Benutzerprofil

der_joerg

Registriert seit: 01.03.2012 Letzte Aktivität: 18.08.2014, 18:28 Uhr
Beiträge: 284
   

26.08.2014, 19:13 Uhr Thema: Forderung von Grünen-Chefin: Behörden sollen Fuhrpark für Carsharing öffnen Hä, und wie genau soll jetzt Verkehr reduziert werden? Ein fahrendes Auto verursacht Verkehr, ob das nun mein eigenes oder ein Behördenfahrzeug ist. Ich könnte das ja verstehen, wenn jeder [...] mehr

21.08.2014, 22:54 Uhr Thema: Kampf gegen Amazon: Juli Zeh fordert Verlage zum Widerstand auf Absurd Völlig absurd! Ich denke, viele Autoren wären froh, wenn sich ihre Bücher etwas öfter verkaufen würden. Das kann eben auch am Preis liegen. Ich bezeichne mich schon als Vielleser, aber aktuell [...] mehr

18.08.2014, 18:28 Uhr Thema: Wege aus der Kinderarmut: "Das ganze System taugt nichts" Steuersatz frei wählen Darf ich dann ab einem bestimmten Einkommen meinen Steuersatz frei wählen? Wenn schon meine Kinder weniger "wert" sind andere. Und darf ich fordern, dass ausnahmslos jeder für sein [...] mehr

28.07.2014, 10:25 Uhr Thema: Afrikanische Lehrer in Deutschland: Unfassbar! Küssende Schüler! Mein Gott! Mein Gott, es war von abgucken die Rede, nicht von Übernehmen unter Androhung von militärischer Gewalt. Interkultureller Austausch ist ja gut und schön, es muss jetzt aber nicht jeder Lehrer ein [...] mehr

25.07.2014, 14:12 Uhr Thema: Bertelsmann-Studie: Deutschlands Kitas fehlen 120.000 Erzieher Ein Erzieher auf drei Kinder? Ein Erzieher auf drei Kinder? Und Bremen liegt dabei ganz weit vorn in der Umsetzung? Bremen!!! Und Sachsen ganz weit hinten? Man kann ja zu Pisa stehen wie man will, aber irgendwie scheint der [...] mehr

30.06.2014, 15:52 Uhr Thema: Unter-25-Jährige: Schuldenfalle Smartphone Oh mein Gott! Oh mein Gott! 1350€ Schulden! Wie kann das sein! Vielleicht mit einem ganz normalen Handyvertrag für ein aktuelles Modell bei einem ganz normalen Anbieter aus der Werbung. Wenn man dann schlicht [...] mehr

26.06.2014, 15:55 Uhr Thema: Autonome Waffen: Wie Roboter den Krieg menschlicher machen sollen Dann wirds ja einfacher und sicherer Dann wirds ja einfacher und sicherer für alle. Ein rotes Kreuz aufs Dach, das muss von der Drohne unbedingt beachtet werden. mehr

25.06.2014, 09:58 Uhr Thema: Überflüssige Automatisierungen: Ach Mensch, Maschine! Um Schneller geht es gar nicht Sind früher alle ihre Flaschen losgeworden? Ja! Werden heute alle ihre Flaschen los? Ja! Passt doch. Die Zeit des Kunden ist kostenlos, die des Mitarbeiters nicht. mehr

12.06.2014, 11:48 Uhr Thema: ÖPP-Projekte in Deutschland: Privat gebaute Autobahnen sind teurer So ein Quatsch bei 200 Mrd. Wert hätte es bestimmt jemanden gegeben, der etwas mehr als 8 Mrd. geboten hätte. Wäre ja auch mit 20 Mrd. Einsatz ein "Schnäppchen". Vorstellungen von "Wert" [...] mehr

12.06.2014, 10:33 Uhr Thema: ÖPP-Projekte in Deutschland: Privat gebaute Autobahnen sind teurer Genaueres Da würden mich doch schon mal Details der Rechnung interessieren. "So sei die ÖPP-Variante etwa beim Ausbau der A1 von Bremen nach Buchholz nicht wie vom Bundesverkehrsministerium um rund [...] mehr

