Benutzerprofil

smartphone

Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 985
26.04.2017, 07:55 Uhr

Ruhrgebeit des Südwestens Angesichts des seit xx Jahren gepflegten dummbäuerischen Verhaltens der hiesigen Autoindustrie inkl HR Anmaßungen verwundert es nicht , wenn die längst selbstbeklagte Innovationslosigkeit des dt [...] mehr

22.04.2017, 13:10 Uhr

#Nr4 Sorry, konnte nicht mehr korrigiert werden - es sollte natürlich heißen vor 10 JAHREN . Sie haben Recht, daß Teil heißt Mavic - und ist btw alles andere als sicher zu bezeichnen. Das kommt wohl von [...] mehr

22.04.2017, 10:06 Uhr

alles kalter Kaffee Solche Aufnahmen realisierte ich schon vor über 10 aus ebensolchen zB Quadrocoptern - also letztlich heute nur eine Möglichkeit für "Hinz und Kunz". (Interessanterweise war daas Interesse [...] mehr

19.04.2017, 15:32 Uhr

@K.Hohl und Müllerthomas Liebr Hr Hohl - Sind SIe Abgeordneter? Seit wann ist es Stimmungsmache, wenn man einfach die "Gehaltsentwicklung" speziell seit der DM Umstellung betrachtet ... das ist schlicht zu [...] mehr

19.04.2017, 11:55 Uhr

Und warum steigen seit xx Jahren zb die Abgeordentengehälter um weit über 7% p.a. ? Vielleicht sollt man mal die reale Wirklichkeit in solchen "Statistiken" abbilden . Übrigens zählt zur [...] mehr

03.04.2017, 12:43 Uhr

Betrifft faktisch alle Hochqualifizierte Da holt man per "Praktikum" Topleute, hält denen qausi die Angel mit dem fetten Wurm vor die Nase - und wenn dann funzt - wird der Vertrag nicht verlängert bzw auf Unbefristet gestellt .---. [...] mehr

02.04.2017, 12:53 Uhr

Indirekter Ansatz wesentlich besser Dei CDU/CSU/SPD/FDP sollten sich eher Gedanken machen , diese quasi Bittstellermodelle einer u.a Verqueren Subventionierung aufzugeben . Es wäre angemessen erst mal DIE BASIS FÜR Familiendenk wieder [...] mehr

27.03.2017, 12:15 Uhr

Bunkelöl Dieses Bunkeröl ist defacto das letztübriggebliebene "Raffinat"rest - also der letze Drecjk , das Zeug muss stark vorgewärmt werden ,dass es überhaupt fließfähig wird. Beinhalten tut es [...] mehr

21.03.2017, 16:39 Uhr

was anderes ist das nicht wirklich Das Problem für diese Firmen ist - steht ja sogar dort - die effektive Nichtberücksichtigung potentieller Zinseinbrüche. Die BWLer Kunst dürfe es also sein, diese schwarzen Löcher elegant auszulagern [...] mehr

21.03.2017, 15:27 Uhr

Das ist noch garnix gegen.... ... den defacto Fehlbetrag um den Komplex Beamtenpensionen. Hier zahlt man basieend auf der letzten Beförderungsstufe ( oft genug nurwegen Pension angeleiert) zudem bei 71% einen bei realistischer [...] mehr

15.03.2017, 11:34 Uhr

Brotlose Kunst wo man es nicht vermutet finden Sie auch bei ganz anderen Studiengängen : Ingenieurwissenschaften (!) , IT (!!) natürlich auch bei Fächern, dei nur 1/4 des Studienaufwands der gerade genannten : Nämlich BWL / VWL und Jura [...] mehr

13.03.2017, 06:16 Uhr

Oldtimer Die Frau wird sich schon was bei gedacht haben---mit einen "neumodischen" Auto wäre sie gerade mal 3 Landesgrenzen weiter gekommen ;-) mehr

02.03.2017, 16:20 Uhr

Wenn deutsche Ings schon vor Jahren (!) Deutschen Autos Ade gesagt haben , ist das vielsagend - Ich fahre BenzinerPeugeot , völlig problemfreie Autos und vorallem ohne dieses Prolangeberimage - dezent , unauffällig [...] mehr

27.02.2017, 12:54 Uhr

Frage Warum hat die NASA dei letzten zwei ja schon bezahlten(!) Apollo Missionen nicht angetreten --Dieser quasi Hals über kopf Abschied von den zumindest in der Öffentlichkeit als Erfolgreich absolveirten [...] mehr

27.02.2017, 08:12 Uhr

Nervös ist gut Die Union muß dringend mal kapieren , daß die Regierung nicht ( O-Zitat AM ) "der Diener der Wirtschaft ist" sondern der Volk der Souverän . zu den Souveränen gehören btw auch effektiv 6 [...] mehr

25.02.2017, 11:07 Uhr

Fremdstrom SO ist es , Die Solaranlagen"kunden" schließen einen Vertrag mit dem na sagen wir öffentlichen Netzbetreibern ab . Das heißt , "Ihre" Solaranlage hat mit der [...] mehr

22.02.2017, 19:06 Uhr

Rückfall wohin ? Vielleicht sollt Herr Seehofer sich mal genau informieren - Denn wir haben MASSENARBEITSLOSIGKEIT . ALG1 liegt bereinigt bei 6 Mio Alos . Im weitren darf festgehalten werden , dass die ü58 gar [...] mehr

22.02.2017, 18:49 Uhr

Rückfall wohin ? Vielleicht sollt Herr Seehofer sich mal genau informieren - Denn wir haben MASSENARBEITSLOSIGKEIT . ALG1 liegt bereinigt bei 6 Mio Alos . Im weitren darf festgehalten werden , dass die ü58 gar [...] mehr

20.02.2017, 16:00 Uhr

Nur der Anfang des Problems Dass SM endlich erkennt und ausspricht ,daß A2010 effektiv keine Problemlösung ist , ist eines , nur sein 50 jähriger der ja schon 30 Jahre hat arbeiten können, ist nur die SPitze des Eisbergs . Ich [...] mehr

16.02.2017, 18:30 Uhr

@21 Höchstqualifizierte werden eher gar nicht eingestellt - warum , ganz einfach - die kosten Geld. Man holt diese wie zB bei BMW als Praktikant, so das 80% deren Forschungsarbeit realisieren, Statt [...] mehr