Benutzerprofil

opat

Registriert seit: 29.03.2012
Beiträge: 37
25.01.2013, 10:37 Uhr

Danke! Und wenn wir nachschauen, wie sich die Christen benommen haben, als diese Religion 1500 Jahre alt war (z.B. Amerika oder 30-jähriger Krieg) sollte uns so langsam klar werden, dass viele [...] mehr

16.01.2013, 17:57 Uhr

Einfach herrlich, dass sich EIKE und KU Research gegenseitig beharken. Das erinnert mich an religiöse Auseinansersetzungen, wie z.B. Protestanten gegen Katholiken, Schiiten gegen Sunniten,.... Beide Fraktionen [...] mehr

13.01.2013, 12:07 Uhr

Grins.... das wär wohl besser. Ich denke da an die diversen 'Beschaffungsmassnahmen' der BW. Im Vergleich dazu laufen die zivilen Projekte wohl 'fast perfekt' und mit geringeren Kostensteigerungen ab. mehr

13.01.2013, 11:48 Uhr

Wissenschaft? Was hat eigentlich eine militärische Drohne mit Wissenschaft zu tun? Na ja, vielleicht werden diese Vögel auch mal wissenschaftlichem Nutzen zugeführt - siehe [...] mehr

09.01.2013, 23:11 Uhr

Aber was für ein Englisch... ich hab immer noch in Erinnerung, wie ein englischer Austauschschüler nach dem vergeblichen Versuch einer Unterhaltung mit unserem Lehrer, der immerhin auch Autor des Englisch-Grammatikbuches [...] mehr

09.01.2013, 08:51 Uhr

Wasseraffen? Das ist wohl ein neues Argument dafür, dass bei der Entwicklung zum Menschen das Wasser (Küste, Flüsse) eine große Rolle gespielt hat. mehr

31.12.2012, 17:31 Uhr

Hmmm ich erinnere mich da an eine Studie, bei der rauskam, dass nicht die Bedienung eines Telefons, sondern das Telefonieren selbst vom Verkehr ablenkt. mehr

27.12.2012, 16:04 Uhr

Ist alles öffentlich: Unter Meteowiki/dokuwiki/doku.php?id=wetter:stadt:messung (http://www.meteo.physik.uni-muenchen.de/dokuwiki/doku.php?id=wetter:stadt:messung) sind die aktuellen Messungen zu sehen, dort unter [...] mehr

19.12.2012, 15:57 Uhr

Wird schon werden, wenn es die Autoindustrie mal endlich schafft, die Elektrik und Elektronik im Fahrzeug so zu gestalten, dass sie auch bei unseren Bedingungen problemlos funktioniert. Meine Befürchtung ist, dass erst [...] mehr

25.11.2012, 13:01 Uhr

Was erwartest Du? Wenn sich ein Journalist so eine Steilvorlage entgehen läßt, hat er keine Chance von SPON zu BILD aufzusteigen ;-) mehr

25.11.2012, 12:51 Uhr

Erfolgreich? Hoffentlich waren die Astronauten nicht zu erfolgreich und haben alle Asseln erwischt. Offensichtlich ist das ja eine endemische Spezies, die nur in diesem Höhlensystem vorkommt. [...] mehr

22.10.2012, 22:11 Uhr

Ich sage voraus, dass die Welt nicht am 21.12.2012 untergehen wird. Und wenn sie's doch tut, gibt's wenigsten keine Italienischen Gerichte mehr, die mich jahrelang einsperren, weil ich die Gefahr untertrieben habe ;-) mehr

18.10.2012, 13:22 Uhr

empfinde ich als treffende Bezeichnung. Ich erinnere mich noch gut an die Metzgerei, in der ich vor 50 Jahren als Kind oft war: An der Rückwand ein imposanter, präparierter Longhorn-Stierschädel, auf [...] mehr

18.10.2012, 13:03 Uhr

empfinde ich als treffende Bezeichnung. Ich erinnere mich noch gut an die Metzgerei, in der ich vor 50 Jahren als Kind oft war: An der Rückwand ein imposanter, präparierter Longhorn-Stierschädel, auf [...] mehr

01.10.2012, 12:38 Uhr

Mich würde schon interessieren, wie sich diese ach so neue Technik gegenüber der 100 Jahre alten und bewährten Parabolrinnentechnik rechnet, mit der inzwischen in sonnenscheinreichen Gegenden Strom erzeugt wird - konzentrierende [...] mehr

26.09.2012, 16:35 Uhr

Wenn nicht die Sensoren wären.. Der Software trau ich eine ganze Menge zu, aber den Sensoren eher nicht. Laser wird z.B. bei Regen unbrauchbar, (zumindest braucht man da keine Geschwindigkeitsmessungen zu fürchten), Radargeräte [...] mehr

20.09.2012, 13:25 Uhr

Thema verfehlt Den Einwand vertehe ich nicht. Dieser Versuch (wenn alle kooperativ sind, gewinnen alle, wenn einzelne nicht kooperativ sind, gewinnen sie auf Kosten der anderen) zeigt wohl, dass Mensch bei [...] mehr

19.09.2012, 18:21 Uhr

Die Überlegungen zum 'warum' sind eigentlich gut zu verstehen: Solange ein starker Temperaturkontrast zwischen Arktis und gemäßigten Breiten dafür sorgt, dass mit schöner Regelmäßigkeit [...] mehr

19.09.2012, 17:59 Uhr

Bei + 25° geht das wesentlich schneller Rechne mal nach: Selbst Mitteleuropäische Gletscher schaffen im Ablationsbereich locker mal 10 m in einem warmen Sommer, und da ist's deutlich kühler. Bei 'dauerhaft 25°+ am Südpol' wäre die [...] mehr

09.09.2012, 11:09 Uhr

der Südatlantik, der vom Vollmond erleuchtet wird ist's wohl nicht, Herr Bojanowski. Erst mal nachdenken, ehe man auf die Tasten drückt. Soviel sollte man schon von einem Wissenschaftsjournalisten erwarten können. Wenn der Vollmond neben der Erde im [...] mehr

Kartenbeiträge: 0