Benutzerprofil

georgia.k

Registriert seit: 10.04.2012
Beiträge: 462
   

23.07.2015, 11:45 Uhr Thema: Freunde von Finanzberatern: Haste vielleicht 'nen Tipp? Erlebnis eines befreundeten Finanzbeamten "ich sitze da gerade an meiner Steuererklärung und hätte da mal eine Frage" - Anruf gegen 0.XX Uhr. Antwort: "Klar, ich rufe dann mal in zwei Stunden zurück" mehr

17.07.2015, 17:48 Uhr Thema: Rekord: 218.000 Katholiken treten aus der Kirche aus Austritte tun der Evangelischen Kirche richtig weh in einer bürgerlichen Kirchengemeinde sind in einem Jahr vorwiegend jüngere Mitglieder zwischen 20 und 40 Jahren in Klassenstärke der Grundschule ausgetreten. Eingetreten sind Mitglieder im [...] mehr

17.07.2015, 11:46 Uhr Thema: +++ Newsticker zur Sondersitzung +++: So läuft die Griechenland-Debatte im Bundestag Gabriel ist Lehrer - Schäuble hat Rechts- und Wirtschaftswissenschaften studiertler und die entsprechenden Examen abgelegt. Er hat als Regierungsrat (höherer Dienst) bei der Finanzverwaltung und als Rechtsanwalt gearbeitet. Sein Vater war ebenfalls politisch aktiv, war zunächst [...] mehr

15.07.2015, 16:19 Uhr Thema: Ärger um Testament: Unicef zieht Beschwerde in Erbstreit zurück Beschämend wobei mir bei Unicef so manches nicht klar ist, wenn sie sich mit Chören in Kirchen für Benefiz-Konzerte zusammentun. Entweder ist es eine Kollekte, dann hat die Kirche zu vereinnahmen, die Spende [...] mehr

15.07.2015, 11:14 Uhr Thema: TV-Auftritt des griechischen Premiers: Tsipras wirft Gläubigern Rachsucht vor Er wollte weitere Kredite - und bekommt sie wohl Gesetze, die nicht umgesetzt werden, bringen gar nicht - und das weiß auch ein Tsipras - er braucht weiteres Geld und das möglichst bald. Er pokert und nutzt die Schwächen der Gläubiger gnadenlos [...] mehr

09.06.2015, 20:33 Uhr Thema: Wirbel um EU-Politikerin in Iran: "Als ob sie auf eine Party wollte" Über Geschmack lässt sich streiten - aber hätte es sich um eine schlanke, junge Frau in modischem grauen Kostüm gehandelt, wären die erzkonservativen Iraner noch entsetzter gewesen - das Kostüm zu eng, der Rock zu kurz, die Beine zu nackt, [...] mehr

08.06.2015, 18:30 Uhr Thema: Blut: Ein Drittel könnte spenden, nur drei Prozent tun es Engpässe könnte es für diejenigen mit selteneren Blutgruppen geben Mit Blutgruppe 0 neg. ist man begehrter Universalspender kann aber selbst nur Blut der eigenen Blutgruppe erhalten. Insoweit ist das für die Empfänger die ungünstigste Situation von allen. Nicht nur [...] mehr

02.06.2015, 11:28 Uhr Thema: Kritik an Bürgermeister: Anklage gegen den twitternden Elektriker das wäre ein Präzedenz-Fall für politisches Asyl und eine Möglichkeit, Intelligenz ins Land zu holen, zumal die Türkei darüber reichlich verfügt und das gar nicht zu würdigen weiß. mehr

12.05.2015, 00:51 Uhr Thema: Euro-Gruppe verhandelt mit Griechenland: Was auf dem Tisch liegt, reicht nicht Schäuble kann den Griechen das Referendum nicht verbietet - wenn sie meinen, sollen sie es machen, ändert aber nichts an der Situation. So ähnlich hat er sein Unverständnis ausgedrückt - wenn es denn heute das aktuellste Interview war. mehr

09.05.2015, 11:49 Uhr Thema: Arbeiten im Ausland: Deutsche in der Schweiz fühlen sich ungeliebt Es soll auch Deutsche geben, die absolut keine Probleme haben, von Vorgesetzten, Mitarbeitern beste Wertschätzung erfahren, sogar bei der Wohnungssuche sogleich erfolgreich sind. Was auffällt, in der Schweiz ist man nicht [...] mehr

