Benutzerprofil

georgia.k

Registriert seit: 10.04.2012
Beiträge: 537
   

11.02.2016, 03:53 Uhr Thema: Pisa-Analyse: Wer Mathe kann - und wer nicht ob jemand mathematisches Verständnis hat, zeigt sich schon sehr früh - je nach Ausprägung. Dass Grundschulkinder der zweiten Klasse insoweit schon die Fähigkeit von Mitschülern einordnen können, hat mich dann schon mal überrascht. Sie tun sich längst nicht so schwer [...] mehr

05.02.2016, 11:02 Uhr Thema: "Germany's next Topmodel": Bitte Würde abgeben. Und schön lächeln! habe einmal vor ein paar Jahren hineingeschaut man sollte nicht glauben, dass ein Sender so etwas zulässt. So geht man nicht mit jungen Frauen um. Sie hat wohl im Geschichtsunterricht nicht aufgepasst, sonst hätte sie sich nicht eines Umgangstons [...] mehr

02.02.2016, 21:51 Uhr Thema: Medikamententests: Das lange Leiden nach dem Kinderheim in dieser Zeit konnte man schnell in ein Heim kommen ein sog. unsteter Lebenswandel, wenn Eltern angeblich oder tatsächlich mit ihren heranwachsenden Töchtern oder Söhnen nicht im Griff hatten. Ein uneheliches Kind war dann schon mal der klare Beweis. [...] mehr

01.02.2016, 13:16 Uhr Thema: Peinliche Patzer aus dem Abitur: "Faust ging in die Natur, um sich selbst zu befriedi an einem gutbürgerlichen Gymnasium fragte doch ein Mitschüler einen anderen - hast Du ein anderes Wort für "Anziehsachen" und "was ist ein Semikolon". Ein Muttersprachler übrigens, der sich durch den nachfolgenden Hinweis, Deutsch doch besser [...] mehr

01.02.2016, 13:03 Uhr Thema: Übernahmen: Chinesische Investoren kaufen gern deutsche Mittelständler Chinesen, Saudis, Iraner - sie kaufen sich hier ein wir wenden mindestens 50 Milliarden auf, um den von Sozialdemokraten jetzt noch gebilligten einsamen Beschluss unserer Kanzlerin zu finanzieren. Unsere Lebenshaltungskosten sind hier so hoch, dass [...] mehr

29.01.2016, 00:36 Uhr Thema: Detox und Achtsamkeit: Geil, Resignation! ... in Zeiten von Pegida, AfD und brennenden Flüchtlingsheimen ... als hätte es zuvor und auch jetzt nichts anderes gegeben. Wenn man Philosophie und Sozialwissenschaften studiert hat, schreibt man solche Kolumnen - als wäre die Welt ohne die o. a. ansonsten in [...] mehr

28.01.2016, 18:38 Uhr Thema: Koalitionsgipfel: Asylpaket, die II. ich halte es mit dem Ex-Verfassungsrichter die Fabio "2015 bekamen rund 100.000 syrische Asylantragsteller den Flüchtlingsstatus pauschal zugesprochen" in seinem Rechtsgutachten hält er der Bundesregierung Verfassungsbruch vor. So manches ist [...] mehr

27.01.2016, 15:10 Uhr Thema: Mythos oder Medizin: Nehmen manche Menschen leichter ab als andere? Sicher haben wir unsere Statur geerbt ob wir nun mehr oder weniger schlank sind oder nicht, hängt auch von anderen Faktoren ab - von der Ernährung und der Bewegung. Nicht umsonst sieht man Paaren an, dass sie aus demselben Topf essen. Wir [...] mehr

16.01.2016, 02:39 Uhr Thema: 15 Jahre Online-Enzyklopädie: Schlechte Manieren bedrohen die Wikipedia Ich habe mal erlebt, dass Daten eines Lebenslaufs bei Wikipedia geändert wurden - nur weil jemand damit eine bestimmte Begegnung mit einer Person der Zeitgeschichte beweisen wollte. Die betreffende Person hatte nachweislich Kontakt zum Verfasser dieses Lebenslaufes und hat [...] mehr

16.01.2016, 02:19 Uhr Thema: 15 Jahre Online-Enzyklopädie: Schlechte Manieren bedrohen die Wikipedia NRW Innenminister Jäger fehlt die Qualifikation für diesen Job nichts gegen einen gelernten Groß- und Einzelhandelskaufmann, nur eben für den Job eines Innenministers sind andere Qualifikationen erforderlich. Auch ein Pädagogik-Studium, ob abgeschlossen oder [...] mehr

