Benutzerprofil

brotfresser

Registriert seit: 11.04.2012
Beiträge: 837
Seite 1 von 42
13.10.2017, 09:04 Uhr

Na ja, die Erde besteht aus mehr als nur aus USA und Israel. Und palästinenserfreundlich heißt nicht notwendigerweise israelfeindlich. Aber leider verweigert sich die jetzige rechtenationale Israelische Regierung jeden [...] mehr

04.10.2017, 14:45 Uhr

Es ist nicht die EU das Problem. Es ist der Staat Irland. Wie so oft sind es die Einzelstaaten (Ungarn, Polen, Irland...) die die Ursachen für Probleme sind. Warum schimpfen Sie nicht auf Irland? mehr

03.10.2017, 19:01 Uhr

Das war keine Ruckrede Höchstens ein Ruck nach rechts. Mutlos. Steinmeier wünscht sich Deutschlands Abschottung von der Welt. Nur nützliche Ausländer sind bei ihm willkommen. Ansonsten denkt er wohl eher an seine Wiederwahl [...] mehr

03.10.2017, 13:09 Uhr

Leider baut herr Steinmeier selbst Mauern auf. Flucht vor Krieg und Hunger IST nachvollziehbar. Ja, Europa kann nicht alle aufnehmen. Aber das steht auch nicht zur Debatte. Aber Herr S. wandert wohl auf den Spuren der CDU/CSU. Er will ja [...] mehr

03.10.2017, 12:57 Uhr

Warum? Es wurden die Wissenschaftler der ersten Stunde ausgezeichnet. Zu Recht. Nur weil man in den deutschen Medien auftaucht, ist man nicht einer der Väter des Experiments. Herr Danzmann studierte vermutlich noch, als das Experiment entwickelt wurde. mehr

03.10.2017, 11:19 Uhr

Tja, wer will denn schon in die von der AFD und PEGIDA dominierten Bundesländer? Neue Firmen, die auf Weltoffenheit bauen (müssen), werden dort wohl kaum gegründet. Internationale Mitarbeiter (insbesondere wenn sie auch noch "anders" aussehen) [...] mehr

03.10.2017, 11:11 Uhr

Man hat Kultur man wird nicht von ihr "beleckt", was immer das heißen soll. Kultur hat man nicht von Geburt aus. Es gibt auch deutsche Bürger ohne Kultur und Geschichtsbewusstsein... auch in diesem [...] mehr

03.10.2017, 10:17 Uhr

Wo bitt sind die vielen Migranten im Osten? Oder haben Sie nur Angst, dass ihr Hartz-4 Gehalt gekürzt wird. Lieder sind viele Mitbürger in den neuen Bundesländen immer noch tief im Glauben der DDR verwurzelt: der Staat muss alles für mich [...] mehr

03.10.2017, 10:13 Uhr

Leider hat sie Recht In der Tat. Auch Schäuble beschönigt schon die AFD. Anstatt klar zu benennen, welche Mitglieder da drin sind. Neu-Nazis macht eine großen Teil dieser Gruppe aus. Und ja: jeder Wähler hat frei [...] mehr

03.10.2017, 09:31 Uhr

Wieso die meisten? Sind 13% die Mehrheit? Wohl eher nicht. mehr

03.10.2017, 09:30 Uhr

Noch haben die demokratischen Parteien die Mehrhait. Auch wenn Sie es nicht wahr haben wollen. Die AFD ist nicht das Volk. mehr

03.10.2017, 09:22 Uhr

Verboten aber für jeden zu haben Das ist das Problem. mehr

03.10.2017, 09:10 Uhr

An Schnellfuerwaffen kommt man in D und in der SChweiz nicht so schnell. Uns zwischen einem Jagdgewehr und eine Kalaschnikov ist noch ein kleiner Unterschied. mehr

03.10.2017, 09:09 Uhr

Der Autor vrewendete den Konjunktiv. Und das ist richtig so. Außerdem: ja, es gibt auch Opfer durch Waffen in Deutschland. Aber keine 4000 pro Jahr (entsprechend den Einwohnerzahlen skaliert). Uns: bei uns gibt es keine Waffen im [...] mehr

30.09.2017, 16:34 Uhr

Na ja, die Grünen als Partei der Armen darzustellen ist schon etwas dreist. Das ist die FDP in grünem Farbton. Das sind Beamte, die gern über andere reden und vor schreiben wollen, was gut ist. Wenn aber das Windrad vor der eigenen Tür stehen soll, [...] mehr

25.09.2017, 22:47 Uhr

Was meine Sie mit "wahrgenommen" Nennen Sie mal ein konkretes Beispiel, was SIe meinen mehr

25.09.2017, 22:46 Uhr

Es gibt keinen guten Grund Nazis zu wählen. Es gibt aber viele Gründe, diese Rattenfänger nicht zu wählen. mehr

25.09.2017, 22:41 Uhr

Wissen und Bildung sind unterschiedliche Dinge Bei den Tests wird Wissen abgefragt. Auch ein Computer weiß viel...ist aber nicht sehr gebildet. mehr

25.09.2017, 22:39 Uhr

Das hat zwar nichts mit dem Thema zu tun, aber von der Unterstützung Griechenlands haben deutsche Banken, deutsche Spekulanten und Deutschland am meisten profitiert. Und: auch in Deutschland git es einen Länderausgleich. Und vielleicht leben [...] mehr

25.09.2017, 21:18 Uhr

Das entschuldigt nicht, dass wieder (Neo)Nazis im Deutschen Bundestag sitzen. Bei Adolf wollte es hinterher auch keiner gewesen sein. Und natürlich war keiner ein Mitläufer. Bei allen persönlichen Unbehagen (das meist nicht [...] mehr

Seite 1 von 42