Benutzerprofil

Fred Widmer

Registriert seit: 15.03.2012
Beiträge: 251
   

26.04.2015, 17:23 Uhr Thema: Passwort? Lehrername: Schule zeigt Jungen wegen Cyber-Verbrecher an Das ist ganz typisch und gar nicht ungewöhnlich Das ist ganz typisch und gar nicht ungewöhnlich für den ehemaligen demokratischen Staat USA. Gibt sogar mehr als ein Buch darüber. Das Schlagwort ist: school to prison pipeline [...] mehr

25.04.2015, 15:08 Uhr Thema: BKA-Chef: Bundestrojaner im Herbst einsatzbereit Trojaner verpassen 1) UEFI (http://en.wikipedia.org/wiki/Unified_Extensible_Firmware_Interface#Criticism) 2) Festplattenfirmware (http://www.wired.com/2015/02/nsa-firmware-hacking/) 3) irgendwelche USB-Geräte [...] mehr

25.04.2015, 12:04 Uhr Thema: BKA-Chef: Bundestrojaner im Herbst einsatzbereit Fehleinschäzung durch das Volk sehr verbreitet *Genau das.* Mit solchen "Ideen" wird dann versucht, ein Instrument durchzudrücken, welches der Überwachung der Untergebenen durch eine wie auch immer strukturierte Herrscherclique [...] mehr

23.04.2015, 14:28 Uhr Thema: Frankreich: Fünf Anschläge seit "Charlie Hebdo" verhindert Es ist schon interessant, wie genau manche Zeitgenossen eine Weltsicht als "die eigene" wiedergeben, die von der jeweiligen Herrschaft für ihre Untertanen so konstruiert wurde. Fatal [...] mehr

23.04.2015, 12:31 Uhr Thema: Frankreich: Fünf Anschläge seit "Charlie Hebdo" verhindert Ja ja, diese Propagandageschichten habe ich schon öfters gehört. Das mit den "300,000" bei Saddam hat mal irgend jemand geschrieben, seitdem wird das immer wiederholt. Zu den [...] mehr

23.04.2015, 11:21 Uhr Thema: Frankreich: Fünf Anschläge seit "Charlie Hebdo" verhindert Was wäre der Geheimdienst ohne die Terroristen? *Nichts*, so lange andere Beschäftigungen (Rußland) noch auf sich warten lassen. Der Geheimdienst *braucht* Terroristen wie andere die Luft zum [...] mehr

22.04.2015, 20:53 Uhr Thema: Sandra Bullock: Schöner geht nicht Na ja, jeder kriegt mal so einen Becher ab Man muss um der "Objektivität willen" nur mal zwei Frauen ähnlichen Typs vergleichen: http://vickybonline.com/wp-content/uploads/Sandra-Bullock-Natalie-Portman-2012-Oscars-02-26-12.jpg [...] mehr

22.04.2015, 20:23 Uhr Thema: Manipulationsverdacht: Sozialpsychologe verzichtet auf renommierten Forscherpreis Die Gestaltung der verlinkten Webseite Die Gestaltung der verlinkten Webseite spricht nicht gerade für die Seriösität des genannten Professors. Auf der Webseite gibt er an, daß er auch so "Massen von Artikeln" schreiben kann. [...] mehr

21.04.2015, 17:43 Uhr Thema: Extremtourismus: Einmal Kalifat mit Frühstück Re: die Guten oder die Bösen sind die Guten? Na ja, sie sind vielleicht noch nicht so lange dabei (auf der Welt) und haben hauptsächlich mit ihrem täglichen "Kampf ums Dasein" zu tun und sind als dem Leistungsprinzip Unterworfener [...] mehr

21.04.2015, 17:37 Uhr Thema: Extremtourismus: Einmal Kalifat mit Frühstück Re: die Guten oder die Bösen sind die Guten Na ja, sie sind vielleicht noch nicht so lange dabei (auf der Welt) und haben hauptsächlich mit ihrem täglichen "Kampf ums Dasein" zu tun und sind als dem Leistungsprinzip unterworfener [...] mehr

