Benutzerprofil

gerd.lt

Registriert seit: 05.04.2012
Beiträge: 1059
   

21.04.2015, 11:20 Uhr Thema: Geheime Dokumente: Berlin ignoriert Beweise über US-Drohnensteuerung in Ramstein Vorschlag Da unsere Regierung offensichtlich nur einen begrenzten Einfluss auf die deutsche Politik hat, sollte sie sich dafür einsetzen, dass wir an den US-amerikanischen Wahlen teilnehmen können, da wir ja [...] mehr

21.04.2015, 07:47 Uhr Thema: Konzernumbau bei der Deutschen Bank: SPD-Politiker sorgen sich um Zukunft der Postban Beruhigungspillen SPD-Politiker äußern sich kritisch! - Entweder sind sie so unbedarft und haben noch nicht gemerkt, dass die Deutsche-Bank-Politik auf der Linie der eigenen SPD-Politik liegt, oder sie verar.... [...] mehr

20.04.2015, 18:21 Uhr Thema: IWF-Tagung Washington: Die Griechen haben keinen Plan B - und keinen Plan A Schlangengrube Griechenlands Plan A und B, ob diese existieren weiß keiner, genau so, ob es einen Plan A und B der EU gibt. Bei den nach allen Richtungen ins Kraut schießenden "Expertenmeinungen" wird am [...] mehr

20.04.2015, 14:11 Uhr Thema: Debatte über Wortwahl: Koalition spricht von Völkermord an Armeniern - aber nur indir Moral dem Papst Ihr in Berlin, eine Bitte, haltet euch zukünftig zurück, wenn es um die Beurteilung der inneren Zustände eines Landes geht, denn wir Bürger wissen spätestens ab jetzt, dass eure Äußerungen der [...] mehr

19.04.2015, 10:45 Uhr Thema: Krise in Griechenland: Stell dir vor, Athen liegt in den USA falsche Richtung Das liegt jenseits meiner Vorstellungskraft! - mein Europa unterscheidet sich fundamental von den USA, aber zugegeben, das Europa gibt es noch nicht, weil viele Europäer noch in Klein Klein denken - [...] mehr

18.04.2015, 17:01 Uhr Thema: Möglicher Deal zwischen Athen und Moskau: Griechenland hofft auf russische Pipeline-M Gerüchte Das Leben wäre bedeutend geruhsamer, wenn die Medien nicht zum xten mal den Untergang Griechenlands an die Wand, und somit in ihre Gerüchte-Vermutung-Meinungsmache-Artikelchen geschrieben hätten. Dann [...] mehr

15.04.2015, 19:50 Uhr Thema: Griechenland und der Euro: Rausschmiss ist keine Lösung gerade gerückt Über den Blome-Kommentar vom Vormittag konnte man nur entsetzt sein. Wie ein Mann in solcher Position mit einem leicht gehobenen Bildzeitungsniveau seinen Kotau vor den deutschen Stammtischen vollzog, [...] mehr

15.04.2015, 19:13 Uhr Thema: Außenministertreffen in Lübeck: Steinmeier verteidigt G7-Gipfel Bannfluch Das Steinmeier seinen Gipfel in Lübeck verteidigt, durfte erwartet werden. Anders muss man das von außen sehen, denn einen Sinn kann eine solche Veranstaltung nur haben wenn alle maßgeblichen Staaten [...] mehr

15.04.2015, 09:04 Uhr Thema: Griechenland vor dem Euro-Aus: Fünf Jahre sind genug Märchen Das einzige was Autor Blome noch von der Bildzeitung unterscheidet ist der Ton dieser ewigen Griechenland-Musik, wenn man wieder mal der Volksseele zusprechen will, oder meint eine neue [...] mehr

13.04.2015, 19:20 Uhr Thema: Clintons Präsidentschaftskampagne: Hillary macht mobil Ausführende Nach der Äußerung des US-Schriftstellers T. C. Boyle sind die USA keine Demokratie mehr, weil die Waffenindustrie bestimmt wer in den USA Präsident wird. Da die US-Finanzwirtschaft auch ein Wörtchen [...] mehr

