Benutzerprofil

Niedlifizierer

Registriert seit: 10.04.2012
Beiträge: 407
Seite 1 von 21
22.07.2018, 12:48 Uhr

Aber nicht doch Wie schon erwähnt ist dieser nette, ältere Herr ein Philanthrop - aber durch und durch. Gut, gelegentlich macht Herr Soros ein paar Währungsspekulationen, die ganze Volkswirtschaften an den [...] mehr

18.07.2018, 15:47 Uhr

Herrgott hilf, der Weltuntergang würde uns drohen Fehlt nur noch, dass Sie behaupten, Google hätte das Internet erfunden! Wie konnte die Welt/das Internet überhaupt existieren, bevor Google mit seinen "Diensten" auftauchte? Dienste, [...] mehr

15.07.2018, 18:55 Uhr

Jetzt kommen Sie doch nicht mit einfachen und unkomplizierten Lösungen! Warum das nicht so gehandhabt wird, wissen nur die beteiligten Arztverbände. Aus eigener, leidvoller Erfahrung kann ich nur konstatieren, dass (Selbst-) [...] mehr

05.07.2018, 07:05 Uhr

Diese pööööhsen, pööööhsen Russen aber auch Jetzt versuchen sie auch noch, wahllos harmlose Pärchen zu ermorden. Oder habe ich die Absicht hinter dieser Meldung missverstanden? Ap*ro*pos - wo und warum haben die Engländer die Skripals [...] mehr

02.07.2018, 12:23 Uhr

Das unsägliche Asyl-Gesetz muss endlich weg und durch ein vernünftiges Einwanderungs-Gesetz (a la Kanada/Australien) abgelöst werden. Das Gesetz war ursprünglich darauf angelegt, *politisch Verfolgten* im ehemaligen Ostblock eine einfache [...] mehr

25.06.2018, 12:01 Uhr

Hat man den Maghreb-Staaten etwa den Wüstensand geklaut? Und Schwule soll es dort ebenfalls geben! Der Grund in diesen Staaten ist schlicht eine Wirtschaftsentwicklung, die mit der Bevölkerungsexplosion nicht Schritt [...] mehr

29.05.2018, 05:34 Uhr

Warum denn wählen Herr Mattarella - äh, der IWF - weiss schließlich besser, was gut das für Land - äh, die Wirtschaft - ist. So verkommt Demokratie zur Farce, wenn ein Staatspräsident und nicht der Wähler darüber [...] mehr

18.05.2018, 10:36 Uhr

Es geht nicht um Assad Drecksack bleibt Drecksack. Solange er allerdings im Interesse/auf Weisung der USA (aka der Westen) handelt, ist das lt. diesem Herrn Kissinger zugeschriebenen Satzes jedoch kein Problem. [...] mehr

18.05.2018, 10:23 Uhr

Etwas verkürzt dargestellt, denn es geht den USA sehr wohl *auch* um die Kontrolle der Transportwege. Man denke nur an die freundlichen Worte von Herrn Trump und das Herumgeeiere bzgl. Nord Stream 2. [...] mehr

11.05.2018, 19:25 Uhr

Wenn diese Summen stimmen dürfte so mancher Manager oder "Rockstar" um die Nase blaß werden. Zu den Vertragssummen dürften zusätzlich noch externe Vermarktungsgelder oben drauf kommen. Diese Beträge sind in keinster [...] mehr

06.05.2018, 20:41 Uhr

Aber nicht doch das kann man den Gendertanten immerhin als" Kunscht" verkaufen! mehr

05.05.2018, 08:58 Uhr

Reorganisation und Restrukturierung Anstatt Pläne und Vorgehensweisen dafür zu entwickeln, schlagen diese Powerpoint-Helden allen Ernstes eine (Teil-) Privatisierung vor, die (selbstverständlich) irgendwann in eine komplette [...] mehr

11.04.2018, 10:05 Uhr

Meinen aber nur Sie Wenn der nette Herr vom Finanzamt der Meinung ist, dass Sie dies "gewerbsmäßig" machen, dann sind Sie nach der AO steuerpflichtig. Vor Gericht haben schlecht gelaunte Staatsanwälte [...] mehr

04.04.2018, 12:41 Uhr

Aha! Deswegen hat Barca in Sevilla nur Unentschieden gespielt und Atletico steht in der Liga vor Real. Recht haben Sie höchtens insofern, als bei Real und Barca die z.Zt. besten und höchstbezahlten [...] mehr

13.02.2018, 18:38 Uhr

Ein Poliker, der lügt? Nein, wer hätte das gedacht! Immerhin besitzt er - im Gegensatz zu einigen anderen Politikern - den Anstand, zurück zutreten, als er erwischt wurde. mehr

13.02.2018, 17:51 Uhr

Wer nicht hören will muss fühlen. Ich freue mich auf den Tag, an dem diese Seeheimer-PD die Parteizentrale verkaufen muß. Ohne dass der [b]komplette Parteivorstand[b/] zurücktritt, sehe ich keinen Neuanfang für [...] mehr

13.02.2018, 16:19 Uhr

Ja denken Sie denn nicht an das gute Öl und Gas in den Kurdengebieten? Es wäre doch unverantwortlich, es denen zu überlassen, die schon länger dort leben! Von der geopolitischen/-strategischen Lage ganz zu schweigen. Der [...] mehr

09.02.2018, 18:02 Uhr

Entsetzen? Nein, Frohlocken! Jetzt noch ein NoGroKo-Basisentscheid und anschließend der Rücktritt des kompletten sPD-Vorstands. Mein Dank an unsere neoliberalen Seeheimer Freunde. So zerlegt man eine Partei, in der das [...] mehr

03.02.2018, 16:12 Uhr

Sie meinen diese raffinierten, kleinen Luder, die genau wissen, wie man Männer um den kleinen Finger wickelt - äh, zum gewünschten Verhalten bringt? Behandeln sollte man eher die Damen, die [...] mehr

31.01.2018, 11:42 Uhr

Erst nachdenken denn es geht tatsächlich auch ohne Ihre Idealisierung einer bürgerlichen Gesellschaft. Wie, wußte schon Mao indem er den ehemals ebenso fruchtbaren Chinesen seine [b]Ein-Kind-Politik aufzwang[b/]. [...] mehr

Seite 1 von 21