27.04.2015, 10:38 Uhr Thema: Gespräch mit Prokopis Pavlopoulos: Griechenlands Präsident verspricht Rückzahlung all Dazu müssten sich die gegenseitigen Ansprüche aufrechenbar gegenüberstehen - und das ist nicht der Fall. Deutschland ist nicht alleiniger Gläubiger, es hat "nur" den Kredittopf überwiegend gefüllt. Und ob ein Rechtsanspruch der Griechen besteht, wird ja [...] mehr

24.04.2015, 12:48 Uhr Thema: Hilfe für Flüchtlinge: Trauen wir uns! Afrika hat eine Milliarde Einwohner und im Verhältnis zur EU gewaltige Reproduktionsraten. Wieviel Einwanderung kann die EU bewältigen. Wenn wir bereit sind, alle auf sehr niedrigem Level zu leben, in Kauf zu nehmen, dass unser [...] mehr

24.04.2015, 12:15 Uhr Thema: Völkermord an Armeniern: Türkische Medien nennen Gaucks Rede "schockierend" Wenn deutsch-türkische Verbände in Deutschland mit schlimmen Folgen rechnen, dann ist das eher eine Drohung. Ein türkischer Staat und und deutsch-türkische Bürger, die zu klaren Aussagen zum Völkermord an den Armeniern nicht bereit sind und auch [...] mehr

17.04.2015, 20:18 Uhr Thema: Diskussion über alte Mütter: Das Kind als Fetisch es gibt schon einen gewaltigen Unterschied der Mann wird nur einmal gebraucht - zur Samenabgabe, kann damit Heerscharen von Frauen schwängern. Sein Körper muss nicht für das Austragen des Kindes gerüstet sein. Für jede Schwangerschaft wird [...] mehr

06.04.2015, 12:25 Uhr Thema: Middelhoff-Beschwerde: Schlafentzug in deutscher Haft - gibt es das wirklich? Middelhoff hat auch Privatinsolvenz beantragt er wie auch sein Anwalt sind Partei. Das Interesse ist darauf gerichtet, baldmöglichst wieder in Freiheit zu gelangen - wobei an Ehefrau und Kinder übertragenes Vermögen ein Leben in Freiheit durchaus [...] mehr

31.03.2015, 11:58 Uhr Thema: Griechische Reformliste: So will Tsipras die Geldgeber überzeugen Die beiden Herren versprechen das Blaue vom Himmel herunter - und wenn man ihnen nicht glaubt, rasten sie aus. Und alles ist natürlich immer furchtbar dringend. Sie versprechen, tun aber insoweit nichts - wer hinderte sie, diese ganzen Reformen längst zu [...] mehr

27.03.2015, 17:06 Uhr Thema: Urteil gegen Diskriminierung: 1,58 Meter sind nicht zu klein Hallo - die Bewerbung ist für den höheren Polizeidienst die Bewerberin war Juristin, wird also kaum auf der Straße stehen und von '15jährigen Halbstarken' ausgelacht werden können. Das sollte man immer auch von den beruflichen Anforderungen sehen. Wenn [...] mehr

24.03.2015, 18:38 Uhr Thema: Zum 85. Geburtstag: Historisches Interview mit Helmut Kohl wie beherzt er die Wiedervereinigung angegangen ist, die Verhandlungen über den Abzug der Sowjet-Armee in Deutschland über die Bühne gebracht hat - das ist ihm und seinen Mitstreitern anzurechnen. Es gab ja nur ein relativ kleines zeitliches [...] mehr

24.03.2015, 18:13 Uhr Thema: Chronisches Erschöpfungssyndrom: Wenn der Körper nicht mehr will Unsere Eltern und Großeltern waren das Ergebnis einer Auslese - man denke nur an die Kindersterblichkeit, an Volksseuchen wie Masern, Diphtherie, Scharlach, Typhus - das reduzierte selbst gutbürgerliche Familien. Und die Ärmeren starben noch schneller, eher [...] mehr

20.03.2015, 10:42 Uhr Thema: Prüfungsbetrug in Indien: Klettermaxe am Klassenzimmer auch mit Indien gibt es wohl ein Abkommen zur Anerkennung von Bildungsabschlüssen wenn jemand fordert, es sollten mehr Abschlüsse anerkannt werden, ist das schon ziemlich blauäugig, zumal da auch der ungehinderte Zugang in viele Bereiche möglich wird, wo allein der Abschluss zählt. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0