Benutzerprofil

RGFG

Registriert seit: 03.03.2012
Beiträge: 385
   

11.08.2014, 19:30 Uhr Thema: Finanzbehörde ermittelte: Notorischer Schwarzfahrer verliert seinen Job Tja - Privatisierung halt... Als Investmentmanager hätte er der Bahngesellschaft aber sicher den Marsch geblasen, wenn die so etwas wie 'sozialverträgliche' Tarife verlangt hätten. Für den Fahrpreis als solchen hatte er [...] mehr

03.08.2014, 18:54 Uhr Thema: Studie zu Erdgas-Ausstieg: Turbo-Energiewende statt Putin-Gas Putin rettet die Energiewende Na endlich - jetzt wird tatsächlich mal wieder über Energiesparen und Power-to-Gas nachgedacht. Hoffentlich bleibt es nicht dabei. Übrigens: 2030 liegt nur so viele Jahre in der Zukunft, wie das [...] mehr

20.06.2014, 09:02 Uhr Thema: Obama in der Irak-Krise: Präsident statt Commander-in-Chief So schlecht wird das Zeugnis nicht ausfallen. George W. Bush hat mit breiter Unterstützung von Parlament und Presse den USA geschadet wo er nur konnte. Obama hat gegen weite Teile der Presse und gegen einen geradezu landesverräterischen [...] mehr

16.06.2014, 13:05 Uhr Thema: Bilder aus "Riesending": Bergwacht zeigt erstmals Fotos der Rettungsaktion Keine Bange. Nachdem Sie mit ein bisschen Überschlagsrechnung hätten rausfinden können, dass er das ganze ohnehin nicht gänzlich wird selber bezahlen können, hätten Sie doch eigentlich auch völlig eigenständig [...] mehr

11.06.2014, 11:02 Uhr Thema: US-Vorwahlen: Tea Party stürzt Republikaner-Star Nicht die Tea Party sondern die Demokraten! Nicht die Tea Party sondern (vermutlich) die Demokraten haben Cantor gestürzt: http://www.dailykos.com/story/2014/06/11/1306055/-Cantor-s-End-A-Cooter-d-Etat Schaut so aus, als hätten viele [...] mehr

09.06.2014, 20:58 Uhr Thema: Parteitag in Texas: Republikaner stimmen für Homosexuellen-Therapie Wenn sie diese denn haben wollen... Ja eben - weil es drum geht, dass Jugendliche in diese Therapien gezwungen werden, obwohl sie sie nicht haben wollen. Die Gesetze die diesen "ungehinderten Zugang" verbieten wollen [...] mehr

09.06.2014, 19:45 Uhr Thema: Parteitag in Texas: Republikaner stimmen für Homosexuellen-Therapie Geschönte Welt... Nein - das hat nichts mit Freiheit und Selbstbestimmung zu tun, wenn Kinder und Jugendliche in 'conversion camps' geschickt werden... [...] mehr

09.06.2014, 18:07 Uhr Thema: Parteitag in Texas: Republikaner stimmen für Homosexuellen-Therapie Follow the money... Damit lässt sich wieder schön Geld verdienen. Genau so wie mit unwirksamen Keuschheits-Verhütungsprogrammen. Es ist halt der Amerikanische Traum. In der Tea Party konnte man es ja auch von der [...] mehr

31.05.2014, 18:58 Uhr Thema: BMW 4er Gran Coupé: Der Vollpfosten As time goes by... Weil das als Hubraumbezeichnung ausgedient hat, vielleicht? Ja - es war einmal so, dass diese Ziffern für den Hubraum standen. Nein - das funktioniert in einer Zeit von 'downgesizten' 2 Liter [...] mehr

31.05.2014, 11:47 Uhr Thema: BMW 4er Gran Coupé: Der Vollpfosten Tja. Genau anders herum - die so heftig kritisierten 7er und 6er der letzten Baureihe hat Adrian von Hooydonk gezeichnet. Eben jener, der die Verantwortung für das Gesamtdesign von Chris Bangle [...] mehr

