Benutzerprofil

Skifahrer

Registriert seit: 23.03.2012
Beiträge: 338
   

29.08.2015, 16:23 Uhr Thema: Dresscode an Hamburger Gymnasium: Keine Unterhosen, bitte In naher Zukunft.... In einigen Jahren wird die Kleiderordnung wohl in einem ganz anderen Rahmen diskutiert werden. Dann wird aufgrund der schon heute absehbaren Bevölkerungsentwicklung in den meisten Ballungsräumen die [...] mehr

22.08.2015, 13:36 Uhr Thema: S.P.O.N. - Fragen Sie Frau Sibylle: Der Untergang der Mächtigen Was soll danach kommen? Mad Max lässt grüßen! Noch nie ging es so vielen Menschen so gut, wie heute in der westlichen Welt. Aber zu lange zu gut - das macht unzufrieden. Und so träumen immer mehr Phantasten von einer noch [...] mehr

21.08.2015, 08:24 Uhr Thema: Griechenlandhilfen: Nur Merkel gewinnt ich vermisse die Alternative, Herr Augstein ich stimme Ihnen sogar zu, dass Deutschland niemals diesem sogenannten Rettungspaket hätte zustimmen dürfen. Aber die einzig richtige Alternative wäre der Grexit, den Sie auch ablehnen. Wo sind also [...] mehr

19.08.2015, 08:34 Uhr Thema: Deutscher Reformstau: Wenn die Troika nach Berlin käme Totaler Schwachsinn... es geht darum, etwas zu ändern, was nicht funktioniert. Warum sollte etwas, das in Deutschland seit vielen Jahren funktioniert, geändert werden? Und wer sagt, dass alle Länder gleich funktionieren? [...] mehr

17.08.2015, 06:27 Uhr Thema: Bundestag zu Griechenland-Hilfe: Merkel buhlt um Zweifler Ihre Wähler interessieren Merkel nicht! Hauptsache, sie kann Ihr Gesicht wahren. Noch nie wurden die deutschen Interessen so mit Füßen getreten, wie unter Frau Merkel. Hoffentlich gibt es noch ein paar mehr "Abweichler". mehr

15.08.2015, 10:20 Uhr Thema: Flüchtlingskrise: Wir brauchen einen neuen Journalismus Gut gemeint ist nicht gut gemacht... Sicherlich beabsichtigen die bekannten Mainstream-Journalisten mit ihrer oft einseitigen Berichterstattung, etwas Gutes, etwa Mitleid, zu bewirken. Wenn allerdings die persönliche Wahrnehmung und [...] mehr

15.08.2015, 10:05 Uhr Thema: Flüchtlingskrise: Wir brauchen einen neuen Journalismus Mehr Objektivität wäre notwendig! Leider erscheint mir gerade der von Herrn Diez geforderte "Journalismus" ein Teil des Problems zu sein. Die Mehrheit der Bürger merkt nämlich längst, dass die meisten Journalisten nicht [...] mehr

15.08.2015, 09:31 Uhr Thema: Griechenlandhilfe: Etappenziel am Schuldenberg und wieder mal wird Merkel wortbrüchig... Hilfen ohne Beteiligung des IWF? Jetzt muss die CDU und ihre Chefin im Bundestag aber dagegen stimmen, oder? Na ja, Wortbrüche sind wir ja von der Bundesmutti gewohnt. mehr

13.08.2015, 11:58 Uhr Thema: Studie: OECD fordert strengere Besteuerung von Reichen Besser jeder hat ein Reihenhaus... als alle wieder zurück in die Höhlen. Solange ich einigermaßen gut leben kann - und das kann (zumindest im Weltmaßstab gesehen) fast jeder in Deutschland - muss es mich nicht interessieren, ob [...] mehr

13.08.2015, 11:44 Uhr Thema: Studie: OECD fordert strengere Besteuerung von Reichen Angebot und Nachfrage... ...schon mal was vom Markt gehört? Warum glauben Sie denn, sind Vollgold-Wasserhähne besser oder erstrebenswerter als Edelstahl? Doch nur, weil es Menschen gibt die mehr dafür bezahlen und so [...] mehr

13.08.2015, 11:25 Uhr Thema: Studie: OECD fordert strengere Besteuerung von Reichen Sie vergleichen Äpfel mit Birnen... die weltweite Entwicklung zeigt uns auch, dass in Ländern, in denen wesentlich mehr Ungleichheit zugelassen wird, als bei uns, das Wachstum deutlich höher ist (z. B. China, Brasilien, etc.), auch [...] mehr

13.08.2015, 11:07 Uhr Thema: Studie: OECD fordert strengere Besteuerung von Reichen Klar erkannt! Danke für diese Analyse! mehr

13.08.2015, 11:05 Uhr Thema: Studie: OECD fordert strengere Besteuerung von Reichen Alles schon mal dagewesen.... wie lange glauben Sie würde die Mehrheit von einer radikalen Umverteilung profitieren, bis alles zusammengebrochen wäre? Vielleicht sollten sie mal Urlaub in Nordkorea machen? An die DDR-Zeiten [...] mehr

13.08.2015, 10:59 Uhr Thema: Studie: OECD fordert strengere Besteuerung von Reichen wo sind die Steuer-Schlupflöcher? Ich gehöre sicher zu den sogenannten Besserverdienern. Aber ich suche immer noch die vielen sogenannten legalen Steuerschlupflöcher, über die sich hier im Forum so viele schlaue Menschen aufregen. [...] mehr

13.08.2015, 10:49 Uhr Thema: Studie: OECD fordert strengere Besteuerung von Reichen linke Stimmungsmache... den meisten Kommentaren entnehme ich, dass Sie sich nicht wirklich mit dem deutschen Steuerrecht und dessen Umsetzung auskennen, sondern aus ihrem beschränkten Horizont heraus lieber in die [...] mehr

07.08.2015, 06:48 Uhr Thema: Politische Apathie: Deutschland, dein Elend ist die Mitte Werbung für die AFD Dass Herr Augstein jetzt solche Werbung für die AFD macht, hätte ich echt nicht erwartet... mehr

04.08.2015, 11:55 Uhr Thema: Euro: Ein echter Föderalismus für Europa Der Name spricht für sich... Der Name des Autors erinnert doch sehr an Münchhausen. Genauso abenteuerlich und verlogen kommen mir seine Ideen vor. Als ob es die europäische Einheit an Deutschland scheitern würde. Erklären Sie [...] mehr

01.08.2015, 10:12 Uhr Thema: Ermittlungen gegen Netzpolitik.org: Linken-Chef fordert Rücktritt des Generalbundesan Unabhängige Presse? Wer glaubt, dass Journalisten immer ideologiefrei berichten und ihre Leser nicht manipulieren sondern nur informieren wollen, der glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten. mehr

01.08.2015, 10:07 Uhr Thema: Ermittlungen gegen Netzpolitik.org: Linken-Chef fordert Rücktritt des Generalbundesan Mir wird angst.... Wenn ich sehe, dass inzwischen der Mob die Politik bestimmt und das Recht diktiert. Was soll daran besser sein, als eine Kontrolle durch Staatliche Organe? mehr

31.07.2015, 13:17 Uhr Thema: Netzpolitik.org: Solidarität mit den #Landesverrätern Armes Deutschland... Wenn Journalisten mehr Geheimnisse haben und verwenden dürfen, als der Nachrichtendienst, dann sehe ich schwarz für unsere Zukunft. Erst wenn die Anarchie regiert, werden wir uns nach einem starken [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0