Benutzerprofil

Deep_Thought_42

Registriert seit: 16.03.2012
Beiträge: 168
   

17.10.2014, 09:00 Uhr Thema: Alternative zu Kohle: Billiges Erdgas aus Fracking verschärft den Klimawandel Volle Zustimmung ! @ ballancer (Beitrag 46). Wenn man wie das PKI immer wieder den entscheidenen Einfluß des CO2 auf den Klimawandel hervorhebt, muss man eigentlich mit allen Mitteln diese Emission minimieren. Dazu [...] mehr

16.10.2014, 18:31 Uhr Thema: Alternative zu Kohle: Billiges Erdgas aus Fracking verschärft den Klimawandel Unfug ?? Beileibe kein Unfug ! @ iglobsne (Beitrag 11). Ist eigentlich ziemlich einfach, ich versuche es einmal für Nicht-Naturwissenschaftler zu erklären. Verbrenne ich Kohle (d.h. Kohlenstoff), wird dieser in Verbindung mit der [...] mehr

10.10.2014, 16:50 Uhr Thema: Klimafolgen von Vulkan-Erruption: Es könnte kalt werden Klima ? Jetzt bin ich aber überrascht. Atmosphärische Änderungen in Bereich von einigen wenigen Jahren werden hier im Artikel tatsächlich als "Klimaänderungen" eingestuft. Bisher war ich immer von [...] mehr

09.10.2014, 19:49 Uhr Thema: Greenpeace-Kritik: Lego beendet Spielzeug-Aktion mit Shell The Greenpeace-Empire strikes back ! Da sind die Klötzchen-Dänen vor der selbsternannten ultimativen Umwelt-Instanz Greenpeace aber ganz schön eingeknickt. Greenpeace hatte wohl wegen Brent Spar (erinnert sich noch jemand daran?) noch [...] mehr

30.09.2014, 18:14 Uhr Thema: Sondierung in Thüringen: Gysi sieht die DDR nicht als Unrechtsstaat Unrechtsstaat !! Allein die Tatsache, seine Bevölkerung über Jahre einzusperren, rechtfertigt den Begriff Unrechtsstaat ! Weitere Unrechte: Zwangsenteignung, Bespitzelung bis zur Paranoia (Stasi), Schiessbefehl, [...] mehr

20.09.2014, 21:02 Uhr Thema: Angeblich ausgestorben: Schnecke blamiert Wissenschaftler Todgesagte leben länger ! Ich muss gestehen, die in den Medien kolportierten Aussagen von Biologen über das Aussterben, baldige Aussterben oder auf der Gegenseite auch die oft massenweise Entdeckung neuer Arten habe ich schon [...] mehr

19.09.2014, 20:53 Uhr Thema: Preußische Ausschweifungen: Die Sexzwergin des Königs @retmar, Beitrag 8 Vielen Dank für den Link. Habe das gelesen. Die üblichen Vergnügungen, menschlich halt, war woanders auch gang und gebe. Aber von "preussischem Stil" keine Spur! Weder preussische [...] mehr

18.09.2014, 15:17 Uhr Thema: Preußische Ausschweifungen: Die Sexzwergin des Königs Bildunterschrift zu Abb. 3 Kann mir vielleicht einmal jemand erläutern, was genau unter "Sexuelle Ausschweifungen im preußischen Stil." zu verstehen ist, sonst hake ich das unter der Rubrik "sinnloses [...] mehr

17.09.2014, 17:43 Uhr Thema: Katastrophen-Reaktor: Für neue Tschernobyl-Schutzhülle fehlt Geld @druck_im_topf / Beitrag 42 Ihren Äusserungen nach scheinen Sie ja ein Experte für Reaktortechnologie zu sein. Dann sollte Ihnen auch klar sein, dass ein Siedewasserreaktor (Fukushima) mit Betonhülle nicht mit einem [...] mehr

09.09.2014, 12:05 Uhr Thema: Uno-Bericht: Schnellste Zunahme von Treibhausgasen seit 30 Jahren Es lebe der Konjunktiv ! Hier einige selektive Begriffe aus dem Artikel: "vermutlich", "wahrscheinlich", "unklar" etc., etc., aber "Wir wissen mit Gewissheit ...". Nun denn ... Wer ist [...] mehr

