Benutzerprofil

klausbrause

Registriert seit: 22.03.2012
Beiträge: 1790
   

26.02.2015, 09:11 Uhr Thema: Arbeitsstättenverordnung: Kanzleramt pfeift Nahles zurück Und wer kann gegen solche Naturgesetze schon etwas tun? mehr

24.02.2015, 10:41 Uhr Thema: Wirtschaftsboom: Deutscher Staat schafft Milliardenüberschuss Mit Verlaub, werden Sie für solche Sprüche bezahlt oder sind Sie einfach nur bösartig? mehr

21.02.2015, 15:45 Uhr Thema: Drohender Streit in Großer Koalition: CSU will Mindestlohn zurückdrehen Ja, und wenn man dann noch die Abseitsregel für kleine und mittlere Unternehmen abschafft, dann kanns aber richtig losgehen mit dem arbeitsplatzschaffen. Also: Nur nicht den Sand in den Kopf [...] mehr

21.02.2015, 13:22 Uhr Thema: Drohender Streit in Großer Koalition: CSU will Mindestlohn zurückdrehen Also csu, dann mal frisch gefordert: Der Arbeitnehmer zahlt künftig eine sogenannte Arbeitsplatzmaut direkt an der Arbeitgeber. Der spart sich im Gegenzug das lästige ausrechnen von Löhnen und solchem [...] mehr

21.02.2015, 13:15 Uhr Thema: Drohender Streit in Großer Koalition: CSU will Mindestlohn zurückdrehen Genau, Löhne sollten viel mehr vom Arbeitgeber geschätzt werden. Und wenns dem Tagelöhner nicht passt, kann er ja gehen. So ganz freiheitlich. mehr

20.02.2015, 10:55 Uhr Thema: Brandbrief an Führungsquartett: Basis-Grüne fordern Rückkehr nach links Tja, so lange Deutschland mit Gutmenschen durchseucht ist, werden Sie wohl damit leben müssen, dass Ihr täglicher Befehl zu den Presseinhalten, durch Redaktionskonferenzen ersetzt wurde. mehr

20.02.2015, 07:47 Uhr Thema: Brandbrief an Führungsquartett: Basis-Grüne fordern Rückkehr nach links Wie sehr wünscht man sich eine weitere progressive Kraft im Bundestag. Aber die Grünen? Spätestens seit der Herr Fischer den linken Flügel der Partei kaltgestellt hat und dessen kärglichen Reste in [...] mehr

19.02.2015, 07:29 Uhr Thema: Kommentar zu Schwarz-Grün: Grün sein, schweigen, mitregieren Nun sind sie, die Grünen, da angekommen, wo sie schon immer hinwollten.: Auf den trefflich angewärmten Fußbänken ihrer Väter. Sind sie doch, von Beginn an, nichts anderes als die braven Bonzenkinder, [...] mehr

17.02.2015, 07:43 Uhr Thema: Mögliche Merkel-Herausforderer: Einer muss ran Is ja man schade, das der Olaf nich in der cdu is. So kann die Frau Dr. Merkel beißen wie sie will. Noch bestimmt die Frau Bundeskanzlerin nicht, welche Kanzlerkandidaten, hoffentlich [...] mehr

16.02.2015, 13:23 Uhr Thema: Vergleichsportal: Hartz-IV-Empfänger bekommen zu wenig Geld für Strom Bewundernswert, bewundernswert, wie der kleinbürgerliche Neidhammel durchkommt. Wenden Sie Ihre grundsätzliche Mißgunst doch einmal gegen diejenigen, die 650 Mio Euro im Jahr als Einkommen haben [...] mehr

16.02.2015, 12:14 Uhr Thema: FDP-Erfolg in Hamburg: Out, out, out - und plötzlich wieder in Vorschlag: Die jeweilige Gewinnerin von DNTM wird automatisch Spitzenkandidatin der fdp bei der nächsten anstehenden Landtagswahl. Das hebt das Niveau. mehr

16.02.2015, 12:07 Uhr Thema: Trotz Erfolg in Hamburg: AfD droht der nächste Krach Tja, herrlich, wenn man so gar keine anderen Interessen hat, als sich selbstgefällig im braunen Sumpf zu suhlen. Wir wurden Euch nie los, egal wie ihr Euch gerade nennt. mehr

15.02.2015, 20:26 Uhr Thema: Bürgerschaftswahl: SPD siegt klar in Hamburg, FDP bleibt drin, AfD wackelt Ich hab gehört, in den Villenvierteln von Hamburg wird schon langsam der Kaviar knapp. Nur gut, das das der Herr Schill nicht mehr erleben muss. mehr

15.02.2015, 20:22 Uhr Thema: Bürgerschaftswahl: SPD siegt klar in Hamburg, FDP bleibt drin, AfD wackelt Ja was auch sonst? mehr

15.02.2015, 20:22 Uhr Thema: Bürgerschaftswahl: SPD siegt klar in Hamburg, FDP bleibt drin, AfD wackelt Das bürgerliche Lager-der Herr Wersich als Erfinder der Farblosigkeit und die Dame von einer PR-Agentur. Wenn das bürgerliche Lager nichts zu bieten hat, ist eben die PR besonders gefordert. mehr

15.02.2015, 20:19 Uhr Thema: Bürgerschaftswahl: SPD siegt klar in Hamburg, FDP bleibt drin, AfD wackelt Und wenn die AfD dann in Hamburg auch noch zeigt was sie kann, dann wird es ganz, ganz duster. Und da ist mir gar nicht bang. So mit den Restbeständen der Schill-Partei, sozusagen als [...] mehr

15.02.2015, 09:54 Uhr Thema: Wahl am Sonntag: Hamburg sieht rot und vielleicht ein bisschen gelb Der war gut. AfD und neue Politik. Mit diesen ideologischen Versatzstücken aus der politischen Mottenkiste, vertreten von Herrn Gauland, Herrn Henkel, Herrn Prof. Lucke, Frau Petry und nicht zu [...] mehr

15.02.2015, 08:15 Uhr Thema: Wahl am Sonntag: Hamburg sieht rot und vielleicht ein bisschen gelb Wenns nur um die Farbe geht: Die Grauen Panther, die Biertrinker-Partei oder die Bibeltreuen Christen-sie alle bieten Farbe und mindestens so viel Substanz wie "Unser Mann für Hamburg". mehr

14.02.2015, 14:32 Uhr Thema: Maue Wahlbeteiligung: CDU und CSU wollen Wahllokale bis 20 Uhr öffnen So, so, Nichtwählerorganisationen schlagen längere Öffnungszeiten vor. Damit sie künftig statt 10 Stunden 12 Stunden nicht wählen? mehr

14.02.2015, 12:07 Uhr Thema: Maue Wahlbeteiligung: CDU und CSU wollen Wahllokale bis 20 Uhr öffnen Und was ist mit den Frühaufstehern, die es nicht erwarten können ihre Stimme abzugeben? Daran hat der Herr Tauber mal wieer nicht gedacht. Typisch. Schläft wohl gerne lange, der Herr. mehr

   
Kartenbeiträge: 0