr

Dem Artikel... ... meine ich das entnehmen zu können. mehr

15.10.2018, 12:28 Uhr

Kindergeld - eine juristische Frage Vielleicht kann das hier ja einer der User beantworten: Das Kindergeld, das im Moment an diese alleinerziehenden Frauen gezahlt wird - steht es ihnen (bzw. ihren Kindern) zu, wenn sie nicht in [...] mehr

13.10.2018, 12:29 Uhr

Durchgelesen... ... und für witzig befunden. Gegen Ende driftet es ein bisserl wohlfeil in Seitengewässer ab, der Eindruck mag aber auch an meiner begrenzten Aufmerksamkeitsspanne liegen. mehr

13.10.2018, 11:10 Uhr

Seiten schinden In einem der alten Werner-Hefte hab ich vor Jahrzehnten mal gelacht, als da über mehrere Seiten der Held beim Seiten schinden zu sehen war. Als ich durch die "Fotostrecke" dieses Artikels [...] mehr

07.10.2018, 16:15 Uhr

Ganz klar: Spotten geht mal gar nicht! Ich fand ja die Begründung für das Ausrasten so süß. Der andere hat meine Heimat, meinen Vater und meine Religion verspottet! Na - so stellt man also die "gekränkte" Ehre von Papi, Heimat [...] mehr

18.09.2018, 14:46 Uhr

Cooler Typ! Mehr davon! mehr

10.09.2018, 13:19 Uhr

Wie dumm! Wie dumm von einem Staat, ausgerechnet die intelligentesten jungen Leute in's Gefängnis zu werfen. Und intelligent sind diese "Beschuldigten" eindeutig, ihre Postings zeugen davon. Das Bild [...] mehr

31.08.2018, 14:05 Uhr

Saisonalopportunismus Die Umfragewerte der Grünen steigen, Frau Nahles muss schauen, wo bei der Konkurrenz man Wählerstimmen abzwacken könnte, um nicht unter die 5%-Hürde zu fallen. Da ist dann der wahltaktische Gegner [...] mehr

20.08.2018, 09:29 Uhr

Richtiges Anliegen... (Teil2) Verbieten ist Quatsch, das weiß jeder, das weiß auch Herr Diez. Es trotzdem zu fordern, macht es denen, die von der Zerstörung des Planeten besonders profitieren, einfach. Dabei gibt es ein [...] mehr

20.08.2018, 09:27 Uhr

Richtiges Anliegen...(Teil1) ... schwache Umsetzung. Der letzte Satz des Artikels ist selbstverständlich auf Krawall gebürstet, soll Leute wie mich in Scharen zum Widerspruchs-Klick verleiten und Forenbeiträge generieren, die [...] mehr

18.08.2018, 11:27 Uhr

Wo liegt das Problem? Dann macht halt das Fleisch so teuer, dass es sich rentiert, artgerecht zu halten. Ich kann ehrlich gesagt nicht verstehen, wo das Problem liegt. Ein Argument wäre, dass billig im Ausland produziertes [...] mehr

18.08.2018, 11:27 Uhr

Wo liegt das Problem? Dann macht halt das Fleisch so teuer, dass es sich rentiert, artgerecht zu halten. Ich kann ehrlich gesagt nicht verstehen, wo das Problem liegt. Ein Argument wäre, dass billig im Ausland produziertes [...] mehr

16.08.2018, 12:18 Uhr

Blutiges Gemetzel 2012 So steht es im Artikel: "In Deutschland wurde 2012 bei etwa jeder sechsten Frau im Alter zwischen 18 und 79 Jahren die Gebärmutter entfernt." Allein in diesem einen Jahr kamen da also 15 [...] mehr

16.08.2018, 11:23 Uhr

Interessant Dem Artikel lassen sich einige interessante perspektivische Ansätze entnehmen. Falls der Befund richtig sein sollte, dass also viele Konflikte bzgl. der Integration eigentlich nur [...] mehr

14.08.2018, 12:42 Uhr

Auf jeden Fall! Aber immer doch haben auch weiße, gebildete Frauen das Recht, beleidigt zu sein! Unbedingt! Das wird man/frau ja wohl noch dürfen müssen! Bitte schön, immer tüchtig beleidigt sein! Das kommt super [...] mehr

Seite 1 von 14