Benutzerprofil

regiles

Registriert seit: 22.03.2012
Beiträge: 340
27.02.2017, 17:41 Uhr

Wie stereotyp.... ....man liest flüchtig etwas von Trump und Fleischhauer und weiß im Grunde schon den Tenor der Kolumne. Wenn das mal nicht stereotyp ist, was dann? mehr

27.02.2017, 17:26 Uhr

Das macht nichts.... .... mit einer Politik von gestern kann man nicht das Morgen gestalten. mehr

26.02.2017, 11:54 Uhr

Derlei .....über den Herausforderer werden uns ab jetzt stets begleiten. Hingegen über Frau Merkel: Nichts. Wie beim letzten Wahlkampf. mehr

07.02.2017, 14:10 Uhr

Wir brauchen nach wie vor ehrliche Betrachtungsweisen Und im Idealfall 100 % und mehr (Sommer)... Zudem ist die Landschaftsverschandelung hinsichtlich Windräder zumeist Geschmackssache. Wenn Sie wissen wollen, was nicht nur eine echte [...] mehr

02.02.2017, 13:31 Uhr

Nach mir die Sintflut "Gott, Waffen und Kohle"..... Allein dieses sagt doch schon viel aus. Gott: alternative Fakten. Waffen: Seit 1968 sind 1,5 mio US-Amerikaner Opfer von Schusswaffen geworden, jedes Jahr [...] mehr

15.12.2016, 10:32 Uhr

Quellen? Echt jetzt? 80 %? Haben Sie da Quellen? Und wenn nicht aus Medien, woher haben Sie denn dann Ihre Informationen? Von dem Schwager des Bruders eines Nachbarn? Und wie also können "die [...] mehr

15.12.2016, 10:20 Uhr

Der letzte Absatz des Kommentars zeigt in die richtige Richtung Es sind nicht "besorgte Bürger" oder Bürger der Unterschicht oder "Abgehängte". Es sind Menschen, die einfach keine Ausländer sehen wollen. Es ist ihnen zuwider fremdartig [...] mehr

12.12.2016, 12:59 Uhr

Denn wir wussten was wir tun.... Damals hieß es: "Denn sie wussten nicht was sie tun". Damit kamen sogar noch teilweise unserer Großväter durch.... Heute kommt man damit nicht mehr durch. Uns stehen heute nahezu alle Infos [...] mehr

01.12.2016, 12:56 Uhr

Hervorragende Kolumne! Auf den Punkt gebracht: "Es beginnt damit, dass "Lügenpresse" keine Medienkritik ist, sondern eine Generalverurteilung mit der Geschmacksrichtung "Verschwörung". In diesem [...] mehr

28.11.2016, 20:48 Uhr

Traurig, dass "wir" so viel Angst vor flüchtenden Menschen haben, dass man uns mir diesen erpressen kann. Schande! mehr

18.09.2016, 14:18 Uhr

wie dem auch sei.... mindest. 180.000 Menschen demonstrierten. Mal wieder. und das Medienecho ist......... klitzeklitzeklein. Ist ja auch nicht die Pegida, wo stolze 10.000 kommen - und fast ausschließlich immer die [...] mehr

10.08.2016, 17:06 Uhr

Was dieser Mann.... ....nicht alles kann..... Ein Multitalent. Er weiß immer wie es überall geht. Er ist ein Wissender. Ein wahrer Führer. Unfehlbar. Merkt das denn keiner? Lasst ihn machen, es kann nur gut werden. [...] mehr

06.08.2016, 15:56 Uhr

Die Ratgeberin ist nicht mehr up to date.... pH-neutral ist erwiesenermaßen nicht ok, da es den natürlichen HautSÄUREschutz angreift. Wenn, dann ein pH von 5,5....! Außerdem gibt es solche und solche Pickel. Größere und kleinere, tiefere und [...] mehr

30.07.2016, 19:02 Uhr

Kinder kommen nur von Gott und da passt eine Fruchtbarkeitsklinik nicht ins Bild - in einem Gottesstaat. mehr

26.07.2016, 15:11 Uhr

Wäre eine Meldung wert.... ....wenn Putin auch die Mails geschrieben hätte. So aber: Dumm gelaufen..... mehr

18.07.2016, 22:44 Uhr

Na und? "Wir" haben schön häufig unsere "Werte" über Bord geworfen. Was solls..... Hauptsache die Kasse und/oder der strategische Vorteil stimmt. Alles andere, z. B. die Menschenrechte [...] mehr

15.07.2016, 10:31 Uhr

Wie wollen Sie denn getötete Angreifer noch härter bestrafen? Oder Selbstmordattentäter? Wir müssen ehrlich sein: Es gibt keine totale Sicherheit. Jeder, der will, kann auch töten. Keine kann [...] mehr

07.07.2016, 11:56 Uhr

Ausgeburt der modernen Sklaverei Dort, wo Arbeit quasireligiösen Status genießt, ist es eben hipp, seinen Urlaub verfallen zu lassen und über seine Wochenstundenzahl hinaus zu arbeiten. Es hat was mit Schleimerei vorm Chef zu tun, [...] mehr

30.06.2016, 10:18 Uhr

Zweidrittelmehrheit hat einen Sinn Der Tenor vieler Kommentare ist doch eigenartig..... Da wünscht sich eine deutlichere Mehrheit der Schotten einen Verbleib in der EU, während sich in Gesamtbritanien nur eine knappe Mehrheit dagegen [...] mehr

25.06.2016, 20:44 Uhr

"Es war ja schon recht erheiternd was der SPD Außenminister so von sich gab. Cameron sei schuld. Warum? Weil er die Bürger befragte! " Das hat er sooo nicht ganz gesagt. Er meinte es [...] mehr