Benutzerprofil

klyton68

Registriert seit: 29.03.2012
Beiträge: 241
   

29.01.2015, 08:35 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk die Alternativen zur Alternativlosigkeit Endlich mal Unterhaltung in der Politik. mehr

27.01.2015, 23:20 Uhr Thema: Griechische Forderung nach Entschädigung: Syriza präsentiert Deutschland die Nazi-Rec Vorsicht Falle Der Mann steht mit dem Rücken zur Wand. Also sucht er sich einen aus, den er provozieren kann. Sieht man doch schön in diesem Forum, dass es funktioniert. Und wer sollte D zur Seite stehen? Um D herum [...] mehr

22.01.2015, 11:54 Uhr Thema: Nach Bachmann-Rücktritt: Pegidas Franchise-Pläne Rücktritt mehr als gerechtfertigt Das zeigt natürlich die Gesinnung. Dennoch mal wieder erstaunlich, wie schnell man fündig wurde. Ich wage mal die These, dass das den Damen und Herren Politikern sehr entgegen kommt. Bin dafür, [...] mehr

21.01.2015, 12:31 Uhr Thema: Konflikt zwischen Russland und USA: Lawrow kontert Obama als Erfolg zu feiern, dass man die russische Wirtschaft isoliert und zerstört habe, ist eigentlich auch krank. Und der Oberbrüller ist die Aussage, man dürfe kleine Staaten nicht drangsalieren . si tacuisses [...] mehr

20.01.2015, 22:13 Uhr Thema: Weltwirtschaftsforum in Davos: Elite im Alarmzustand mit Sicherheit werden wir doch viele finden, die den Frieden in der Ukraine garantieren. Einige Entberliche werden sich doch finden lassen ? Stelle mich zur Verfügung. Auch für 2 Euro, nicht für einen. Zum IS gehe [...] mehr

20.01.2015, 20:54 Uhr Thema: Ufo-Dokumente: "Da ist eine Vertuschung im Gange" Als Außerirdischer würde ich einen großen Bogen um die Erde machen. Die müssen uns doch für bekloppt halten. Oder das ewige Feuerwerk genießen. mehr

20.01.2015, 20:47 Uhr Thema: Einsätze in Syrien und im Irak: Irans teure Kriege so pervers es klingen mag, aber die Iraner verteidigen auch unsere Freiheit. Da wissen wir wenigstens, was wir zu erwarten haben? Auch wenn die Schia die eigentlich radikalerer Ausprägung des Islam ist. Mir sind die lieber als [...] mehr

20.01.2015, 12:16 Uhr Thema: DGB-Hotline: Wie Chefs den Mindestlohn umgehen das knne ich Meine Freundin arbeitet in einem Restaurant. Der Eigentümer sammelt grundsätzlich das Trinkgeld ein. Zum Kassieren geht er ohnehin meist selbst. Da hat auch schon so mancher Gast einen Obulus mit [...] mehr

18.01.2015, 18:37 Uhr Thema: Franken-Freigabe: Schweizer Arbeitgeber wollen Löhne senken j e t z t m a l l a n g s a m D a s h e i ß t j e t z t , d a ß d i e M e h r h e i t v o n d e n S c h w e i z e r n j e t z t m e h r a r b e i t e n m u s s , u m d e n L e b e n s s t a n d a r d z u h a l t e [...] mehr

15.01.2015, 14:34 Uhr Thema: Franken-Freigabe: Schweizer Börse stürzt ab keiner vorab informiert worden ? kann ich mir nicht vorstellen. Ein paar Wichtige doch bestimmt. Ich habe aber auch kein Geld zum Anlegen. Also spricht aus mir der blanke Neid. Staunend steh ich vor dem Ereignis. mehr

12.01.2015, 20:17 Uhr Thema: Ronaldo ist Weltfußballer Löw da Löw den Trainer-Titel gewann, war das vorgezeichnet. Gratulation! Dennoch mag ich diesen Pfau mitnichten. mehr

09.01.2015, 18:00 Uhr Thema: "Charlie Hebdo"-Anschlag: Facebook und YouTube zeigen Video vom Tod des Polizisten un die Verrohung nimmt zu Ich erinnere noch das in dem Roman "Unter Null" von Bret Easton Ellis es eine Passage gab, in der Jugendliche in einem Hinterraum auf einer Party den Mord an einem Mädchen auf Video [...] mehr

09.01.2015, 15:33 Uhr Thema: DIW-Chef fordert: Deutschland soll Griechenland bis zu 50 Milliarden erlassen jetzt muss ich mal provozieren das viele Geld haben die Steuerzahler zur Verfügung gestellt. Wer hat davon profitiert? Ua die oberen 10000 Griechen. Und auf dem Weg in die weitere Steuerflucht kaufen die sich dann Immobilien in D ? [...] mehr

08.01.2015, 19:35 Uhr Thema: Attentat auf "Charlie Hebdo": Frankreichs brüchige Einheit Es wundert nicht, dass die französische Rechte nun Abstimmung über die Todesstrafe fordert. Radikale denken da mittel- und langfristig. So kann man besser nach Machtübernahme den politischen Gegner ausschalten, wenn [...] mehr

04.01.2015, 13:47 Uhr Thema: Citi-Vorschlag gegen drohende Deflation: EZB soll Bürger beschenken Irrwitz Das ist dann wohl die Kapitulation des Wirtschafrssystems. Würde aber vorschlagen, das Geld geht an Dr. Gerd Schramm aus dem FDP-Artikel. Als Zusatz kann man ja vermerken, als besondere Anerkennung [...] mehr

04.01.2015, 11:01 Uhr Thema: Strategie: Parteichef Lindner will liberales Profil der FDP schärfen vollkommen richtig alle faul. Bin dafür, dass die Leibeigenschaft wieder eingeführt wird. Doktoren bekommen einen umsonst. Stelle mich Ihnen zur Verfügung. Leistungsträger sollten besonders entlastet werden und sich [...] mehr

23.12.2014, 12:44 Uhr Thema: Griechenland: Stavros Dimas erneut bei Präsidentschaftswahl durchgefallen griechische Eigenart? Eins hab ich nicht verstanden. Warum sind beim nächsten Wahlgang nur noch 180 Stimmen statt der 200 notwendig? Und beim übernächsten dann 150? Dann kann man das Wählen doch gleich lassen mehr

23.12.2014, 00:08 Uhr Thema: Zum Tod von Joe Cocker: Der Glasscherben-Gurgeler ein Großer er hat gelebt. Hoffentlich zu seiner Zufriedenheit. Es sterben die Konstanten meiner Generation. mehr

22.12.2014, 17:10 Uhr Thema: Krieg gegen den "Islamischen Staat": Endlose Schlacht um Kobane was sagen denn die Militärexperten ? ich vermute mal, die Front ist überdehnt. Der IS wird Stück für Stück zurückgedrängt. Der IS wird in Kobane verlieren. Das ist der Anfang vom Ende. Und so wie die gehaust haben, wird ihnen keine [...] mehr

19.12.2014, 19:38 Uhr Thema: Übersteigertes Nationalbewusstsein: Erschrecken vor dem Gestapo-Schatten nationaler geworden ? und der Ruf nach einer starken Hand? Aber vielleicht ist auch Mitgrund, dass die Mehrheit sich in hierarchischen Systemen befindet. Eine Firma, eine Behörde, auch das Arbeitsamt sind hierarchische [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0