Benutzerprofil

SabineHäberle

Registriert seit: 03.04.2012
Beiträge: 223
   

08.05.2015, 08:00 Uhr Thema: Kita-Kosten: Mein Kind, das Schnitzel Ich bin tatsächlich überrascht, wie billig eine 8-Stunden-Betreuung ist. Wir haben vor 10 Jahren für die Halbtagesbetreuung eines 6-Jährigen ziemlich genau das Gleiche bezahlt. mehr

07.05.2015, 07:41 Uhr Thema: Mythos oder Medizin: Macht Schokolade glücklich? Ja, das Dolomiti-Eis, das war echt gut! Ich hatte das letztes Jahr auch mal, und muss Ihre Meinung teilen. Waldmeister war einsame Klasse, der Himbeerteil ließ allerdings zu wünschen übrig. mehr

30.04.2015, 11:01 Uhr Thema: Müllvermeidung: EU begrenzt Verbrauch von Plastiktüten Ähnlich handhabe ich das auch. Sogar mit der Tüte in der Satteltasche :-) Allerdings darf unser Bäcker neuerdings die Brötchen aus hygienischen Gründen nicht mehr in Stoffbeutel verpacken. mehr

27.04.2015, 15:17 Uhr Thema: Umfrage: Bürger fühlen sich von Politikern unverstanden Ich frage mich allerdings, was diese Menschen, die sich durch die Politik nicht mehr vertreten fühlen, dagegen unternehmen. Fragen Sie mal Ihren Kollegen oder Nachbarn, wie der Abgeordnete Ihres [...] mehr

27.04.2015, 14:18 Uhr Thema: Umfrage: Bürger fühlen sich von Politikern unverstanden Ich nehme diesen Satz von Ihnen als Beispiel und möchte erst mal betonen, dass ich selbst der gleichen Meinung bin. Allerdings kenne ich auch Menschen, die der Ansicht sind, dass diese Herdprämie [...] mehr

27.04.2015, 13:51 Uhr Thema: Erdbeben in Nepal: Land in Trümmern Ich habe Kontakt zu einer Rettungshundestaffel, die selbst schon in Erdbebenregionen waren. Das Beste für die Helfer vor Ort ist, wenn Touristen so schnell als nur irgendmöglich in ihre [...] mehr

27.04.2015, 13:14 Uhr Thema: Kleiner Rhetoriktipp: So überleben Sie im Land der Neidhammel Ich auch, aber ich bin Älter :-) mehr

27.04.2015, 12:12 Uhr Thema: Landwirtschaft: Existenznot von Milchbauern führt zu illegaler Tötung von Bullenkälbe Und Sie glauben, dass das Aufziehen der Kälber bis zur 13. Woche den Bauern nichts kostet? mehr

23.04.2015, 14:09 Uhr Thema: Bahnstreik und Demokratie: Gelobt seist du, Yanis Weselsky! Zum Einlesen: http://www.bild-der-wissenschaft.de/bdw/bdwlive/heftarchiv/index2.php?object_id=10095237 oder http://www.autonomes-fahren.de/bosch-kollisionswarnsystem-fuer-strassenbahnen/ mehr

23.04.2015, 13:27 Uhr Thema: Bahnstreik und Demokratie: Gelobt seist du, Yanis Weselsky! Das, was Sie hier schildern, sind klassische Steuerungsaufgaben, die einfach und sicher technisch zu lösen sind. Es wird nicht mehr lange dauern, und die Züge fahren vollautomatisch. mehr

23.04.2015, 08:26 Uhr Thema: Verhalten im Rudel: Wölfe sind toleranter als Hunde Auch wenn Sie mit der Aussage, dass Menschen nicht zum Beutespektrum eines Wolfes gehören, Recht gebe: Die Tollwut ist nicht ausgestorben. Erst letztes oder vorletztes Jahr gab es einen [...] mehr

17.04.2015, 09:19 Uhr Thema: Nach 160 Jahren: Wildkatzen zurück im Bayerischen Wald Das kann ich Ihnen schildern. Ich hatte vor ein paar Wochen ein 'tolles' Erlebnis: Ein Hundehalter, der meinte, sein Hund würde nicht jagen, ließ seinen Zwergpudel(!) in einem Wäldchen frei [...] mehr

09.04.2015, 13:34 Uhr Thema: Tödliche Schüsse in North Charleston: Wie gewalttätig sind Polizisten in den USA? Selbstverständlich hat er das gehört. Er hat sogar Bilder, die zeigen, dass unter dem Auto Scherben lagen. Ganz abgesehen davon, dass er mit seinem Wagen gerade aus der Werkstatt kam. mehr

09.04.2015, 11:54 Uhr Thema: Tödliche Schüsse in North Charleston: Wie gewalttätig sind Polizisten in den USA? Dazu kommt noch, dass ein Schwarzer grundsätzlich viel häufiger kontrolliert wird als ein Weißer. Ein guter Freund von uns ist Afroamerikaner, und er hat uns gestern erst von der Story mit dem [...] mehr

16.03.2015, 19:34 Uhr Thema: Impfstoffe: Das Geschäft mit der Aluminium-Angst Verstehen Sie mich nicht falsch, ich bestreite nicht, dass umfassende Hygiene einen enormen Anteil an der Bekämpfung von Krankheiten hatte (und immer noch hat). Es gibt nur genügend Impfgegner, [...] mehr

16.03.2015, 15:21 Uhr Thema: Impfstoffe: Das Geschäft mit der Aluminium-Angst Doch, das kann ich durchaus. Dabei erkenne ich, dass durch das Bewusstwerden von Übertragungswegen (klassisches Beispiel ist das sog. Kindbettfieber) und der dadurch resultierenden [...] mehr

16.03.2015, 14:40 Uhr Thema: Impfstoffe: Das Geschäft mit der Aluminium-Angst Nene, die Waschbären sind erst danach in Deutschland heimisch geworden, weil sich die hygienischen Zustände so sehr verbessert haben ;-) Aber mal Scherz beiseite: Gerade die flächendeckende [...] mehr

16.03.2015, 14:07 Uhr Thema: Impfstoffe: Das Geschäft mit der Aluminium-Angst Ja genau, an der Hygiene liegt es. Bei den Füchsen war das genauso. Deutschland ist auch nur deshalb praktisch tollwutfrei, weil die Förster mit Wasser und Seife durch den Wald gestreift sind und [...] mehr

16.03.2015, 10:57 Uhr Thema: Hundefreunde in Indien: "Menschen gibt es viel zu viele" Das ist etwas, was viele sog. Tierschützer gerne übersehen: Zum Wohle der Tiere (und der Menschen, die davon betroffen sind) langt es eben mitnichten, einen vollen Napf zur Verfügung zu stellen. [...] mehr

16.03.2015, 09:02 Uhr Thema: Angeschossener Hund in Florida: Die Rettung von Cabela Ich denke (nein, ich hoffe), dass nur ein kleiner Teil der Menschheit so verroht ist. Leider liest und hört man nur von den Negativ-Beispielen, ganz selten aber davon, wenn sich Menschen für [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0