Benutzerprofil

laotse8

Registriert seit: 26.03.2012
Beiträge: 503
   

23.03.2015, 02:56 Uhr Thema: Reparationen für NS-Verbrechen: Griechischer Außenminister will Weisenrat einsetzen Gibt es tatsächlich schon wieder unserer Politiker darüber, was wir an "Reparationen" an Griechenland zu leisten haben? Hat man als gewöhnlicher, uninformierter, deutscher Zahlmeister und Wahlmichel vielleicht etwas [...] mehr

21.03.2015, 13:35 Uhr Thema: Bundesagentur für Arbeit: Mindestlohn betrifft nur 4,4 Prozent der Beschäftigten Die politische Antwort auf diese Fragen ist selbstverständlich nicht der Mindestllohn und andere Nebelbomben, sondern die AfD. Wenn die deutsche Wählerschaft nicht bemerkt, wer sie vor Vermögens- [...] mehr

19.03.2015, 15:30 Uhr Thema: Bundesagentur für Arbeit: Mindestlohn betrifft nur 4,4 Prozent der Beschäftigten Dass der SPD-Mindestlohn für den durchschnittlichen Arbeitnehmer und SPD-Wähler ein Windei ist, war von vorneherein klar und dass er für diejenigen Aushilfs- Semesterferien- Hilfskräfte und Praktikanten, für die er vielleicht eine [...] mehr

19.03.2015, 03:41 Uhr Thema: Commerzbank: Bonus für den Chef, nichts für die Aktionäre Da scheint der Großaktionär ja von der mal angedachten "Deckelung" der Bankmanagergehälter auf 500.000,- Euro/anno in eigener Sache deutlich abgerückt zu sein! Dafür bekommt man jetzt abgehalfterte Politikerinnen [...] mehr

17.03.2015, 16:28 Uhr Thema: NS-Entschädigungen für Griechenland: Das reiche Deutschland wirkt peinlich Ein Glück, dass wir nicht die Buren interniert, Völker wie Inka, Atzteken, Maya, Sioux nahezu ausgerottet, Afrika versklavt sowie Asien und die Karibik brutalstmöglich ausgebeutet haben! Gesine wäre sonst vollends [...] mehr

16.03.2015, 08:01 Uhr Thema: Krise in Venezuela: Parlament erteilt Maduro Sondervollmachten Selbstentmachtung des Parlamentes erscheint in heutigen Zeiten nicht ungewöhnlich. Wenn man dabei an den neuen Gouverneursrat des ESM und dessen Immunität, Einkommenssteuerbefreiung und vor dem BverfG kaum verhohlene [...] mehr

13.03.2015, 15:55 Uhr Thema: Krawalle gegen RB Leipzig: DFB ermittelt gegen Karlsruher SC Sollen die beiden gezeigten 1-Mann Spruchbänder "Scheiß RB" und "Nein zu RB" die verunglimpfenden Plakate sein? Dazu 20 Personen, die sich vor einem Hotel in Landau einfanden, am Haupteingang abgewiesen wurden und gegen [...] mehr

10.03.2015, 17:05 Uhr Thema: Finanzminister-Treffen: Griechenland siegt nach Worten Die Griechen können letztendlich machen was sie wollen, denn solange die deutsche Wählerschaft mit breiter Mehrheit diejenigen Parteien wählt, die für die "Eurorettung" stehen, solange werden die Milliarden aus Deutschland auch weiter fließen. mehr

09.03.2015, 05:31 Uhr Thema: Umstrittene Überwachung: SPD-Fraktion kritisiert Pläne zur Vorratsdatenspeicherung Wohlfeiles Kritisieren und danach, "modifiziert" versteht sich, zustimmen. Traurig, traurig, wie weit sich die SPD selbst von ihrer Kernwählerschaft - Stichwort "Tarifeinheitsgesetz" - entfernt hat. So [...] mehr

06.03.2015, 15:46 Uhr Thema: Verlustgeschäft: Eigentümer wollen Gaskraftwerk Irsching stilllegen Hier zeigt sich wieder dass die Energiewende aus Deutschland längst Schilda gemacht hat. Kein Wunder, wenn man in Wirtschaftsfragen derart schwaches Personal mehrheitlich in die Parlamente wählt. mehr

