Benutzerprofil

pikeaway

Registriert seit: 09.03.2012 Letzte Aktivität: 09.08.2014, 17:51 Uhr
Beiträge: 465
   

05.08.2014, 14:23 Uhr Thema: Fatih Akin: Türkische Rechtsextreme bedrohen Filmemacher Kontroversen Für heftige Kontroversen sorgte vor fünf Jahren bereits eine Arte- Dokumentation: https://www.youtube.com/watch?v=5JZUsd4nQSI Einen historischen Überblick liefert auch ein Interview mit einem [...] mehr

31.07.2014, 15:21 Uhr Thema: Weiteres Urteil: Russland muss Ex-Jukos-Aktionären noch mehr zahlen Komplementäre Verfahren? Sicherlich nicht. Ein zentraler Punkt ist der Schutz des Eigentums gewesen. Die Kläger hatten daher im Rahmen der Verhandlungen 98 Milliarden USD gefordert. [...] mehr

29.07.2014, 10:34 Uhr Thema: Yukos gegen Russland: Was das 50-Milliarden-Dollar-Urteil bedeutet Investorenschutz. In einfachen Worten Das Urteil zeigt die gesamte Problematik der Gesetze zum Schutz der Investoren. Das Gericht hat es sich nicht leicht gemacht. Im Prinzip ging es um den Wert von Yukos und den entgangenen Gewinn der [...] mehr

25.07.2014, 20:08 Uhr Thema: Sanktionen aus deutscher Sicht: Die Weltkarte der verbotenen Güter Hintergrund vieler Sanktionen: wirtschaftliche Interessen Die Mehrheit der Sanktionen haben einen wirtschaftlichen Hintergrund. Um Demokratie und Menschenrechte geht es oft nur vordergründig. Im Falle der Ukraine z.B. ist das Interesse der Öl- [...] mehr

25.07.2014, 17:43 Uhr Thema: Sanktionen aus deutscher Sicht: Die Weltkarte der verbotenen Güter Was bewirken Sanktionen überhaupt? Im Grunde wenig. Und wenn? Dann trifft es die Falschen. Eine Veröffentlichung von BBC- Korrespondent Jonathan Marcus macht es beispielsweise an Hand von renommierten Wissenschaftlern sehr [...] mehr

25.07.2014, 15:39 Uhr Thema: Überwachung der Deutschen: Bundesregierung erklärt Pläne zur Facebook-Kontrolle Mutti's Versprechen. Sie schafft neue Arbeitsplätze Warum so ironisch? In der EU ist man sich doch einig. Man hat doch 1 Million neuer Arbeitsplätze im IT- Bereich versprochen siehe "Das Beschäftigungspaket (aufgelegt im April 2012) besteht [...] mehr

21.07.2014, 09:18 Uhr Thema: Abschuss von MH17: Uno-Resolution soll Separatisten Einhalt gebieten Was soll ich glauben? Um Mitternacht verbreitet SPON die Mitteilung "Auch drei Tage nach dem Abschuss der malaysischen Passagiermaschine MH17 über der Ostukraine haben unabhängige Kontrolleure noch immer keinen [...] mehr

18.07.2014, 13:09 Uhr Thema: Gabriel und die Rüstungsgeschäfte: Arbeit schaffen ohne Waffen Boykottiert Gabriel Merkels "Friedens- und Sicherheits- Strategie? Die schwarz- gelbe Vorgängerregierung war stets bei Waffenlieferungen großzügig, ganz im Sinne einer Doktrin von Kanzlerin Angelika Merkel, nach deren Willen Deutschland nur noch im Notfall [...] mehr

06.07.2014, 11:13 Uhr Thema: Umfrage: Deutsche wollen größere Unabhängigkeit von den USA Das Kind nicht mit dem Bade ausschütten. Die Beziehung zu den USA sind bestimmt duch positive Erfahrungen in der Vergangenheit Vergangenheit, freundschaftliche Beziehungen zu den Amerkanern etc.. Wenn sich jetzt Unzufriedenheit [...] mehr

