Benutzerprofil

Alfons Emsig

Registriert seit: 09.03.2012
Beiträge: 626
23.02.2017, 21:47 Uhr

Nukleare Abschreckung ist irre Aber funktioniert hat sie. mehr

13.02.2017, 12:33 Uhr

Wirklich peinlich Beim Lesen einiger der Beiträge hier im Forum kommt mir das große Fremdschämen. Dass wir fast zwanzig (!) Jahre nach Vorstellung des Prius I noch immer über Vor- und Nachteile in verschiedenen [...] mehr

11.02.2017, 15:20 Uhr

Der Totgeglaubte und der Emporkömmling Also Russland und China, dürfen nun dank Trump endlich (wieder) Weltpolitik machen. An wen sonst sollte sich der Rest der Welt auch wenden? Das hätte eine Gelegenheit für Europa werden können. Hätte. mehr

02.02.2017, 08:26 Uhr

Die Konsequenz Weltpolitik wird künftig nicht mehr mit den USA, sondern mit Russland und vor allem der neuen Weltmacht China stattfinden. Die EU hat immerhin die Chance, auch mit dabei zu sein, vor allem jetzt, da [...] mehr

29.01.2017, 09:13 Uhr

Steuersenkung für Reiche Weil Menschen mit hohem Einkommen in der Regel höhere Ausgaben für den Konsum haben, würden von einer MWSt Senkung vor allem diese profitieren. Und die US-Wirtschaft eher nicht, denn mir wollen nur [...] mehr

22.12.2016, 08:48 Uhr

Merkwürdig Wer nimmt denn zu solch einem Verbrechen seine Papiere mit und lässt sie am Tatort liegen? Und warum? Spontan fällt mir dazu nur ein, dass da jemand eine falsche Fährte legen wollte. mehr

22.12.2016, 07:31 Uhr

Als Auto- und Radfahrer teile ich die negativen Erfahrungen des Autors, und zwar nicht nur in Berlin. Offensichtlich bekommen viele Autofahrer die nackte Panik, wenn sie einen Radfahrer vor sich [...] mehr

18.12.2016, 00:25 Uhr

Pink macht schlau Die jüngst veröffentlichten Ergebnisse der Pisa-Studie belegen das doch! Oder wie sonst soll man sich erklären, dass beispielsweise Japan, seit Jahrzehnten das Mutterland des rosa Kitsch (die Hello [...] mehr

16.12.2016, 08:46 Uhr

Korrekte Aussprache Wie spricht man "ARTEON" eigentlich korrekt aus? Auf welcher Silbe wird das Wort betont? Árteon, Artéon oder Arteón? Ich meine die Frage ernst. Und was bedeutet das Wort überhaupt? mehr

06.12.2016, 12:38 Uhr

Ohne Pauken geht es nicht Die Studie zeigt einmal mehr, dass für ein gutes Abschneiden auch in Naturwissenschaften und Mathematik ein gewisses Maß an stetiger Wiederholung und stumpfem Einbleuen erforderlich ist. Und da sind [...] mehr

23.11.2016, 10:41 Uhr

Ganz einfach, cs01 "Ich habe eh nie verstanden, warum man in den USA unbedingt den Diesel vermarkten wollte. Die Amis wollen keine Diesel-PKW, wollten sie nie und werden sie auch nie wollen. Warum also mit Gewalt [...] mehr

18.11.2016, 11:38 Uhr

Wer lesen kann Und das konnten die beiden Chefs hier offenbar nicht, denn ihnen war wohl entgangen, dass die Kandidatin nicht eines, sondern drei Kinder hat. Mit diesem Wissen hätten sie die beiden wohl gar nicht [...] mehr

17.11.2016, 15:26 Uhr

Kabarettreif Die meisten Antworten sind witzig und schlagfertig. Antwort 5 drucke ich aus und rahme sie mir ein. Nummer 8 ist so gut, dass ich fast bezweifle, dass sie von einer / einem Viertklässler(in) sein [...] mehr

14.11.2016, 16:43 Uhr

Wieviel Innovation Wieviele der sicherlich interessanten Innovationen aus dem Artikel bleiben denn übrig, wenn man alle aufpreispflichtigen herausnimmt? mehr

03.11.2016, 21:24 Uhr

@Peta26 "Und nebenbei die Pünktlichkeit von japanischen S/U Bahnen ist grottenschlecht, die sind JEDEN Tag zu spät und wenn es 5cm Schnee gibt fahren sie einfach gar nicht mehr." Für die Pendlerzüge [...] mehr

03.11.2016, 16:52 Uhr

Zeit zum Aus- und Einsteigen Wenn an Bahnhöfen wie Düsseldorf Flughafen für den ICE nur zwei Minuten zum Aus- und Einsteigen eingeplant sind, der Zug eine knappe Minute zu spät, nach DB-Sicht der Dinge also pünktlich, einfährt, [...] mehr

31.10.2016, 23:26 Uhr

Mir kommen die Tränen Und zwar vor Lachen. So bierernst und unfreiwillig komisch über ein Kinderfest diskutieren kann man wohl nur in Deutschland. Achja, unsere Kurzen hatten ihren Spaß. Wenn man in angemessener [...] mehr

27.10.2016, 14:52 Uhr

Das muss in den Genen liegen Meine Frau und ich beobachten bei unseren beiden Töchtern, dass sie, sobald Mama und Papa einander näher kommen, sich mit Leidenschaft und auch Gewalt zwischen uns werfen. Manchmal machen wir uns [...] mehr

21.10.2016, 17:43 Uhr

Was für ein Quark Die Entwicklung zur egalitären Einheitsgesellschaft bedingt nicht das Verschwinden von Wagenklassen bei der Deutschen Bahn, sondern macht diese durchlässiger, sodass auch Arbeiter oder Studenten [...] mehr

21.10.2016, 07:42 Uhr

Trump ein schlechter Verlierer Der einstige Siegertyp inszeniert sich nun vorab schon als schlechter Verlierer. Fast glaubt man, er selbst habe diesen Zirkus satt. mehr