Benutzerprofil

georgia.k

Registriert seit: 10.04.2012
Beiträge: 439
   

19.02.2015, 21:02 Uhr Thema: Griechenlands Brief an die Euro-Gruppe: Das Ringen um Athens Antrag Schäuble ist ein Profi, studierter Rechts- und Wirtschaftswissenschaftler war im höheren Dienst der Finanzverwaltung, zuletzt als Regierungsrat beim Finanzamt Freiburg, danach als Rechtsanwalt tätig. Gabriel ist studierter Lehrer, gab zuletzt Deutsch für Erwachsene und [...] mehr

19.02.2015, 11:06 Uhr Thema: Kindergesundheit: Fettleibigkeitsepidemie lässt sich kaum stoppen Fertigprodukte, Getränke waren noch nie so billig zu haben deshalb kommen auch für Einkommensschwächere kaum noch selbstzuzubereitende Grundnahrungsmittel in Frage. Die Kinder werden mit Fertigprodukten, Chips, Süßigkeiten und Unmengen von gezuckerten Cola- [...] mehr

14.02.2015, 11:31 Uhr Thema: Bombardement auf Dresden: Die Verschleierung der Schuld das Leid, das wir über andere gebracht haben, hat uns am Ende eingeholt Wir dürfen angesichts der Bombenopfer in Dresden und anderswo trauern - wenn wir dabei die Reihenfolge des Kriegsgräuls und der Vernichtung von Menschen im Hinterkopf behalten. Diese Schuld wurde [...] mehr

11.02.2015, 11:17 Uhr Thema: Ernährungsdebatte: "Mich stört der Gestus moralischer Überlegenheit" Süchtig - so oder so es gilt, die richtige Balance zu finden. Fressucht wie auch die Selbstkasteiung weltanschaulich geprägter Ernährungsapostel liegen oft dicht beisammen. Ich erlebe gerade Gewichtsreduzierung einer [...] mehr

04.02.2015, 18:28 Uhr Thema: Frauenfeindliche Predigt in Berlin: "Aufforderung zur Vergewaltigung" Meinungsfreiheit zieht nicht, wenn vorrangige Rechte verletzt werden. Die Menschenwürde wird eklatant verletzt, wenn über Frauen wie über Gegenstände verfügt wird. Auch gibt es das Recht auf körperliche Unversehrtheit und die [...] mehr

03.02.2015, 20:13 Uhr Thema: Schwerkranke Patienten: Endlich Kiffen auf Kosten der Kassen Selbst wenn die gesetzlichen Kassen die teuren Medikamente bezahlen bleiben diejenigen, unversichert oder unzureichend privat versichert unversorgt. Dann stellt sich ja noch die Frage, welche unzureichenden Versuche mit folgenreichen Nebenwirkungen der [...] mehr

02.02.2015, 12:11 Uhr Thema: Helen Mirren in der U-Bahn: Sittsame Dame Das ist wahre Chancengleichheit - jeder darf sich so gut benehmen wie Dame Helen Mirren. in unseren U-Bahnen sieht es nicht besser aus, wahrscheinlich hätte Helen Mirren gar keinen Platz gefunden, weil einfach zu viele Breitbeinige [...] mehr

29.01.2015, 11:10 Uhr Thema: Pläne der neuen Regierung: EU-Politiker entsetzt über griechischen Linksschwenk die können so links und korrupt sein wie sie wollen - wenn sie denn selbst für alles aufkommen. Und jetzt drohen sie der EU mit Russland, um sich noch weitere Gelder zu sichern. Sollen sie, vielleicht müssen sie noch 40 Jahre die Erfahrung machen, [...] mehr

10.01.2015, 01:01 Uhr Thema: Geschenke von Schülern: Einmal Ferrari-Fahren für den Sportlehrer was diese Lehrer vergessen, für sie gilt Beamtenrecht wie für Polizeibeamte, Finanzbeamte, Justizbeamte etc. - und trotzdem nehmen sie nicht nur Geschenke an, haben auch Ideen, was sie denn so benötigen. Z. B. einen Baum für das neue [...] mehr

08.01.2015, 12:15 Uhr Thema: Schüler und Lehrer: "Ich war es nicht. Ich schwöre" Mit den heutigen Erfahrungen hätte er den Vertrauensverlust nicht so erlebt Die Geschichte ist ja wohl schon einige Jahre her. Da wurden die Unschuldsbeteuerungen noch nicht so inflationär gehandhabt. Inzwischen weiß jeder, dass bestimmte Schwüre genauso locker [...] mehr

