Benutzerprofil

agua

Registriert seit: 28.02.2012 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 16:49 Uhr
Beiträge: 5641
   

22.08.2014, 19:27 Uhr Thema: Russischer Hilfskonvoi in der Ukraine: Putins taktischer Punktsieg Das Schlimme ist, dass sich vom Besuch der Kanzlerin ein Mehr an Unterstützung erhofft wird. Einen Satz, den ich kritisiere, ist der, dass Russland seit Wochen versuche, den Konflikt auf die [...] mehr

22.08.2014, 16:56 Uhr Thema: Ostukraine: Russischer Konvoi erreicht umkämpfte Stadt Luhansk Ich wünsche hier so manchem Foristen, einmal drei Wochen ohne Wasser,Strom und Essen. Vielleicht erhöht das das Denkvermögen zu diesem Thema... mehr

22.08.2014, 16:19 Uhr Thema: Russischer Hilfskonvoi: Ukrainischer Geheimdienstchef wirft Moskau Invasion vor Ich habe inzwischen Schwierigkeiten die Gedankengänge so mancher Foristen nachzuvollziehen. Es handelt sich um Hilfsgüter, deren Einreise seit einer Woche erfolgreich verhindert wird. Die [...] mehr

22.08.2014, 13:54 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Russischer Hilfskonvoi fährt Richtung Luhansk Schon wieder von Ivasion reden. Irre genug, um den Konvoi anzugreifen sind sie wahrscheinlich. Wo bleibt die Handlung des Roten Kreuzes? mehr

22.08.2014, 12:09 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Russischer Hilfskonvoi fährt Richtung Luhansk Hilfe Ich finde es unglaublich, wie die Notlage der im Osten lebenden Ukrainer in den Hintergrund gedrängt wird. Eine Woche dürfte doch wohl Zeit genug gewesen sein, die erforderlichen Kontrollen [...] mehr

21.08.2014, 18:58 Uhr Thema: Deutsche Waffenlieferungen: Bekämpfen, was wir selber schaffen An#94 mewiesopoles Ich denke auch, dass es ein Teufelskreis ist. Ich versuche nun einen Ausschnitt einer Aussage eines Kurden zu kopieren: Und noch etwas anderes bereitet dem kurdischen Militär Sorgen. Sobald der IS [...] mehr

21.08.2014, 16:40 Uhr Thema: Deutsche Waffenlieferungen: Bekämpfen, was wir selber schaffen Zustimmung Eine einstige Friedenspolitik wird als Feigheit klassifiziert. Der Erfolg der US Militärschlage ist zweifelhaft, weil IS zur Partisanenkrieg Strategie übergegangen ist. Außerdem gewinnt sie [...] mehr

20.08.2014, 20:57 Uhr Thema: Waffen für die Kurden: Deutschland traut sich Das sind auch meine Gedanken. Im Moment sind die Kurden die Guten, aber das kann sich auch ändern. mehr

20.08.2014, 16:17 Uhr Thema: Protestaktion in Russland: Sowjetstern über Moskau leuchtet ukrainisch Genau so entstehen Gerüchte. Der Artikel trägt den Titel:russische Protestaktion Zu lesen ist, dass über Absicht und Hintergründe noch nichts bekannt ist... mehr

20.08.2014, 12:55 Uhr Thema: Konflikt mit Moskau: Ukraine verbietet russische TV-Sender Das wird den Ukrainern, die versuchen sich eine eigene Meinung zu bilden, nicht gefallen. In Portugal unter Salazar, waren russische Sender ebenfalls verboten. mehr

20.08.2014, 10:46 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Merkel reist nach Kiew An#77 Bruder Theodor DANKE, für die Annahme. Es ist eine verworrene Situation. Auch die Meinungen der Ukrainer, die ich kenne, ist dividiert. Gemeinsamer Wunsch:Frieden mehr

19.08.2014, 20:35 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Merkel reist nach Kiew Bei Ihnen möchte ich mich entschuldigen für einen Beitrag meinerseits, der inzwischen entfernt wurde. Beim erneuten Lesen stelle ich fest, dass ich Sie mißverstanden habe! mehr

19.08.2014, 20:00 Uhr Thema: Ukraine-Krise: "Einen russischen Einmarsch wird es nicht geben" Klare Aussagen. Es gibt nicht nur eine Seite. Aber eigentlich hätte man diese Dinge wissen können. mehr

19.08.2014, 14:47 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Merkel reist nach Kiew Es ist einfach schade, dass in den Foren zur Ukraine andere Meinungen und andere Information mit dieser Russland- und Putinschine belegt wird. Die Bewegung auf dem Maidan wurde unterwandert vom [...] mehr

19.08.2014, 12:42 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Merkel reist nach Kiew Man sollte vorsichtig sein mit solchen Formulierungen. Und ich hoffe, dass genau hingesehen wird. Ansonsten könnte die blinde Unterstützung Folgen haben. [...] mehr

19.08.2014, 10:53 Uhr Thema: Merkels Versagen: Die Eurokrise ist zur chronischen Krankheit geworden Zum letzten Satz Ihres Beitrages haben Sie meine volle Zustimmung. Ansonsten danke für die Erklärung. mehr

18.08.2014, 18:16 Uhr Thema: Merkels Versagen: Die Eurokrise ist zur chronischen Krankheit geworden Wer sind für Sie, die Steuerzahler aus Lissabon? Portugiesische Steuerzahler können Sie nicht meinen, denn etwas größer ist Portugal schon. 51%der BES ist im Gesundheitswesen beteiligt 26% im [...] mehr

18.08.2014, 18:07 Uhr Thema: Merkels Versagen: Die Eurokrise ist zur chronischen Krankheit geworden An #55 luny Hallo Luny, Sie schreiben, dass die Krise vor den Bundestagswahlen aus der Öffentlichkeit verschwand. Das stimmt. Aber vor den Europawahlen wurde sie als allgemein bewältigt bejubelt. Frohe [...] mehr

18.08.2014, 14:53 Uhr Thema: Merkels Versagen: Die Eurokrise ist zur chronischen Krankheit geworden Hallo Herr Münchau, warum verschweigen Sie, dass in Portugal gerade eine Bank pleite gegangen ist? Ein wichtiger Faktor für die chronische Krankheit! mehr

18.08.2014, 14:45 Uhr Thema: Medienberichte über Hilfskonvoi: Erste russische Lastwagen sollen an Ukraines Grenze Forist heisse Luft Sie bezeichnen als vage, was nicht in Ihr eigenes Meinungsbild passt. Zu den Wahlen in der Ukraine bin ich anderer Meinung, als Sie. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0