Benutzerprofil

annoo

Registriert seit: 21.03.2012
Beiträge: 265
   

23.01.2015, 15:10 Uhr Thema: Mehlwürmer für Muskelaufbau: Student erfindet Insekten-Snack, der schmeckt Warum nicht? Warum nicht auch Insekten? Ich persönlich würde die herzhafte Variante bevorzugen, genaugenommen bin ich schon lange auf der Suche nach einer Quelle für Insekten, gar nicht so einfach. Die meisten [...] mehr

23.01.2015, 14:01 Uhr Thema: Überstunden: So schicken Sie Ihren Chef ins Gefängnis Naja, es mag ja stimmen... ...aber wer klagt, kann gleich gehen. In vielen Architekturbüros, die ich kenne, werden bis zu 60 Stunden pro Woche gearbeitet, selbstverständlich ohne Überstunden bezahlt zu bekommen. Für noch [...] mehr

22.01.2015, 13:47 Uhr Thema: Muslime und Toleranz: Wer Allah liebt, verteidigt keinen Mord Distanzierung? Sind Sie auf die Straße gegangen, um gegen den offensichtlich Breivik zu demonstrieren, nur weil er der gleichen Religion angehört wie Sie vielleicht? Nein? Also kann ich davon ausgehen, dass Sie [...] mehr

20.01.2015, 17:12 Uhr Thema: Vertipper auf SPIEGEL ONLINE: Vorne hui, hintern Pfui Rechtschreipfehler? Wenn Sie zum Lachen (ach nein, zum müde Grinsen) in den Keller gehen, ist das doch Ihre Sache... Das Schöne an dem Artikel ist doch nicht, dass lustige Verschreiberlinge gefunden wurden, [...] mehr

18.01.2015, 15:15 Uhr Thema: Pegida: Polizei in Dresden verbietet für Montag alle Kundgebungen das sehe ich ganz genau so. Grundsätzlich dürfen sie gleich welche krude Meinung sie vertreten ihre Meinung kund tun und werden durch den Staat - in Form von Polizeischutz - geschützt. Das heißt [...] mehr

18.01.2015, 15:08 Uhr Thema: Pegida: Polizei in Dresden verbietet für Montag alle Kundgebungen Witzig ist das nicht Welche Menschen wollen Sie denn opfern für Ihr "wenn wir durch ein Verbot klein beigeben, haben wir wir einen Machtkampf gegen Islamisten verloren." Gehen Sie doch hin, aber kein [...] mehr

18.01.2015, 12:43 Uhr Thema: Mohammed-Karikaturen: Zehn Menschen sterben in Niger bei Protesten gegen "Hebdo" Was darf Satire? ich bin für Meinungsfreiheit, ich bin für Pressefreiheit und wie der Schreiber oben für pointierte, freche Satire. Aber wenn man doch weiß, dass sie die Gefühle anderer verletzen, die darin [...] mehr

16.01.2015, 13:56 Uhr Thema: Anti-Islam-Demos: Leipzig fürchtet Pegida-Touristen Hä? Soll das Ironie sein? Falls ja - nicht gelungen. Pegida soll gestattet bleiben - immerhin haben wir Demokratie. Aber der Denkprozess darf auch bei den Pegisten beginnen, nämlich dass es zu [...] mehr

14.01.2015, 10:26 Uhr Thema: Integration absurd: Auch Pegida gehört zu Deutschland Und zu Hause darf ab jetzt nur noch Hochdeutsch gesprochen werden, kein sächsisch mehr. Hehe. Liebe Pegidisten und andere, die ihr die Satire offensichtlich nicht verstanden habt. Hier wurden doch nur [...] mehr

08.01.2015, 09:30 Uhr Thema: Kommentar zum Anschlag in Paris: Wir alle sind Charlie "Wir, die Türkei, verurteilen das abscheuliche Attentat auf das Magazin ”Charlie Hebdo“ mitten in Paris, das zum Tod von 12 und zur Verletzung von 20 Menschen führte aufs schärfste. " [...] mehr