08.09.2014, 21:08 Uhr Thema: Verbreitung des Christentums: Wie König Blauzahn die Wikinger zähmte @a.farkas: Mehr als eine Handvoll Piraten ! Es gab ja schon einige Kommentare auf Ihre etwas eingeschränkte Sicht der Dinge. Hier noch eine kurze Ergänzung speziell zu "Ostfranken": 845 Überfall auf Hamburg an der Elbe (dort, wo SPON [...] mehr

05.09.2014, 09:10 Uhr Thema: Artenexplosion in Afrikas Seen: Das Geheimnis der rasanten Buntbarsch-Evolution Bedrohung von Aussen ? Vor einigen Jahren gab es einen Dokumentarfilm und auch weitere Presseberichte, dass der im Viktoriasee ausgesetzte Raubfisch Nilbarsch auf dem besten Wege wäre, alle anderen Fischarten (speziell die [...] mehr

04.09.2014, 17:46 Uhr Thema: Historische Waffen: Stein oder nicht Stein? Speere mit Steinspitzen kamen ja wohl vorwiegend in Prä-Metall-Zeiten zu Einsatz. Dafür sollten dann auch die zu untersuchenden Speere die damals verfügbaren Befestigungstechnologien aufweisen. Bei [...] mehr

11.08.2014, 17:34 Uhr Thema: Kämpfe im Irak: Amerika beliefert Kurden-Kämpfer mit Waffen Nur eine Seite der Medaille Nur auf Amerika zu blicken und deren Lieferungen ist doch etwas sehr einseitig. Frage: Wer liefert denn an die IS(IS) ? Ohne Auslandshilfe wären die doch nie so schnell hochgekommen. Zur [...] mehr

05.08.2014, 08:29 Uhr Thema: Archäologie als Selbsterfahrung: Zurück in die Steinzeit Ewiger Student Zumindestens einer der "jungen Studenten" (Bild 2) scheint aber die Jungsteinzeit schon live miterlebt zu haben. :-) mehr

23.06.2014, 18:25 Uhr Thema: Geologisches Rätsel: Forscher entdecken nördlichste Quelle der Welt Der Anfang vom Ende Das ist der Beginn des schon lange erwarteten Auftauens der Permafrostböden. Wir werden alle sterben ! ;-) mehr

04.06.2014, 17:47 Uhr Thema: Europäische Union: Treibhausgas-Ausstoß sinkt auf niedrigsten Stand seit 1990 Netter Ablenkungsversuch (@ silverhair, Beitrag 18) Warum wird nur immer wieder versucht, Klimaschwankungen für eklatante Umweltschäden verantwortlich zu machen? Wenn ich in China ein Kohlekraftwerk ohne nenneswerte Reinigungs- oder [...] mehr

04.06.2014, 11:38 Uhr Thema: Europäische Union: Treibhausgas-Ausstoß sinkt auf niedrigsten Stand seit 1990 Luftverschmutzung in China Hier scheint die Umweltministerin nicht korrekt informiert zu sein. Die gesundheitsschädliche Luftverschmutzung in der VR China basiert auf Asche, Feinstaub, SO2, NOx und ggf. CO. D.h. es werden [...] mehr

03.06.2014, 10:59 Uhr Thema: Forschungsbericht: Menschen unterschätzen Gefahr von Wirbelstürmen mit Frauennamen Memphis Belle vs. Enola Gay @Stefan_G: Wie kommen Sie denn bei dem Hiroshima Bomber auf "Belle"? Die Atom B-29 heisst "Enola Gay" und ist heute im Udvar Hazy Center beim Flughafen Washinton Dulles [...] mehr

02.06.2014, 08:33 Uhr Thema: US-Kraftwerke: CO2-Ausstoß soll bis 2030 um 30 Prozent gesenkt werden Reduktionsziel erreicht @roland.vanhelven: Die GE Anlagen sind aber keine Kohlekraftwerke, sondern gasbefeuerte GuD-Anlagen. Gas hat gegenüber Kohle ca. 30 % weniger spezifischen CO2 Ausstoss. Die USA haben wohl mit dem [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0