Benutzerprofil

the_rover

Registriert seit: 14.03.2012
Beiträge: 291
Seite 1 von 15
19.04.2017, 09:41 Uhr

Nicht mehr Mitarbeiter ... ... sondern weniger Verwaltung ist die Lösung für die Zukunft. Auch wenn es einige nicht glauben mögen, Staat, Gesellschaft und Wirtschaft funktionieren auch mit deutlich weniger Verwaltung. Und das [...] mehr

06.04.2017, 08:09 Uhr

Überflüssiger Artikel "Schließlich entstehen wohl auch die meisten Medienberichte zum Thema nicht, weil die Peta-Kritik inhaltlich so wichtig und treffend ist, sondern weil sie oft angeklickt wird." Und mehr ist [...] mehr

22.02.2017, 14:21 Uhr

Ddr 2.0 Und warum mischt sich der Staat in die Arbeitsverträge für die Geschäftsleitung von Unternehmen ein? Was Manager bekommen, geht ausschließlich die Eigentümer des Unternehmens (Aktionäre, [...] mehr

17.02.2017, 13:08 Uhr

das wird Berlin nicht einen Cent bringen ... ... da nun eine besonders hohe Motivation besteht, Steuervermeidungsstrategien zu entwickeln. Wetten, dass die Zahl der Zweitwohnungen nun dramatisch zurück gehen wird! mehr

17.02.2017, 09:50 Uhr

Rechtsstaat Richter sind keine "nichtgewählten Beamte", sondern Richter. Richter sind Teil der unabhängigen Judikative, während Beamte Teil der Exekutive sind. Ein Rechtsstaat zeichnet sich [...] mehr

07.02.2017, 12:00 Uhr

sehr optimistisch ... Am 24. Januar konnte also nur 11 % des Strombedarfs mit "erneuerbaren Energien" gedeckt werden. D.h. im Unkehrschluss, dass eine (konventionelle) Kraftwerksreserve für 89 % des Strombedarfs [...] mehr

04.02.2017, 11:14 Uhr

Seit wann ... ... hat die SPD Regierungsverantwortung? Und warum hat sie bisher nichts bewegt? Ach ja, zum Thema Gerechtigkeit: wann werden die Privilegien von Regierungsmitgliedern, Parlamentsmitgliedern, Beamten [...] mehr

27.01.2017, 11:53 Uhr

Das ist nur der Anfang ... Auch der CNG-Steuervorteil wird irgendwann gestrichen werden. Und spätestens, wenn eine nenneswerte Zahl Elektroautos auf den Straßen unterwegs ist, wird Fahrstrom ebenfalls besteuert werden, genauso [...] mehr

25.01.2017, 09:55 Uhr

Wer hätte das gedacht ... Die aktuelle KFZ-Steuer beruht u.a. auf der Höhe des theoretischen CO2-Ausstoßes, der nach einem bestimmten Prüfzyklus ermittelt wird. Nun wird der Prüfzyklus geändert, was zu einem (ebenfalls [...] mehr

24.01.2017, 14:18 Uhr

Steuerliche Vorteile? Welche steuerlichen Vorteile soll der ADAC haben? Der ADAC ist nicht gemeinnützig und war nie gemeinnützig. Er wird genauso zur Körperschaftssteuer veranlagt, wie andere Vereinigungen und [...] mehr

17.01.2017, 17:14 Uhr

Soso ... Eine solche Regelung gibt es für den LKW-Führerschein bereits. Wer das 50. Lebensjahr erreicht, muss unter Vorlage eine ärztlichen und eines augenärztlichen Gutachtens die Verlängerung für fünf [...] mehr

03.01.2017, 17:33 Uhr

Es ist wirklich bemerkenswert, wie normal mittlerweile reflexartige sinnlose Verbotsforderungen sind, dass die meinem Beitrag innewohnende Ironie nicht erkannt wird. Gleich von drei Teilnehmern [...] mehr

03.01.2017, 15:35 Uhr

Unbedingt verbieten! Wir müssen Silversterfeuerwerk unbedingt verbieten. Wenn dadurch auch nur die Gesundheit eines Menschen ungeschädigt bleibt, ist dieses Verbot gerechtfertigt! mehr

15.12.2016, 14:41 Uhr

Viele Ursachen ... möglicherweise sind daran aber auch Elstern, Eichlhäher und Krähen schuld. Streunende Hauskatzen, Waschbären und übrigens auch Igel dezimieren dann den Rest. mehr

13.12.2016, 16:18 Uhr

Peinlich ... Das Angebot an eGovernment-Angeboten ist verschwindend gering. Man kann gerade mal eine Umweltplakette für das Auto bestellen (Berlin), BAFÖG-Anträge stellen (Brandenburg) oder den Punktestand in [...] mehr

01.12.2016, 10:04 Uhr

20 € ? Die teuerste Plakette für nicht in Deutschlandd zugelassenen Fahrzeuge wird also 20 € kosten. Das heißt, dass die Verwaltungskosten für die Einführung und Verwaltung der Maut höher liegen werden, als [...] mehr

24.11.2016, 08:01 Uhr

Aktionismus Der übliche Aktionismus gegen "Raser" und "Drängler". Solche Vorschriften werden, wie die bisherigen auch, verpuffen, da sie nicht kontrolliert werden. Die bestehenden [...] mehr

12.11.2016, 10:48 Uhr

Aufsichtsrat? Die wirklichen Entscheidungen werden nicht im Aufsichtsrat getroffen, sondern im Vorstand. Aufsichtsräte in Großunternehmen sind typische Versorgungsposten für Politiker, Gewerkschaftsfunktionäre usw. [...] mehr

10.09.2016, 07:56 Uhr

Selbst schuld ... ... aber wenn Steuergelder überall sinnlos verprasst werden und die Bundeswehr kaputtgespart wird, ist Holzklasse fliegen wohl alternativlos ...! mehr

24.07.2016, 09:12 Uhr

Sinnloses Politikergeschwafel! Die Bundeswehr ist für Polizeiaufgaben werder ausgebildet noch ausgerüstet. Ich kann auch nicht erkennen, dass bei dem Vorfall in München die Bundeswehr irgendetwas hätte ausrichten können. Das [...] mehr

Seite 1 von 15