Benutzerprofil

paulroberts

Registriert seit: 22.03.2012
Beiträge: 1051
   

01.02.2015, 11:53 Uhr Thema: Erinnerungen an Richard von Weizsäcker: Er hat uns befreit na, ich weß nicht "Helmut Kohl. Für Deutschland waren beide gut" Was war an H. Kohl gut? Einführung des Privatfernsehens? Plünderung der Rentenkassen? Hoffähigmachen der Schwarzgeldbeschaffung? Sich übers [...] mehr

30.01.2015, 12:17 Uhr Thema: Konfrontation mit dem Westen: Moskau will Truppen in "strategischen Gebieten" verstär eigentlich.. ..war diese Meldung nicht präzise.Es müsste heissen:deutsche Steuerzahler finanzieren ukrainische Abschussprämien für Soldaten und Panzer. mehr

30.01.2015, 11:23 Uhr Thema: Telefonüberwachung: BND sammelt noch mehr Daten als bislang bekannt Kolonie ". Diese werden an die amerikanische NSA weitergeleitet - und zwar im großen Maßstab" Gibt es eigentlich noch irgendjemanden, der nicht gegen uns für die USA arbeitet? Nach Merkel jetzt [...] mehr

29.01.2015, 14:53 Uhr Thema: Linksschwenk in Griechenland: Merkels Gift für Europa nein.. Lesen Sie doch, er gibt Merkel die Schuld.Und Merkel ist nicht Deutschland-Merkel ist USA. mehr

29.01.2015, 12:10 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk da gibts mehrere Möglichkeiten Präsident, Anführer, Pate... mehr

29.01.2015, 11:58 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk grübel Löst man sich mal von dem was man verordneterweise zu denken hat, kann man zu dem Schluss kommen, dass Griechenland zum zweiten Mal zur Wiege der Demokratie wird. mehr

29.01.2015, 10:57 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk in ..Ihrer Geldbörse sind doch längst die Finger von Merkel und deren Bankstern. da ist kein Platz mehr- also keine Sorge mehr

29.01.2015, 09:08 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk griechenland ..ist schön.ein super urlaubsziel. mehr

28.01.2015, 12:39 Uhr Thema: Fremdenfeindlichkeit: AfD-Vize Gauland provoziert mit neuer Zuwanderungsaussage nein stimmt nicht.adenauer hatte jede möglichkeit dazu-die bindung an amerika war ihm wichtiger. mehr

28.01.2015, 12:04 Uhr Thema: Psychospiele im Management: "In Konzernen machen sich Ego-Typen breit" nun Da bleibt natürlich wenig Zeit, sich um den eigentlichen Job und seinen Inhalt zu kümmern.Aber das schadet nicht, da die gesamte Managementgesellschaft eigentlich komplett überflüssig ist. mehr

28.01.2015, 10:44 Uhr Thema: Hilfspaket: Merkel und Obama versprechen Ukraine weitere Kredite tja weil sie es kann.Da können wir nichts machen. Kindergärten, Bibliotheken, Bildung etc. ist halt nicht so wichtig. mehr

26.01.2015, 15:48 Uhr Thema: Le Pen, Lucke und Co.: Die Euro-Gegner jubeln über Syriza-Sieg Wirtschaft Wir reden über Wirtschaft.Ihre xenophobischen Attacken passen im Moment nicht so ganz-aber was raus muss, muss raus :-) mehr

26.01.2015, 14:34 Uhr Thema: Le Pen, Lucke und Co.: Die Euro-Gegner jubeln über Syriza-Sieg ja Nicht nur die Deutschen sehen davon nichts (wieder) Auch die Griechen haben nichts davon gesehen. ist alles bei den europäischen Banken gelandet-als Griechenlandhilfe deklariert. mehr

26.01.2015, 13:59 Uhr Thema: Auschwitz-Überlebende bei Jauch: Erinnerung als Waffe richtig ich denke auch, wären die welteroberungspläne in erfüllung gegangen, hätten die deutschen das erbe der nazis mit kusshand genommen. mehr

26.01.2015, 13:36 Uhr Thema: "Tatort" über Chemiedroge: Wie verbreitet ist Crystal Meth? tata " Schauspielriesen wie Ferres," Das war lustig. mehr

26.01.2015, 13:21 Uhr Thema: "Tatort" über Chemiedroge: Wie verbreitet ist Crystal Meth? ja lassen wir sie mit dem rad im kreis fahren und vom traktor fallen und eine mistgabel hat eh jeder im keller-auf dem dorf. mehr

25.01.2015, 12:11 Uhr Thema: Reaktion auf russische Scheinangriffe: Nato stellt Nuklearstrategie auf den Prüfstand stimmt In die Entscheidungskette nicht.ZumAusgleich dafür in die Verstrahlungskette.Die meisten Nuklearwaffen dürften hier bei uns explodieren.Wohl dem, der keine Kinder hat. mehr

24.01.2015, 14:28 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Schwarzmeerstadt Mariupol unter Raketenbeschuss Der Sinn.. ..ist, uns schonend schon mal auf eine EU Mitgliedschaft dieses Landes vorzubereiten.Wir werden dann nämlich für die zahlen bis zum Abwinken. Deshalb sollen wir die schon mal etwas lieb gewinnen, [...] mehr

24.01.2015, 13:42 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Schwarzmeerstadt Mariupol unter Raketenbeschuss genau Ja, damit wir uns an Griechenland erinnern und uns dessen vergleichsweise Peanutsprobleme zurückwünschen. mehr

24.01.2015, 13:23 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Schwarzmeerstadt Mariupol unter Raketenbeschuss jaja und dann haben die russen uns von den nazis befreit.das werden manche denen nie verzeihen. mehr

   
Kartenbeiträge: 0