Benutzerprofil

laotse8

Registriert seit: 26.03.2012
Beiträge: 424
   

20.10.2014, 18:15 Uhr Thema: Thüringens SPD-Spitze für Rot-Rot-Grün Auf Bundesebene mit der CDU, auf Landesebene mit den Linken. Hauptsache die SPD-Funktionäre steigen ins Regierungsbett. Wer interessiert sich dabei noch für die Ansichten der SPD-Wähler? Die SPD verkommt zur Polithure der [...] mehr

16.10.2014, 19:18 Uhr Thema: Börsen im Minus: Angst vor dem Ausverkauf Kein Ausverkauf Ein Rücksetzer ist noch lange kein Ausverkauf. Auf den wird man nach 2008, 2001, 1994 und 1987 wohl noch bis 2015 warten müssen. Wer seine satten Kursgewinne im angelsächsischen steuerfreien Raum noch [...] mehr

16.10.2014, 18:57 Uhr Thema: Streit über Schuldenabbau: Vergesst die schwarze Null! Wer mit enormen Risikoübernahmen Bürgschaften und Darlehen in Höhe von hunderten von Milliarden Verpflichtungen für den Überkonsum anderer Staaten eingeht, um die supranationa Währung zu erhalten, muss zum einen seine Einnahmen mit [...] mehr

15.10.2014, 14:24 Uhr Thema: Streik der Lokführer: Bahn-Vorstand wirft GDL Dreistigkeit vor Richtig! Den Gewerkschaften im DGB hat Kohl mit dem Verbot von Schwerpunktstreiks bzw. der Verpflichtung auch die zahlreichen indirekt betroffenen Gewerkschaftsmitglieder aus der Streikkasse mitzubezahlen [...] mehr

15.10.2014, 14:11 Uhr Thema: Atomausstieg: Vattenfall verklagt Deutschland auf 4,7 Milliarden Euro Und da Vattenfall zu fast 100% dem schwedischen Staat gehört, ist es letztendlich ein EU-Partner, der für Frau Merkels hysterischen Energiepurzelbaum Kompensation einfordert, während in Japan die Atomkraftwerke wieder angefahren [...] mehr

15.10.2014, 09:01 Uhr Thema: Streik der Lokführer: Bahn-Vorstand wirft GDL Dreistigkeit vor Die DB hat die Gewerkschafteigenschaft der GDL in Frage gestellt und das politische Berlin will die Zulässigkeit von Spartengewerkschaften auf den Prüfstand stellen. Art 9 GG kann man schließlich mit der satten 2/3 [...] mehr

11.10.2014, 00:41 Uhr Thema: Klimafolgen von Vulkan-Erruption: Es könnte kalt werden Wenn die deutschen wenigstens verstehen würden, daß weltweite Temperaturänderungen Grundelement des Klimas sind, statt einen bestimmten Temperaturlevel "retten" zu wollen und auf negative Folgen jeder Änderung [...] mehr

09.10.2014, 06:55 Uhr Thema: Sorgen um Konjunktur: Dax fällt unter 9000 Punkte Die Deutschen juckt es wenig, wenn die Börsen fallen. Sie haben von der Börse und Geldpolitik und deren Auswirkungen auf Arbeitnehmereinkommen, Steuersätze und Wohlstand ohnehin kaum eine Ahnung und können sogar über die eigene [...] mehr

06.10.2014, 11:57 Uhr Thema: Deutlicher Zuwachs: AfD gewinnt rasant an Mitgliedern In gar keinem Zeitraum, weil es der AfD nicht um die deutsche EU-Mitgliedschaft, sondern um die sündteure fehlgeleitete aktuell deutsche Europolitik geht, der neben dem Eurokalb nichts, aber auch [...] mehr

06.10.2014, 10:46 Uhr Thema: Deutlicher Zuwachs: AfD gewinnt rasant an Mitgliedern Nicht nur wer wirtschaftlich gebildet ist, sondern jeder, der in Deutschland rechnen kann, ist sich darüber im Klaren, dass in den von der AfD alternativ bearbeiteten Themen Europolitik, Einwanderung und innere Sicherheit demokratische, [...] mehr

