Benutzerprofil

pikeaway

Registriert seit: 09.03.2012
Beiträge: 631
22.10.2016, 16:21 Uhr

Fakten und Fragezeichen Es ist schon mutig, die Alleinschuld von Assad zu statuieren. Das in einer komplexen Situation, in welcher man nicht mehr zwischen Gut und Böse unterscheiden kann. Es ergeben sich viele Fragezeichen. [...] mehr

02.10.2016, 09:33 Uhr

Verwundernswert, wie die Zensur den Titel "Bewundernswert" einfach löscht. Es ist nicht das erste Mal, mit welchen Korrekturen, um das Wort Tricks,gearbeitet wird. Um es deutlich zu sagen: [...] mehr

02.10.2016, 09:19 Uhr

Verwundernswert, wie die Zensur den Titel "Bewundernswert" einfach löscht. Es ist nicht das erste Mal, mit welchen Korrekturen, um das Wort Tricks,gearbeitet wird. Um es deutlich zu [...] mehr

02.10.2016, 07:11 Uhr

Ich finde "bewundernswert", wie sehr sich Herr Reuter seit Jahren für einen Regierungswechsel in Syrien einsetzt. Seine Lösung in Kurzfassung, wie ich seine Botschaften verstehe: [...] mehr

01.10.2016, 17:42 Uhr

Zynische Empörung auf beiden Seiten Auch amerikanische Zeitungen legen manchmal Details offen, z.B. die Washington Post zum schnell vergessenen Wendepunkt in den amerikanisch russischen Beziehungen, nämlich die [...] mehr

20.08.2016, 17:35 Uhr

Beamtenpensionen im Grundgesetz verankert. Abgeordnete beteiligt.. Die Schere zwischen Beamten und anderen Arbeitnehmern öffnet sich immer mehr. Man prognostiziert eine Absenkung von heute 51 auf 43 im Jahr 2030. Woran liegt das? Die beamtenpension ist durch [...] mehr

18.08.2016, 21:28 Uhr

Ein Plädoyer gegen Folter. Aber nicht selektiv genutzt. Wenn Sie genau gelesen haben, dann geht es mir um die Aussagefähigkeit der von AI angewendeten Methode, nicht um die Negierung von Folter in Syrien. Wenn man die Aussagen von 65 Gefangenenund die [...] mehr

18.08.2016, 17:29 Uhr

Appell geht an alle, auch an die Warum kürzen Sie Titel?? Mal wird das Wort "zynisch" gestrichen, jetzt der zentrale Begriff moderate Rebellen. Hier noch einmal die Originalfassung. Der Beitrag ist verwirrend. Zwei [...] mehr

18.08.2016, 17:19 Uhr

Appell geht an alle, auch an die Der Beitrag ist verwirrend. Zwei Informationen kombiniert. 1. De Mistura's verhalten ist verständlich, siehe Pressemitteilung. Er gilt beiden Co- Chairs der Aktionsgruppe. Sie sollen Druck [...] mehr

18.08.2016, 11:41 Uhr

200 Millionen für EIN Dorf ??? Darf ich als täglicher Leser des Alaska Dispatch einige Sachverhalte korrigieren? Der Klimawandel und seine Folgen betreffen Alaska und die russischen Regionen besonders hart. [...] mehr

15.08.2016, 14:55 Uhr

Warum ist Russland so Ich stimme Ihnen zu. Darf ich einige Details zur Komplexität der Lage beitragen? Warum zögert Lavrov? Das Zögern von Lavrov it erklärbar. Er befürchtet, dass längere Feuerpausen von den [...] mehr

15.08.2016, 09:33 Uhr

Respekt und Toleranz kann nicht einseitig gefordert werden. Das kleines Beispiel aus der Praxis. Erster christlicher Kirchenbau nach 100 Jahren genehmigt. So berichtete Spiegel- Online 2015. Inzwischen ergeben sich neue Erkenntnisse: "Es gibt keine [...] mehr

13.08.2016, 17:10 Uhr

Das Problem fängt bei den Lehrenden an. Die Studie belegt, wenn die Antworten der Professoren betrachtet, dass sich ein Phänomen mehr und mehr ausbreitet. Das Problem der Spezialisierung, der Zwang, dass die Qualität des Forschers an der [...] mehr

11.08.2016, 19:31 Uhr

Warum informiert der Autor nicht den UN- Sicherheitsrat? SPON- Zitat: "...Die Staatengemeinschaft und damit auch Deutschland hat Assad ein ums andere Mal davon kommen lassen, selbst als dieser Giftgas gegen sein Volk einsetzte...." Der Autor [...] mehr

11.08.2016, 07:03 Uhr

Zu Tränen gerührt. Wenig hilfreich. Der Autor ist besonders einzigartig in seiner Darstellungsweise der Lage in Syrien. In einer komplexen Situation menschliche Einzel- Schicksal aufzugreifen, daraus einseitige Schuldzuweisungen zu [...] mehr

09.08.2016, 10:36 Uhr

Was wird nicht berichtet? Einigung in Syrien Dem Autor scheint folgendes nicht erwähnenswert,wenn es um das heutige Treffen geht. Zur Verdeutlichung der heutigen Schwerpunkte, siehe Interview mit Erdogan's Pressesprecher: "Question: [...] mehr

07.08.2016, 14:02 Uhr

Um eine weitere Entgleisungen zu vermeiden ein Blick auf die Völkerrechtslage. Prof. Merkel von der UNI Hamburg hat es bereits 2013 klargestellt z.B. in einem Beitrag der FAZ: Titel "Der [...] mehr

07.08.2016, 10:05 Uhr

Lasst die Syrer entscheiden! Seit Herbst 2015 versucht der Un- Beauftragte De Mistura mit einer neuen Methodik (proximity talks) den Friedensprozess auf der Grundlage des UNSC- Beschlusses 2254, dem Genfer Kommunique (2012) und [...] mehr

05.08.2016, 13:24 Uhr

Schattenseiten der Weltwirtschaft. SPON- Zitat: „…Als Ende der Achtzigerjahre die Mauer fiel, schien entschieden, was für die Menschheit am besten ist…..Es geht darum, wirtschaftlich eine Menge wieder besser zu steuern und zu [...] mehr

05.08.2016, 12:01 Uhr

Das Ergebnis einer liberalen Ideologie wurde in den USA wissenschaftlich nachgewiesen. Untersucht wurden Gesetze mit der Frage, wer sie inititiierte, mit welchem Ergebnis und wer waren die [...] mehr

Kartenbeiträge: 0