Benutzerprofil

Yorch

Registriert seit: 30.03.2012
Beiträge: 27
   

08.07.2016, 06:43 Uhr Thema: E-Mobilität: Ladenotstand in Deutschland Pps ...und wenn man noch was gutes für die Umwelt und den kleinen Mann tun will: Nicht 40000 Euro Autos fördern, sondern Elektrofahrräder, Roller und Leichtelektromobile. Spart Ressourcen und nutzt [...] mehr

08.07.2016, 06:39 Uhr Thema: E-Mobilität: Ladenotstand in Deutschland Ergänzung/ Richtigstellung Bitte korrekte Zahlen: Ein Tripplelader kostet ca. 20 000 Euro, nicht 200 000! Wobei natürlich auch die 20 000 noch sehr viel sind, wenn man bedenkt, dass Renault/Continental es auch zum Preis eines [...] mehr

19.01.2016, 22:29 Uhr Thema: Kaufprämie für Elektroautos: So viel bringt das 5000-Euro-Geschenk wirklich Dummerweise hat aber die Batterietechnik in den letzten Jahren so große Fortschritte gemacht, dass es heute qasi alle Elektrowerkzeuge auch mit Akku gibt.... Wobei ich mich da frage, welcher [...] mehr

19.01.2016, 22:23 Uhr Thema: Kaufprämie für Elektroautos: So viel bringt das 5000-Euro-Geschenk wirklich Ja, ich weiß. Aber man würde ja dahin wollen, dass er aus EE erzeugt wird... Und es wäre wahrscheinlich genauso effizient, das Erdgas direkt in einem Erdgasfahrzeug zu verbrennen... Noch [...] mehr

19.01.2016, 21:26 Uhr Thema: Kaufprämie für Elektroautos: So viel bringt das 5000-Euro-Geschenk wirklich Zustimmung. Noch weitere Vorschläge: -Rasthofbetreiber verpflichten, Schnelladestationen zu installieren, ansonten wird die Konzession entzogen, als Anreiz Strom für die ersten 5 Jahre umsonst, [...] mehr

19.01.2016, 21:21 Uhr Thema: Kaufprämie für Elektroautos: So viel bringt das 5000-Euro-Geschenk wirklich Aber wo kommen die Gebrauchtwagen her? Vorschlag: 0,1% statt 1% Dienstwagenregelung für Elektroautos. mehr

19.01.2016, 21:18 Uhr Thema: Kaufprämie für Elektroautos: So viel bringt das 5000-Euro-Geschenk wirklich Man könnte ja ein Gesetzt machen, dass ein Vermieter dazu verpflichtet ist, Stellplätze mit Steckdosen auszustatten. Er könnte das ganze auch noch gefördert bekommen. Dann hätten auch die [...] mehr

19.01.2016, 21:14 Uhr Thema: Kaufprämie für Elektroautos: So viel bringt das 5000-Euro-Geschenk wirklich Hihi, ich bin heute morgen in ein warmes Elektroauto eingestiegen,wobei ich zugeben muss, die Scheiben waren heute noch nicht ganz frei. mehr

19.01.2016, 21:11 Uhr Thema: Kaufprämie für Elektroautos: So viel bringt das 5000-Euro-Geschenk wirklich Es wurde aber mit dieser Einnahme gerechnet und das Geld fehlt dann trotzdem. Aber eigentlich nicht schlimm, ich glaube, Deutschland kann sich im Moment Geld für 0% Zinsen leihen...aber ...bloß [...] mehr

19.01.2016, 20:55 Uhr Thema: Kaufprämie für Elektroautos: So viel bringt das 5000-Euro-Geschenk wirklich Ein Wasserstoffauto braucht ca 3-4 mal mehr Energie als ein Elektroauto, weil bei der Wasserstoffproduktion mittels Elektrolyse ca. 50% der Energie verloren gehen, dann muss der Wasserstoff noch [...] mehr

