Benutzerprofil

georgia.k

Registriert seit: 10.04.2012
Beiträge: 661
08.12.2016, 02:23 Uhr

Doppelte Staatsangehörigkeit führt zu gespaltener Loyalität - wenn es denn überhaupt eine Loyalität gegenüber Deutschland gibt, Deutschland gerade gut genug ist, wenn daraus Vorteile gezogen werden können. Die in die USA ausgewanderten Deutschen haben mit dem [...] mehr

02.12.2016, 18:49 Uhr

Mobbing hat es schon immer gegeben, insbesondere durch Lehrer dazu das Buch von Kurt Singer "Die Würde des Schülers ist antastbar". Das hat es früher gegeben und auch jetzt noch. Und die Mitschüler , die Studierenden, die Arbeitskollegen, Parteifreunde [...] mehr

29.11.2016, 20:28 Uhr

Thomas Schnitzer 187. "dass Frau Lohfink allen Beweismitteln zufolge einvernehmlichen Geschlechtsverkehr hatte, " Es war wohl eher die Beweiswürdigung. Wenn ich mich richtig entsinne, wurde vorgetragen, Frau [...] mehr

29.11.2016, 16:02 Uhr

Was eine Vergewaltigung ist, wissen die allermeisten Deutschen denn sonst würden diejenigen das nicht vor den Augen und Ohren der Öffentlichkeit verbergen wollen. Unsere Gesellschaft ächtet Vergewaltiger. Ein Problem ist einerseits die exakte Abgrenzung und auch [...] mehr

29.11.2016, 01:14 Uhr

auch wenn wir uns Trump nicht als zukünftigen ÚS-Präsidenten vorstellen mochten, die Medien lagen mit ihrer Einschätzung ziemlich daneben. Sie hätten Trump nicht freundlicher behandeln müssen, aber einfach realistischere Einschätzungen liefern sollen. Wenn sich Merkel jetzt von [...] mehr

26.11.2016, 20:12 Uhr

wie halten es die Vertreter des political correctness mit Antisemitismus der hier die wenigen hier lebenden Juden bedroht. Angesichts der antiisraelischen Demonstrationen in Berlin, Essen, Dortmund etc.im Juili 2014 frage ich mich, warum kein Aufschrei durch unsere [...] mehr

20.11.2016, 20:29 Uhr

Merkel will die vollen vier Jahre noch regieren - als gäbe es dann noch einen möglichen Herausforderer in der CDU. In der Industrie und Wirtschaft erlebt man zuweilen manche Persönlichkeit, die am Ende all das zugrundegerichtet hat, was zuvor [...] mehr

20.11.2016, 19:58 Uhr

warum Merkel noch mal antritt sie möchte sich noch einen guten Abgang verschaffen, nicht als Bundeskanzlerin gehen, die fahrlässig den unbegrenzten und unkontrollierten Zustrom nach Deutschland möglich machte. Statt eines [...] mehr

15.11.2016, 01:31 Uhr

Nicht verschwiegen werden soll, auch Lehrer/innen waren gewalttätig - bis die Prügelstrafe in Schulen abgeschafft wurde. Und das dauerte bis Ende der sechziger und Anfang der siebziger Jahre. Was geblieben ist - das Mobben, wenn man diesen Begriff auch seinerzeit [...] mehr

15.11.2016, 01:06 Uhr

Gewalt an Schulen - ist mir schon seit ca. 20 Jahren bekannt nur ist es ein Problem, wenn Lehrer Verschwiegenheitspflichten gebunden sind, die Schulleitung die Vorgänge doch lieber unter der Decke halten möchte. Die Lehrerin einer Hauptschule wurde von einem [...] mehr

12.11.2016, 01:38 Uhr

Befürchte, das kann uns auch bevorstehen, wenn den Wählern nur noch diese Alternative bleibt Christina Schröder, ehemalige sehr junge Familienministerin der CDU, äußert sich in ihrem Welt-Interview sehr treffend: . Ich erinnere mich, dass der Bundestagsabgeordndete Gröhe um die [...] mehr

08.11.2016, 21:24 Uhr

Ich würde es noch restriktiver handhaben wollen. Solange der Demenzerkrankte selbst entscheiden und die Tragweite selbst beurteilen kann, mag er zustimmen oder nicht. Eine Zustimmung des Betreuers halte ich für fatal. Betreuer können viele sein, [...] mehr

07.11.2016, 21:28 Uhr

die drei abrahamitischen Religionen - Judentum, Christentum, Islam wenn denn die christlichen Vertreter das Symbol des Christentums ablegten, fragt sich, ob die muslimischen Vertreter genauso handelten. Dass es sich beim Tempelberg auch um heilige Stätten des [...] mehr

07.11.2016, 20:38 Uhr

dass die USA stärker ihre eigenen wirtschaftlichen Interessen wahren werden, wer will es ihnen verübeln, wobei sie das bisher schon tun. Deutschland wird sich darauf einstellen müssen, kann sich nicht auf Dauer als Sozialapostel oder in einer Art Größenwahn als alleinige [...] mehr

07.11.2016, 11:29 Uhr

am Beispiel der Bundeswehr - und auch der Polizei - scheitert die Quotenregelung wenn man denn Gleichberechtigung allein nach Qualifikation praktiziert. Natürlich gibt es Frauen, die den Anforderungen auch genügen, wenn sie denn nicht geschlechtsspezifisch gestaltet werden. Aber [...] mehr

29.10.2016, 21:22 Uhr

mit einer solchen Methode erhält man bestenfalls einen dressierten Affen anstatt auf die Besonderheiten einzugehen, vorhandene Stärken zu fördern, Entwicklungen abzuwarten, unterzieht man die Kinder einer Zwangsbehandlung. Sp neu sind solche Erziehungsmaßnahmen gar nicht, [...] mehr

26.10.2016, 18:21 Uhr

Erdogan träumt seit Jahren von einem Osmanischen Reich und dieses Mal müssen die Türken nicht vor den Toren Wiens kapitulieren. So sind auch seine Auftritte in Deutschland zu verstehen. Deshalb warnt er seine Landsleute in seinen Reden "Assimilation [...] mehr

24.10.2016, 22:44 Uhr

Bis jetzt hat Deutschland es noch nicht geschafft, die bislang wohl rechtlich zulässige Steuerumgehung von Unternehmen wie amazon etc. zu beseitigen. Und das ist noch relativ einfach, dafür reichte wohl nationales Recht. Wie will Deutschland dann mit [...] mehr

23.10.2016, 00:49 Uhr

wählbar wäre für mich Cem Özdemir und wohl auch Habeck aber nicht die moralinsauren Göring-Eckhardt und Hofreiter, die mögen weltfremden Zeitgenossen zusagen. Das Wählerpotential dürfte aber nur sehr begrenzt sein. Kretschmann hat es vorgemacht, dass man [...] mehr

23.10.2016, 00:35 Uhr

carrion, dieser Marathon ist wirklich nur eine Etappe und wenn Micha Klotzbier sich auf seinem Erfolg ausruhen, nachlassen sollte, dann hat er - ehe er sich versieht - sein altes Gewicht wieder. Ich habe es gerade in meiner Umgebung erlebt, dass 40 bzw. [...] mehr

Kartenbeiträge: 0