03.01.2015, 20:31 Uhr Thema: Hans-Werner Sinn über Einwanderer: "Ich vermute per Saldo immer noch einen großen Gew jetzt rudert er zurück?! Natürlich kosten Einwanderer weniger, wenn sie mehr Bildung und Bildungsbereitschaft mitbringen. "Per Saldo" ist eine Milchmädchenrechnung, wenn man alle Einwanderer in einen Topf wirft. [...] mehr

30.12.2014, 18:12 Uhr Thema: Kritik an Zuwanderung: Der Fehler in Hans-Werner Sinns Migranten-Mathematik Deutsche sind nicht alle gleich, Migranten noch viel weniger ob Migranten mehr kosten als sie bringen, diese Frage lässt sich auch für Deutsche beantworten. Wer auf Dauer am Tropf der Sozialsysteme hängt, kostet schon mal mehr, auch trägt er nicht zu den ganz [...] mehr

18.12.2014, 15:23 Uhr Thema: Arbeitsrecht: Übergewicht ist kein Kündigungsgrund Übergewicht ist in den allermeisten Fällen selbst erworbene falls man nicht Eltern, das reichhaltige Nahrungsangebot und das Endlos Entertainment, das manche gar von einem geregelten Tagesablauf abhält, verantwortlich machen will. In der Nachkriegszeit waren [...] mehr

18.12.2014, 15:01 Uhr Thema: Arbeitsrecht: Übergewicht ist kein Kündigungsgrund so könnten sich Fettleibige wohl überall einklagen der Trend geht eh schon dahin, nicht die eigenen Mängel zu akzeptieren oder auch nur das Fehlen spezieller Eigenschaften oder Begabungen hinzunehmen. So haben hier in der Region Erzieherinnen [...] mehr

17.12.2014, 12:48 Uhr Thema: Schimpansen: Handwerkliches Geschick liegt in den Genen So manche Schulpolitiker kaschieren damit nur ihre Vorurteile anstatt diejenigen mit handwerklicher Begabung genauso wertzuschätzen und zu fördern, verlangen sie ihnen Lehrstoff ab, den sie nicht unbedingt bewältigen - mal von Mithilfe und Augenzudrücken [...] mehr

16.12.2014, 11:18 Uhr Thema: Hilfe beim Lernen: Jede vierte Grundschule lässt Eltern allein Das dürfte ein Ammenmärchen sein jede Grundschule kann sich freuen, wenn sie neben vollberufstätigen Eltern noch genug Eltern - zumeist sind es Mütter - hat, die sich wie auch immer dort einbringen können. Da fehlt es mal an einer [...] mehr

12.12.2014, 13:19 Uhr Thema: US-Debatte um sexuellen Missbrauch: Die Vertrauensfrage durch falsche Anschuldigung erfahren tatsächliche Vergewaltigungsopfer erfahren keine Genugtuung Der Irrsinn ist zuweilen gar nicht mehr aufzuhalten, wenn sich solche Ansichten etablieren und Eingang in Rechtsprechung finden: "Der Schaden, der angerichtet wird, wenn wir einem Opfer [...] mehr

08.12.2014, 16:43 Uhr Thema: Vorwürfe an Medien: Erdogan fühlt sich verfolgt Gebildete und intellektuelle Türken sind halt nicht die Mehrheit den anderen kann Erdogan mit seinen einfachen Lebensweisheiten kommen. Wenn Erdogan meint, die hier lebenden Türken und Deutsch-Türken aufhetzen zu müssen, dann sollte er diejenigen schnellstens [...] mehr

08.12.2014, 16:18 Uhr Thema: Schwangerschafts-Studie: Ist mütterliches Übergewicht gefährlich fürs Baby? Da sprechen welche von schon makaber, welche Wahrnehmungsprobleme inzwischen herrschen. So dick und fett waren die jungen Frauen vor zwanzig Jahren nicht. Und geht man noch weiter zurück, so kannte man allenfalls wenige [...] mehr

06.12.2014, 18:03 Uhr Thema: AKW-Rückbau: Regierung besorgt über Atomrückstellungen der Konzerne es ist ja nicht so, dass die Regierung keine Ahnung hat, dass sich die Atomkraftwerksbetreiber damit aus der Verantwortung stehlen. "Die Regierung müsste ... etc." erinnert fatal an den Spruch, wenn das der Führer, pardon ... die Bundeskanzlerin [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0