19.06.2014, 18:11 Uhr Thema: Russische Reporter in der Ukraine: "Das ist mein Krieg" Sind westliche Journalisten besser dran? Der Beitrag moralisiert sehr einseitig. Jeder Journalist erfüllt seinen Job so gut er kann. Die Empörung ist erstaunlich, wenn man die Berichterstattung aus anderen Krisengebieten liest, z.B. [...] mehr

19.06.2014, 11:55 Uhr Thema: Kontrolleure: Assad soll systematisch Chlorgas eingesetzt haben Amerikanische Beweise??? Wenn man den letzten OPCW- Bericht genau analysiert, dann fällt folgendes auf: - es wurden 43 Vorwürfe erhoben, von westlicher Seite und von Syrien. - die OPCW- Expertenkommission hat 15 [...] mehr

19.06.2014, 10:24 Uhr Thema: Kampf gegen Dschihadisten: US-Militär traut sich Luftschläge im Irak momentan nicht z US- Interessen sind NOCH nicht bedroht Warum sollten die USA jetzt schon eingreifen? Ein Blick auf die Irak- Karte und die Lage der Ölfelder genügt. [...] mehr

17.06.2014, 10:08 Uhr Thema: Kommentar zur US-Außenpolitik: Gefährliches Zaudern Gerade mal 275 Soldaten??? SPON- Zitat: "Barack Obama gibt auf diese Frage bislang nur halbherzige Antworten. Gerade mal 275 Soldaten werden entsandt, eine Spezialeinheit zum Schutz der US-Botschaft und amerikanischer [...] mehr

16.06.2014, 09:21 Uhr Thema: Russisches Ultimatum an die Ukraine: Gazprom-Lieferstopp bedroht mehrere EU-Staaten Die RWE füllt die Lücke. Die Welt berichtete am 15.4.: „Der Essener Energiekonzern RWE hat als erster europäischer Versorger mit Gaslieferungen an die Ukraine begonnen. Das Gas fließe über Polen und werde zu [...] mehr

12.06.2014, 17:24 Uhr Thema: Eskalation im Irak: Feindliche Übernahme Auf die Schnelle Wenn ich Ihren Gedankengängen folge, lande ich bei eineroptimalen Lösung: - Wir brauchen wieder den kalten Krieg nach dem Prinzip des Gleichgewichts sich gegenseitig Hassender. - Wir brauchen [...] mehr

12.06.2014, 16:45 Uhr Thema: Eskalation im Irak: Feindliche Übernahme Können sich die USA raushalten? Eskaliert die Lage noch mehr Einer der US- Think Tanks beurteilt die lage wie folgt: Die Lage wird schlimmer. Worsening Violence in Iraq Threatens Regional Security Analysis / June 11, 2014 [...] mehr

11.06.2014, 09:56 Uhr Thema: Ostukraine: Poroschenko ordnet Fluchtkorridor an Ich hör die Nachricht, allein mir fehlt der Nachweis. Welche Fehler sehen Sie? Bitte präzisieren. "Kluge kurze" Hinweise irritieren. mehr

10.06.2014, 15:19 Uhr Thema: Ostukraine: Poroschenko ordnet Fluchtkorridor an Demokratisch gewählt??? Denken wir doch einmal an den 21. Februar dieses Jahres. Gerade hatten EU- Vertreter, Steinmeier, Tusk etc. eine Vereinbarung mit dem damaligen Präsidenten Janukovic geschlossen. Letzterer [...] mehr

09.06.2014, 11:41 Uhr Thema: Aufnahme in Deutschland: Innenminister schachern um syrische Flüchtlinge Gegendarstellung erlaubt? @adal Nein, es ist eine faktenbasierte Meinungsäußerung. Wikipedia definiert z:B. "Medialer Mainstream baut auf dem System der Massenmedien auf. Allgemein kann er den gedruckten [...] mehr

08.06.2014, 22:17 Uhr Thema: Aufnahme in Deutschland: Innenminister schachern um syrische Flüchtlinge @Dilinger. Sind Sie so sicher? Einseitige Schuldzuweisungen entsprechen dem Mainstream. Zugegeben. Aber es gibt durchaus auch andere fundierte Sichtweisen. Der renommierte Hamburger Völkerrechtler Merkel hat die Lage vor [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0