Benutzerprofil

laotse8

Registriert seit: 26.03.2012
Beiträge: 740
Seite 1 von 37
16.10.2017, 09:21 Uhr

Eine Koalition aus CDU und FDP könnte in Niedersachsen durchaus regieren, wenn die Koalitionäre sich zuvor eine politisch mögliche Tolerierung durch die AfD sichern; wohingegen eine Koalition aus SPD und Grüne in Niedersachsen nach [...] mehr

13.10.2017, 03:49 Uhr

Blauäugige Sicht der Dinge. Wer einen Klub verlässt, für den gelten die Regeln und Spielregeln des Klubs nicht mehr. Der Club kann versuchen rückständige Beiträge einzutreiben. [...] mehr

08.10.2017, 07:59 Uhr

Das Dampfbügeleisen "Heißlufthorst" wird wie gewohnt und erprobt umfallen, so dass die CSU zwar keine AfD.Wähler, dafür aber die weit gespreizte FDP neben grüner Weltpolitik umarmen kann. Konsensfähigkeit, [...] mehr

06.10.2017, 07:55 Uhr

Weil man Gerichtsentscheidungen seiner politischen Gegner und deren Beharrungskräfte nicht braucht. Nachdem man Land und Volk hinter sich weiß, benötigt man "nur" noch Ordnungsmacht bzw. [...] mehr

04.10.2017, 19:43 Uhr

In der Europäischen Union, wo Zwergstaaten wie Luxemburg oder Malta Gewicht und Stimme zukommt, lässt sich gegenüber weit größeren, stärkeren und wirtschaftlich wichtigeren Freistaaten und Regionen wie Bayern, Sachsen oder auch [...] mehr

22.09.2017, 12:50 Uhr

Es gibt eine neue, millionenstarke Patientengruppe die alle Krankenkassenleistungen ohne Beitragszahlung erhält. Oder glauben Sie, dass die 40 Milliarden jährlicher Integrationskosten, die schon [...] mehr

17.09.2017, 14:23 Uhr

Jena hat übliches, professionelles Fairplay schamlos für sich ausgenutzt. Der dadurch letztendlich gewonnene Punkt wird dazu führen, dass auf verletzt auf dem Spielfeld liegenbleibende Jenaer Spieler ohne Pfiff kein Profi der 3. Liga mehr [...] mehr

17.09.2017, 13:29 Uhr

E-Autos im unisex-Modus und in den Trendfarben saharagelb und afghanbronze werden bestimmt der deutsche Renner, während die schon länger derartigen politischen Nonsens Wählenden nach Verlust ihrer [...] mehr

05.09.2017, 08:38 Uhr

Eine Altersrente, die nur noch als Bruttobetrag aufgerufen wird, und selbst dabei gerade mal maximal (weniger geht immer) noch mickrige 42% des durchschnittlichen Lebensarbeitsverdienstes erreichen soll, fällt für ab den [...] mehr

22.08.2017, 05:27 Uhr

Es ist kein Wahlboykottaufruf, wenn der türkische Präsident empfiehlt, das Kreuz nicht bei CDU/CSU, SPD oder Grüne zu machen, sondern lediglich eine negativ formulierte Wahlempfehlung für LInke, FDP und AFD gibt. Entsprechende [...] mehr

16.08.2017, 03:39 Uhr

Das heißt nur, daß der Chef der AFL-CIO mit hanebüchener Begründung auf seine Einflussmöglichkeiten beim US-Präsidenten verzichtet. Das kann man moralisch gut finden. Politsch ist es schlicht dumm. Aber das kennen wir [...] mehr

13.08.2017, 04:19 Uhr

Wer mit dem US-Präsidenten ätzend umgeht; die Briten für ihr Votum verachtet und den russischen Präsidenten als Kriegstreiber abkanzelt, muss sich über Bedeutungsverlust, satte Strafzahlungen und Häme von allen Seiten nicht [...] mehr

11.08.2017, 07:24 Uhr

Die deutsche Autoindustrie wird samt ihren hochqualifizierten Motorenbauern nach der deutschen Kraftwerksindustrie gewiss auch politisch abbaubar und entsorgbar sein. Aber wo nun der ganze Strom für Millionen von [...] mehr

09.07.2017, 02:52 Uhr

Wer hat gelogen? Recep Tayyip Erdogan, weil "alle G20 Gipfelteilnehmer abgesehen von der USA volle Unterstützung für das Klimaabkommen von Paris signalisiert" haben und das Parlament in Ankara dies [...] mehr

02.07.2017, 11:03 Uhr

Immerhin zwei Fakten Trump reist Donnerstag an und der chinesische Staatschef schon am Mittwoch. Ansonsten wieder der ewige, deutsche Regierungsjournalismus. Der böse Trump und die angeblich freiheitsliebenden Europäer. [...] mehr

08.06.2017, 21:37 Uhr

Schulz ist keine Alternative zu Merkel und das mag deren zumindest nach Medienanischt wieder zunehmende Popularität erklären. Doch es gibt politische Alternativen zu Merkel, die nicht als Wasserträger und Mehreitsbeschaffer am [...] mehr

18.05.2017, 22:45 Uhr

Die Deutschen in ihrer "wohlhabensten Region der Erde" sind in Westeuropa in Sachen Vermögen die Ärmsten!! Nicht gewusst was? Auch die Griechen haben durchschnittlich mehr Geld auf der [...] mehr

18.05.2017, 22:39 Uhr

Für Jungprofessor 1/4 Stelle geboten! Der Professor hat sein monatliches Bruttoeinommen mit 1.200€ beziffert und wer hat Ihnen zugeflüstert, dass habilitierte Nachwuchsakademiker auch in Deutschland Vollzeitstellen bekommen? Das war [...] mehr

18.05.2017, 20:26 Uhr

Das ist nicht richtig. Da die deutsche Kanzlerin unabhängig davon was sie tut oder nicht tut ohnehin von der breiten Mehrheit in Deutschland wiedergewählt wird, kann sie es sich politisch leisten, [...] mehr

18.05.2017, 20:20 Uhr

Die Griechen sollten nach Deutschland fliehen. Nach Wegschmeißen des Passes (das teure Handy kann behalten werden) und "Vergessen der Herkunft" Asyl beantragen und schon gibt es zu essen und Freigetränke satt! [...] mehr

Seite 1 von 37