Benutzerprofil

agua

Registriert seit: 28.02.2012
Beiträge: 5783
   

19.10.2014, 21:47 Uhr Thema: Wetterwende: Jetzt wird es dunkel Heute hatten wir einen sonnigen, warmen Tag. In der vergangenen Woche gab es schlimme Unwetter mit sehr viel Regen. Sonnenaufgang um 7.30 und Sonnenuntergang um 19.30 sind immerhin noch 12 Stunden [...] mehr

19.10.2014, 15:24 Uhr Thema: Menschenzeitalter: Das Ende kommt, und das ist auch gut so Es liegt nicht an der Überzahl, sondern am verantwortungslosen Umgang einiger Weniger, dass selbst derzeit nicht jeder Mensch Zugang zu Trinkwasser hat. Mir fiel beim Lesen Ihres Beitrages ein [...] mehr

18.10.2014, 22:24 Uhr Thema: Brasilien: Waldbrand zerstört fast 4000 Hektar Land Danke für die Information. Beim Lesen der Überschrift dachte ich auch spontan an den Anbau von Soja . mehr

18.10.2014, 22:03 Uhr Thema: Deutsche Kleiderordnung: Das Rudel frisst, was anders aussieht Mit Ihrer Einstellung können zum nächsten Gipfeltreffen alle Politiker im Trainingsanzug erscheinen. Ein großer Teil der Menschen sieht das anders. Aus diesem Grund der Artikel von Frau Berg. mehr

18.10.2014, 20:42 Uhr Thema: Menschenzeitalter: Das Ende kommt, und das ist auch gut so Es geht mir nicht darum,dass Wasser als Molekül,wo auch immer ist,sondern um den Umgang. Wenn ein Fluss austrocknet,ist das Wasser nicht mehr da, schlecht für Menschen und Tiere. Ich habe in [...] mehr

18.10.2014, 18:28 Uhr Thema: Deutsche Kleiderordnung: Das Rudel frisst, was anders aussieht Wenn ich das hier so lese,im Forum, bin ich froh, in Portugal zu wohnen. Ich habe noch nie Wert darauf gelegt, was gerade Mode ist und trage, was mir steht und gefällt. Wie andere Leute das finden, [...] mehr

18.10.2014, 17:59 Uhr Thema: Menschenzeitalter: Das Ende kommt, und das ist auch gut so Warum nennen Sie mir keinen besseren Begriff, falls Sie einen Wissen? Es geht um den unsichtbaren Wasserverbrauch bei der Produktion von Lebensmitteln und Gebrauchsgegenständen. Eine Menge, [...] mehr

18.10.2014, 11:12 Uhr Thema: Menschenzeitalter: Das Ende kommt, und das ist auch gut so Soviel Wissen über Chemie besitze ich auch, dass ich weiß,welche Atome sich zu Wasser verbinden:) Wenn man bedenkt,dass 1 Tasse Tee 34 l Wasser 1 Glas Bier 75 l Wasser 1 Glas Milch 200 l [...] mehr

18.10.2014, 00:20 Uhr Thema: Menschenzeitalter: Das Ende kommt, und das ist auch gut so Der Mensch benötigt aber Sauerstoff und Wasser, also das, was auf dem Planeten Erde gegeben ist. Bei der Erforschung anderer Planeten ist dies doch auch immer von größtem Interesse. Es ist auch [...] mehr

17.10.2014, 22:18 Uhr Thema: Behördenwarnung: Milzbrandgefahr bei Würsten und Corned Beef Egal, was für ein Schweinkram in der sogenannten Lebensmittelbranche aufgedeckt wird, es wird immer abgewiegelt und die Unschädlichkeit betont, obwohl es zu Beginn heißt , man solle die Produkte auf [...] mehr

17.10.2014, 19:38 Uhr Thema: Menschenzeitalter: Das Ende kommt, und das ist auch gut so Ein schön geschriebener Artikel. Der Mensch ist im Universum ein Nichts. Ein Affe, der den aufrechten Gang beherrscht. Sich etwas auf die Intelligenz einbildet, die ihn von anderen Lebewesen [...] mehr

17.10.2014, 09:19 Uhr Thema: Der Westen und der Hunger: Wir Terroristen An # 297 Forist Miere Hunger ist naturgegeben? Was Sie bei Ihren Überlegungen vergessen: Hungersnöte in der Vergangenheit: Bei Missernten hungerte die einfache Bevölkerung, weil sie trotzdem ihre Steuern zahlen [...] mehr

16.10.2014, 20:47 Uhr Thema: Der Westen und der Hunger: Wir Terroristen An der Praxis hat sich doch seit 2011 nichts geändert. Die Rede von Herrn Ziegler ist aus diesem Jahr. Da Sie mich nicht ernst nehmen, was das Ende Ihres Beitrages zeigt, frage ich mich, warum [...] mehr

16.10.2014, 19:38 Uhr Thema: Der Westen und der Hunger: Wir Terroristen Danke Auch ich möchte mich bei Herrn Augstein bedanken. In Le Monde diplomatique 2011 Nr 10 Wurde auf S.6 und 7 die nicht gehaltene Rede des Schweizer Soziologen Jean Ziegler abgedruckt. Der [...] mehr

16.10.2014, 09:00 Uhr Thema: Drohende Wirtschaftskrise: Unions-Mittelständler begehren gegen Merkel auf Für Portugal wurde diese Aktion "Sparprogramm"genannt. Der Mittelstand wurde und wird, ausradiert. Es gibt mehr Arme und mehr Reiche. Besonders in der Bildung wurde gekürzt. Mit der [...] mehr

15.10.2014, 14:03 Uhr Thema: Notaufnahme in Dallas: Zweite US-Pflegekraft positiv auf Ebola getestet Die Übertragung durch die Luft wird aber befürchtet, wenn es zu einer Mutation des Virus kommt. Dieser Artikel ist vom 5.10. [...] mehr

15.10.2014, 13:33 Uhr Thema: Notaufnahme in Dallas: Zweite US-Pflegekraft positiv auf Ebola getestet Ich frage mich langsam, was hier gewaltig schief läuft? Wieder wird das Pflegepersonal beschuldigt. Ich las eben, dass man sich in Angola Sorgen macht. Es gibt den Marburg Virus, der dem Ebola [...] mehr

15.10.2014, 10:54 Uhr Thema: Angriff auf die CDU: Prominente Mittelständler finanzieren rechtspopulistische AfD Solange in der Ukraine der rechte Sektor unterstützt wird, sind Zuweisungen von Rechtspopulistisch einfach lächerlich. mehr

14.10.2014, 20:48 Uhr Thema: Wahl in Kiew: Ukrainischer Hardliner wird Verteidigungsminister Im Grunde habe ich meine Meinung zum Thema Ukraine ausreichend geäußert. Diese Wahl passt zur Linie, die gefahren wird. Ekelig, wie die Ukraine in ihrem Krieg immer die eigenen Verluste hochrechnet. [...] mehr

14.10.2014, 11:48 Uhr Thema: Behandlung auf Isolierstation: Ebola-Patient in Leipzig gestorben Ich las eben in der port. tageszeitung "I", Dass seit gestern die Börsenwerte der Firmen in Amerika in die Höhe klettern,die Schutzanzüge herstellen. Wie immer in einer Katastrophe,gibt es [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0