Benutzerprofil

Dio_genes

Registriert seit: 04.04.2012
Beiträge: 822
19.09.2016, 14:01 Uhr

Inkonsequent In der Tat ist das wieder typisch inkonsequent von dem blässlichen Herrn Tauber. In der einen Situation wird es so bewertet, dass man es sich schönredet, und in der gleichen Situation mit [...] mehr

06.09.2016, 21:53 Uhr

Wirtschaften a la Merkel Gerade in Berlin hat die CDU auf Jahrzehnte durch den Bankenskandal die Wirtschaft und die berliner Finanzen komplett ruiniert. Und Merkel denkt schon wieder darüber nach, die Steuern der Bürger [...] mehr

04.09.2016, 22:35 Uhr

Undemokratisch Man fragt sich seit Jahren, was die Medien (allen voran SPIEGEL etc.) überhaupt wollen? Man hetzt schon immer gegen die Linken, schreibt die SPD (insbesondere Gabriel) einseitig in den Keller, [...] mehr

22.08.2016, 12:38 Uhr

Vorräte In der Tat ist auch die Regierung aufgefordert, dafür zu sorgen, dass der Staat ausreichende Vorräte anlegt. Nicht nur haltbare Lebensmittel für 80 Millionen Menschen, sondern auch [...] mehr

16.08.2016, 21:59 Uhr

Abschläge Ein Problem sehe ich darin, die Belastungen für 40-50 Jahre vorherzusehen. Berufe unterliegen oft einer Veränderung. Ein Bürojob kann heute auch sehr belastend sein. Permanenter Druck, hohe [...] mehr

15.08.2016, 11:39 Uhr

Vorteil Sie können sich persönlich freuen wie sie wollen. Jeder Sportler und Fachmann weiß, dass Doping im Training enorme Vorteile für den Körber bringt (Muskelaufbau, Sauerstoffaufnahme....), die im [...] mehr

15.08.2016, 02:08 Uhr

Widerspruch Was denn nun? Sportler sollen unangepasst sein, aber der Normalbürger soll eventuell sauberen (haha) Leichtathleten ganz bieder und angepasst Respekt zollen? Warum sollen die Foristen nicht die [...] mehr

15.08.2016, 02:03 Uhr

Doping Und wir sind alle gespannt, ob er das auch so bleibt und tatsächlich in den "Geschichtsbüchern" stehen bleibt, wie er meinte. Mit dem familiären Background die im System der [...] mehr

15.08.2016, 01:47 Uhr

Diskus-sionswürdig Zumindest ist das Verhalten der Hartings Diskus-sionswürdig. Eine introvertierte Person die er behauptet zu sein, ist nicht so cholerisch wie auf dem Rasen und so extrovertiert wie auf dem [...] mehr

15.08.2016, 01:33 Uhr

Regeln Das sehe ich ähnlich. Ich persönlich finde unsere Hymne langweilig und altbacken. Emotionen kommen bei mir da nicht auf wenn ich sieh höre. Ich finde es auch peinlich, mit Länderfahnen [...] mehr

15.08.2016, 01:02 Uhr

Grenzen Weil ich auf Seiten verschiedener Länder surfen kann, sind Staatsangehörigkeiten überholt? Was ist denn das für ein dummes Argument? Ich trinke auch Cola (das Original) und esse Sushi. Deshalb [...] mehr

13.08.2016, 11:42 Uhr

Falsch Das ist falsch. Die Partei von Merkel heißt CDU - und die bekommt in den Umfragen gerade 24 Prozent. Leider werden die Ergebnisse von zwei verschiedenen Parteien (CDU und CSU) in den Medien [...] mehr

13.08.2016, 11:35 Uhr

Umsetzung In der Tat scheinen die meisten Foristen nicht zu begreifen, dass dies eine nichtssagende Albernheit ist. Wie soll das funktionieren, ohne deutschlandweit anzutreten? Ansonsten ist es die [...] mehr

13.08.2016, 02:11 Uhr

Umdenken Ich stimme voll zu. Das inkludiert die Tatsache, dass nicht nur die richtigen Fragen gestellt werden, sondern dass es auch viele Lösungen gibt. Diese wurden auch schon hier und dort propagiert. [...] mehr

11.08.2016, 20:48 Uhr

Überschrift Ich verstehe die Überschrift auch nicht. Als Oppositionsführerin wollte Merkel mit Hurra und Begeisterung in den Irak-Krieg ziehen. Sie wollte eine große Steuerreform, sie wollte das [...] mehr

09.08.2016, 21:36 Uhr

Aussitzen Letztlich macht sie nur, was höchstrangigste Politikerinnen und Politiker seit über 30 Jahren vormachen: Kohl, Merkel: Alles aussitzen (irgendwann widmet sich die Öffentlichkeit schon wieder [...] mehr

08.08.2016, 16:51 Uhr

Arte Auch ich sehe gerne Arte. Wie sicher viele hier. Aber wenn man bedenkt, dass die meisten guten Sachen dort auch aus dem Ausland kommen (Reportagen und Bildungssendungen aus Frankreich, Serien [...] mehr

08.08.2016, 00:12 Uhr

Ehrlichkeit II Das fängt bei Begrifflichkeiten an (Willkommenskultur - statt Willkommensgeste) und geht mit radikalen Kampfbegriffen gegen Andersdenkende vor (…Feind, …Hasser). Da geht man dann gerne zu [...] mehr

08.08.2016, 00:11 Uhr

Ehrlichkeit I Ja, die öffentlich-rechtlichen Medien kommen erzieherisch, belehrend, angepasst und politisch korrekt daher. Selbst in der Lindenstraße wird versucht, Einfluss auf die Meinung der Zuschauer zu [...] mehr

02.08.2016, 23:34 Uhr

geschlossene Volkswirtschaft So etwas könnte zumindest innerhalb einer weitgehend geschlossenen Volkswirtschaft funktionieren. Ob und wieviel die jeweilige Währung etwas wert ist, ist immer nur fiktiv und eine [...] mehr

Kartenbeiträge: 0