Benutzerprofil

otto_iii

Registriert seit: 02.03.2012
Beiträge: 1072
   

27.03.2015, 16:01 Uhr Thema: Neues Mercedes-Modell: Daimler plant Bau eines Pick-Ups 737 Stimmt. Neben einem 2015er F 150 oder nem Dodge Ram 3500 sieht eine S-Klasse wie ein Kleinwagen aus. Mit sowas durch eine verkehrsberuhigte deutsche Stadt zu kurven ist sicher kein Vergnügen. mehr

27.03.2015, 14:03 Uhr Thema: Cannabis in den USA: Kampf ums Kiffen 729 Freiheit! Genau darum geht es. Freiheit von staatlicher Bevormundung. Dieser Gedanke ist für die USA konstitutiv. Deshalb wird sich die Hanflegalisierung dort über kurz oder lang durchsetzen. [...] mehr

25.03.2015, 12:35 Uhr Thema: Kriminologe Christian Pfeiffer: Der Provokateur tritt ab 489 Ich bin mal sehr gespannt, wen unsere öffentlich rechtlichen medien dann künftig Interviewen, wenn es um Themen mit kriminologischem Bezug geht. Es gibt in Deutschland zig kriminologische Lehrstühle [...] mehr

24.03.2015, 11:01 Uhr Thema: Reformen: SPD sucht nach Zukunft 790 Und dann will Oppermann die SPD durch die Forderung nach noch mehr Zuwanderung attraktiver machen... und damit die Konkurrenz für gering Qualifizierte und den Druck auf Wohnraum einfachen [...] mehr

24.03.2015, 10:35 Uhr Thema: Umstrittener Entwurf: SPD zwingt Dobrindt zu letzten Änderungen am Maut-Gesetz 628 Klar könnte das alles ganz einfach sein. Aber hier war es ja so, dass bei den Koalitionsverhandlungen offener Dissens über die Einführung einer Maut bestand. Der "Kompromiss" sah dann so [...] mehr

23.03.2015, 12:19 Uhr Thema: Streit um Statistik: Grüne fordern realistische Prognosen zu Flüchtlingszahlen 697 Die Länder sollten lieber mal ihre Hausaufgaben machen und in ausreichendem Maße Erstaufnahmeinrichtungen schaffen. Auch pauschale Abschiebestops darf es nicht mehr geben. Es kann doch nicht sein, [...] mehr

23.03.2015, 10:43 Uhr Thema: Reparationen für NS-Verbrechen: Griechischer Außenminister will Weisenrat einsetzen 872 Gestundet werden kann nur eine bereits bestehende Forderung. Es gibt aber keine offenen vertraglichen Verpflichtungen von D gegenüber GR. Die von den Siegermächten auferlegten Reparationspflichten [...] mehr

20.03.2015, 17:39 Uhr Thema: Neue Prognose bis 2016: Krankenkassen droht Milliardendefizit 653 Weil es sich nach wie vor um eine Versicherung handelt. Das ist eine Rechtsbeziehung auf Gegenseitigkeit; Leistung (Beitrag) und Gegenleistung müssen in einem angemessenen Verhältnis stehen. [...] mehr

20.03.2015, 13:17 Uhr Thema: Jurist zur Cannabis-Debatte: "Die abschreckende Wirkung des Verbots ist gleich null" 637 Die Legalisierung ist geboten, weil das Verbot nicht erforderlich, jedenfalls aber unverhältnismäßig ist. In der Praxis wird sich aber kaum etwas ändern, da der Handel und Anbau strafbar bleibt [...] mehr

20.03.2015, 11:11 Uhr Thema: Neuer VW-Bus : Der alte Bulli weicht der Norm 632 Und ich verstehe nicht, wieso wir uns diese ökologisch bemäntelten Willkürregelungen so widerspruchslos bieten lassen. Mit welchem Recht verbietet man einem Autobesitzer irgendwo hin zu fahren, [...] mehr

