Benutzerprofil

freekmason

Registriert seit: 21.03.2012
Beiträge: 4172
Seite 1 von 209
21.06.2018, 11:08 Uhr

auf dem planeten hier ist es genau andersrum. ständig artikel über die fortschritte und einsparungen bis zur verelendung großer bevölkerungsteile in griechenland. und hier wählt man auch 16 jahre [...] mehr

21.06.2018, 11:03 Uhr

ohweia. jetzt, wo wieder mal der mythos des von faulen griechen ausgebeuteten deutschen platzt, bricht sich der wahn vollends bahn. das macht mir echt angst. mehr

20.06.2018, 19:57 Uhr

hihi. ja, machen Sie es noch schlimmer. Sie haben übrgens 3 stunden für Ihren beitrag gebraucht und trotzdem nicht geschafft, auch nur eine der fragen zu beantworten. mal was sinnvolles zur [...] mehr

20.06.2018, 18:33 Uhr

" Die Zeiten der Kostenloskultur, in der anonyme Anbieter mit den Werken fremder Menschen illegal Geld verdienen konnten, sind seit heute vorbei." daran hat sich genau nichts geändert. [...] mehr

20.06.2018, 17:27 Uhr

Sie haben den 404-witz verstanden? Sie müssen ein link-intellektueller sein. mehr

20.06.2018, 17:01 Uhr

bedenken Sie, ich kann einfach so plötzlich richtig schreiben, wenn ich will, ob richtig oder falsch tut dem inhalt keinen abbruch. Sie aber werden beim besten willen nicht plötzlich sinnvolle [...] mehr

20.06.2018, 16:59 Uhr

das wirft einige fragen auf: wer hat behauptet, wir wären auf dem weg in die diktatur, weil irgendwas mit "influencern"? der strohmann macht gar keinen sinn. wieso machen [...] mehr

20.06.2018, 16:23 Uhr

es gab gar keine behauptung von beweiskraft, ich habe nur die frage beantwortet und erstarre vor der beweiskraft von kalendersprüchen, wie "papier ist gedulldig". aber schön, dass Sie [...] mehr

20.06.2018, 12:57 Uhr

springer. http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/leistungsschutzrecht-miese-mauschelei-der-maechtigen-podcast-a-1213093.html mehr

19.06.2018, 18:45 Uhr

Sie wirken wie ein insider und experte auf dem gebiet. mehr

19.06.2018, 18:28 Uhr

"Ein illegaler Grenzübertritt ist dann schon noch ein größeres Vergehen als über rot über die Ampel zu gehen oder zu fahren" so? und warum? weil Sie das sagen? man könnte im gegenteil eine [...] mehr

19.06.2018, 18:01 Uhr

ähm, nein. Sie meinen, Ihnen fällt nichts intelligenteres oder humaneres ein und würden lieber alle strafen abschaffen, statt kinder menschenwürdig zu behandeln. das heißt weder, dass die [...] mehr

19.06.2018, 17:56 Uhr

"Migrationspolitik einen Mietvertrag für selbst genutzten Wohnraum zu haben, über die einzigen Schlüssel zur Wohnung zu verfügen. Sie bedeutet, dass man die Tür nicht Tag & Nacht [...] mehr

19.06.2018, 17:13 Uhr

ich versuch's mal so: jemand geht über eine rote ampel. das ist verboten. es passiert nichts. jemand geht über eine imaginäre grenze. das ist verboten. kinder werden in lagern konzentriert und in [...] mehr

19.06.2018, 16:31 Uhr

natürlich, es ist unerlässlich, bei einem vergehen, von der schwere irgendwo zwischen bei roter ampel über die straße gehen und mit offenem mund kauen, kinder in lagern zu konzentrieren und in [...] mehr

18.06.2018, 21:03 Uhr

ihr linksgrünbekifften habt doch jeden bezug zur realität verloren. es ist zeit für die anti-ethische gesellschafft. nur die völlige verachtung von solidarität, humanismus, vernunft, westlichen [...] mehr

18.06.2018, 20:42 Uhr

ist das wieder diese stabil-geniale argumentation? wer fakten anführt oder trump kritisiert, muss antiamerikanisch sein, wer merkel kritisiert, muss antideutsch sein, wer islamismus ablehnt, ist [...] mehr

18.06.2018, 19:54 Uhr

breaking news: morgens geht die sonne auf "Trump blamiert sich mit Tweet voller Lügen" lol. gibt es einen tweet oder tag an dem er das nicht macht? die überschrift könnte man irgendwo oben fest ins layout einbauen. mehr

18.06.2018, 15:28 Uhr

da hat die mutter doch tatsächlich gedacht, sie reist in ein zivilisiertes land mit christlichen werten ein und nicht in nden IS. selber schuld, ne? mehr

18.06.2018, 14:44 Uhr

man sollte die blaubraunen, die das unsägliche verbrechen "grenzübertitt", von der schwere wie falschparken, eher wie mord geahndet sehen wollen und sofort bereit sind, familien zu trennen [...] mehr

Seite 1 von 209