Benutzerprofil

Thomas Schröter

Registriert seit: 29.02.2012
Beiträge: 808
Seite 1 von 41
15.01.2018, 09:54 Uhr

Passagiere aufs Frachtdeck? Irgendwie schaft es O’Leary mit dieser Kofferstory seit gefühlt 10 Jahre immer wieder billigst in die Schlagzeilen. Irgendwann wirds langweilig. Für etwas mehr Spannung würde eine Nachricht sorgen [...] mehr

15.01.2018, 09:25 Uhr

Uns Uli usw.- Wenn man darüber nachdenkt mit welchen Summen uns Uli in München aus recht unklarer Quelle jonglierte, wie nach etlichen Anläufen die Justitia dann irgendeine doch recht niedrige Summe akzeptierte [...] mehr

14.01.2018, 06:09 Uhr

Dümmliche Propaganda Laufen, auch bei Minusgraden, ist gut für die Gesundheit. So was haben wir als Kind nur zum Spaß gemacht weil wir keine Lust auf den vermieften Schulbus hatten. Dadurch waren wir dann hell wach, [...] mehr

08.01.2018, 13:18 Uhr

Demokratie per Jagdschein beerdigt Längst ist es in sogenannten "westlichen Demokratieen" gang und gäbe Menschen per "Jagdschein", Psychiater, nötigensfalls Zwangsmedikation zu entrechten und mundtot zu machen. In [...] mehr

04.01.2018, 22:16 Uhr

Aussenkonflikt zur Kompensation der Innenpolitik verstehe nicht warum in Deutschland der Mainstream auf Probleme in den USA, der größten Militärmacht, hofft. Es ist doch eine klassische Übung innenpolitische Probleme durch aussenpolitische [...] mehr

26.12.2017, 16:14 Uhr

geht bei Jobcenter Ausmusterung vor Vermittlung? In meinem Bekanntenkreis verwendete das hiesige Jobcenter die freien Mittel und Energieen eher darauf vom Hausarzt gesund attestierte Facharbeiter-Kunden mit Hilfe anderer Dienstleisterstellen der BA [...] mehr

20.12.2017, 19:20 Uhr

Im Bereich Justiz ist auch in DE nicht alles Gold was glänzt. Freie, nicht gleichgeschaltete Presse und unabhängig von politischen Vorgabren, vor allem der Verfassung verbundene Justiz würd sich so mancher auch in Deutschland wünschen. Kann es sein das all die [...] mehr

12.12.2017, 01:21 Uhr

spätesten vor der nächsten Präsidentenwahl steigt die Show Diese Ankündigung zeigt das Trump völlig unterschätzt wird. Diesmal könnte es sogar klappen, das beide Ziele erreicht werden wohl dank Elon Musk's und anderer Vorarbeiten. Mit der riesen Show könnte [...] mehr

11.12.2017, 09:21 Uhr

Heutige Anlagen nicht der Weisheit letzter Schluß Mögliche Puffer-/Speichertechnologien, die auch zur effektiven Regelung von OffshoreWE notwendig werden, wie Aluminiumbatterien oder Power to Gas, sind immer noch nicht in aller Konsequenz durchdacht [...] mehr

01.12.2017, 23:34 Uhr

Andere Itaiener machen doch auch einen guten Job Was ist daran nun so schlimm wenn sich zwei streiten und die Italiener den Stich machen? Für Europa waren italienischen Pragmatiker bisher eher ein Segen wie das Beispiel Draghi zeigt. Hätte gern [...] mehr

26.11.2017, 12:50 Uhr

Silvester 2015/16 in Köln + ungerechtfertigten Beschuldigung Genau das habe ich auch im ersten Augenblick gedacht. Für alle die Männer allerdings, die sich im Falle einer Falschbeschuldigung nicht wenigsten hilfsweise entlastend auf ihren kulturellen [...] mehr

25.11.2017, 10:46 Uhr

wie geschmeidig Schulz bei Gegenwind eigene Partei opfert Wie geschmeidig , bzw. früher sagte man dazu auch charakterlos, Schulz ist, demonstrierte er ja schon bei seiner Zustimmung zur Einsetzung des späteren Goldman-Sachs Prätendenten Baroso als [...] mehr

24.11.2017, 12:03 Uhr

Womöglich folgen andere Branche dem Beispiel Nachdem die Wirtschaftsweisen schon vom ewigen deutschen Aufschwung und Vollbeschäftigung träumten kommen nach Ende der Wahlkonjunktur die ersten Bremsspuren. In den letzten Jahren wurden viele [...] mehr

24.11.2017, 03:23 Uhr

SPD muß sich für Minister Heiko Maas opfern Auch wenn nach einer weiteren, verkorksten Groko-Periode für die SPD kaum jemand mehr als Stimmvieh herhalten will, so hat sich der Merkel-Wahlverein gefälligst für einen Minister Maas aufzuopfern. mehr

20.11.2017, 19:18 Uhr

Merkel als General Custer am Little Big Horn Merkel tritt wieder an und ist bereit sich weiter totzusiegen um so in die Fußstapfen von General Custer am Little Big Horn zu treten. Bleibt die Frage wer die Rolle des einzig überlebenden Pferdes [...] mehr

20.11.2017, 17:04 Uhr

Vom Liebling der Dienste zur Usurpatorin Wenn das über 70 Jahre mühsam erarbeitete politische Kapital Deutschlands aufgebraucht ist und selbst der Spiegel von einem Scherbenhaufen spricht bleibt am Ende nur noch die Usurpation. mehr

18.11.2017, 21:37 Uhr

KISS, Modularisieren , Masse statt nicht realisierbare Klasse, agil Möchte mal sehen wie die F35 moderne Passivradare ausschaltet. Spätestens seit dem Angriff auf Libyen wird weltweit an neuen, quasi nicht ortbaren Radarsystem gearbeitet. Die in der F35 verbaute [...] mehr

09.11.2017, 16:58 Uhr

EU-Komission: In vielen Ländern herrscht "starke Unterauslastung" Prognose der EU-Kommission von heute: "Es bestünden jedoch erhebliche Unterschiede zwischen den Mitgliedsländern, insbesondere am Arbeitsmarkt. In viele Ländern herrsche dort eine "starke [...] mehr

08.11.2017, 19:09 Uhr

Investitionsentscheidungen 8 jahre zu spät Man kann Jahrzehnte aufgeschobene Investitionen nicht in 2 Jahren nachholen. Nicht nur den Südeuropäern hätte es sicher eher geholfen, wenn der Neubau der deutschen Autobahnbrücken und die [...] mehr

08.11.2017, 17:59 Uhr

Unterschied zwischen Kritik und Einmischung Kaczyński stellt Umstände fest für die sich zumindest vereinzelte Belege anführen lassen. Das ist eine freie Meinungsäußerung. Was ganz anderes ist es wenn eine Verteidigungsministerin die [...] mehr

Seite 1 von 41