Benutzerprofil

brotfresser

Registriert seit: 11.04.2012
Beiträge: 472
   

26.08.2016, 14:37 Uhr Thema: Rennrad-Trends: Die harten Zeiten sind vorbei Bisher war Radsport ja meist durch Doping bekannt. Und ich vermute, dass viel "Freizeitrennfahrer" ebensfalls im Web diese Dinge bestellen ...und vieles unsinniges wie "multipower Protein [...] mehr

26.08.2016, 14:29 Uhr Thema: Rennrad-Trends: Die harten Zeiten sind vorbei Die meisten Radfahrer auf solchen Boliden sehen für viele Frauen etwas lächerlich aus - Bierbauch und enge Hosen... mehr

26.08.2016, 14:27 Uhr Thema: Rennrad-Trends: Die harten Zeiten sind vorbei Wenn dies so wäre warum sollten dann Autos Licht haben. Werden doch erst recht gesehen! Es wird Zeit, dass bei Unfällen mit unbeleuchteten Fahrrädern den Radfahrern eine Teilschuld zuerkannt wird. mehr

26.08.2016, 14:24 Uhr Thema: Rennrad-Trends: Die harten Zeiten sind vorbei Also das heisst a) Rennradler sind nicht normal b) Sie waren Sie wohl nachts noch nie auf einer Landstraße: die nicht-normalen (!) Radler fahren IN DER REGEL ohne Licht. mehr

26.08.2016, 14:17 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Kretschmann plädiert für Schwarz-Grün im Bund In Baden Württemberg bekriegen sich die ja gerade selbst und verschwenden damit massiv Steuergelder. Politische Arbeit im Parlament ist nicht die Sache der "blauen"! Also wer labt sich hier an den Futtertrögen? Doch wohl die [...] mehr

26.08.2016, 14:14 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Kretschmann plädiert für Schwarz-Grün im Bund Wer ist denn Pegida und Co, Afd? Hat die AfD schon 99.9999988%. Dann wäre ich in der Tat der einzige. mehr

26.08.2016, 13:39 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Kretschmann plädiert für Schwarz-Grün im Bund Das mag ihr Bild sein, aber trifft bei weitem nicht die Wahrheit. Die deutsche/europäische Politik und Politiker sind relativ gut. Auch, wenn man nicht immer mit allem einverstanden ist. Aber Politikerschelte ist ja [...] mehr

26.08.2016, 13:33 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Kretschmann plädiert für Schwarz-Grün im Bund In der Tat, blau ist nur mit Alkohol zu ertragen. Ob hier oder in Ö mehr

26.08.2016, 12:38 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Kretschmann plädiert für Schwarz-Grün im Bund Der Mauschler will wohl Bundespräsident werden. Übridens aus dem Duden: Synonyme zu mauscheln: betrügen, täuschen mehr

23.08.2016, 15:42 Uhr Thema: Clintons E-Mail-Affäre: Hillarys Mails und Bills Stiftung Hauptsache Skandal 1. Frau Clinton war Außenministerin UND Privatperson (und als solche mit Bill verheiratet) 2. Bei den im Artikel beanstandeten Mails handelt es sich um private Mails. Es wäre ein Skandal, wenn sie [...] mehr

23.08.2016, 13:47 Uhr Thema: BBC-Umfrage: Das sind die besten Filme des Jahrhunderts Wusste gar nicht, dass das 21. Jahrhundert schon rum ist "Das sind die besten Filme des Jahrhunderts" steht in der Überschrift! Journalistisch fragwürdige, völlig unsinning und überflüssige Umfrage. Statistisch nicht signifikant. mehr

21.08.2016, 15:42 Uhr Thema: Olympiasieg für Brasiliens Fußballer: Neymars verspätete Krönung Und wie Also so dolle ist die deutsche "A"-Mannschaft nicht. Mir hat das Spiel (!!!!) Spaß gemacht. Ebenso wie das Spiel der Frauen. Immer noch besser als der "kriminellen" [...] mehr

21.08.2016, 15:38 Uhr Thema: Olympiasieg für Brasiliens Fußballer: Neymars verspätete Krönung Das passiert in den deutschen Stadien doch ständig. Also jeder fasse sich an seiner eigenen Nase. Und immerhn hat Neymar das Risoko auf sich genommen zu verlieren. Viele deutsche Profis waren sich da zu fein - oder waren einfach feige (mal [...] mehr

08.08.2016, 21:43 Uhr Thema: Russisch-türkische Wirtschaftsbeziehung: Zwei Autokraten, ein Ziel Na ja, mal eine neue Verschwörungstheorie Wenn die Argumente ausgehen und logisches Denken aussetzt, gibt es immer noch die Verschwörungstheorie, oder die böse (freie!) Presse, die an allem schuld sind. Aber in RU gibt es ja eine freie [...] mehr

08.08.2016, 14:41 Uhr Thema: Schwimmerin Jefimowa: Stolz, routiniert, ausgepfiffen Gerade in Russland ist Sport = Politik Offensichtlich muss Russland Jefimowa zu den Spielen schicken. Ohne Doping geht es wohl nicht mehr. mehr

08.08.2016, 14:38 Uhr Thema: Schwimmerin Jefimowa: Stolz, routiniert, ausgepfiffen Soll das heißen, dass man garnichts unternimmt. Wer dopt gehört für internationale Wettkämpfe gesperrt - lebenslang. Das hat nichts mit Berufsverbot zu tun. Außerdem gibt es Möglchkeiten den Missbrauch, den Sie hier an die Wand malen, zu [...] mehr

08.08.2016, 14:31 Uhr Thema: Schwimmerin Jefimowa: Stolz, routiniert, ausgepfiffen Das ist Quatsch mit Soße. Jeder Verein kannst selbst entscheiden wer bei einer Veranstaltung von ihm starten darf und wer nicht. Und dieser Verein kann Regeln aufstellen. Das hat nichts mit Berufsverbot zu tun. Die Dame kann ja in [...] mehr

29.07.2016, 16:01 Uhr Thema: US-Wahlkampf: Was passiert, wenn Trump gewinnt? Nichts. Wenn man die Fehler seiner Frau betrachtet, können die Berater ja nicht wirklich so toll sein. Armes Amerika. Aber wenig gebildete Wähler brauchen einfache Lösungen: GB -Brexit Türkei- Sultan E USA-Trump Polen -... Ungarn -... u.s.w. mehr

29.07.2016, 15:39 Uhr Thema: CSU-Kritik an Merkel: "'Wir schaffen das' ist mir einfach zu wenig" Vom Söder hätte ich mir auch mehr erwartet. Aber er kann es halt nicht. mehr

29.07.2016, 15:37 Uhr Thema: Social-Media-Vorgaben zu Olympia: "Diese Regel ist natürlich absurd" Wie wäre es denn mit anderen Hastags wie #Rio16Doping #OlympischeDopingSpiele etc. Aber es wollen sich halt viele bereichern. mehr

   
Kartenbeiträge: 0