21.04.2015, 16:42 Uhr Thema: Extremtourismus: Einmal Kalifat mit Frühstück Nur zur Klärung .. Die USA und Israel *sind* die Feinde von allem Nicht-USA und nicht-Israel. Das ist sicher unbestritten. Warum auch sollte es ehrenrührig sein, wenn man die Feinde erkennt und benennen kann? [...] mehr

16.04.2015, 14:21 Uhr Thema: Pressekompass: Garantiert Vorratsdatenspeicherung mehr Sicherheit? Kontrolle durch die Herrschaft Die Herrschaft hat in jeder sozialen Gemeinschaft immer versucht, eine vollständige Kontrolle über die Untergebenen aufrechtzuerhalten. Warum? Weil es der Herrschaft nützt. Das reicht schon. [...] mehr

15.04.2015, 15:16 Uhr Thema: Vorratsdatenspeicherung: Minister wollen Daten bis zu zehn Wochen speichern Kein Mensch kann sich jederzeit vollkommen gesetzeskonform verhalten. Das ist unmöglich und auch lebensfern. Durch die Totalüberwachung bekommt die Herrschaft die Möglichkeit, Gegner der [...] mehr

15.04.2015, 14:56 Uhr Thema: Vorratsdatenspeicherung: Minister wollen Daten bis zu zehn Wochen speichern Genau, wenn ich mit Deiner geklauten Identität ein "Geschäft" aufbaue und Du später von einer bewaffneten Spezialeinheit aus dem Haus geschleift wirst, weil ja "aufgrund der [...] mehr

15.04.2015, 14:54 Uhr Thema: Vorratsdatenspeicherung: Minister wollen Daten bis zu zehn Wochen speichern Das ist nachweislich falsch. Die Sauerland-"Attentäter" wurden schon eine ganze Weile von der deutschen Polizei "geführt". Einer der Betroffenen hat das später auch so [...] mehr

15.04.2015, 10:35 Uhr Thema: Ein Sternekoch steigt aus: Tausche Luxushotel gegen Jugendherberge Die unendliche Häßlichkeit des Leistungsprinzips Die unendliche Häßlichkeit des "Leistungsprinzips" wurde erkannt und es wurde adäquat reagiert. Einer von 10^6. mehr

13.04.2015, 15:58 Uhr Thema: Sicherheitslücken bei Windows XP: Datenschützer will Zehntausende Behörden-PC abschal Re: Ende der Insustriezivilsation Ja, wenn die Ressourcen aufgebraucht und die Biosphäre "verbrannt" ist, wirst Du Dich auf die Suche nach genau dem von Dir genannten machen. Minus Mammut. Das "immer mehr von [...] mehr

13.04.2015, 14:19 Uhr Thema: Sicherheitslücken bei Windows XP: Datenschützer will Zehntausende Behörden-PC abschal Produktion von Bedürfnissen Da ist tatsächlich etwas dran. Mit wissenschaftlicher Akribie werden die möglichen "Bedürfnisse" der Menschen aufgespürt und gezielt manipuliert. Das ist ein teures Unterfangen, aber [...] mehr

13.04.2015, 14:02 Uhr Thema: Sicherheitslücken bei Windows XP: Datenschützer will Zehntausende Behörden-PC abschal Alte Rechner ersetzen = Geldverbrennung Es gibt keinen objektiven Grund, dass Windows XP irgendwie unsicherer als Windows 8 oder Windows 10 ist. Es ist eine Frage der "Microsoft'schen Geschäftsmoral", es nicht zu dulden, [...] mehr

13.04.2015, 00:29 Uhr Thema: Folgen der Ukraine-Krise: Osteuropa rüstet auf Ich finde das soo klasse ausgedacht Lösung der Wirtschaftsflaute, Schaffung von Arbeitsplätzen, massiver Verkauf von Waffen, hohe Einkünfte der Firmen, mittlere Einkünfte des Staates etc. Q: Was würde passieren, wenn die NATO direkt [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0