Benutzerprofil

Alfons Emsig

Registriert seit: 09.03.2012
Beiträge: 635
22.03.2017, 13:54 Uhr

Erstaunlich "Ich wäre einem Schleicher beinahe hintendrauf gefahren, da dieser an einer gerade auf gelben gesprungen Ampel eine Vollbremsung hingelegt hat." - Dass Sie ein miserabler Autofahrer sind, [...] mehr

19.03.2017, 14:56 Uhr

Uraltes Thema Das Thema ist so alt wie die moderne Verkehrsfliegerei selbst. Die Lufthansa fliegt beispielsweise den Flughafen Haneda in Tokyo von Frankfurt "nur" mit einer B747-8 anstatt eines A380 an, [...] mehr

15.03.2017, 18:31 Uhr

Stickoxide oder Kohlendioxid? Was genau soll denn der erhöhte Kohlendioxid- mit dem Stickoxidausstoß der Fahrzeuge zu tun haben? Bitte nochmal recherchieren. mehr

13.03.2017, 07:40 Uhr

Wunderbar! Bleibt nur eine Frage: Warum kein Opel, Frau Hetzer? mehr

09.03.2017, 15:33 Uhr

@bjbehr: Wie wärs mit dieser Hypothese: Um ein Mobiltelefon nutzen zu können, benötigt man zwingend einen Vertrag. Um das Stromnetz anzuzapfen, nicht. mehr

08.03.2017, 09:07 Uhr

Networking statt Fachwissen Zumindest für Japan ist mir bekannt, dass dort in vielen Fächern, und in WiWi mehr noch als in anderen, während des Studiums nicht das Aneignen von Fachwissen, sondern vor allem das Networking mit [...] mehr

07.03.2017, 15:52 Uhr

SciFi meets Reality Angenommen, die Zielpersonen haben auch nur rudimentäre Kentnisse von Datensicherheit: Würden sie sich dann einen solchen "smart" TV überhaupt anschaffen? Und wenn ja, was hindert sie daran, [...] mehr

03.03.2017, 15:12 Uhr

Guter Vorschlag Was Frank-Jürgen Weise aber vor allem qualifiziert, ist, dass er genau weiß, wie Behörden und Politiker "ticken". Andererseits dürfte es genau dieses Wissen sein, das ihn davon abhält, [...] mehr

27.02.2017, 10:19 Uhr

Ist denn das so schwierig Wir haben zwei Kinder. Das ältere besucht nach der Schule den Hort. Das jüngere den Kindergarten, welcher im Schriftverkehr gelegentlich "Kiga" abgekürzt wird. Beide Kinder jedoch besuchen [...] mehr

23.02.2017, 21:47 Uhr

Nukleare Abschreckung ist irre Aber funktioniert hat sie. mehr

13.02.2017, 12:33 Uhr

Wirklich peinlich Beim Lesen einiger der Beiträge hier im Forum kommt mir das große Fremdschämen. Dass wir fast zwanzig (!) Jahre nach Vorstellung des Prius I noch immer über Vor- und Nachteile in verschiedenen [...] mehr

11.02.2017, 15:20 Uhr

Der Totgeglaubte und der Emporkömmling Also Russland und China, dürfen nun dank Trump endlich (wieder) Weltpolitik machen. An wen sonst sollte sich der Rest der Welt auch wenden? Das hätte eine Gelegenheit für Europa werden können. Hätte. mehr

02.02.2017, 08:26 Uhr

Die Konsequenz Weltpolitik wird künftig nicht mehr mit den USA, sondern mit Russland und vor allem der neuen Weltmacht China stattfinden. Die EU hat immerhin die Chance, auch mit dabei zu sein, vor allem jetzt, da [...] mehr

29.01.2017, 09:13 Uhr

Steuersenkung für Reiche Weil Menschen mit hohem Einkommen in der Regel höhere Ausgaben für den Konsum haben, würden von einer MWSt Senkung vor allem diese profitieren. Und die US-Wirtschaft eher nicht, denn mir wollen nur [...] mehr

22.12.2016, 08:48 Uhr

Merkwürdig Wer nimmt denn zu solch einem Verbrechen seine Papiere mit und lässt sie am Tatort liegen? Und warum? Spontan fällt mir dazu nur ein, dass da jemand eine falsche Fährte legen wollte. mehr

22.12.2016, 07:31 Uhr

Als Auto- und Radfahrer teile ich die negativen Erfahrungen des Autors, und zwar nicht nur in Berlin. Offensichtlich bekommen viele Autofahrer die nackte Panik, wenn sie einen Radfahrer vor sich [...] mehr

18.12.2016, 00:25 Uhr

Pink macht schlau Die jüngst veröffentlichten Ergebnisse der Pisa-Studie belegen das doch! Oder wie sonst soll man sich erklären, dass beispielsweise Japan, seit Jahrzehnten das Mutterland des rosa Kitsch (die Hello [...] mehr

16.12.2016, 08:46 Uhr

Korrekte Aussprache Wie spricht man "ARTEON" eigentlich korrekt aus? Auf welcher Silbe wird das Wort betont? Árteon, Artéon oder Arteón? Ich meine die Frage ernst. Und was bedeutet das Wort überhaupt? mehr

06.12.2016, 12:38 Uhr

Ohne Pauken geht es nicht Die Studie zeigt einmal mehr, dass für ein gutes Abschneiden auch in Naturwissenschaften und Mathematik ein gewisses Maß an stetiger Wiederholung und stumpfem Einbleuen erforderlich ist. Und da sind [...] mehr

23.11.2016, 10:41 Uhr

Ganz einfach, cs01 "Ich habe eh nie verstanden, warum man in den USA unbedingt den Diesel vermarkten wollte. Die Amis wollen keine Diesel-PKW, wollten sie nie und werden sie auch nie wollen. Warum also mit Gewalt [...] mehr