Benutzerprofil

pejoachim

Registriert seit: 31.03.2012
Beiträge: 341
Seite 1 von 18
18.09.2018, 10:22 Uhr

... der Wohnungsmarkt leergefegt? ... und da denkt man nicht über den industriellen Wohnungsbau nach? Nur günstig erstellte Wohnungen können die Mietpreise senken. Den Plattenbau nicht weiterzuentwickeln und ihn stattdessen zu [...] mehr

08.09.2018, 13:04 Uhr

Es gibt sie also noch ... ... die vernünftigen SPD-Oberen. Wer den Zusammenhang zwischen Demütigung (= Beschämung) und Rechtsradikalismus verstehen will, der möge von Stephan Marks »Warum folgten sie Hitler?« lesen und auf [...] mehr

06.09.2018, 11:07 Uhr

Sich gegen "rechts" engagieren? Ich bin die MITTE. Was konservativer denkt als ich, ist rechts, was progressiver denkt als ich, ist links ;-) Rechts und links sind nicht falsch oder richtig, sie bezeichnen als politische Begriffe [...] mehr

05.09.2018, 10:12 Uhr

Einseitiger Artikel! Ich hatte Nierensteine und war lange in Behandlung bei einem Urologen, um danach in einer Klinik ... aber ich will meine Leidensgeschichte hier nicht wiedergeben. Meines Erachtens lassen sich [...] mehr

03.09.2018, 12:08 Uhr

Jawollll! Inklusion ist herrlich! Integriert nicht nur verhaltensauffällige- und gestörte Kinder und Jugendliche in den konventionellen Unterricht, dies selbstverständlich mit den entsprechenden Betreuern zur [...] mehr

29.08.2018, 13:47 Uhr

Herr Böhmermann, wirklich? Er ist Satiriker? Ach wirklich? Also mir ist das neu! mehr

25.08.2018, 15:56 Uhr

Sonntagsreden - der Beichte gleich? Solange der Vatikan keine Konsequenzen aus den zahllosen Affären zieht, bleibt alles nur Gerede. Und eine überfällige Konsequenz wäre es, das Zölibat abzuschaffen. mehr

25.08.2018, 12:04 Uhr

Wie sagt Thaddäus Troll so schön ... ... es gibt mehr Menschen, die sich abends lebendig, als tot saufen. (nicht wörtlich). Dass dennoch nicht die Gefahren des Alkoholgenusses gering geschätzt werden dürfen, versteht sich von selbst. [...] mehr

25.08.2018, 11:49 Uhr

Darüber zu diskutieren wäre müßig! Worüber zu diskutieren ist, ist die Frage, ob Gesetze nicht in einem bestimmten gesellschaftlich-historischen Umfeld "gesetzt" werden. Dieses Umfeld, wenn man denn diese Frage bejaht, ändert [...] mehr

24.08.2018, 12:57 Uhr

Es liegt auf der Hand, dass uns das Wasser ausgeht wenn es zu einem militärischen Konflikt käme. Die meisten Nationen, USA, Deutschland, Russland, China und sogar Nordkorea wissen, dass es keine billigere Waffe gibt, als das softwaremäßige Zerstören [...] mehr

24.08.2018, 11:57 Uhr

Das Ende des Hype ist absehbar ... oder vielleicht auch nicht Ich muss "Olaf" recht geben. Wir, die Grauköpfe, sind unter den Wohnmobilfahrern in der Überzahl und damit nicht auf die Hauptsaison angewiesen, die wir meiden wie der Teufel das Weihwasser. [...] mehr

23.08.2018, 18:20 Uhr

Mietpreisbremsen helfen nicht! Sie sind zu leicht zu umgehen und werden das auch bleiben. Selbst, wenn sie greifen würden, gibt es damit nicht mehr Wohnungen, eher weniger, da einige Vermieter durch die fatale Politik gegen [...] mehr

31.07.2018, 18:24 Uhr

Es liegt mir fern, die AfD zu verteidigen! Aber die Einseitigkeit der Diskussion in Deutschland ist mittlerweile - auch in der Berichterstattung des Spiegels - unerträglich geworden. Die Extreme Rechte tritt rassistisch auf. Keine Frage. Die [...] mehr

24.07.2018, 16:01 Uhr

Könnte man damit nicht Schluss machen? Selbstverständlich war Herr Özils Verhalten vor und nach der Fußball-WM ein Thema, schließlich war er National-Spieler. Aber so langsam wird es zu viel! Herr Özil hat selbstverständlich das Recht, [...] mehr

21.07.2018, 11:19 Uhr

Um Gotteswillen!!! Wer hat sich denn diesen Unsinn überlegt??? Ich war sehr lange in der Referendarsausbildung tätig und weiß, dass es Referendare im Schuldienst alles andere als leicht haben. Sie haben ein Studium [...] mehr

16.07.2018, 12:01 Uhr

Ich kann es nicht mehr hören!!! Die "SUV-Plage"!!! Also bitte, diese Wortwahl ist doch Unsinn. Es kommt darauf an, wie viel ein SUV a) verbraucht und b) wie viele Schadstoffe er produziert. Diese zwei Faktoren sind doch [...] mehr

15.07.2018, 15:00 Uhr

Nicht nur Ryanair! Wir sind von Heraklion / Kreta aus zum Baden-Airport gestartet. Tuifly hat uns jedoch in Amsterdam mitten in der Nacht abgesetzt und ca. 4 Stunden auf Busse warten lassen. Die brachten uns um 6.00 Uhr [...] mehr

07.07.2018, 08:09 Uhr

Ein tiefer Ausschnitt ist doch schön, oder? Vielleicht habe ich keine Ahnung. Kann sein. Ich war letztlich auch nur vierzig Jahre lang Lehrer von Schülern zwischen 16 und 19 Jahren. Gehen wir davon aus, dass eine Schülerin in der ersten Reihe [...] mehr

07.07.2018, 07:48 Uhr

Reglementierungen? Nein! Plattenbau? Ja! Wohnungsnot durch die Behinderung von Immobilienspekulation und Wohnraumbewirtschaftung zu beseitigen kann punktuell helfen. Lösen wird es das Problem nicht und allenfalls die Falschen treffen. Zu [...] mehr

11.06.2018, 19:03 Uhr

Guter Artikel, aber man hat etwas Wesentliches vergessen! Ich war fast 40 Jahre lang sehr gerne Lehrer und auch in der Lehreraus- und Fortbildung tätig. Ich kann alles bestätigen, was in dem Artikel erwähnt wurde. Es sollte allerdings auch die Frage gestellt [...] mehr

Seite 1 von 18