Benutzerprofil

annoo

Registriert seit: 21.03.2012
Beiträge: 771
Seite 1 von 39
11.10.2017, 17:59 Uhr

Keine Ahnung vom Filmbusiness Man merkt, dass Sie so gar keine Vorstellung vom Filmbusiness haben. Es ist überhaupt nicht ungewöhnlich, dass Filmbosse ins Hotel einladen - oft mieten sie fürs Vorsprechen große Suiten mit [...] mehr

11.10.2017, 17:52 Uhr

Sorry, aber ... das haben Sie jetzt frei hineingedeutet. Im Artikel stand, dass auch durchaus Frauen Weinstein bewusst gedeckt haben, wenn Frauen hinters Licht geführt wurden. Arbeiten Sie also besser an [...] mehr

11.10.2017, 17:39 Uhr

Das ist Quatsch Das ist richtiggehender Blödsinn was Sie schreiben, der genau solche Haltungen zementiert und Taten rechtfertigt. Und selbst wenn es angeblich die Regeln waren, wer sagt denn, dass Regeln für [...] mehr

11.10.2017, 14:12 Uhr

Was das noch bringen soll? Was für eine gruselige Frage!!! Wenn Sie Opfer einer Vergewaltigung waren, finden Sie sicher auch nach 50 Jahren noch Befriedigung, wenn der Täter endlich belangt wird. Beziehungsweise umgekehrt nagt es sich sicher noch mehr an [...] mehr

11.10.2017, 14:04 Uhr

Sie verteidigen "diesen Fiesling" eben doch. Und weil Menschen wie SIE es "normal" finden, dass Frauen (und in seltenen Fällen auch Männer) sich hochschlafen müssen, um ihre [...] mehr

11.10.2017, 13:54 Uhr

Ach so? Selbst Misshandler? Oder warum finden Sie, gehört über Frauenmisshandlung in einer Branche und zwar nicht vereinzelt sondern systematisch inklusive Vertuschung durch unzähliche Menschen nicht [...] mehr

10.10.2017, 12:35 Uhr

Interessant, eigentlich unter jedem Artikel bei SPON schreiben ein bis mehrere Leser, dass das jeweilige Thema nerve und andere Themen viel wichtiger seien, egal ob es sich um Trump handelt, um [...] mehr

10.10.2017, 08:02 Uhr

Wahn(sinn) Wenn die Kirche, deren oberstes und erstes Gesetz lautet: "Du sollst nicht töten" Waffen als Preise auslobt, kann ich nur sagen, da ist komplett Hopfen und Malz verloren. Amen. mehr

09.10.2017, 18:45 Uhr

Richtig. Und es gehören dazu auch Menschen, die es überhaupt zulassen, dass Zugewanderte sich integrieren. Man sagt leicht "die wollen sich nicht integrieren" - haben Sie mal jemanden [...] mehr

09.10.2017, 18:13 Uhr

Das ist Ihre Deutung. Lassen Sie doch den Personen ihre eigene Deutung. Überhaupt - integrieren in was? Wir haben doch in Deutschland überhaupt gar keine religiöse Identität in die es sich [...] mehr

09.10.2017, 17:58 Uhr

Dabei soll es bleiben? Nee, hier müssen Frauen sich nicht den Kopf zuhängen um nicht belästigt zu werden. Hier werden sie auch ohne Kopftuch belästigt. Aber man kann halt besser mit dem Finger auf andere "Kulturen [...] mehr

09.10.2017, 17:39 Uhr

Einfach mal googeln... In der Ideologie der christilichen Gemeinschaft hat die Frau sich ebenso unterzuordnen (schon mal Bibel gelesen-? - Adam, Rippe und so?) Und so nebenbei gefragt, setzen Sie sich für Frauenrechte [...] mehr

09.10.2017, 17:16 Uhr

Ach ja... Das ist ja was GANZ anderes. Da geht es ja um eine "gute Religion". Während der Islam böse ist. (Ironie off) So einfach scheint es in den Österreichischen Gehirnen zuzugehen. Haben [...] mehr

09.10.2017, 17:09 Uhr

Was für ein Blödsinn Mit wie vielen Frauen haben Sie denn in Ihrem Leben gesprochen, die Kopftuch oder Burka tragen? Ich tippe mal auf Null. Mit Frau Quistorp würde ich mich gerne mal unterhalten, wie sie zu ihrer [...] mehr

06.10.2017, 10:06 Uhr

Trump hat ihn verdient dafür dass er - obwohl er schon mehrere Monate im Amt ist – noch keinen neuen Krieg begonnen hat. Helau - das ist nobeilpreisverdächtig! Und man sollte sich mit der Nominierung beeilen, denn lange wird [...] mehr

03.10.2017, 11:59 Uhr

Da ist schon ein Unterschied Mit weniger gefährlichen Waffen (Messer, Hammer, Pistole) hätte er in der gleichen Zeit nicht annähernd so viele Menschen umbringen können. Es macht also schon einen Unterschied, ob ein Amokläufer [...] mehr

02.10.2017, 17:14 Uhr

Das sehe ich genau so. Ich lese keine Twitter-Nachrichten, ich brauche das auch nicht, weil ich weiß, dass aufmerksame Medien in Deutschland das für mich tun - inklusive Übersetzung und Verweise [...] mehr

02.10.2017, 16:42 Uhr

Ich hatte mich neulich länger mit einem US-amerikanischen Politologen unterhalten. Er meinte Trumps Unterstützungsbasis sei mächtig geschrumpft. Es gäbe zwar noch gut 30% Unterstützer, die alles [...] mehr

02.10.2017, 16:39 Uhr

Aha? Auch wenn Kim Jong-un "das Problem" sein soll. Während Obama war Kim Jong-un zwar für sein Volk ein Problem, aber nur bedingt für den Weltfrieden. Seit Trump dreht sich die [...] mehr

02.10.2017, 16:29 Uhr

Wieso nur Nordkorea? Geben die anderen Staaten im Gegenzug auch ihr Atomprogramm auf? Nee? Wieso sollte Nordkorea es dann tun? Frage ich mich ernsthaft. auch wenn ich Atomwaffen bei KEINEM Land für [...] mehr

Seite 1 von 39