08.01.2015, 09:22 Uhr Thema: Kommentar zum Anschlag in Paris: Wir alle sind Charlie Merken Sie nicht, dass Sie sich selbst widersprechen? Gesetze sollen für bestimmte Gruppen ganz besonders stehen? Die argumentative Einbahnstraße sind Sie. Moralische Gesetze gelten wie [...] mehr

08.01.2015, 09:15 Uhr Thema: Kommentar zum Anschlag in Paris: Wir alle sind Charlie Wie viele haben Sie denn befragt, dass Sie meinen, sich ein Urteil - nicht auf Stammtischniveau sondern seriös - zu postulieren? Ihr Zitat: "die vernünftig integrierten Muslime in BRD [...] mehr

07.01.2015, 16:37 Uhr Thema: Teure Scheidung: Eine knappe Milliarde ist ihr nicht genug Es gelten bei Scheidungen nicht IHRE Maßstäbe sondern die des verhandelten Gesamtvermögens, also nicht um die Frage, ob eine Milliarde Dollar viel sind oder nicht. Und wieso eigentlich finden [...] mehr

23.12.2014, 10:04 Uhr Thema: Pegida-Aufmarsch in Dresden: Schwarz-Rot-Dumpf Das mit dem Hartz 4 war gemein, das sucht sich keiner aus. Ansonsten unterschreibe ich voll und ganz. Die Leute, die da hin marschieren und sich auf (christliche) Werte berufen vergessen genau [...] mehr

23.12.2014, 09:43 Uhr Thema: Pegida-Aufmarsch in Dresden: Schwarz-Rot-Dumpf genau, sie werden an den Rand der Gesellschaft gestellt, ausgegrenzt, sie bekommen weniger Jobs, wenn der Name nicht stimmt (Untersuchungen gibts da genug) und gleichzeitig wirft man ihnen vor, [...] mehr

23.12.2014, 09:33 Uhr Thema: Pegida-Aufmarsch in Dresden: Schwarz-Rot-Dumpf Man lässt sie protestieren. Sogar mit Polizeischutz. Das gehört zu unserer Demokratie. Man darf es aber trotzdem unsäglich finden. Das gehört auch zu unserer Demokratie. Und wenn Sie sich [...] mehr

23.12.2014, 09:21 Uhr Thema: Pegida-Aufmarsch in Dresden: Schwarz-Rot-Dumpf Ich glaube Sie verstehen ziemlich viel nicht. Dass nämlich Menschenwürde erst mal viel weniger mit Gesetzen zu tun als Sie hier Glauben machen wollen. Wer keine richtigen Argumente hat, wird [...] mehr

23.12.2014, 09:16 Uhr Thema: Pegida-Aufmarsch in Dresden: Schwarz-Rot-Dumpf Vielleicht weil diese Menschen ein mal zu oft als albern bezeichnet wurden? Sie sich abgehängt fühlen? Das finde ich nachvollziehbar. Mit ihrem Kommentar unterstützen Sie übrigens genau solche [...] mehr

19.12.2014, 08:54 Uhr Thema: US-Debatte um sexuellen Missbrauch: Die Vertrauensfrage Was für ein Wahnsinn.. Herr Lagermeister, so was schreibe ich normalerweise nicht, aber Ihnen wünsche ich eine Vergewaltigung (ja, auch Männer können vergewaltigt werden), deren angebliches Opferprestige Sie im [...] mehr

19.12.2014, 08:44 Uhr Thema: US-Debatte um sexuellen Missbrauch: Die Vertrauensfrage @Herrn Lagermeister Ach? Und weshalb bitte? Es lügen doch alle echten Täter um sich zu schützen, das ist doch leicht nachvollziehbar. Wieso sollte man deshalb an die Unschuld aller glauben? Rechtlich ist das richtig, [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0