Benutzerprofil

mankannnurstaunen

Registriert seit: 05.03.2012
Beiträge: 61
20.11.2016, 23:38 Uhr

Aha, Frau Merkel hat also Deutschland in tiefe Krisen geführt...wenn Deutschland in tiefe Krisen geführt wurde, dann ja wohl von den ach so "besorgten Wut-Bürgern", die vor lauter Hass vieles [...] mehr

18.11.2016, 09:46 Uhr

eine bestimmte Schicht.. ...geht ins Kino und Theater, Konzerte, sieht Filme/Serien etc. im Fernsehen, hört Musik, schaut sich Fußballländerspiele und Olympiaden an, wird dabei meistens bestens unterhalten und erwartet [...] mehr

18.11.2016, 08:33 Uhr

Komisch, dass offenbar alle bisherigen Foristen hier den Bambi gesehen haben, wo sie ihn doch alle sooo schrecklich finden. Warum schaut ihr euch das eigentlich an? Ich fands klasse. Jedes Jahr gerne wieder, [...] mehr

14.11.2016, 13:17 Uhr

Ja, wenn man mich als Alleinerziehende fragt, dann sag ich: Toll, wunderbare Entscheidung! Es gibt keinen besseren als Steinmeier. Und wissen Sie was? Auch als Alleinerziehende ohne angehäufte [...] mehr

03.11.2016, 10:50 Uhr

abwarten.. Die Leistungen Willy Brandts wurden erst Jahrzehnte nach seiner Kanzlerschaft gebührend anerkannt. Sein "Kniefall von Warschau" beispielsweise war zum damaligen Zeitpunkt alles andere [...] mehr

03.11.2016, 09:21 Uhr

Alternative? Können Sie mir sagen, welcher Kanzler bessere Außenpolitik für Deutschland und Europa geleistet hat wie Merkel-im Verbund mit Frank Walter Steinmeier als Außenminister? Mir fällt da nur Willy [...] mehr

03.11.2016, 07:53 Uhr

alternativlos Angela Merkel hat wie kaum ein zweiter Kanzler den globalen Überblick. Ihre Besonnenheit ist beispielhaft. Innenpolitisch nicht perfekt, aber außenpolitisch grandios. Sie steht für mich als SPD-Wähler [...] mehr

02.06.2016, 21:52 Uhr

Letztendlich ist es ganz egal, woran er gestorben ist. DASS dieser begnadete, einmalige Musiker so früh gestorben ist, DAS ist die Tragödie. mehr

29.05.2016, 20:31 Uhr

eigentlich ist jedes Wort, das man über Herrn Gauland und seine Partei verliert, zu schade, aber ich muss es sagen: Wer rettet uns vor dieser menschenverachtenden, kein bisschen in Demokratie integrierten, [...] mehr

04.01.2016, 10:33 Uhr

Klasse Tatort! Sehr spannend, sehr unterhaltend, was will man mehr? Es ist mir ein Rätsel, warum die Kritiken zu Filmen, die von oder mit Til Schweiger sind, seit Längerem geradezu vernichtend sind. Was sind das [...] mehr

27.12.2015, 08:01 Uhr

Es ist eine schon jahrzehntelang existierende Enttäuschung, dass die SPD ihre innerparteilichen Streitereien grundsätzlich in die Öffentlichkeit trägt. In diesem Punkt ist die CDU ihr meilenweit voraus. [...] mehr

14.10.2015, 09:07 Uhr

Nein. Die Flüchtlinge sind nicht der Grund für die Erhöhung des Krankenkassenbeitrags. Diese war nämlich -wer lesen kann- schon in 2014 beschlossene Sache. So wie in all den vergangenen Jahren diverse [...] mehr

24.09.2015, 14:42 Uhr

ach wirklich? Woher wissen Sie das? Haben Sie seinerzeit mit ihm im Sandkasten gespielt? Oder anders gefragt: Haben sie je einen einzigen seiner Filme gesehen? Er war in diesen jungen Jahren ein Meister der Improvisation. Er hat [...] mehr

31.08.2015, 13:26 Uhr

@derSponner Sie sind echt lustig. War das jetzt Satire? Jedenfalls haben Sie keine Ahnung vom Arbeitspensum berufstätiger Mütter und worüber Sie schreiben. Einsiedler? mehr

22.08.2015, 11:16 Uhr

was will spon hier eigentlich zum Ausdruck bringen? Immer feste draufhacken auf einen Prominenten, der anpackt statt nur zu reden? Das Engagement dieses Prominenten für Flüchtlinge kleinkriegen? Aus welchem Grund? Dass es in Osterode zu Schwierigkeiten [...] mehr

21.08.2015, 07:48 Uhr

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen Wundervolle Aktion, die beispielgebend vorausgeht. Es gibt sie noch, die Lichtblicke in Deutschland. Danke, Til Schweiger und allen, die sich in dieser neuen Stiftung mit engagieren. Edmund Burke [...] mehr

14.08.2015, 11:07 Uhr

@analog ganz einfach: Um eben diese Öffentlichkeit zu mobilisieren! Til Schweiger gehört zu den couragiertesten und engagiertesten Menschen dieses Landes. Er redet nicht nur, sondern handelt. Danke, Til [...] mehr

30.07.2015, 21:24 Uhr

Leider ist es so, dass die SPD ihr größtes Ideal, nämlich die soziale Gerechtigkeit, seit einigen Jahren nicht mehr vertritt. Das war der Grund, warum ich immer SPD-Wähler war. Ich bin es noch heute, denn, [...] mehr

22.07.2015, 15:45 Uhr

Ja! Mehr Schweiger, mehr Lobo! Sascha Lobos Artikel ist mein heutiger Lichtblick, danke dafür. Ich bin deutsch von Geburt an und ich habe in diesem Land noch nie vor einem Ausländer oder Asylsuchenden Angst haben müssen. Noch nie! [...] mehr

19.07.2015, 19:26 Uhr

Mann, oh,mann es ist eigentlich nicht mehr zum Aushalten. Tagtäglich werden Flüchtlinge attackiert, Flüchtlingsheime in Brand gesetzt etc. Immer weniger Leute regen sich darüber auf. Aber über einen Prominenten, [...] mehr

Kartenbeiträge: 0