Benutzerprofil

disi123

Registriert seit: 13.03.2012
Beiträge: 632
Seite 1 von 32
22.09.2017, 17:56 Uhr

Politik Das Volk der UK will aus der EU, ob da jetzt einige Politiker verpennt haben oder andere Luegen erzaehlten sei mal dahingestellt. Aufgabe der Politik ist es jetzt das so 'smooth' und 'swift' wie [...] mehr

22.09.2017, 16:19 Uhr

Rede also ich fand die Rede gut und die Fragen der Reporter am Ende daemlich. Bis auf die 600k Italiener in der UK :) Das doofe sind Zahlen die vielleicht noch nicht zu den Worten passen. Aber sie meinte [...] mehr

18.09.2017, 08:48 Uhr

15mal Jeder Buerger Deutschlands kann vielleicht 15mal in seinem Leben waehlen gehen. Keiner kann mir sagen das ist zuviel. Ich habe schon gewaehlt aus dem Ausland, da muss man sich vorher registrieren und [...] mehr

05.08.2017, 18:44 Uhr

Wert der Unternehmen Amazon hat auf der ganzen Welt riesen Lager und Serverfarmen, Microsoft hat auf der ganzen Welt reales Kapital, Google hat ueberall Rechenzentren, Apple hat Fabriken bzw. laesst Koreaner schaffen. [...] mehr

07.07.2017, 15:29 Uhr

Witzig Ich finde es sehr unterhaltsam wie der Author all die kleinen Dinge auseinanderflueckt. Da musste Theresa May Donald Trump nochmal anstubsen damit er mit ihr in die Kamera blickt... herrlich :D [...] mehr

06.07.2017, 13:55 Uhr

Nett Also wenn ich zwei Stunden fernsehe verliere ich nur 30min meines Lebens? Das ist ja Verjuengung :) Trotzdem, auch wenn die Wahrscheinlichkeit eines jeden Buergers gleich ist, so spielt der Ort doch [...] mehr

30.06.2017, 12:04 Uhr

Ein Sieg... fuer die 1% der Deutschen die es betrifft :) mehr

22.06.2017, 12:12 Uhr

Tiere Wie Tiere, dafuer kann man aber Menschen kaum verantwortlich machen. Liegt sozusagen in der Natur. :) mehr

17.06.2017, 07:15 Uhr

Einheit Ich hatte noch gelernt Deutschland an der Innerdeutschen Grenze zu verteidigen, es ist schoes das solche Zeiten vorbei sind. Zu meiner Zeit gab es lange Zeit nur Kohl, so wie viele jetzt mit Angela [...] mehr

15.06.2017, 14:20 Uhr

Feuerwehrleute Es wurde ja geschrieben, alle 24 Stockwerke wurden 'kurz' abgesucht und damit endet die Rettung. Jetzt heisst es abwarten bis der Bau auskuehlt und dann kann man immer noch die Leichen bergen. mehr

22.05.2017, 13:54 Uhr

Danke, ich lebe jetzt ungefaehr 8 Jahre hier in England und habe keine Probleme die Rede zu verstehen. Allerdings muss man sich auch in die Lage der Jugendlichen versetzen. mehr

23.02.2017, 15:16 Uhr

Software wird schwierig Ich denke auch es ist schwierig einer Software Ironie beizubringen, obwohl Google Translate das schon gut drauf hat :) Es sind ja nicht nur die "geh sterben!" Kommentare sondern auch das [...] mehr

30.01.2017, 17:28 Uhr

Information Das Auswertige Amt hat die Info schon drin: EINREISESTOPP FÜR BÜRGER BESTIMMTER STAATEN IN DIE USA [...] mehr

20.12.2016, 12:10 Uhr

Glaube ich auch langsam Alle Bekannten in Berlin sind wohlauf aber vielleicht sollte man in den destabilen Laendern wirklich mehr Leute der Sorte Assad/Gaddafi/Hussain einsetzen die ihr Land Nofalls mit Waffengewalt [...] mehr

14.12.2016, 22:46 Uhr

Erfahrung Also bei uns im Unternehmen ist Englisch schon lange die offizielle Sprache, das zwingt aber keinen sich untereinander auf Englisch zu unterhalten. Alleine schon aus Hoeflichkeit spricht man [...] mehr

06.12.2016, 12:22 Uhr

Internetanschluss als Grundversorgung Big Data also wer nichts jeden Furz ueber seine Mitbuerger sammelt verliert? mehr

10.11.2016, 09:07 Uhr

Anspielungen Als wenn sie eine total vertrottelte Frau waere, dabei schreibt Spiegel immer gegen Stereotypen. Model -> Bloed mehr

07.11.2016, 13:40 Uhr

Reagen Vielleicht gibt es ja einen extra Ausschuss der nach illegalen Immigranten sucht wie seinerzeit nach Kommunisten. Damals gab es auch viel Kollateralschaden bei den Betroffenen (mindestens [...] mehr

25.10.2016, 12:25 Uhr

Sowieso Die Frage ist, ob die Wirtschaft sich nicht sowieso erholt haette. Einige Banken wurden gerettet und andere liess man fallen. Viele Leute haben ihr Heim verloren, weil sie ihre uebertrieben teuren [...] mehr

24.10.2016, 13:54 Uhr

Brexit Wahl Wie beim Brexit, es hiess er wird sowieso nicht kommen. Also blieben die EU-Befuerworter Zuhause und es kam doch alles anders als die Medien bzw. Umfragen dachten. mehr

Seite 1 von 32