Benutzerprofil

klausbrause

Registriert seit: 22.03.2012
Beiträge: 2259
08.09.2016, 15:28 Uhr

Na sehen Sie, eine Lakaien-Ökonomie ist doch auch was Schönes. Und im Himmel gibts sicherlich für jeden braven Diener ein eigenes Wölkchen. mehr

26.08.2016, 14:12 Uhr

Da möchte man ja direkt einmal die geheimen Nebenabsprachen, für die der Herr Ministerpräsident bekannt ist, einmal im voraus kennen. mehr

28.05.2016, 11:05 Uhr

Vielleicht wären UN-Friedenstruppen hilfreich? mehr

13.05.2016, 09:11 Uhr

Kräftige Lohnerhöhung sähe anders aus! 2, 8 %, das sind gerade mal Zielinflationsrate plus 0,8 % Anteil am Produktivitätszuwachs. Eine Umverteilungskomponente fehlt vollständig. D.h. auch mit diesem [...] mehr

30.04.2016, 20:30 Uhr

Und morgen klären wir die Frage: Regenjacke oder Regenschirm-wer ist zuerst drauf gekommen? mehr

05.04.2016, 09:22 Uhr

Da ist Frau von Storch sicherlich nur auf der Überweisung ausgerutscht. mehr

20.02.2016, 11:20 Uhr

Das mir jetzt keiner auf die Idee kommt, die umlagefinanzierte, lebensstandardsichernde Rente wäre das angemessene Zukunftsmodell. Das wäre ja Sozialismus, und alle Wege des Sozialismus führen [...] mehr

27.01.2016, 16:34 Uhr

Ja, der ist schon ein ganz Schlauer, der Herr Dobrindt. Da hört er einmal das Wort "Datenautobahn" und schon machts Klick. mehr

21.01.2016, 17:25 Uhr

Man könnte sich auch vorstellen das zwei Runden gehalten werden. Die 1. mit den im Landtag vertretenen Parteien, die 2. am nächsten tag mit den sonstigen Wahlzettelparteien. Dann könnten AfD und fdp [...] mehr

21.01.2016, 14:46 Uhr

Ich wundere mich immer bei den Nach-Wahl-Runden, wenn z.B. zur Bewertung der Landtagswahl in S-H ganz selbstverständlich ein Vertreter der CSU mit am Tisch sitzt. Ich wundere mich ebenso, wie Frau [...] mehr

13.01.2016, 08:42 Uhr

So erwartet man sich Behördenhandeln! Lassen Sie sich ja nicht von Begriffen wie Angemessenheit oder Effektivität irritieren! Weiter so. Und falls das Bundessozialgericht nicht in Ihrem Sinne [...] mehr

25.12.2015, 08:52 Uhr

Das läßt sich weiterentwickeln. Musikrotation 12 Titel/24 Stunden. Kandidaten wären: Roberto Blanco, Heintje, Roy Black (das Beste der 70er), Madonna, Elvis (In the Ghetto, so als feinsinnige [...] mehr

17.11.2015, 09:23 Uhr

Das mag durchaus daran liegen, dass es die Bürgerrechtspartei FDP seit mehr als 30 Jahren nicht mehr gibt. Die wirtschaftsliberale Nachfolgepartei hat zu den aktuellen Problemen keinen adäquaten [...] mehr

13.11.2015, 14:58 Uhr

Was nu? Oberlehrer oder Oberprimaner? mehr

11.11.2015, 17:53 Uhr

Genau, das ist alles nur hochsterilisiert. Da wollen wir mal nicht den Sand in den Kopf stecken. Österreich oder Blatter, ganz egal, Hauptsache Kaiser. mehr

10.11.2015, 16:58 Uhr

Und dann hat er auch immer brav seine Steuern gezahlt. In Österreich. So Legendenmäßig, und so. Also ich bin für Dienstagsdemeonstrationen, rund um den Starnberger See. "Freiheit für alle [...] mehr

08.11.2015, 13:41 Uhr

Bei all dem fragt man sich, ob ein Sachverhalt denkbar wäre, zu dem der Herr Bosbach nichts beizutragen hat? Und wollten wir in einer solchen Welt leben? mehr

05.11.2015, 12:04 Uhr

Die geliehene Macht, wohlgemerkt, nicht vom Volk qua Wahlen geliehen, kann ebenso schnell zurückgefordert werden, wie sie einst vergeben wurde. Die allfälligen Entscheidungen dazu werden ins [...] mehr

04.11.2015, 06:58 Uhr

Sie haben ja so recht. Es hängt eben alles mit allem zusammen. mehr

04.11.2015, 06:54 Uhr

Das haben Sie völlig richtig erkannt. Es geht hier um die Einnahmenseite der Rechnung. mehr

Kartenbeiträge: 0