Benutzerprofil

josthenner

Registriert seit: 26.03.2012 Letzte Aktivität: 01.05.2013, 12:53 Uhr
Beiträge: 16
   

16.05.2014, 14:56 Uhr Thema: Wahlsieger Modi: Was Indiens starker Mann jetzt anpacken muss Wirtschaftswunder? Modi hat kein Wirtschaftwunder versprochen. Doch es koennte ihm gelingen, dass Indien in Kuerze wieder an die hohen Wachstumsraten vor vier Jahren anknuepft. Er selbst ist integer und auf Effizienz [...] mehr

15.05.2014, 13:02 Uhr Thema: Bruttoinlandsprodukt: Wirtschaftswachstum in Deutschland verdoppelt sich Nullkommaacht!! Hat bei SPON eigentlich niemand mal in eine Wirtschaftvorlesung reingehoert? Diese Meldung zur Verdoppelung ist laecherlich! Die Groessenordnung ist so gering, dass sie als normale statistische [...] mehr

01.05.2013, 12:53 Uhr Thema: Bundespräsident zur Hoeneß-Affäre: Gauck nennt Steuerhinterzieher asozial Wer im Glashaus sitzt [QUOTE=sysop;12630874]In der Hoeneß-Steueraffäre meldet sich jetzt der Bundespräsident zu Wort: "Wer Steuern hinterzieht, verhält sich asozial", sagt Joachim Gauck. Schoen gepredigt, [...] mehr

22.02.2013, 13:54 Uhr Thema: Warlord Joseph Kony: Dschungel-Phantom verzweifelt gesucht Dubios sind viele Nicht nur Invisble Children macht mit Gutmenschentum ordentlich Kohle. Warum greift sich SPON nur eine Gruppe raus? Sehen Sie doch mal nach, was ach so gute und edle Organisationen mit ihren [...] mehr

06.02.2013, 08:37 Uhr Thema: Tote bei Brand in Pakistan: Textildiscounter Kik zahlt eine Million Dollar Gut so, KiK hat gehandelt. Das ist sehr zu loben. Aber wo sind die anderen Auftraggeber? Keine grosse Bekleidungsfirma in Pakistan produziert nur fuer einen Kunden! Soweit mir bekannt gab es doch Jeans [...] mehr

14.01.2013, 14:15 Uhr Thema: Sexistische Politiker in Indien: "Jeans und T-Shirt sind nicht gut für Frauen" Immer noch India bashing bei gut 1.3 Milliarden Einwohnern melden sich nun zwei unterbelichtete Politiker zu Wort. Das ist kein Grund zum Aufbauschen trauriger Faelle und auch kein Grund fuer moralische Entruestung. Frauen [...] mehr

04.12.2012, 21:07 Uhr Thema: Korrupter Funktionär: Olympisches Komitee schließt Indien aus Gut so Das ist ein kleiner Anfang, auch wenn er nicht ausschliesslich Von Ehrenmaennern kommt. Was Kalmadi, Banot und Co mit dem Segen korrupter Politiker und Funktinaere leisten, ist beispiellos. In China [...] mehr

03.12.2012, 07:10 Uhr Thema: Konsum-Talk bei Günther Jauch: Globalisierung ohne Gewissen Wenn das so einfach waere! Muss der Kaeufer ein schlechtes Gewissen haben? Nein! Denn er kann es nicht aendern. Die grosse Mehrheit der Kunden in den Verbraucherlaendern muss sich am Preis-Leistungsverhaeltnis orientieren. Sie [...] mehr

02.12.2012, 18:35 Uhr Thema: Gewerkschaft der Kinder: "Bitte lasst uns arbeiten!" Endlich mal ein Beitrag, der uns im Westen wieder ein wenig in die Realitaet zuruekholt. Der Schreiber ist jung. Er weiss- wie viele bei uns - nicht , dass wir in Deutschland nach 8 Jahren Volksschule bis [...] mehr

28.11.2012, 09:50 Uhr Thema: Brandkatastrophe in Bangladesch: Textilfabrik-Chefs sollen Notausgänge verschlossen h Wer ist schuld? Die ganze Sache ist dubios. Erst schlaegt SPON auf die Billiganbieter ein. Nun sind es die Aufseher. Ihre Nachlaessigkeit und die der Besitzer ist auf jedem Fall ein Grund. Auslaendische Kaeufer [...] mehr

28.11.2012, 05:33 Uhr Thema: Textilproduktion in Bangladesch: Brennende Gier Warum immer nur In dem Artikel ist vieles richtig beschrieben. Aber warum werden hier immer nur die grossen Konzerne kritisiert? Sie tun mit ihren Kontrollen und Sozialbedingungen zumindest etwas, was eigentlich [...] mehr

27.11.2012, 15:19 Uhr Thema: Feuer in Textilfabrik: Ablasshandel mit dubiosen Zertifikaten Nicht alles ist dubios Frau Burckhardt irrt. Bei ordentlichen Audits wird sehr viel kontolliert und verbessert. Diese Kontrollen waren und sind nur deshalb notwendig, weil sich sie Aufsichtsbehoerden um nichts kuemmern und [...] mehr

09.11.2012, 14:10 Uhr Thema: Koalition kürzt Niebels Etat Sparen liesse sich schon Wie waere es denn mal mit Kuerzungen bei den deutschen Durchfuehrungsorganisationen? Die GIZ allein leistet sich sieben Geschaeftsfuehrer! Dazu auch noch grosse Verwaltungen mit Direktoren in einer [...] mehr

20.07.2012, 12:50 Uhr Thema: Präsidentenwahl in Indien: Der Riese wählt das Weiter-so Qualitaetsjournalismus Indien hatte seit seinem Bestehen nie eine BIP-Wacstumsrate im zweistelligen Bereich. Es ging nahe an 10%, aber nie darueber. Pranab Mukherjee traegt vorwiegend die von Nehru prominent gemachten [...] mehr

26.03.2012, 14:46 Uhr Thema: Kinderarbeit in Indien: Die Spur der Steine Enagieren, statt kritisieren Wer ausbeuterische Kinderarbeit in einem Riesenland wie Indien beseitigen will, muss bereit sein, generell gegen Armut vorzugehen. Kinder brauchen Schulen, Berufsausbildung und Gesundheitsversorgung. [...] mehr

26.03.2012, 13:49 Uhr Thema: Kinderarbeit in Indien: Die Spur der Steine Volle Zustimmung mehr

   
Kartenbeiträge: 0