29.05.2014, 17:12 Uhr Thema: BMW : Kunden warten sechs Monate auf ein Elektroauto CO2 als Industriepolitik Mercedes und BMW werden sich umschauen müssen. Und zwar im Wortsinn. Die 95g sind technisch kaum machbar, beim jetzigen Sortiment - auch nicht mit Elektroautos. Jetzt haben sie drei Möglichkeiten: [...] mehr

26.05.2014, 20:12 Uhr Thema: Todesschütze von Santa Barbara: Katastrophe mit Ansage Menschen sind überall gleich. Menschen sind überall gleich. Aber nicht überall werden gleich viele Menschen durch Waffen getötet. Menschen töten also nicht überall gleich... mehr

20.05.2014, 19:52 Uhr Thema: Streit um Abweichler: Die Angst der Klimaforscher vor dem Gruppenzwang Na dann passt es doch. Was wollen Sie denn - wir haben Ihre in sich stimmige Aussage einfach mal so akzeptiert, wie sie ist, und sie unisono für groben Unfug erklärt. Das hat Ihnen aber nicht gefallen, und Sie haben [...] mehr

20.05.2014, 19:36 Uhr Thema: Streit um Abweichler: Die Angst der Klimaforscher vor dem Gruppenzwang Bitte ankreuzen... Dr. Roy Spencer hat die „Top Ten Skeptical Arguments that Don’t Hold Water“ zusammengestellt http://wattsupwiththat.com/2014/05/01/top-ten-skeptical-arguments-that-dont-hold-water/ Hier als [...] mehr

19.05.2014, 21:57 Uhr Thema: Streit um Abweichler: Die Angst der Klimaforscher vor dem Gruppenzwang Oh - das kann ich Ihnen erklären. Dass wir hier immer noch über Ihre 'relativ simple und geradlinige Aussage' reden hat folgenden Grund: Die Aussage ist entweder falsch (wenn man sie so versteht, wie die Mehrzahl hier) oder ... [...] mehr

19.05.2014, 21:15 Uhr Thema: Streit um Abweichler: Die Angst der Klimaforscher vor dem Gruppenzwang Ist doch klar. Wie Sie zu dieser Meinung kommen, das ist uns schon klar. Was Sie allerdings mit Ihren Einlassungen zur 'direkten Korrelation' genau gemeint haben, allerdings immer noch nicht. Weswegen wir [...] mehr

19.05.2014, 20:49 Uhr Thema: Streit um Abweichler: Die Angst der Klimaforscher vor dem Gruppenzwang Ist doch klar. Sie geben uns ja keine Antworten, auf die wir eingehen könnten. Dieser Umstand, in Verbindung mit der Tatsache, dass Sie trotzdem munter hier weiter posten, legt nun halt den Schluss nahe, [...] mehr

19.05.2014, 20:37 Uhr Thema: Streit um Abweichler: Die Angst der Klimaforscher vor dem Gruppenzwang Dünn und fadenscheinig... Ach bitte - das ist doch nur noch jämmerlich hier. Man stellt Ihnen Fragen, auf die Sie nicht antworten - aber rhetorische Nebelkerzen werfen Sie gerne. Daher gerne noch einmal: Sie wurden [...] mehr

19.05.2014, 18:54 Uhr Thema: Streit um Abweichler: Die Angst der Klimaforscher vor dem Gruppenzwang Nicht steiler? Nicht höher? Mit Recht. Was fahren Sie hier ständig Temperaturkurven aus dem Grönlandeis auf? Natürlich ist das keine natürliche Erholung. Natürlich ist der Verlauf steiler. Natürlich geht er höher. Sie [...] mehr

18.05.2014, 21:36 Uhr Thema: Streit um Abweichler: Die Angst der Klimaforscher vor dem Gruppenzwang Da steht aber auch... Da steht aber nicht nur "gäbe" sondern "Tut es aber nicht." Indikativ. Verstehen Sie, warum wir nachfragen? mehr

   
Kartenbeiträge: 0