Benutzerprofil

Fred Widmer

Registriert seit: 15.03.2012
Beiträge: 369
   

21.08.2016, 12:05 Uhr Thema: Olympiasiegerin Semanya: Für einen Moment unbeschwert Androgenresistenz genetische Männer mit Androgenresistenz sehen aus wie Frauen: https://en.wikipedia.org/wiki/Androgen_insensitivity_syndrome#/media/File:Orchids01.JPG Hier mehr: [...] mehr

01.08.2016, 15:09 Uhr Thema: CSU-Reaktion auf Drohungen der Türkei: "Wir sind nicht auf dem Basar" Erdogan ++ weiss schon ++ , dass das abgelehnt wird. Erdogan, ein gefährlicher Spinner - wie ich schon immer sagte und auch vor Jahren aufrief, das rechtzeitig zu beenden. Was wird also passieren? Erdogan wird genau die Flüchtlinge nach DE schicken, [...] mehr

31.03.2016, 10:25 Uhr Thema: Schöne Grüße an den Bosporus: "Extra 3" wählt Erdogan zum Mitarbeiter des Monats Streisand-Effekt jetzt Erdogan-Effekt Die Wirkung des Erdogan-Protestes sind viel deutlicher und viel nachhaltiger als die des Streisand-Protestes. https://de.wikipedia.org/wiki/Streisand-Effekt mehr

27.01.2016, 19:39 Uhr Thema: Nachhilfe für gute Schüler: Lasst Eure Kinder auch das Scheitern lernen Scheitern honorieren ... Hmm, das mach ich schon immer so. Zeugnisse: für je eine 1 gibt es 1€, für eine 2 2€ usw. Hat bisher immer gut geklappt. Und ich mußte nie viel bezahlen ;) mehr

26.01.2016, 11:31 Uhr Thema: Mit Hilfe Russlands: Assads Armee erobert Rebellenhochburg Fassen wir zusammen Fassen wir zusammen: wir (Westreuropa, die Guten) und die USA (die Besseren) unterstützten jahrelang islamische Terroristen im nahen Osten, welche die von "uns" politisch unerwünschte [...] mehr

06.01.2016, 11:41 Uhr Thema: Atomtest in Nordkorea: Kims Möchtegern-Wasserstoffbombe SPON-Journalisten "Bei der geboosteten Spaltbombe wird dem nuklearen Brennstoff eine kleine Menge der Gase Deuterium und Tritium beigemischt, meist nur wenige Gramm. Bei der Explosion der Bombe verschmelzen die [...] mehr

06.01.2016, 10:10 Uhr Thema: Angeblicher Atomtest: Nordkoreas Nachbarn unter Schock 10kT ist der Zünder Eine ~ 10kT Pu- oder U235-Spaltung ist der Zünder, den man braucht, um das Lithiumdeuterid für die zweite Phase (die "Wasserstoffbombenphase") zu zünden. De facto hat es demnach noch nicht [...] mehr

16.12.2015, 18:30 Uhr Thema: Libyen: Viel Öl, zwei Regierungen - und der IS breitet sich aus Es gab eine Regierung Es gab vor kurzem eine Regierung, die sich "des Problems bewußt war" und es schon gelöst hatte. Diese Regierung hat Libyen zum Vorzeigestaat Nordafrikas gemacht. Leider konnte es diese [...] mehr

09.12.2015, 19:18 Uhr Thema: Syrienkrieg: Hunderte Rebellen ziehen sich aus Homs zurück "Pressefreiheit ist die Freiheit von 200 reichen Leuten, ihre Meinung zu verbreiten" (Paus Sethe, 1965). Vielleicht haben die Russen nicht so viele reiche Leute, die daran [...] mehr

09.12.2015, 18:02 Uhr Thema: Syrienkrieg: Hunderte Rebellen ziehen sich aus Homs zurück Das ist lange her und zu einer Zeit entstanden, als man noch hoffen konnte, das Wunschdenken der gleichgeschalteten Pressehanseln und ihrer Politikerdarsteller-Vorbilder könnte wahr werden. [...] mehr