13.04.2015, 11:00 Uhr Thema: Müllers Memo: Der Kapitalismus funktioniert nicht mehr Holzbeine Ein Wort zuviel in der Überschrift! "Mehr" ist fehl am Platze, denn der Kapitalismus hält sich nur noch aufrecht, weil der Staat ihm Holzbeine verpasst hat, in Form von Bankenrettungen, [...] mehr

11.04.2015, 22:18 Uhr Thema: SPD: Kritik an Gabriels Haltung zur Erbschaftsteuer Zeichen der Zeit Vor der französischen Revolution lag die ganze finanzielle Last auf dem Dritten Stand. Die Privilegien von Adel und Klerus, frei von jeder Angabe an den Staat, ließ die Schraube der Gewalt immer [...] mehr

11.04.2015, 19:59 Uhr Thema: Flüchtlinge: Tut wenigstens so, als wärt ihr nicht hilflos gut durchdacht Alles gut durchdacht Frau Berg, und auf den Punkt gebracht. Nur eines fehlt mir, um nicht nur aktuell Abhilfe zu schaffen und zu helfen, sondern in der Zukunft solche Situationen möglichst zu [...] mehr

11.04.2015, 19:03 Uhr Thema: SPD: Kritik an Gabriels Haltung zur Erbschaftsteuer buhlen Der Irrtum von Poß und Stöß ist ihr Glaube, sich noch in einer sozialdemokratischen Partei zu befinden. Gabriel ist längst weiter und hat alle ehemaligen SPD-Positionen hinter sich gelassen, um neben [...] mehr

10.04.2015, 10:36 Uhr Thema: Atomvertrag von Lausanne: Die iranische Bombe kommt sowieso Sackgasse Augstein beschreibt sachlich und nüchtern die Situation. Die Vereinbarung mit dem Iran sollte in Israel nachdenklich stimmen, allerdings nicht in die Netajahu-Richtung eines Militärschlages gegen den [...] mehr

09.04.2015, 22:20 Uhr Thema: Druck auf Deutschland: Griechenland könnte noch mehr Reparationen verlangen Deckungsgleich Nach dem Querlesen der Beiträge muss man leider feststellen, dass viele Deutsche aus der Vergangenheit nichts gelernt haben, rein garnichts. Die ganze Aufarbeitung über die Verbrechen der Nazis in den [...] mehr

08.04.2015, 16:01 Uhr Thema: Moskau-Reise: Ukrainischer Wirtschaftsminister rügt Tsipras scharf Frage Hat sich der Außenminister von Monaco auch schon geäußert? mehr

07.04.2015, 14:18 Uhr Thema: Streit um Nuklearprogramm: Israel stellt eigene Bedingungen für Atomdeal mit Iran Störversuche Netanjahu lebt politisch von dem Schwebezustand in Nahost und seinem schüren der Angst vor einer Vernichtung Israels. Seine ganze Politik ist darauf ausgerichtet diesen Zustand zu erhalten, deshalb [...] mehr

06.04.2015, 09:01 Uhr Thema: Diplomatischer Eklat: Tschechien verbannt US-Botschafter von Prager Burg Recht und Pflicht Ein Geschichtsverständnis scheint bei einigen Foristen nicht zu bestehen, denn dann wäre die Aufregung über "nicht Deutsch sprechen zu müssen" nicht entstanden. Die Russen waren es, die die [...] mehr

04.04.2015, 19:26 Uhr Thema: TTIP-Abkommen: Amerikaner schlagen Tauschhandel vor ausgelutscht Über Jahrzehnte war das bestehende Zollsystem ein großer Vorteil für die amerikanische Wirtschaft, und soll jetzt durch das Freihandelsabkommen ersetzt werden, weil ersteres profitmäßig für die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0