Benutzerprofil

pelayo1

Registriert seit: 07.03.2012
Beiträge: 184
09.12.2016, 07:23 Uhr

Niemand traut sich in das schöne Kolumbien, weil es dor vor 20 Jahren einen Konflikt mit Drogenhändlern gab, aber dieses völlig überbewertete Rio zeiht nach wie vor viele Touristen an. mehr

09.12.2016, 07:16 Uhr

Heisst in der Praxis wir wollen nichts ändern, sondern alles soll so weiter gehen wie bisher. mehr

01.12.2016, 11:14 Uhr

Coole Reaktion, die ganzen Großkopferten abblitzen zu lassen. mehr

21.11.2016, 07:26 Uhr

Kompetente Personen sind halt häufig ältere, weiße Männer. Soll Trump Personen in sein Kabinett holen, dere einzige Qualifikation darin besteht, Frau oder schwarz zu sein? Das iost doch wohl nicht ihr [...] mehr

08.11.2016, 15:38 Uhr

Typsch für die neoliberale Linie des Spiegel; die Frage, ob eine andere Finanzierung der Rente als Beiträge der Arbeiter und Angestellten möglich wäre, wird überhaupt nicht gestellt. Wäre es evtl. [...] mehr

02.11.2016, 07:26 Uhr

Man bekommt allmählich den Eindruck, dass der Spiegel die USA im Alleingang für Frau Clinton gewinnen will. Was macht ihr denn, wenn Trump gewinnt? mehr

06.10.2016, 07:29 Uhr

Warum lassen denn die Regierungen der betroffenen Länder diese Menschenrechtsverletzungen gegen ihre eigenen Bürger zu? Deren Vernatwortung wird wie üblich nicht angesprochen. mehr

02.10.2016, 08:48 Uhr

Könnt ihr euch nicht mal beherrschen? Jeder, der eine andere Politik vertritt als die Regierung Merkel ist ein Hetzer, Rassist oder schlimmeres. Die extreme ideologische Ausrichtung ihres Blattes [...] mehr

25.09.2016, 14:27 Uhr

Das war eine gute Mannschaft, die ich da gegen die Bayern spielen gesehen habe. Wer hat die zuletzt in die Nähe eines Unentschieden gebracht? Und dann schmeißt man den Trainer raus? Irre! mehr

20.09.2016, 07:39 Uhr

Es nutzen ja alle schönen Worte nichts, wenn sie nicht bereit ist, ihre Politik zu ändern. Das ist es, was jetzt angesagt wäre, ein Signal an die Welt, dass Deutschland nicht unbegrenzt weiter [...] mehr

17.09.2016, 10:37 Uhr

Völlig legitime Aktion, unseren Politikern fällt ja nach Terroranschlägen immer nur ein, vor dem Generalverdacht gegen Muslime zu warnen. mehr

15.09.2016, 15:08 Uhr

Ja, und sie wollen alle nach Deutschland, und mit jedem, dem das gelingt fühlen sich weitere motiviert, nachzufolgen. Afrika hat 700 Millionen Einwohner; alle, die physisch dazu in der Lage sind, [...] mehr

15.09.2016, 12:44 Uhr

Für seine Hautfrabe (=Rasse) kann niemand etwas, für seine Kultur schon. Kulturen bestehen aus handelnden Menschen, und Menschen sind lernfähig und können ihr Handeln verändern. Z.B. wenn sie [...] mehr

14.09.2016, 12:36 Uhr

Genauso ist es, und jeder dieser Beiträge bringt der AfD mehr Wähler. mehr

11.09.2016, 14:22 Uhr

Nach jüngsten Umfragen werden mehr als 60& der Kolumbianer dem Fiedensvertragbzustimmen, und das ist auch gut so. Die Armee hat es in mehr als 50 Jahren nicht geschafft, die Guerilla zu besiegen, [...] mehr

09.09.2016, 07:46 Uhr

Was ist an den Forderungen wirr? Sie sind denkbar klar und stimmen mit dem überein, was die Mehreit der Deutschen wünscht. mehr

30.08.2016, 12:36 Uhr

Gibt es eigentlich auch eine Klage gegen die pakistanische Regierung, die so etwas zulässt, oder sind wieder nur die bösen westlichen Kapitalisten schuld? mehr

28.08.2016, 16:51 Uhr

Hier werden mal wieder in divie et impera-Manier Junge und Alte aufeinander gehetzt; damit bloß niemand auf die Idee käme, dass der eigentliche Konflikt zwischen Reichen und Habenichtsen verläuft. mehr

28.08.2016, 10:51 Uhr

Wer seinen eigenen Wählern dermaßen massiv schadet, hat jedes Potential, Bundeskanzler zu sein, verspielt. mehr

25.08.2016, 11:44 Uhr

Sehr richtig, ohne einen Kompromiss wird es nicht gehen. Im übrigen muss man sich auch vor Augen halten, dass die FARC eben nicht den Krieg verloren haben, sie haben nur eingesehen, dass sie [...] mehr

Kartenbeiträge: 0