08.06.2014, 11:55 Uhr Thema: Arbeitsministerin: Nahles schließt Ausnahmen beim Mindestlohn aus Ja, unglaublich, bei 5 Euro verdient man ca. 9000 Euro / Jahr und zahlt keine Steuern, bei 8,50 verdient man ca. 15000 Euro / Jahr und muss so ca. 500!!! Euro Steuern Zahlen. Da bereichert sich [...] mehr

30.11.2013, 09:19 Uhr Thema: Koalitionsprogramm: Spediteure fürchten Pleitewelle durch Bundesstraßen-Maut Marktwirtschaft Also irgendwie verstehe ich das Problem nicht: Nehmen wir mal an, Dinge werden nicht aus Spass durch die Gegend gefahren, sondern weil es notwendig ist. Dann wird das wohl auch bei höheren Kosten [...] mehr

02.11.2013, 09:03 Uhr Thema: Deutscher PS-Durchschnitt: Die Mär vom Mehr Das Drehmoment des Motors ist eher nebensächlich, da die meisten Autos ein Getriebe haben. Beispiel: P= 2pi*n/60*M Ein Motor der bei 5000rpm 200Nm Drehmoment liefert hat ca. 105 kw, genauso wie [...] mehr

02.11.2013, 08:40 Uhr Thema: Deutscher PS-Durchschnitt: Die Mär vom Mehr Tja, mein Daihatsu Cuore fährt bei 120 km/h mit ca. 3000 rpm und braucht dabei ca. 5-5,5 l/100km. Woran liegt es? An einer anderen Getriebeübersetzung. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass in der [...] mehr

07.10.2013, 21:55 Uhr Thema: Ladesäulen für Elektroautos: RWE baut weniger E-Tankstellen Volle Zustimmung! Bestes Beispiel im Ruhrgebiet Bochum und Dortmund: Dortmund, vollgepflastert mit RWE-Säulen, die Hälfte eh mit Verbrennern zugeparkt, bei vielen muss ich zusätzlich noch [...] mehr

07.10.2013, 21:42 Uhr Thema: Ladesäulen für Elektroautos: RWE baut weniger E-Tankstellen Ich denke z.B. ein Polo ist ein normales Auto, laut Angabe auf der VW Seite schafft der bei 51 kW 165 km/h. Der Elektrosmart ist abgeregelt, da der Motor in einen ungünstigen [...] mehr

07.10.2013, 20:38 Uhr Thema: Ladesäulen für Elektroautos: RWE baut weniger E-Tankstellen Was wollen Sie die ganze Zeit mit 50 kW? 170 km/h fahren? Wo geht das über mehrere 10 Kilometer ? Da haben Sie es! Wenn Sie also genau 100 km/h fahren, und dabei 20kWh/ 100km verbrauchen, [...] mehr

07.10.2013, 14:43 Uhr Thema: Ladesäulen für Elektroautos: RWE baut weniger E-Tankstellen Das wäre eher kontraproduktiv, was soll ich an einer VerbrennerTankstelle in der Pampa mit der Wartezeit anfangen? Sinnvoller wäre es hier, Parkhaus/Platzbetreiber, Vermieter, Arbeitgeber und [...] mehr

07.10.2013, 13:54 Uhr Thema: Ladesäulen für Elektroautos: RWE baut weniger E-Tankstellen Da gebe ich Ihnen vollkommen Recht! Ladestationen in der Pampa nutzem keinen was! Es braucht Ladestationen an Supermärkten und auf Innenstadt-Parkplätzen. Oder Schnelladestationen an [...] mehr

29.09.2013, 10:03 Uhr Thema: SPIEGEL exklusiv: Schäuble will SPD mit höherer Reichensteuer ködern Was ist rentable Arbeit? Ich verstehe es immer noch nicht. Wo investiert die Wirtschaft das Geld? Was wird aus europäischen Kassen bezahlt? Warum bezahlt die Wirtschaft dies nicht? Warum rettet die Wirtschaft nicht den [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0