Benutzerprofil

Thomas Schröter

Registriert seit: 29.02.2012
Beiträge: 764
Seite 1 von 39
21.09.2017, 17:06 Uhr

Richtlinienkompetenz der Kanzlerin? Sofern es tatsächlich zuträfe das Merkel sich bei der Frage der Kontrolle der Zuwanderer nicht gegen Gabriel und Oppermann habe durchsetzen können, wäre bewiesen daß sie die völlig falsche Besetzung [...] mehr

21.09.2017, 09:55 Uhr

dt. Investitionsverweigerung bedingten Trumps Wahlsieg Jahrelang weigerte sich Berlin mit den verfügbaren Mitteln nötige Investitionen anzuschieben und so den Aussenhandelsüberschuß abbauen zu helfen, nicht nur um Europa für die absehbaren [...] mehr

21.09.2017, 00:49 Uhr

Hitler-Inspirator & MI5 Zuarbeiter Benito Mussolini Auch sollten die Verantwortlichkeiten für den Aufstiegs im schon damals besetzten Deutschlands des Bewunderer A. Hitler von MI5 Zuarbeiter Benito Mussolini neu beleuchtet werden. Womöglich [...] mehr

20.09.2017, 16:45 Uhr

Smargrid ohne Trassen? Das Smartgrid hätte Energietrassen entlang der unterdimensionierten und mittlerweile übernutzten Verkehrswege bedurft. Deren Ausbau bzw. wenigstens Reparatur kam u.a. aus ideologischen Gründen [...] mehr

19.09.2017, 20:13 Uhr

Die Welt muß einfach befreit werden - am besten per Nationalismus Der Nationalismus schaft klare Fronten und jeder weiß wen er umbringen muß damit sich anschliessend die Kriegsfinanziers Land und Beute unter den Nagel reissen können. Was wäre im schon damals seit [...] mehr

11.09.2017, 14:38 Uhr

sozialisierte Oppurtunitätskosten vs. schnellen Profit Es gibt Produktionsverfahren deren sozialisierte Opportunitätskosten vielfach die zu erwartenden Produktionsergebnisse oder gar Profite übersteigen. Bei einer Jahresproduktion von 12 Tonnen Gold [...] mehr

10.09.2017, 11:24 Uhr

SPON auf transatlantischer Stromlinie? Gefühlt 50% der Nachrichten aus/über USA, dann kommt irgendwann der Rest. FDJ-Merkel soweit unantastbar - Sobald substantielle Kritik (Exportdumping, Massenverarmung, Obdachlosigkeit, [...] mehr

08.09.2017, 23:32 Uhr

Keinen ewigen Rechtsanspruch auf Demokratie + soziale Marktwirtschaft Merkel hat sich klar positioniert: Unterstützung des Irakkrieges an der Seite der USA sei patriotische Pflicht + Keinen ewigen Rechtsanspruch auf Demokratie und soziale Marktwirtschaft Die [...] mehr

04.09.2017, 07:23 Uhr

Wahlkampf auf Kindergartenniveau Wahlkampf auf Kindergartenniveau und Merkel ist Sieger. Überraschung. Schultz hatte dermaßen Kreide gefressen, daß sein Posten als Vize in der künftigen Koalition schon sicher sein dürfte. [...] mehr

01.09.2017, 04:47 Uhr

Deutsche Interessen? Für China und Russland dürfte sich die Geschichte einfach so lesen: Saddam Hussein Muammar al-Gaddafi Überschreitung der Roten Linie mit Wiktor Janukowytsch's Fall Baschar al-Assad Kim [...] mehr

28.08.2017, 14:18 Uhr

Merkel vs Erdogan? wer ist schädlicher Auch wenn Merkel scheinbar Erdogans Testosteron abgeht war ihr Effekt für das Land und Europa so, daß es am Ende den Britten zurecht gestunken hat. Die ließen sich nicht einschläfern und möchten [...] mehr

28.08.2017, 11:45 Uhr

In Russland oder Nordkorea traut sich auch kaum jemand Warum sollte ein Unternehmer ein solches Risiko eingehen in einem Land mit unklarer Souveränität, dessen Regierungschefin bzw. Statthalterin mit der Ansage gewählt wurde, daß es kein Recht auf [...] mehr

28.08.2017, 08:49 Uhr

Niedriglöhne dank Unterbeschäftigung + Staatsversagen Merkel verläst sich auf Draghi. Der soll die Paralyse der Berliner Administration durch Gelddrucken kompensieren.. Resultat min 27 Millionen Arbeitslose in der EU + Unterbeschäftigung in der [...] mehr

27.08.2017, 11:55 Uhr

Pfeifkonzerte spiegeln eher die tatsächliche Stimmung "Von Desinteresse" kann man bei den gut dokumentierten Pfeifkonzerten bei Merkels Auftritten eigentlich nicht sprechen. Der dort nicht seltene erhobene sonst aber nicht dokumentierte [...] mehr

27.08.2017, 11:18 Uhr

Merkels Mehrwert? Sicher hatten Merkels unstetn und im Ergebnis oft richtungslose Interventionen wertverändernde Konsequenzen. Strittig ist dabei ob Haben- oder Sollseite überwiegen. Der verkorksten Energiewende [...] mehr

27.08.2017, 09:37 Uhr

Selbst die Banken humaner Seit 2011 bestärkt Merkel die transatlantischen Puppenspieler bei der Demontage der Administrationen in Libyen und Syrien ohne entsprechende Vorsorge für die dadurch absehbaren Flüchtlingsströme zu [...] mehr

25.08.2017, 09:56 Uhr

stetige und ausreichende Infrastrukturinvestitionen Fehlanzeige Die Zunahme von Baustellen auf der Autobahn (wird da tatsächlich gebaut oder sind das nur die üblichen Kilometer langen Fahrbahnverengungen zwecks Baugenehmigungserhaltung und Vertragssicherung? ) [...] mehr

25.08.2017, 09:05 Uhr

Rekord- Haushalts + Handelsüberschuß , zerbröselnde Infrastruktur So rechnet man sich die Zahlen zur Wahl schön. Man betrachtet nur einen Teil der EU-Wirtschaft und unterschlägt, das die verfassungswidrigen Handelsüberschüsse infolge relativer [...] mehr

24.08.2017, 20:28 Uhr

Angebot und Nachfrage regeln den Preis Würde die Berliner Administration endlich mal die über Jahrzehnte und teilweise bis zu 150 Jahre unterlassenen Infrastruktur(re)investitionen nachholen statt zuzuwarten bis nichts mehr geht und [...] mehr

23.08.2017, 17:50 Uhr

Jede regierungskritische Stimme Instrument des Kreml? Mit Ausnahme bei der Erhebung von Steuern und Abgaben versagt der deutsche Staat, ist die hiesige innerer Ordnung mehr als gefährdet, werden große Teile des deutschen Volkseinkommens [...] mehr

Seite 1 von 39