Benutzerprofil

Skifahrer

Registriert seit: 23.03.2012
Beiträge: 202
   

19.12.2014, 10:23 Uhr Thema: Angriff auf Kanzlerin: SPD-Spitze verhöhnt Merkels CDU als Schrumpfgröße Auslauf-Modelle... Sowohl die SPD als auch die CDU sind wohl Auslaufmodelle. Da in deren Politik-Richtungen kaum noch ernstzunehmende Unterschiede auszumachen sind, werden die Wähler wohl zukünftig eher zwischen Linken [...] mehr

14.12.2014, 19:34 Uhr Thema: Furcht vor Pleitewellen und Staatsbankrotten: Starker Dollar bedroht die Weltwirtscha Jetzt hat Herr Dragi wohl ein Problem... Wenn der Dollar steigt und es dafür wieder Zinsen gibt, wird keiner mehr sein Geld in die windigen europäischen Staatsanleihen stecken oder bei Nullzisen auf der Bank lassen. Das Kapital fließt also [...] mehr

28.11.2014, 09:13 Uhr Thema: Flüchtlinge in Deutschland: Die hässlichen Deutschen schön reden ist einfach... Lieber Herr Augstein, ich weiß, dass Sie gerne das deutsche Volk austauschen möchten. Ob Sie wirklich zufrieden sind, wenn Sie Ihr Ziel einmal erreicht haben sollten, wage ich indes zu bezweifeln. [...] mehr

20.11.2014, 13:37 Uhr Thema: Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung: AfD-Anhänger tendieren zu Chauvinismus, Rassismu Richtig! denken will niemand... Es ist auch wirklich schlimm, dass es tatsächlich noch Menschen gibt, die nicht Homo-, bi-, trans- oder sonstwie sexuell leben wollen, sondern nach dem Leitbild der "normalen" Familie [...] mehr

20.11.2014, 13:27 Uhr Thema: Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung: AfD-Anhänger tendieren zu Chauvinismus, Rassismu Unwürdig... wie sich SPON hier wieder vor den Karren der SPD bzw. der Altparteien spannen lässt. Wenn Einzelaussagen von Parteimitgliedern herangezogen werden müssen, um eine Partei zu diskreditieren, dann [...] mehr

10.11.2014, 06:44 Uhr Thema: Kommentar zu Junckers Steuerproblem: Wegducken geht nicht mehr Falsche Vorstellungen... Die meisten Kritiker an Juncker und seinen Unternehmenssteuer-Sparmodellen gehen von falschen Grundannahmen aus: Sie glauben tatsächlich, dass Politiker sinnvoller mit Geld umgehen können, als [...] mehr

07.11.2014, 06:56 Uhr Thema: Erfolg für GDL: Gericht entscheidet - Bahnstreik geht weiter wen wunderts? Das wäre das erste Mal gewesen, dass ein Arbeitsgericht den Interessen des Arbeitgebers recht gibt. Unsere deutschen Arbeitsgerichte sind alle überaus linkslastig. Da sitzen noch die [...] mehr

02.11.2014, 10:56 Uhr Thema: Gauck zur Regieurungsbildung in Thüringen: Der parteiische Präsident Auf einem Auge blind? Von unseren links dominierten Medien und ihren Kommentatoren kommt immer dann der Hinweis, dass die Abgeordneten ja von Bürgern in freien Wahlen ins Parlament gwählt wurden, wenn es die eigene [...] mehr

02.11.2014, 10:42 Uhr Thema: Regierungsbildung in Thüringen: Linke weist Gaucks Kritik an Rot-Rot-Grün zurück Man stelle sich das mal spiegelverkehrt vor. Wenn die - bisher immer noch zugelassene - NPD in einem Landtag auch nur als Mehrheitsbeschaffer dienen würde, dann möchte ich das Geschrei unserer links dominierten Medien hören. Wir sind eben nur [...] mehr

28.10.2014, 17:26 Uhr Thema: Moderne Sexualkunde: Oralsex für den Siebtklässler Muss man sich noch wundern... wenn immer mehr Jugendliche sich von Gruppen angezogen fühlen, die Ihnen (scheinbar) noch Werte vermitteln? Ob das nun überzeugte Freikirchen, Neonazis oder Salafisten sind, ist im Grunde egal. All [...] mehr