19.03.2015, 11:26 Uhr Thema: Erbschafts-Talk bei Anne Will: Herkunft muss sich wieder lohnen 628 Das verwirrt überhaupt nicht. Ein Liberaler betrachtet eine Erbschaft überhaupt nicht als Einkommen, da das Geld ja in der Familie bleibt. Die Familie als kleinste Form der autonomen [...] mehr

19.03.2015, 11:06 Uhr Thema: Ausschreitungen in Frankfurt: Scharfe Kritik an Blockupy-Organisatoren 739 Versammlungsrecht bedeutet, dass man sich friedlich und ohne Waffen in der Öffentlichkeit versammeln und seine Meinung sagen darf. Versammlungsrecht bedeutet nicht, die Versammlungen anderer [...] mehr

19.03.2015, 09:36 Uhr Thema: Ausschreitungen in Frankfurt: Scharfe Kritik an Blockupy-Organisatoren 673 Wie sagte unsere Bundeskanzlerin in ihrer Neujahrsansprache so schön: "Gehen Sie nicht mit denen mit. Es ist so eine Kälte in deren Herzen." Oder: Wer mit Nazis mitmarschiert ist selbst [...] mehr

19.03.2015, 09:29 Uhr Thema: Ausschreitungen in Frankfurt: Scharfe Kritik an Blockupy-Organisatoren 843 Dann haben Sie wohl auch nix dagegen, wenn die Extremisten von der anderen Seite leerstehende Flüchtlingsheime anzünden? Sind ja auch nur materielle Güter!? Und ohne Gewalt hört ja keiner zu? [...] mehr

19.03.2015, 09:21 Uhr Thema: Ausschreitungen in Frankfurt: Scharfe Kritik an Blockupy-Organisatoren 781 Man hätte diese Demos wegen zu erwartender Gewalt einfach verbieten können. Bei Legida war das ja auch kein Problem. Und Gewalttäter aus dem Ausland haben hier sowieso nichts zu suchen. Die [...] mehr

18.03.2015, 13:03 Uhr Thema: NS-Verbrechen in Griechenland: Steinmeier nennt Debatte über Reparationen "gefährlich 896 Soweit man für Reichsmark nach dem Krieg überhaupt noch was bekommen hat wurde diese mit der Währungsreform 1948 im verhältnis 10:1 in D-Mark umgerechnet. Macht bei 476 Millionen RM also 47,6 [...] mehr

18.03.2015, 11:35 Uhr Thema: Proteste in Frankfurt: Das will Blockupy 639 Mit dem kleinen Unterschied, dass sich Pegida allenfalls durch verbale Provokationen hervortut. mehr

18.03.2015, 10:48 Uhr Thema: Abstieg eines Paars: Hallo, ihr prekären Existenzen, dieses Buch ist für euch 720 Oder bei Zimmerleuten, Konditoren, Kfz-Mechatronikern, Feinwerkmechanikern etc. Das Menschsein beginnt nicht mit dem Abitur oder gar Studium. Die Dauer der Ausbildung ist kein Garant für eine [...] mehr

17.03.2015, 20:55 Uhr Thema: NS-Verbrechen in Griechenland: Merkels Entschädigungs-Problem 752 Die Überschrift ist falsch: Nicht Merkel hat ein Entschädigungs-Problem, sondern allenfalls Gabriel. Eine ganz überwiegende Mehrheit der Deutschen - nicht nur hier im Forum - ist gegen weitere [...] mehr

17.03.2015, 17:30 Uhr Thema: Blockupy-Protest gegen EZB: Zoff an den Zwillingstürmen 631 Ganz einfach: Der Wert der Arbeit definiert sich nach dem, was der Auftraggeber für diese Arbeit oder das Produkt dieser Arbeit zu zahlen bereit und in der Lage ist. mehr

   
Kartenbeiträge: 0