Benutzerprofil

pelayo1

Registriert seit: 07.03.2012
Beiträge: 167
   

28.08.2016, 16:51 Uhr Thema: Steuern, Rente, Zinsen: Politik gegen die jüngere Generation Hier werden mal wieder in divie et impera-Manier Junge und Alte aufeinander gehetzt; damit bloß niemand auf die Idee käme, dass der eigentliche Konflikt zwischen Reichen und Habenichtsen verläuft. mehr

28.08.2016, 10:51 Uhr Thema: Umfrage: Nur 42 Prozent wollen vierte Amtszeit Merkels Wer seinen eigenen Wählern dermaßen massiv schadet, hat jedes Potential, Bundeskanzler zu sein, verspielt. mehr

25.08.2016, 11:44 Uhr Thema: Friedensdurchbruch in Kolumbien: Das war erst der Anfang Sehr richtig, ohne einen Kompromiss wird es nicht gehen. Im übrigen muss man sich auch vor Augen halten, dass die FARC eben nicht den Krieg verloren haben, sie haben nur eingesehen, dass sie [...] mehr

25.08.2016, 10:21 Uhr Thema: Friedensdurchbruch in Kolumbien: Das war erst der Anfang Das hat der letzte Präsident Uribe bereits getan; Paramilitärs haben alle mögliche staatliche Unterstützung erhalten, um sich wieder in die Gesellschaft einzugliedern. Mit mäßigem Erfolg, ein [...] mehr

21.08.2016, 14:44 Uhr Thema: Olympiasieg für Brasiliens Fußballer: Neymars verspätete Krönung Sie haben völlig recht. gegen eine deutsche Jugendmannschaft nur im Elfemeterschießen gewinnen zu können ist keine tolle Leistung. mehr

18.08.2016, 12:39 Uhr Thema: Debatte über Eintrittsalter: Rente mit 69 - geht doch Typisch für die neoliberale Agenda des Spiegel: Immer weniger Menschen produzieren mit immer weniger Arbeit immer mehr Güter, und die Profite fließen in die Taschen von immer weniger Reichen, anstatt [...] mehr

16.08.2016, 13:16 Uhr Thema: Peinlicher Grünen-OB: Und täglich poltert der Palmer der Mann hat halt Augen für die Realität, anders als der Rest seiner Partei. mehr

05.08.2016, 10:39 Uhr Thema: Flüchtlingspolitik: Australien ist auch keine Lösung Welchen Profit schlagen wir aus Korruption, Unfähigkeit und religiösem Fanatismus in den Herkunftsländern der Flüchtlinge? Keinen. mehr

05.08.2016, 08:16 Uhr Thema: Die Lage am Freitag: Liebe Leserin, lieber Leser, Es ist eben so, dass immer mehr Deutsche den Eindruck haben, dass hier ein ganz komischer Film abläuft, dass Großindustrie, Banken, Politiker und vor allem auch praktisch alle Medien versuchen, uns [...] mehr

21.07.2016, 03:18 Uhr Thema: Würzburg und die Folgen: Menschlichkeit - unsere stärkste Waffe Es hilft nun mal nicht weiter, wenn die eine Seite auf Menschlichkeit setzt und die andere nicht. Irgendwann muss man mal mit anderen Mitteln reagieren. mehr

12.07.2016, 20:19 Uhr Thema: Schüler verweigert Handschlag: Liebe Lehrer, bleibt gelassen Schauen sie mal: http://www.ynetnews.com/articles/0,7340,L-4380365,00.html Shttp://www.ynetnews.com/articles/0,7340,L-4380365,00.html Sie wollen unter uns leben aber sie wollen uns nicht mal die [...] mehr

12.07.2016, 10:17 Uhr Thema: Die Lage am Dienstag: Liebe Leserin, lieber Leser, Das Asylrecht kommt eben nur wirklich Verfolgten zu, nicht jedem, der in der Lage ist das Wort "Asyl" auszusprechen. mehr

11.07.2016, 07:36 Uhr Thema: Flüchtlingskrise: Merkels Sommer der leichten Entspannung Die Flüchtlingszahlen sind immer noch viel zu hoch, und allmählich werden die negativen Auswirkungen der Massenflucht immer deutlicher. kein Grund zur Entwarnung. Sie sollte zurücktreten, da sie ihrem [...] mehr

06.07.2016, 10:19 Uhr Thema: Mehr als eine Billion Euro: Familienunternehmen erzielen Rekordumsatz Aber auf den Soli können sie nicht verzichten, der wird unbedingt gebraucht. Andreswo ist ja nichts zu holen ... mehr

06.07.2016, 07:27 Uhr Thema: AfD in Baden-Württemberg: Der Chaos-Tag von Stuttgart Was zeigt, dass die AfD durchaus eine demokratische Partei ist, bei der die Selbstreinigungsmechanismen funktionieren. Da sie als einzige politische Kraft sioch gegen den Merkelschen [...] mehr

22.06.2016, 07:32 Uhr Thema: +++ Der Morgen live +++: Kirchen nehmen so viel Geld ein wie nie Na dann können sie ja ihren Worten Taten folgen lassen und sich verstärkt an der Flüchtlingsfinanzierung beteiligen. mehr

20.06.2016, 12:38 Uhr Thema: Gender Pay Gap: Die Scheinargumente der Machowissenschaftler Wäre auch nett, wenn man mal Firmen benennen würde, die für den gleichen Job bei gleichem Alter und gleicher Qualifikation Frauen weniger zahlen als Männern. mehr

20.06.2016, 12:36 Uhr Thema: Gender Pay Gap: Die Scheinargumente der Machowissenschaftler Ja dann muss eben in Zukunft eine Krankenschwester genauso viel verdienen wie ein Chefarzt, oder eine Kassiererin genauso viel wie der Präsident eines Wirtschaftsforschungsinstitutes. mehr

20.06.2016, 07:22 Uhr Thema: Die Lage am Montag: Liebe Leserin, lieber Leser, Ein überzeugender Politiker, der "nicht zur verrufenen politischen Klasse des Landes" gehört, hätte sicher auch in Deutschland gute Chancen. mehr

15.06.2016, 08:11 Uhr Thema: Die Lage am Mittwoch: Liebe Leserin, lieber Leser, Was ist nur aus dem Spiegel geworden! Mann, was war das mal für ein gutes Magazin, das mit Abstand beste in Deutschland. Jeden Montag hab ich mir als erstes den Spiegel gekauft und ihn dann auf dem [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0