Benutzerprofil

wolfram

Registriert seit: 02.03.2012
Beiträge: 33
17.03.2016, 08:50 Uhr

ich nenne es Flucht Klingt immer gut für Stubenhocker, aus meiner Sicht als Weltreisender der lange Jahre in anderen Ländern gelebt hat, ist die nackte Wahreit, es ist eine Flucht, vor was auch immer die Probanten [...] mehr

27.09.2015, 07:17 Uhr

bitte alle zurück Wenn ich an einer Grenze stehe wo für dieses Land ein Visa erforderlich ist, werde ich zurückgeschickt. Ein Visa erhalte ich in den jeweiligen Botschaften in den Ländern wo ich mich aufhalte. Und [...] mehr

20.09.2015, 13:31 Uhr

jetzt wird es ehlicher und leider eine bittere Wahrheit Das ist die Wahrheit. Ich der einige Jahre in Afrika und den arabischen Ländern gelebt hat kann sagen, dass die Mehrzahl der sogenannten Asylanten die aktuel kommen für den hiesigen Arbeitsmarkt nicht [...] mehr

24.07.2015, 05:51 Uhr

macht genau nichts Ja diese Merkel macht genau das was alle Plitiker sich erträumen, nichts machen damit alle Politiker in Ruhe und Gelassenheit persönlich die Taschenstopfen können. Ich sage nur höchste Steuereinnahme, [...] mehr

14.07.2015, 06:48 Uhr

ich vote für England Endlich mal jemand der Format hat. Da ist mir die Kanzlerin zu blas, hier würde ich mir selbige courage wünschen. Ich bin gegen weitere Finanzhilfen, eine geordnete Insolvenz. mehr

10.07.2015, 05:46 Uhr

Nein Ich sage nein zu weiterem Geld und bitte alle Leser auf zustehen und es mir gleich zu tun. Es muss schluss sein damit! mehr

27.06.2015, 17:33 Uhr

schluss jetzt Es reicht, das ist Insolvenzverschleppung, Zahlungen sofort einstelen, das ist doch ein Schmierentheater! mehr

17.06.2015, 05:53 Uhr

kein Einzelfall Ist leider kein Einzelfall auch in der deutschen Schule in Addis Ababa sind in den vergangenen Jahren größere Beträge verschwunden, auch ist die Praxis mit Barzahlungen an vielen deutschen Schulen im [...] mehr

11.06.2015, 07:36 Uhr

was soll die Verdummung? Gutes Geld dem schlechten Geld .... Endlich einen Schnitt machen, das ist auch das Einzige was Griechenland hilft, dann gibt es einen echten Neustart. mehr

06.06.2015, 05:34 Uhr

was soll das Geschacher Alles ist freiwillig im Leben, wenn jemand mit einer Bezahlung nicht einverstanden ist, steht es demjenigen völlig frei, sich was anderes zu suchen. Ich verstehe nicht warum dann mit dem Unternehmen [...] mehr

22.05.2015, 20:31 Uhr

übertriebene Sozialromantik lasst es euch gesagt sein von jemandem der z.B. einige Jahre in Afrika gelbt hat. 1 ist ein kaum messbarer Anteil politisch motiviert 2. der Rest "hoch quallifizierte Ingenieure" die [...] mehr

01.05.2015, 10:02 Uhr

regiert von Sozialromantikern Dann wird es Zeit die Aktien zu verkaufen wenn die Generation Sozialromantik an die Führung kommt. mehr

12.04.2015, 09:14 Uhr

veblendung der Politiker Liebe Politiker, auch mit gefällt es absolut nicht das sich Menschen in unserem Land gegen Fremde wehren, aber bitte wir sind in einer Demokratie und die heißt bekanntlich auch das man die Meinung [...] mehr

02.03.2015, 07:30 Uhr

warum sagt keiner die Wahrheit Der Mindestlohn bringt kein Geld in die Taschen der Empfänger, denn diese geben es wieder aus z.B. bei dem jetzt teureren Bäcker etc. Es gibt nur en Gewinner des Mindestlohnes, der Staat, denn die [...] mehr

20.02.2015, 07:44 Uhr

der Betrug an den Menschen in Deutschland Die Menschen werden abgezockt mit überhöten Steuern, der Staat nimmt diese ein in einer noch nie dagewesenen Höhe und es werden keine Schulden getilgt. Nicht genug man lässt sich noch feiern für einen [...] mehr

25.01.2015, 11:03 Uhr

was für ein Schwachsinn von Ahnungslosen Wir, die in Saudi Arabien wohnen können das nicht nachvollziehen. Dann liefern andere z.B. die USA und die können dann auch Einfluß nehmen in die Politik des Landes. Hier sagt man die deutschen sind [...] mehr

13.01.2015, 18:39 Uhr

das ist mir zu viel denn so schrecklich es auch ist, aber wo waren die Proteste und Aufschreie der Politiker als im Gaza 2014 3.000 Menschen ermordet wurden?? Wo waren die Aufscheie als, ....... und so weiter. Diese [...] mehr

31.08.2014, 11:01 Uhr

was soll das, das ist der falsche Staat der beschuldigt wird Wann begreifen die Damen und Herren Politiker edlich das der Belzebub die USA sind und nicht die Russen. Die Agressoren aus der USA haben in den letzten 50 Jahren wesentlich mehr Menschen über den [...] mehr

29.07.2014, 19:43 Uhr

wie jetzt, ich denke die Damen und Herren vertreten die Wähler im Bundestag Wie kann das sein, dass die Damen und Herren "nebenbei" zu ihrem Wählerauftrag auf eigene Kasse machen? das geht garnicht, entweder im Bundestag oder auf eingene Rechnung punkt ende! Ich bin [...] mehr

16.05.2014, 20:04 Uhr

etwas schlecht recherchiert aber leider im Volksmud so verankert Der Autor hat sich ein wenig schlampig vorbereitet. Die Auflösung der Kustschule ist zurückzuführen auf den eingeschnappten Gropius, der kein Reichsbaudirektor geworden ist und dann aus Bockigkeit [...] mehr

Kartenbeiträge: 0