05.10.2014, 21:48 Uhr Thema: IS-Vormarsch in Syrien: Warum Kobane nicht fallen darf und wievielen ihrer gewünschten Entwicklungshelfern und -helferinnen wollen Sie noch den Kopf abschneiden lassen, bis sie ihre naive Einstellung überdenken? mehr

05.10.2014, 21:42 Uhr Thema: IS-Vormarsch in Syrien: Warum Kobane nicht fallen darf Bei der USA-hörigen GroKO in UN und Welt bestenfalls eine Neben-eher aber eine Statistenrolle für die deutschen "Welt"klimaschützer, Quotis und Repräsentationsdemokraten. mehr

05.10.2014, 18:26 Uhr Thema: ZDF-Show vor dem Ende: "Wetten, dass..?" fällt ins Rekord-Quotentief Nachdem Lanz mehr als unseriös Herrn Lucke befragte, ist er für bessergebildete Kreise zum "NoGo" geworden. Verbrannt der Hampelmann. Abschalten oder Umschalten. mehr

05.10.2014, 18:17 Uhr Thema: Ausschreitungen bei FCK gegen KSC: Nach dem Abpfiff begann die Prügelei Nein, die Stadt Karlsruhe wird dem KSC und seinen Fans kein neues, modernes Fußballstadion schenken. Die Stadt wird stattdessen ein zum bundesweit bekannten Armutszeugnis gewordenes, völlig veraltetes, ehemaliges Leichtathletikstadion durch eine [...] mehr

18.09.2014, 20:12 Uhr Thema: Ebola-Katastrophe in Afrika: Deutschlands Versagen die Bundesregierung zaudert, wenn es darum geht ... sie zaudert nicht, wenn es darum geht die Bürger verstärkt zur Kasse zu bitten, oder klammen Euroländern schnelle Milliarden zuzusichern. Ansonsten zaudert diese Regierung immer und macht sich am [...] mehr

17.09.2014, 02:08 Uhr Thema: Wahlkampfkostenerstattung: Die AfD akzeptiert den Euro Die AfD akzeptiert den Euro?! Klar doch! Und je mehr, desto besser! Nur die kurzsichtige deutsche Europolitik ist es, der die AfD und auch sonst einigermaßen intelligente Bürger zugunsten des Euros und zugunsten deutscher [...] mehr

17.09.2014, 02:01 Uhr Thema: FDP-Krise: Lindner träumt von der "Eisbrecher-Wahl" 15% hatte die FDP bei der Bundestagswahl, nachdem SPD/CDU kurz zuvor im Handstreich die Haltefristenregelung abschafften und damit alle deutschen Kleinaktionäre steuerlich abstraften. Die FDP war für die Beibehaltung einer steuerlichen [...] mehr

16.09.2014, 19:16 Uhr Thema: Neuer EU-Währungskommissar Moscovici: Lasst die Deutschen zahlen Glaubensfrage ... das glauben sie doch nur, während sie unbezahlte Überstunden schieben und sich dabei auf ihre voll besteuerte Minialtersrente mit 70 in der Mietwohung freuen. Prüfen sie mal nach, wo nach [...] mehr

16.09.2014, 19:04 Uhr Thema: Neuer EU-Währungskommissar Moscovici: Lasst die Deutschen zahlen Das darf das Volk! Es muss nur zuvor AfD wählen, statt grüngelb, Merkel, den Dicken, oder rote Socken. mehr

08.09.2014, 07:26 Uhr Thema: Jährliche Einnahmen: Finanztransaktionssteuer soll Staat 17,6 Milliarden Euro bringen Macht bei einmal kaufen und wieder verkaufen für die nach Haltefristabschaffung ohnehin so gut wie ausgestorbene Spezies der deutschen Kleinaktionäre (und niemand anderes trifft es, da braucht man sich nichts vormachen!) 0,2% vom Umsatz - neben [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0