05.03.2015, 22:32 Uhr Thema: Gewerkschaften gegen Tarifeinheitsgesetz: Die Kleinen haben Angst Die SPD ist eine liebe, enge Freundin des Gewerkschaftsbundes und zugleich Hure der CDU. Das Arbeitnehmerrecht sich zu Gewerkschaften zusammenzuschließen und mit effektiven, schmerzhaften Streiks Arbeitnehmermacht und [...] mehr

05.03.2015, 06:19 Uhr Thema: Energieriese in der Krise: E.on soll drei Milliarden Euro Verlust gemacht haben Nachdem die große Energiewende in Deutschland im Wege der Kanzlerinnenanordnung erfolgte und erfolgt und dabei konventionelle industrielle, Energieerzeugung zur unerwünschten Betätigung erklärt und mit Strafsteuern, Genehmigungsverkürzung und [...] mehr

04.03.2015, 02:44 Uhr Thema: E.on und der Rückbau von Atommeilern: Furcht vorm großen Schlupfloch In Deutschland gibt es eine direkte Wendy-Wählerschaft, eine Steinbrückwählerschaft als indirekte Wendy-Wählerschaft und eine grüne Wählerschaft, die für Europhantasterei incl. EZB-Programmen wie [...] mehr

27.02.2015, 13:35 Uhr Thema: Exklusiv im neuen SPIEGEL: Pkw-Maut verstößt gegen EU-Recht Eigentlich überhaupt kein Problem ... die deutsche KfZ-Steuer wird jetzt - unabhängig von der Einführung einer Strassenbenutzungsgebühr - pauschal um 100,- Euro / Jahr gesenkt und bei daraus entstehenden Beträgen von weniger als 20,- [...] mehr

26.02.2015, 20:47 Uhr Thema: Ärger vor Griechenland-Abstimmung: Schäuble "fassungslos" über Varoufakis Von wegen Ihre juristisch eigentumsähnlichen, finanziell aber ungedeckten Renten oder Pensionen stellen bekanntlich einen geldwerten Anspruch gegen öffentlichrechtliche Pflichtversicherer dar, der wiederum [...] mehr

26.02.2015, 17:04 Uhr Thema: Ärger vor Griechenland-Abstimmung: Schäuble "fassungslos" über Varoufakis Was wäre wenn Das wäre für die Empfänger der staatlichen Eurotransfergemeinschaft sehr schlecht! Für deren Politiker ist es weit besser verkäuflich, wenn satt im Ausland abgesahnt wird. Sie meinen, dass das [...] mehr

26.02.2015, 16:14 Uhr Thema: Ärger vor Griechenland-Abstimmung: Schäuble "fassungslos" über Varoufakis Augstein sieht es richtig! Die Griechen haben den Schuldenstreit auf ganzer Linie gewonnen! Die von Wendy und Schäuble vertretenen Deutschen haben eine vollständige Niederlage erlitten. Präzise wie vom griechischen [...] mehr

26.02.2015, 09:53 Uhr Thema: Finanznot in Athen: 22 Unionsabgeordnete gegen weitere Griechenland-Hilfe Eigentlich ähnlich wie bei der Wählerschaft. Da stimmen auch nur 6-12% für die europolitikkritische Alternative, während runde 90% stets bei den erklärten Eurorettungsparteien ihr Kreuz machen. Das verbreitete Gejammer [...] mehr

21.02.2015, 18:45 Uhr Thema: Griechischer Premier Tsipras: "Wir haben einen Kampf gewonnen, aber nicht den Krieg" Tsipras ist der Gewinner des Troika-Hinauswurfes. Schon eine nebulöse, griechische goodwill-Erklärung langt den europäischen Geldgebern jetzt zum Nachschießen. Das allerdings hat nicht zuletzt die deutsche Wählerschaft zu [...] mehr

21.02.2015, 18:28 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Putin-Anhänger spotten über Maidan-Gedenken "Durchhalten" kann Russland sicher. Auch größer wird es werden und stolzer. Allerdings auch spürbar ärmer. Denn nicht Merkel in Putins Darm, sondern die wenig amüsierten US-Amerikaner [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0