06.06.2014, 14:06 Uhr Thema: Mobilität der Zukunft: Brauchen Menschen in 30 Jahren noch Autos? Als Erstes Als Erstes wäre dann das Rauchen zu verbieten. Dann Arbeiten im Haushalt. Private Leitern führen jährlich zu hunderten Toten - verbieten!. Alle Badeseen werden zugeschüttet, Skifahren [...] mehr

06.06.2014, 14:00 Uhr Thema: Mobilität der Zukunft: Brauchen Menschen in 30 Jahren noch Autos? Mein Radio steht auch den ganzen Tag nur rum! Mein Radio steht auch die meiste Zeit des Tages nur rum, zum hören komme ich nur abends. - Geldverschwendung! Mein Haus steht auch die meiste Zeit nur rum, genau wie mein Bett usw. Ganz krass [...] mehr

04.06.2014, 15:32 Uhr Thema: Immobilien: Jeder dritte Mieter hätte genug Geld fürs Eigenheim Richtiger Richtiger wäre wohl: "Jeder dritte Mieter hätte für die ersten 10 von 30 Jahren Finanzierung genug Geld fürs Eigenheim" Viele heute gebaute Häuser werden spätestens 2024 [...] mehr

03.06.2014, 13:56 Uhr Thema: Pilotprojekt "Drive Me": Geisterfahrt in Göteborg Akzeptanz "Ab 2020 soll niemand mehr, der in einem neuen Volvo unterwegs ist, bei einem Unfall getötet oder schwer verletzt werden." Das Ziel ist klar - Niemand. Nicht nur weniger als heute. [...] mehr

03.06.2014, 08:13 Uhr Thema: Pilotprojekt "Drive Me": Geisterfahrt in Göteborg Genau das bezweifle ich ja! Es gibt keine perfekte Software! Das wollen ITler aber nicht wahrhaben. Irgendwann kommt die Plastiktüte in Gelb von links, der Igel, der Radfahrer und Regen zusammen. Dann ist der Radfahrer der [...] mehr

02.06.2014, 15:01 Uhr Thema: Pilotprojekt "Drive Me": Geisterfahrt in Göteborg Finden Sie einen Finden Sie einen Verkehrsminister, der einen Feldversuch genehmigt! (Tipp - beim Gigaliner ist das gerade sehr gut zu beobachten) Und nach 10 Mrd. km mit hunderten Fahrzeugen lassen Sie über [...] mehr

02.06.2014, 13:25 Uhr Thema: Pilotprojekt "Drive Me": Geisterfahrt in Göteborg Genauso ist das! Die Dinger werden in der Stadt von Fußgängern und Radfahrern bis zum totalen Stillstand ausgebremst. Bei Autofahrern rechnet man mit Fehlern, autonome Fahrzeuge haben keine Fehler zu machen. mehr

02.06.2014, 10:40 Uhr Thema: Pilotprojekt "Drive Me": Geisterfahrt in Göteborg Wer haftet denn heute? Wer haftet denn heute für fehlerhafte Software? Wobei das ja hieße, dass es auch fehlerfreie Software gäbe - sehr witzig! Wer haftet z.B. für gehackte Steuerungssoftware von Uranzentrifugen? [...] mehr

02.06.2014, 09:58 Uhr Thema: Pilotprojekt "Drive Me": Geisterfahrt in Göteborg Nervös Wird wohl... Könnte... Sollte... Müsste... sind in dem Zusammenhang Formulierungen, die mich nervös machen. Genauso wie: "Ups, haben wir nicht berücksichtigt!" mehr

28.05.2014, 23:07 Uhr Thema: Elektromobil vorgestellt: Die Google-Kugel Glauben Sie weiter dran! Glauben Sie weiter an die perfekte, alles beachtende Software. Die ist von Menschen geschrieben. Und die machen Fehler! Immer! mehr

   
Kartenbeiträge: 0