Benutzerprofil

daisky

Registriert seit: 09.03.2012
Beiträge: 61
   

23.06.2015, 21:20 Uhr Thema: Fall Ahmed Mansour: "Es hätte niemals zu dieser Festnahme kommen dürfen" GAst?? Ein Gast wird nicht einfach so verhaftet bei der Ausreise und mehrere Tage festgehalten auf ANfrage eines verbrecherichen Regims. Und der erhobene Zeigefinger gehört sich wenn der [...] mehr

23.06.2015, 20:52 Uhr Thema: Uno-Bericht zu Syrien: Aushungern als Kriegstaktik @sunsan Ihre Erklärung für alle Probleme der Welt ist bestimmt immer "die Überbevölkerung". immer die gleichen monokausalen Erklärungsmuster. zu Ihrer Information: Syrien war vor 2011 der [...] mehr

23.06.2015, 20:28 Uhr Thema: Uno-Bericht zu Syrien: Aushungern als Kriegstaktik Ja, genau. Diese UN-Mitarbeiter sind dumm. Lassen Sie uns doch bitte an Ihrer Weisheit teilhaben. Das was Sie geschrieben haben ist das intelligenteste, das ich je gelesen habe. Der Krieg in [...] mehr

21.06.2015, 01:09 Uhr Thema: Flughafen Berlin: Prominenter Al-Jazeera-Journalist festgenommen Schande: Deutschland macht sich zum Handlanger eines Putschisten Deutschland macht sich zum Handlanger des Putschisten Al-Sisi. Der Journalist wird sicher wieder freigelassen werden, aber seine Festnahme allein ist eine Schande für ein Land wie Deutschland. Das [...] mehr

24.01.2014, 12:58 Uhr Thema: Anschlag in Ägypten: Explosion reißt Loch in Polizeizentrale von Kairo Diktator Al-Sissi und sein Terror Wenn Sie sich schon auf die "Fakten" einer Diktatur berufen, dann glauben SIe wohl auch anden Osterweihnachtsmann. Die Mubarak Diktatur hat zehntause ermorden, folter und ewig [...] mehr

27.12.2013, 23:38 Uhr Thema: Protest von Muslimbrüdern: Mehrere Tote bei Unruhen in Ägypten "ohne Rücksicht auf andere Gruppierunge..." haben die Muslimbrüder alle freien Wahlen und Abstimmungen in Ägypten gewonnen. "ohne Rücksicht auf andere Gruppierunge..." [...] mehr

24.12.2013, 14:23 Uhr Thema: Ägypten: Mehr als zehn Tote bei Anschlag vor Polizeizentrale Also einen Journalisten, dafür als "Sprachrohr..." zu kritisieren, weil dieser mit irgendwem ein Exklusivinterview geführt hat ist schon unterste Schublade. Den jeder Journalist hat [...] mehr

24.12.2013, 13:14 Uhr Thema: Ägypten: Mehr als zehn Tote bei Anschlag vor Polizeizentrale Armeen und Polizei im arabischen Raum sind nur ein Werkzeug um die eigene Bevölkerung zu unterdrücken. Zu mehr sind diese Streitkräfte nicht in der Lage. mehr

19.12.2013, 14:02 Uhr Thema: Streit mit USA: Indische Diplomatin wirft Hausmädchen Erpressung vor Anscheinend hat die Staatsanwaltschaft in New York vergessen, dass erst ein Gericht, Khobragade wegen der "Behandlund der Haushälterin" verurteilen kann und nicht die "öffentliche [...] mehr

14.12.2013, 02:19 Uhr Thema: Ägypten: Zwei Tote bei Mursi-Demonstration in Kairo Seit Monaten schon sterben fast täglich Menschen, die gegen die Militär-Junta und den Putsch demonstrieren. Die meisten ermordeten Demonstranten sterben durch Schüsse von Polizei und Armee. Und zu [...] mehr

28.11.2013, 22:16 Uhr Thema: Ägyten und die Muslimbrüder: Junge Frauen müssen wegen Demo-Teilnahme lange in Haft Lesen Sie den ganzen Artikel und nicht nur den ersten Satz. "Am 12. November waren weitere 12 Studenten zu jeweils 17 Jahren Haft verurteilt worden." mehr

28.11.2013, 21:52 Uhr Thema: Ägypten: Student wird bei Protesten in Kairo getötet Ich nehme uns mal eine Menge Lese-Arbeit ab und fasse die zu erwartenden Inhalte der Pro-Junta-Fraktion vorab und wie folgt zusammen: a) "es wäre uns viel erspart geblieben, wenn 1933 auch [...] mehr

28.11.2013, 20:53 Uhr Thema: Ägyten und die Muslimbrüder: Junge Frauen müssen wegen Demo-Teilnahme lange in Haft 1. Nein, es sind keine "falschen Interpretationen". Es wurde von allen Seiten (Gericht, Staatsanwaltschaft und Verteidiger) bestätigt, dass jede der 14 Mädchen zu 14 Jahren Haft [...] mehr

13.09.2013, 12:28 Uhr Thema: Ägypten: Übergangsregierung verlängert Ausnahmezustand "Terrorregime aufbauen wo jeder Andersdenkende verfolgt wird", genau das haben die Militärmachthaber unter Mubarak und jetzt wieder aufgebaut! Es gab also nur eine Kleine Pause von [...] mehr

05.09.2013, 13:57 Uhr Thema: Autobombe in Kairo: Ägyptens Innenminister überlebt Anschlag Gerechtigkeit Wo bleibt die Gerechtigkeit für die Familien der durch das Putschregime ermordeten. Die Mörder bekleiden die höchsten Posten im Militärstaat. Die Polizei ist Korupt, die Justiz genauso Korupt. Und [...] mehr

05.09.2013, 13:19 Uhr Thema: Autobombe in Kairo: Ägyptens Innenminister überlebt Anschlag so ist es: Terrorregime, wie das gegenwertige in Ägyptenn, erzeugen Terror. Zu den ersten Amtshandlungen diese Putschistenregierung gehörte es hunderte Demonstranten kaltblutig zu ermorden. mehr

03.09.2013, 20:35 Uhr Thema: Sinai-Halbinsel: Ägyptische Luftwaffe tötet "Dschihadisten" hat man erst einmal die "Demokratie wiederhergestellt" folgt ein Massaker das nächste. Und es sterben natürlich nur "Terroristen". Und man kann sehr schnell zum [...] mehr

23.08.2013, 19:05 Uhr Thema: Freitagsgebete in Ägypten: Klima der Angst verhindert neue Massenproteste immerhin wurde die "Demokratie" durch den Militärputsch "wiederhergestellt". Ein Jahr lang haben die "Liberalen, Sozialisten, Demokraten..." demonstrieren dürfen unter [...] mehr

15.08.2013, 18:21 Uhr Thema: Massaker an Muslimbrüdern: "Selbst im Tod beleidigen sie uns" In den deutschsprachigen Foren scheinen die Faschisten, die sich als "aufgeklärt" bezeichnen und Massenmord befürworten(Hauptsache die Opfer sind Moslems), in der Mehrheit zu sein. [...] mehr

30.07.2013, 15:55 Uhr Thema: Krise am Nil: Ägyptens Islamisten rücken nach rechts Wirr und es zeigt, dass Sie nichts mitbekommen haben vom letzten Jahr in Ägypten. Der gewählte Präsident und die Volksveertretungen hatten den Auftrag eine neue Verfassung zu setzen. Dass die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0