09.12.2015, 15:13 Uhr Thema: Syrienkrieg: Hunderte Rebellen ziehen sich aus Homs zurück Wäre auch vor 3 Jahren gegangen Auch vor 3 Jahren hätten diejenigen, die einen bewaffneten Konflikt im eigenen Lande - also einen Bürgerkrieg mit Kriegswaffen - gestartet haben, an die Folgen denken können. Man muß nicht immer das [...] mehr

25.11.2015, 14:59 Uhr Thema: Streit um abgeschossenen Kampfjet: Russland wirft Türkei gezielten Hinterhalt vor Die Türken könnten geglaubt haben ... Vermutlich haben die Türken eine "Falle" aufzubauen versucht und anhand der "Gebiets-Verletzungsdaten" der Vormonate einen Kurs der abfangenden F16 und einen Kurs der AMRAAMs [...] mehr

17.11.2015, 12:32 Uhr Thema: Anti-Terror-Strategie: Gegen den IS, aber nicht mit Assad Warum Assad weg? Assad ist böse, begreifen Sie das denn nicht? Wie können Sie denn daran noch zweifeln, nach allem was man in den Nachrichten und im TV über die bösen Taten des Teufels Assad gelesen hat? OK, [...] mehr

17.11.2015, 10:03 Uhr Thema: Anti-Terror-Strategie: Gegen den IS, aber nicht mit Assad Sehr guter Artikel, Danke! Hier kann man eindeutig erkennen, daß es doch wichtig ist, daß Assad der Böse ist. Wer im Glauben daran nachläßt, muß so lange neu besprochen werden, bis er wieder mit glücklichem Gesicht die einzig [...] mehr

11.11.2015, 14:40 Uhr Thema: Syrien-Konflikt: Erdogan schickt "freundliche Warnung" an Russland Erdogan = größtes Hindernis für Frieden Eine Beruhigung der Lage in Syrien durch konstruktive Zusammenarbeit der verschiedenen Gruppierungen einschliesslich der Kurden wird wohl nicht passieren, so lange Erdogan nicht eliminiert wurde. [...] mehr

10.11.2015, 15:32 Uhr Thema: Syrien: Blogger veröffentlichen Hinweise auf russische Bodenoperationen US GI's haben zuletzt illegal ein Land, das perfekt alle Auflagen der UNO erfüllt hatte und De-Sanktioniert werden sollte, hinterlistig überfallen und zerstört, *weil angeblich dort biologische [...] mehr

10.11.2015, 15:12 Uhr Thema: Syrien: Blogger veröffentlichen Hinweise auf russische Bodenoperationen Danke für die Information Man könnte hinzufügen, da dies zwar eine Tatsache aber von ihrer Art her der Betrachtung von SPON-Redakteuren nicht würdig ist, daß heute die mit dem Westen verbündeten angeblich gemäßigten [...] mehr

09.11.2015, 15:34 Uhr Thema: Minister gegen Merkel: Der Putsch Untergang der CDU Der Untergang der CDU ist eng verbunden mit dem Nachäffen der dämlichen US-Außenpolitik im Nahen Osten. Während ich mich schon 2012 damit unbeliebt machte, daß ich klar auweisen konnte, daß in Libyen [...] mehr

29.10.2015, 11:26 Uhr Thema: "Rosettas" Komet: Forscher entdecken Sauerstoffmoleküle auf Tschuri Als ob Sauerstoff irgendwas besonderes wäre ... Sauerstoff ist nichts besonderes sondern entsteht *immer* in der späten Sternentwicklung bei "großen Brummern (https://en.wikipedia.org/wiki/Oxygen-burning_process)". mehr

27.10.2015, 19:05 Uhr Thema: Radikale Streitkräfte-Reform: Moskaus neue Schlagkraft Rebellenführer sind bereits in Moskau zu Verhandlungen Die Russen haben es mit atemberaubender Gewalt in kurzer Zeit dazu gebracht, daß sich die Kontrahenten an einen Tisch setzen. Das läßt Gutes erhoffen. Es wundert mich nicht, daß es roher [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0