24.10.2014, 08:47 Uhr Thema: Alternative für Deutschland: Eine Partei aus der Gruft der Geschichte Wo lebt Herr Augstein? Sollte er noch nicht bemerkt haben, dass in allen Ländern um uns herum das Nationalbewusstsein seit der Finanzkrise wieder zugenommen hat? Die EU hat sich als "Schönwetter-Verein" [...] mehr

17.10.2014, 11:17 Uhr Thema: Kommentar zu Ebola in Deutschland: Angst essen Vernunft auf Klug? Wenn die Klugen nachdenken würden, hätten sie z. B. den überstürzten Atomausstieg noch viel massiver kritisiert. Aber es stimmt: Die Dummen regieren die Welt! mehr

17.10.2014, 06:51 Uhr Thema: Kommentar zu Ebola in Deutschland: Angst essen Vernunft auf Risikoabschätzung? Der Autor stellt hier sicherlich vieles richtig. Aber die German-Angst ist ja nicht neu; man denke nur an die Atomkraft. Dabei ist das Risiko, dass große Teile der Bevölkerung an Ebola sterben um [...] mehr

02.10.2014, 06:56 Uhr Thema: Wachmann im Flüchtlingsheim Burbach: "Ich bin kein Schlägertyp" lesen bildet.... Wenn sie den Artikel gelesen hätten, dann hätten sie auch gelesen, dass unsere Polizei -wie meistens in ähnlich gelagerten Fällen - nicht zügig kommt und eingreift, sondern lieber erst mal [...] mehr

02.10.2014, 06:54 Uhr Thema: Wachmann im Flüchtlingsheim Burbach: "Ich bin kein Schlägertyp" Endlich... Hier kommt endlich auch einmal die andere Seite zu Wort, die sonst von unseren Gutmenschen immer nur als böse hingestellt werden. Das sind selbst häufig Opfer unserer Gesellschaft, die für unsere [...] mehr

01.10.2014, 06:34 Uhr Thema: Union vs. AfD: Klare Kante für Europa Verwechslung? Der liebe Herr Münchau verwechselt hier den Euro mit Europa. Da es zu große Unterschiede in den Mentalitäten der Mitgliedsstaaten gibt, wird ein stures Festhalten am Euro zum Schluss das Friedenswerk [...] mehr

30.09.2014, 14:39 Uhr Thema: Verschwendung von Ressourcen: Der ausgelaugte Planet Recourcenverschwendung durch ökologische Wirtschaftsweisen! Vor dem Hintergrund der bekannten Ressourcenverschwendung müsste insbesondere der ökologische Landbau verboten werden. Aus ideologischen Gründen wird hier auf jegliche Effizienzsteigerung durch [...] mehr

29.09.2014, 06:40 Uhr Thema: Bundeswehr-Desaster: SPD fordert von der Leyen zu raschem Handeln auf Doppelzüngig... Die Kritik der Opposition ist zwar berechtigt; jedoch im gleichen Atemzug die Erhöhung des Wehretats auszuschließen ist doppelzüngig, populistisch, ja sogar frech. Nur der ständige Sparzwang - selbst [...] mehr

28.09.2014, 10:33 Uhr Thema: Pannen bei Waffensystemen: Verteidigungsministerium täuschte Abgeordnete Die MInisterin hat eben andere Prioritäten Ihr ist eine Kinderbetreuung bei der Bundeswehr eben wichtiger, als die Einsatzbereitschaft. Davon versteht sie wenigstens ein wenig; im Gegensatz zur Verteidigungsaufgabe... Andererseits regen sich [...] mehr

27.09.2014, 16:11 Uhr Thema: "Hemmungslos demagogisch": Schäuble fordert härtere Auseinandersetzung mit AfD Nach ihm die Sintflut... Nur weil Herr Schäuble hofft, dass der Zusammenbruch unserer Währung erst nach seiner Amtszeit kommt, will er die Wahrheit nicht zugeben. Der Euro spaltet nämlich Europa. Noch nie seit Bestehen der [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0