Benutzerprofil

freekmason

Registriert seit: 21.03.2012
Beiträge: 2907
23.09.2016, 08:39 Uhr

aha, wer denn so? die republikaner versuchen ihm das seit jahren erfolglos nachzuweisen. vielleicht sollten die sich mal bei Ihnen melden? mehr

23.09.2016, 08:31 Uhr

natürlich. das sieht man gut daran, dass jetzt, wo die vorgesetzten davon wissen, die missstände sofort eingestellt wurden. hätte er das mal gewusst! mehr

22.09.2016, 19:17 Uhr

"Trump verbittet sich Faktencheck beim TV-Duell" ach was? gäbe es einen faktencheck, könnte man das duell ja auch ohne ton verfolgen. mehr

19.09.2016, 19:19 Uhr

tja, die einen "demokratieverteidiger" wollen die posten behalten, die anderen wollen auch an die tröge. die einen greifen zu undemokratischen mitteln, um die demokratie zu verteidigen, [...] mehr

19.09.2016, 15:53 Uhr

naja, die grünen und piraten hatten jedenfalls nicht den makel, dass sobald sie ihre idee von demokratie beschreiben, der faschismus durchblickt und dass meinungsfreiheit als immunität gegen [...] mehr

19.09.2016, 13:52 Uhr

ja, er/sie entscheidet auch, ob wasser nass ist oder der himmel blau. einer muss es ja machen, denn objektive kriterien gibt es dafür nicht. oder? mehr

19.09.2016, 13:49 Uhr

ja, aber was würde das bei den afd-wählern ändern? mehr

18.09.2016, 22:15 Uhr

jedenfalls nicht die, die ein interesse daran haben, eine einordnung der gefahren in die richtigen relationen als unheil- und absichtsvolle verharmlosung ab zu tun und die hysterie am kochen zu [...] mehr

18.09.2016, 22:11 Uhr

wie kommen Sie auf dieses schmale brett? können Sie mal zeigen, wo jemand behauptet, Sie dürften keien terroropfer bedauern? nein, können Sie nicht. daher versuchen Sie die frage doch mal richtig [...] mehr

18.09.2016, 22:08 Uhr

weil das nicht stimmt. in grenznähe zu belgien stehen reaktoren die 40 jahre alt sind, 10000e risse haben, nicht mehr laufen dürften, in deren reaktorbehälter (ja, nicht etwa die [...] mehr

18.09.2016, 20:18 Uhr

tatsächlich. http://static.apps.welt.de/2015/hetze_und_gewalt/index2.html mehr

18.09.2016, 18:51 Uhr

natürlich nicht. so wie deutschland auch nicht weltmeister ist, weil die im finale viel weniger tore geschossen haben als im halbfinale. mehr

18.09.2016, 18:13 Uhr

wo ist denn der unterschied, für die angehörigen, ob deren verwandter an ärztepfusch, bei einem verkehrsunfall oder einem terroranschlag stirbt? ist der in einem fall toter? anders tot? schlimmer [...] mehr

17.09.2016, 16:52 Uhr

stimmt. von den tausend anschlägen auf flüchtlingsheime sind bestimmt einige von mit hartz4 staatlich subventionierten tätern verübt worden und auch der nsu war staatlich subventioniert. dagegen [...] mehr

17.09.2016, 16:45 Uhr

genau, wenn mehr flüchtlinge kommen, fahren natürlich auch mehr schwarz. mehr

17.09.2016, 15:05 Uhr

populismus ist nicht volksnähe. politik für den populus zu machen ist die aufgabe alle rparteien. wenn man das populismus nenen würde, wär die aussagekraft des begriffs glleich null, ein leerer [...] mehr

17.09.2016, 13:25 Uhr

na sowas, egal wie man die sch.... sugarcoatet, sie bleibt was sie ist und die anderen merken das auch noch. menno. mehr

17.09.2016, 13:24 Uhr

es wurmt Sie tierisch, dass es bei linken und grünen keinen populismus gibt, oder? mehr

17.09.2016, 12:57 Uhr

aber wundern kann es keinen, wenn eine partei, die das gegenteil von offen und liberal ist, nicht von allen bejubelt wird. mehr

16.09.2016, 18:09 Uhr

das ist doch völlig logisch. der abgehängte und der rentner sind halt gerne bereit ein paar tausend euro weniger in der tasche zu haben, wenn sie stattdessen nicht mehr die 3 ausländer in mvp [...] mehr

Kartenbeiträge: 0