15.01.2016, 20:25 Uhr Thema: Flüchtlingspolitik: Abschottung wäre naiv - und gefährlich Zwischen Abschottung und unbegrenzter unkontrollierter Zuwanderung dürfte es wohl eine verträgliche Lösung geben. Ein Blick auf den Globus dürfte den Traumtänzern wohl deutlich machen, dass Deutschland nicht vorrangig alle aufnehmen kann, die sich darum bemühen. Sich [...] mehr

05.01.2016, 01:57 Uhr Thema: Mythos und Wahrheit: Sind Jungen die neuen Verlierer? Klar wurden Jungen benachteiligt ,wenn es so hanebüchen praktiziert und begründet wird, dass die Mädchen in der Klasse eine Diskussion begannen und versuchten, die Mathelehrerin umzustimmen. Da war die Schamgrenze schon sehr niedrig. [...] mehr

19.12.2015, 12:53 Uhr Thema: Arbeitsrecht: Zu dick - darf der Arbeitgeber kündigen? Fettleibige Menschen sind in ihrer Beweglichkeit schon arg eingeschränkt wenn es nur darum ginge, ihnen einen stabileren Bürostuhl zur Verfügung zu stellen, ist das noch akzeptabel. Ich kann mir nicht vorstellen, wie solch ein Mitarbeiter alle anfallenden Arbeiten eines [...] mehr

04.12.2015, 18:00 Uhr Thema: Plädoyer für Kleidervorschriften: Warum Firmen Dresscodes brauchen manchmal richten es auch die Kollegen bitten den Kollegen, wenn er denn in einem Team mitarbeiten will, das gerade die oberste Konzernebene heimsucht, sich doch bitte mal korrekt zu kleiden. Wenn es denn zum Schrottplatz geht, werden dann [...] mehr

30.11.2015, 10:37 Uhr Thema: Deutschlandkarte: Wo die jüngsten Mütter wohnen Es ist in unseren Köpfen, erst einen eigenen Beruf zu haben und gesicherte Erwerbsgrundlage zu haben, dann eine Familie zu gründen. Nur zieht sich das zuweilen doch etwas hin. Man befindet sich in einer bestimmten Gesellschaftsschicht - und möchte nicht [...] mehr

28.11.2015, 00:52 Uhr Thema: Pistolen-Symbol gegen Lehrerin: Schüler muss für Facebook-Post Strafe zahlen Vielleicht wollte der Richter dem jungem Mann vor der nächsten Instanz bewahren mit dem Vergleich ist die Sache ausgestanden und für den jungen Mann noch vergleichsweise günstig - gerade auch hinsichtlich der Kosten. Wer kennt ihn nicht, den Spruch, vor Gericht und auf hoher [...] mehr

22.11.2015, 10:45 Uhr Thema: Terror in Paris: Hedonismus und Hass Das Nebeneinander der Kulturen funktionierte allenfalls bei Nathan dem Weisen betrachtet man die Verläufe erfolgreicher Integration , so war es die weitgehende bis vollständige Assimilation. Die Zuwanderer vermischten sich mit der angestammten Gesellschaft, betrachteten sich [...] mehr

18.11.2015, 15:40 Uhr Thema: Kampf gegen den IS: Jetzt wollen alle mit Putin reden Wenn die IS Terroristen wie auch immer längst in Europa sind nützen noch so viele Bomben nichts, zumal die IS Führung wohl beweglicher ist als die Bevölkerung. Man schafft nur neue Sympathisanten und Überzeugungstäter. Ob Putin hätte Lösung hat - nicht [...] mehr

18.11.2015, 01:44 Uhr Thema: Helmut Kohl will mindestens fünf Millionen Euro Schadensersatz von Biograf Heribert S Kohl machte die Interviews als er noch Herr über sich selbst war jetzt verfügt seine junge Frau über ihn und die Verwertung seines politischen Erbes. Wenn er jetzt sein politisches Vermächtnis gefährdet sieht, dann dürfte das die Ansicht seiner jetzigen Ehefrau und [...] mehr

12.11.2015, 12:01 Uhr Thema: Umfrage zum Tod des Altkanzlers: "Alle werden plötzlich zu Helmut-Schmidt-Fans" Helmut Schmidt würde heute ein Parteiausschluss drohen :-)) Er wurde nicht umsonst Schmidt-Schnauze genannt.Was er angesichts der Sturmflut geleistet hat, belegt auch seinen klaren Verstand, sein Verantwortungsbewusstsein, Führungsstärke und [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0