Benutzerprofil

brotfresser

Registriert seit: 11.04.2012
Beiträge: 444
   

16.07.2016, 12:27 Uhr Thema: Motiv des Attentäters von Nizza: "Hollandes frühe Festlegung auf Islamismus hat mich Wie waäre es denn, wenn Sie einen realisierbaren und konstruktiven Vorschlag für einen Lösungsansatz machen. Ja, Sie persönlich. Los. Ich warte. Was ist übrigens mit dem deutschne (!) Piloten, der viele Menschen mit in [...] mehr

16.07.2016, 12:22 Uhr Thema: Motiv des Attentäters von Nizza: "Hollandes frühe Festlegung auf Islamismus hat mich Und was sagen Sie zu dem deutschen Piloten, der noch mehr Unschuldige mit in den Tod gerissen hat? Auch ein Terrorist? Also sind alle deutschen potentielle Terroristen? Die Wlet ist halt nicht nur schwarz und weiss. Ob Sie es glauben oder [...] mehr

13.07.2016, 14:01 Uhr Thema: Beyoncé in Düsseldorf: Keine Göttin, aber ziemlich nah dran Öde, langweilig, austauschbar...ein Spiegel der Zeit und der (altrömischen) Dekadenz. Brot und Spiele. Auf den Bildern mit den vielen Damen: welche ist es denn? Sehen alle gleich aus. In 10 Jahren spricht keiner mehr von ihr. mehr

13.07.2016, 10:56 Uhr Thema: Modesünden: Männer, das geht gar nicht! Warum, es gibt Menschen mit anderen Geschmäckern als die Ihrigen. Und das ist gut so. Oder leben wir schon in Nordkorea? mehr

13.07.2016, 10:43 Uhr Thema: Modesünden: Männer, das geht gar nicht! Auf den Inhalt kommt es an und nicht auf die Verpackung. Sowohl bei Männern als auch bei Frauen (und bei vielen anderen Dingen im Leben). Aber the Autor kauft wohl auch alles nach der Verpackung: hauptsache "in", [...] mehr

06.07.2016, 15:29 Uhr Thema: Merkel, Steinmeier und der Brexit: Die Entfremdung Falsch, eine Koalition ist immer eine Ehe auf Zeit - und das ist auch gut so und demokratisch. Eine Fraktion/Partei sollte doch wohl etwas länger halten. Aber nicht mal 3 Monate Halbwertszeit - das zeigt die politische [...] mehr

06.07.2016, 15:23 Uhr Thema: Merkel, Steinmeier und der Brexit: Die Entfremdung Wie viele Flüchtlinge aus Syrien, wie viele Aussiedler aus der EU (Polen etc inklusie Sie selbst ?), wie viele "Flüchtlinge" aus dem Commonwealth gibt es GB. Wenn Sie eine ehrliche Antwort [...] mehr

05.07.2016, 16:00 Uhr Thema: Rückzug von Brexit-Anführern: EU-Politiker beschimpfen Farage und Johnson Es gibt Birnen, die völlig kompatibel sind, länger leben, sogar mehr Licht erzeugen und weniger Energie verbrauchen. Und das ist schlecht? mehr

05.07.2016, 15:58 Uhr Thema: Rückzug von Brexit-Anführern: EU-Politiker beschimpfen Farage und Johnson Deutsche Sprache, schwere Sprache. Er sagt NICHT, dass es keine Änderungen geben wird. Er sagt, dass nicht ALLES auf den Prüfstand muss. mehr

05.07.2016, 15:47 Uhr Thema: Rückzug von Brexit-Anführern: EU-Politiker beschimpfen Farage und Johnson Es geht nicht um Sündenböcke. Es geht darum, dass die Herren Farage und Johnson vom Acker machen, wenn die Arbeit beginnt. Die EU will ja den Brexit so schnell wie möglich realisieren. Aber die Briten nicht. Also Farage und [...] mehr

04.07.2016, 13:26 Uhr Thema: Großbritannien: Nigel Farage tritt nach Brexit-Votum als Ukip-Chef zurück Einverstanden. Aber ich denke, dass er den Briten bei der Abstimmung nicht gesagt hat. Aber manche (viele?) Wähler wollen leider betrogen werden. mehr

04.07.2016, 12:55 Uhr Thema: Großbritannien: Nigel Farage tritt nach Brexit-Votum als Ukip-Chef zurück Dann können Sie das bitte auch erklären, warum dies Flucht gut ist? Für wen? Ich bin gespannt. Aber bitte konkrete Aussagen und keine heiße Luft (nach dem Motto die Zukunft ist rosig). Es zeigt doch nur, dass diese Herren kein Konzept hatten [...] mehr

03.07.2016, 14:49 Uhr Thema: Brexit-Schock: Europa - die Lachnummer der Weltwirtschaft Wer für Europa ist ist kein Putinknecht. Aber ja: auch Russland gehört auf lange Sicht zu Europa (wei es in der Vergangenheit bereits auch war). mehr

03.07.2016, 14:47 Uhr Thema: Brexit-Schock: Europa - die Lachnummer der Weltwirtschaft Und gehören erschossen? Für was sind Sie denn: Schussbefehl an der Grenze, nur blonde Frauen in Deutschland, Ausländer raus,...? mehr

03.07.2016, 14:45 Uhr Thema: Brexit-Schock: Europa - die Lachnummer der Weltwirtschaft Und was, bitte, hat Ihre Familie in den letzten Generationen in Europa in Schutt und Asche gelegt? Zig Millionen Tote wegen des deutschen Nationalstolzes und der "Identität" (blond, groß,...)!? Also reden Sie bitte nicht von der großen deutschen [...] mehr

03.07.2016, 12:45 Uhr Thema: +++ EM-Newsblog +++: Buffon weint Da er es korrigiert hat, ist klar: es war Ernst oder Dummheit. Beises ist für Politiker gerade peinlich. Also Söder: erst denken und dann schreiben. Und: manchmal einfach den Mund halten. Aber da war der Gauland-Reflex wohl etwas zu schnell. mehr

03.07.2016, 11:24 Uhr Thema: Vater-Reaktion auf Tochter-Selfies: "Anstatt es ihr zu verbieten..." Na ja, manche haben Humor, manche halt nicht. Sie gehören eher zur zweiten Gruppe Menschen. mehr

03.07.2016, 11:08 Uhr Thema: DFB-Sieg über Italien: Vom Erfolg gezeichnet Aha, und in welcher NAtionalmannschaft spielen Sie? Sie mussten es sich ja nicht ansehen. Aber vermutlich haben Sie es gatan, um Ihre Vorurteile betätigt zu sehen. mehr

03.07.2016, 10:46 Uhr Thema: Deutschland bezwingt Italien: Finito! Immerhin, wenn Österreich der Gegner gewesen wäre, hätten die wahrscheinlich eine Wiederholung beantragt. Aber Italien kennt halt Fairplay. Trotzdem: Glückwunsch an die Mannschaft. Und: Natürlich gibt es [...] mehr

28.06.2016, 12:01 Uhr Thema: Brexit: Wagenknecht fordert Referenden über EU-Verträge in Deutschland Machen Sie doch mal eine Liste... ..über die abgestimmt werden muss? Seien Sie doch mal konkret! Was hätten Sie (!) denn gern. Also 10 Dinge werden Ihnen doch bestimmt einfallen. mehr

   
Kartenbeiträge: 0