Benutzerprofil

freekmason

Registriert seit: 21.03.2012 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 15:03 Uhr
Beiträge: 1441
   

26.09.2014, 15:01 Uhr Thema: Streit über Snowden-Aussage: Opposition verklagt Bundesregierung und NSA-Ausschuss man könnte die regierung bei so vielem verklagen. prinzipiell auch hier richtig, aber eben nur prinzipiell, denn abgesehen von den ganzen lügen, verstrickungen und verschleierungen WILL snowden soch [...] mehr

23.09.2014, 11:44 Uhr Thema: Missglückter Forscher-Aufruf zum Uno-Klimagipfel: Die 97-Prozent-Falle immerhin zweifelt niemand mehr am klimawandel. "Die Studie belegt also lediglich eine Banalität: Wissenschaftler sind sich weitgehend einig, dass der Mensch zur Klimaerwärmung beiträgt." [...] mehr

22.09.2014, 10:11 Uhr Thema: Neue EU-Kommission: Juncker wertet Forschung und Gesundheit ab konsequent neoliberal und asozial ist die politik, getreu dem motto: vor dem untergang nochmal richtig absahnen. alles was falsch gemacht werden kann, wird falsch gemacht, klimawandel ignorieren, [...] mehr

18.09.2014, 10:36 Uhr Thema: Abkommen TTIP: Widerstand in der SPD gegen Gabriels Freihandels-Kurs wohlstand durch ttip wer könnte denn gegen diese wahnsinnigen wachstumsraten von 0,049% sein? da lohnen sich doch der demokratieabbau und die unterminierung des rechtsstaates. die zahl kommt übrigens aus der eu-eigenen [...] mehr

17.09.2014, 16:56 Uhr Thema: Rüstungskonzerne: Der neue Krieg hat sichere Gewinner was darf's denn sein? ein bisschen neoliberalismus, nationalismus und islamphobie? denkende menschen und nicht reaktionäre medien tun sich halt schwer damit. mehr

17.09.2014, 16:41 Uhr Thema: Rüstungskonzerne: Der neue Krieg hat sichere Gewinner och ich hab das schon verstanden. den umkehrschluss machen ja auch nur Sie. waffenhandel ist halt falsch weil es falsch ist kriege und gewalt zu fördern. dass jemand an waffen- oder menschenhandel [...] mehr

17.09.2014, 15:38 Uhr Thema: Rüstungskonzerne: Der neue Krieg hat sichere Gewinner der vergleich passt irgendwie nur, wenn die automobilindustrie durch löschfahrzeuge brände anheizen würde, so wie die rüstungsindustrie durchwaffen kriege. das wäre eine gewagte these. dann frage [...] mehr

15.09.2014, 15:22 Uhr Thema: Kommentar zu AfD-Triumphen: Lasst die AfD mal richtig arbeiten bei solch verquerer wahrnehmung wundert einen nichts mehr. trotzdem bleibt es erbärmlich wie vehement sich die rechten gegen das label rechts wehren. wehret den anhängseln, hm? mehr

15.09.2014, 11:14 Uhr Thema: Kommentar zu AfD-Triumphen: Lasst die AfD mal richtig arbeiten richtig, eher so 80 jahre. mehr

11.09.2014, 13:48 Uhr Thema: Taxi-App: Gericht verhängt Fahrverbot gegen ersten Uber-Fahrer aha, interessant. und das wissen Sie, weil Sie einblick in die gheimen verhandlungen und papiere haben, oder wollten Sie einfach nur mal "schwachsinn" und "paranoia" falsch [...] mehr

10.09.2014, 14:21 Uhr Thema: Transatlantik-Umfrage: Deutsche wollen größere Unabhängigkeit von Amerika ja, ich sitze auch mit offenem mund vor diesem posting. mehr

10.09.2014, 13:53 Uhr Thema: Neue Mannschaft in Brüssel: Juncker macht Briten zum EU-Finanzkommissar der soll demokratie, freiheit und transparenz abbauen, zu gunsten von konzernen: [...] mehr

09.09.2014, 18:48 Uhr Thema: Mögliche Grenzkontrollen: SPD-Innenminister entsetzt über CSU-Pläne zur Flüchtlingspo genau, lasst uns stattdessen die augen vor der realität verschließen, die die märchen von der masseneinwanderung und dem massenhaften sozialmissbrauch längst widerlegt hat. ignoranz gefährdet [...] mehr

09.09.2014, 10:23 Uhr Thema: iPhone 6: Warum dieses Apple-Event historisch werden muss lol "historisch". war nicht vielleicht hysterisch gemeint? mehr

06.09.2014, 16:30 Uhr Thema: Islamisten in Wuppertal: Der Kopf der "Scharia-Polizei" ja, die salafistischen spinner habe ich bis jetzt einmal den koran verteilen sehen, die bibel-spinner stehen ständig auf der matte. beeinflussen lässt sich von beiden aber nur die gleiche art von [...] mehr

05.09.2014, 16:36 Uhr Thema: Nato-Verträge: Merkel setzt im Streit um Russland-Kurs durch ja, wenn es damals schon die nato gegeben hätte, hätten die imperialistischen russen deutschland niemals in den 2. wk ziehen können, gell? mehr

05.09.2014, 12:47 Uhr Thema: Linkspartei: Verfassungsschutz muss alle Informationen über Gysi löschen was soll der verfassungsschutz auch dagegen tun? sich selbst überwachen oder gleich auflösen? immerhin kann man die freigewordenen kapazitäten jetzt sindvoll vei der afd einsetzen. mehr

04.09.2014, 13:43 Uhr Thema: Rückkehr in den Kalten Krieg: Denn sie wissen nicht, was sie tun ja, wenn das, was die medien so schreiben für Sie die realität ist... mehr

31.08.2014, 22:22 Uhr Thema: Waffenlieferungen in den Irak: Deutschland liefert Panzerabwehrraketen an Kurden sehr schön, liefern wir denen, die letztens noch terroristen waren waffen, um den islamisten einen grund für anschläge in deutschland zu geben, damit wir die ganze antidemokratische überwachung [...] mehr

31.08.2014, 14:49 Uhr Thema: "Freiheit statt Angst": Tausende demonstrieren in Berlin gegen Überwachung wenn wir darauf verzichten westliche werte und die demokratie auf demonstrationen gegen totalüberwachung und totale intransparenz zu verteidigen, brauchen wir wegen russland und islamisten auch [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0