Benutzerprofil

freekmason

Registriert seit: 21.03.2012
Beiträge: 1721
   

27.05.2015, 18:20 Uhr Thema: Merkel und die BND-Affäre: Ein Vermerk, zwei Deutungen dann versuchen Sie es doch mal mit einem argument. irgendwas mit gutmenschlinksgrünökoterrorkommunismus mag zwar in totalitär-bornierten kreisen der menschen- und demokratieverächter verfangen [...] mehr

23.05.2015, 21:45 Uhr Thema: Irland wird Homo-Ehe zulassen dann sind menschen mit blinddarm also "unnatürlich", sollten nicht heiraten dürfen und sind womöglich noch als minderwertig zu betrachten? müsste ja so sein, wenn man der logik Ihres [...] mehr

23.05.2015, 21:19 Uhr Thema: Irland wird Homo-Ehe zulassen habe ich bereits widerlegt, deshalb direkt zu Ihrem vergleich: dann sind menschen mit blinddarm also "unnatürlich", sollten nicht heiraten dürfen und sind womöglich noch als [...] mehr

23.05.2015, 20:19 Uhr Thema: Irland wird Homo-Ehe zulassen und ich bin absolut gegen die löschung solcher beiträge. wenn sich jemand so dermaßen die blöße gibt, sollte das jeder sehen und seine schlüsse ziehen können. das gilt auch für deinen. mehr

23.05.2015, 20:08 Uhr Thema: Irland wird Homo-Ehe zulassen drei sätze, drei kognitive fehlschlüsse und fehler. 1. nein, homosexualität ist nicht wie downsyndrom, genausowenig/sondern wie blonde haare oder linkshändigkkeit. 2. das bedeutet auch, dass [...] mehr

23.05.2015, 15:08 Uhr Thema: Irland wird Homo-Ehe zulassen so so, die "irren" und die "kultur des todes". apropos, mir scheint ihre medikation ja nicht richtig eingestellt. mehr

23.05.2015, 15:05 Uhr Thema: Irland wird Homo-Ehe zulassen natürlich, ein ganz schlechter tag für "christliche werte", wie... ehhh, intoleranz, diskriminierung und missgunst? mehr

21.05.2015, 20:20 Uhr Thema: BND-Affäre: Weitere Listen mit brisanten Suchbegriffen aufgetaucht meinen Sie das ernst? da wirken pegidisten plötzlich fast schon intellektuell und besonnen. gegen Ihre putinistenhysterie kann man nicht viel machen, aber Ihre frage, wie gefährlich es ist, wenn die [...] mehr

21.05.2015, 18:56 Uhr Thema: Bernd Lucke: Die Geister, die er rief aber mal ernsthaft. das meiste was heute von "kommunismus"-brüllenden foristen für linksgrünen sozialismus gehalten wird, sind ethische und rationale mindeststandards für eine [...] mehr

19.05.2015, 21:39 Uhr Thema: Bundesinnenminister: De Maizière beklagt "digitale Sorglosigkeit" is klar, thomas. ihr lasst den bnd die deutsche wirtschaft aussionieren und die five eyes den deutschen internetverkehr mitschneiden, führt ein biometrisches system nach dem anderen ein, tauscht [...] mehr

18.05.2015, 22:28 Uhr Thema: Debatte über E-Cash: Bargeld lacht Sie haben die letzten zwei jahre keine nachrichten gelesen, oder? sonst wüssten Sie ja, dass das bereits wirklichkeit und praxis ist und alle geheimdienste ihre kapazitäten in genau diesen [...] mehr

18.05.2015, 22:17 Uhr Thema: Zoff bei AfD: Wie die Chefs, so die Basis es reicht eigentlich, zu wissen, wass rechts und was links ist. lassen Sie mich raten: Sie halten die cduspd für links? mehr

17.05.2015, 18:57 Uhr Thema: FDP für Haschisch-Legalisierung: Leistung, Leistung - und auch mal einen Joint welches strafmaß schlagen Sie denn dann für mitgliedschaft in der jungen union oder rtl-gucken vor? mehr

17.05.2015, 13:42 Uhr Thema: Medienbericht: BND soll CIA angeblich Hinweis auf Bin-Laden-Versteck gegeben haben gibt es eigentlich irgendwas das nicht antiamerikanismus ist? Sie zeigen das demokratieverständnis und eine aversion gegen rechtsstaatlichkeit, die man so nur von linksextremen, anti-deutschen [...] mehr

15.05.2015, 14:04 Uhr Thema: Geheimdienstaffäre: BND schaltete 20.000 NSA-Selektoren scharf sehen Sie, genau das ist das problem: die meisten begreifen das problem nicht. mehr

15.05.2015, 13:49 Uhr Thema: Geheimdienstaffäre: BND schaltete 20.000 NSA-Selektoren scharf sehr gute polemik. inhaltlich zwar totaler dünnpfiff und es zeugt von einer antidemokratischen, rechtsstaatsfeindlichen irgnoranz, aber rhetorisch sehr spitz. respekt. mehr

14.05.2015, 21:38 Uhr Thema: Zwischenfall vor Schottland: Britische Kampfjets fangen russische Bomber ab ja, wie dieser artikel von den freunden des kalten krieges. die theorien vom bösen russen sind halt auch nur die chemtrails des konservativen waffenlobbyisten.;) mehr

14.05.2015, 21:31 Uhr Thema: Zwischenfall vor Schottland: Britische Kampfjets fangen russische Bomber ab natürlich ein atomangriff! denn wie würde man das sichere ende der welt anders einleiten, als mit einem angriff auf schottland? und es kann doch keinen zweifel geben, dass putin den planeten [...] mehr

14.05.2015, 19:49 Uhr Thema: Zwischenfall vor Schottland: Britische Kampfjets fangen russische Bomber ab die pointe sollte wohl sein, dass diese "argumentation", die Sie Ihrem feindbild in den mund legen wollten, so schön absurd ist, aber exakt(!) diese ist für politiker und geheimdienstler [...] mehr

13.05.2015, 17:03 Uhr Thema: Geheimdienste und Sicherheit: Die heroische Nation ich möchte nicht in Ihrer haut stecken, wenn Ihnen aufgeht, dass fleischhauers technokratische, neoliberale atlantikbrückenpropaganda der tatsächliche mainstream ist, in dessen geiste seit dekaden [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0