Benutzerprofil

pelayo1

Registriert seit: 07.03.2012
Beiträge: 176
25.09.2016, 14:27 Uhr

Das war eine gute Mannschaft, die ich da gegen die Bayern spielen gesehen habe. Wer hat die zuletzt in die Nähe eines Unentschieden gebracht? Und dann schmeißt man den Trainer raus? Irre! mehr

20.09.2016, 07:39 Uhr

Es nutzen ja alle schönen Worte nichts, wenn sie nicht bereit ist, ihre Politik zu ändern. Das ist es, was jetzt angesagt wäre, ein Signal an die Welt, dass Deutschland nicht unbegrenzt weiter [...] mehr

17.09.2016, 10:37 Uhr

Völlig legitime Aktion, unseren Politikern fällt ja nach Terroranschlägen immer nur ein, vor dem Generalverdacht gegen Muslime zu warnen. mehr

15.09.2016, 15:08 Uhr

Ja, und sie wollen alle nach Deutschland, und mit jedem, dem das gelingt fühlen sich weitere motiviert, nachzufolgen. Afrika hat 700 Millionen Einwohner; alle, die physisch dazu in der Lage sind, [...] mehr

15.09.2016, 12:44 Uhr

Für seine Hautfrabe (=Rasse) kann niemand etwas, für seine Kultur schon. Kulturen bestehen aus handelnden Menschen, und Menschen sind lernfähig und können ihr Handeln verändern. Z.B. wenn sie [...] mehr

14.09.2016, 12:36 Uhr

Genauso ist es, und jeder dieser Beiträge bringt der AfD mehr Wähler. mehr

11.09.2016, 14:22 Uhr

Nach jüngsten Umfragen werden mehr als 60& der Kolumbianer dem Fiedensvertragbzustimmen, und das ist auch gut so. Die Armee hat es in mehr als 50 Jahren nicht geschafft, die Guerilla zu besiegen, [...] mehr

09.09.2016, 07:46 Uhr

Was ist an den Forderungen wirr? Sie sind denkbar klar und stimmen mit dem überein, was die Mehreit der Deutschen wünscht. mehr

30.08.2016, 12:36 Uhr

Gibt es eigentlich auch eine Klage gegen die pakistanische Regierung, die so etwas zulässt, oder sind wieder nur die bösen westlichen Kapitalisten schuld? mehr

28.08.2016, 16:51 Uhr

Hier werden mal wieder in divie et impera-Manier Junge und Alte aufeinander gehetzt; damit bloß niemand auf die Idee käme, dass der eigentliche Konflikt zwischen Reichen und Habenichtsen verläuft. mehr

28.08.2016, 10:51 Uhr

Wer seinen eigenen Wählern dermaßen massiv schadet, hat jedes Potential, Bundeskanzler zu sein, verspielt. mehr

25.08.2016, 11:44 Uhr

Sehr richtig, ohne einen Kompromiss wird es nicht gehen. Im übrigen muss man sich auch vor Augen halten, dass die FARC eben nicht den Krieg verloren haben, sie haben nur eingesehen, dass sie [...] mehr

25.08.2016, 10:21 Uhr

Das hat der letzte Präsident Uribe bereits getan; Paramilitärs haben alle mögliche staatliche Unterstützung erhalten, um sich wieder in die Gesellschaft einzugliedern. Mit mäßigem Erfolg, ein [...] mehr

21.08.2016, 14:44 Uhr

Sie haben völlig recht. gegen eine deutsche Jugendmannschaft nur im Elfemeterschießen gewinnen zu können ist keine tolle Leistung. mehr

18.08.2016, 12:39 Uhr

Typisch für die neoliberale Agenda des Spiegel: Immer weniger Menschen produzieren mit immer weniger Arbeit immer mehr Güter, und die Profite fließen in die Taschen von immer weniger Reichen, anstatt [...] mehr

16.08.2016, 13:16 Uhr

der Mann hat halt Augen für die Realität, anders als der Rest seiner Partei. mehr

05.08.2016, 10:39 Uhr

Welchen Profit schlagen wir aus Korruption, Unfähigkeit und religiösem Fanatismus in den Herkunftsländern der Flüchtlinge? Keinen. mehr

05.08.2016, 08:16 Uhr

Es ist eben so, dass immer mehr Deutsche den Eindruck haben, dass hier ein ganz komischer Film abläuft, dass Großindustrie, Banken, Politiker und vor allem auch praktisch alle Medien versuchen, uns [...] mehr

21.07.2016, 03:18 Uhr

Es hilft nun mal nicht weiter, wenn die eine Seite auf Menschlichkeit setzt und die andere nicht. Irgendwann muss man mal mit anderen Mitteln reagieren. mehr

12.07.2016, 20:19 Uhr

Schauen sie mal: http://www.ynetnews.com/articles/0,7340,L-4380365,00.html Shttp://www.ynetnews.com/articles/0,7340,L-4380365,00.html Sie wollen unter uns leben aber sie wollen uns nicht mal die [...] mehr

Kartenbeiträge: 0