Benutzerprofil

agua

Registriert seit: 28.02.2012
Beiträge: 5795
   

23.10.2014, 18:56 Uhr Thema: Alternative für Deutschland: Eine Partei aus der Gruft der Geschichte Dem letzten Satz Ihres Beitrages stimme ich zu. Aber der mündige Bürger sollte auch darüber nachdenken, dass die Lösung keine Partei ist, die den Bürger scheinbar an die Hand nimmt. Das Rezept [...] mehr

23.10.2014, 17:25 Uhr Thema: Alternative für Deutschland: Eine Partei aus der Gruft der Geschichte Der Erfolg solcher Parteien, in diesem Fall der AFD, ist in der Unzufriedenheit der Bürger begründet. Es ist das Ergebnis von politischen Fehlentscheidungen. Das Ergebnis von Versprechen, die nicht [...] mehr

22.10.2014, 23:28 Uhr Thema: Verfassungsgericht in Karlsruhe: Bundesregierung darf Rüstungsexporte geheim halten Nr 90 Forist otelago In einigen Punkten gebe ich Ihnen Recht. Wenn ich von Transparenz in einer Demokratie schreibe, dann denke ich derzeit ganz konkret an die Freihandelszone mit den USA(ein Beispiel) Es entsteht der [...] mehr

22.10.2014, 15:10 Uhr Thema: Fukushima: Japan startet Abriss von Katastrophenreaktor Es gibt folgende Dokumentation, in der ein Satz erklärt, warum Fukushima so verharmlost wurde und wird: Es ist etwas geschehen, das nicht hätte passieren dürfen. [...] mehr

22.10.2014, 13:44 Uhr Thema: Fukushima: Japan startet Abriss von Katastrophenreaktor Es wurde ständig untertrieben,denn diese Heimkehr erfolgte schon ziemlich bald! mehr

22.10.2014, 13:28 Uhr Thema: IT-Gipfel: Warum Merkel eine wertelose Digitalpolitik macht Erst nach kurzem Nachdenken, verstand ich, dass Sie wohl auf Sascha Lobos Frisur anspielen? Mit einer Ihnen genehmen Frisur,würden Sie Herrn Lobo auch zustimmen? mehr

22.10.2014, 12:15 Uhr Thema: Fukushima: Japan startet Abriss von Katastrophenreaktor Nach 3 1/2 Jahren wird das Wort "Kernschmelze" benutzt. Wie will die Firma den radioaktiven "Müll"entsorgen? Genauso" verantwortungsbewusst",wie bisher mit dem thema [...] mehr

22.10.2014, 11:52 Uhr Thema: IT-Gipfel: Warum Merkel eine wertelose Digitalpolitik macht Gestern schrieb ich in einem Beitrag, dass Transparenz zur Demokratie gehört. Vielleicht verwechselt die deutsche Bundesregierung da etwas? Der Bürger wird gläsern, während die politischen [...] mehr

22.10.2014, 11:10 Uhr Thema: Forderung nach Rezeptpflicht: So gefährlich ist Paracetamol Wie immer geht es um das Maß. In Ausnahmefällen,starke Kopfschmerzen oder hohes Fieber bei einem grippalem Infekt,greifen wir bei uns zu Hause auf die Einnahme von Paracetamol zurück. Wer dieses [...] mehr

21.10.2014, 23:38 Uhr Thema: Verfassungsgericht in Karlsruhe: Bundesregierung darf Rüstungsexporte geheim halten Transparenz ist einer der Pfeiler der Demokratie. Die Glaskuppel des Bundestages steht als Symbol für diese Transparenz. mehr

21.10.2014, 11:28 Uhr Thema: Verfassungsgericht in Karlsruhe: Bundesregierung darf Rüstungsexporte geheim halten Demokratie? In einer Demokratie sind die Regierenden die Vertreter des Volkes. Demokratie zeichnet sich aus durch Transparenz... mehr

20.10.2014, 16:40 Uhr Thema: Wetterwende: Jetzt wird es dunkel Ganz exakt für unsere Region sind es 10.59:) Für mich zählt,von wann bis wann,ich draußen etwas sehen kann.Das ist von 7.30 bis 19.30. Sorry für die Ungenauigkeit. Heute 28 Grad:) mehr

19.10.2014, 21:47 Uhr Thema: Wetterwende: Jetzt wird es dunkel Heute hatten wir einen sonnigen, warmen Tag. In der vergangenen Woche gab es schlimme Unwetter mit sehr viel Regen. Sonnenaufgang um 7.30 und Sonnenuntergang um 19.30 sind immerhin noch 12 Stunden [...] mehr

19.10.2014, 15:24 Uhr Thema: Menschenzeitalter: Das Ende kommt, und das ist auch gut so Es liegt nicht an der Überzahl, sondern am verantwortungslosen Umgang einiger Weniger, dass selbst derzeit nicht jeder Mensch Zugang zu Trinkwasser hat. Mir fiel beim Lesen Ihres Beitrages ein [...] mehr

18.10.2014, 22:24 Uhr Thema: Brasilien: Waldbrand zerstört fast 4000 Hektar Land Danke für die Information. Beim Lesen der Überschrift dachte ich auch spontan an den Anbau von Soja . mehr

18.10.2014, 22:03 Uhr Thema: Deutsche Kleiderordnung: Das Rudel frisst, was anders aussieht Mit Ihrer Einstellung können zum nächsten Gipfeltreffen alle Politiker im Trainingsanzug erscheinen. Ein großer Teil der Menschen sieht das anders. Aus diesem Grund der Artikel von Frau Berg. mehr

18.10.2014, 20:42 Uhr Thema: Menschenzeitalter: Das Ende kommt, und das ist auch gut so Es geht mir nicht darum,dass Wasser als Molekül,wo auch immer ist,sondern um den Umgang. Wenn ein Fluss austrocknet,ist das Wasser nicht mehr da, schlecht für Menschen und Tiere. Ich habe in [...] mehr

18.10.2014, 18:28 Uhr Thema: Deutsche Kleiderordnung: Das Rudel frisst, was anders aussieht Wenn ich das hier so lese,im Forum, bin ich froh, in Portugal zu wohnen. Ich habe noch nie Wert darauf gelegt, was gerade Mode ist und trage, was mir steht und gefällt. Wie andere Leute das finden, [...] mehr

18.10.2014, 17:59 Uhr Thema: Menschenzeitalter: Das Ende kommt, und das ist auch gut so Warum nennen Sie mir keinen besseren Begriff, falls Sie einen Wissen? Es geht um den unsichtbaren Wasserverbrauch bei der Produktion von Lebensmitteln und Gebrauchsgegenständen. Eine Menge, [...] mehr

18.10.2014, 11:12 Uhr Thema: Menschenzeitalter: Das Ende kommt, und das ist auch gut so Soviel Wissen über Chemie besitze ich auch, dass ich weiß,welche Atome sich zu Wasser verbinden:) Wenn man bedenkt,dass 1 Tasse Tee 34 l Wasser 1 Glas Bier 75 l Wasser 1 Glas Milch 200 l [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0