Benutzerprofil

achilles65

Registriert seit: 12.04.2012
Beiträge: 159
Seite 1 von 8
21.09.2017, 09:55 Uhr

Wer den Unterschied zwischen Wetter und Klima immer noch nicht kennt sollte nicht darüber schreiben. mehr

12.09.2017, 14:27 Uhr

Wieder ein Versagen der Mainstreampresse. Auch der Spiegel berichtet so gut wie nicht über den Jemen, dieser Artikel ist eine erfreuliche Ausnahme. Man erinnere sich an Aleppo, was war da los in der [...] mehr

17.08.2017, 22:54 Uhr

Und wenn keiner mehr kommt wird auch wieder geheult. mehr

26.07.2017, 17:58 Uhr

Die EU und insbesondere Deutschland werden sich den USA beugen so wie es immer war und Merkel wird es als Erfolg verkaufen. Die Pipeline wird leider nicht gebaut werden. Wir graben uns unser Grab [...] mehr

19.07.2017, 19:52 Uhr

Lächerlich Wegen angeblich 9% weniger Stickoxide einen Großteil der Diesel auszusperren ist bloßer Aktionismus und was kommt danach? Vermutlich ist es deutlich weniger was eingespart wird. Am Arbeitsplatz ist [...] mehr

11.06.2017, 16:56 Uhr

Man muss sich aber mal vor Augen führen, dass die Politik aufgrund kräftiger Lobbyarbeit der Lufthansa Airberlin ständig Stöcke zwischen die Beine geworfen hat. Jetzt steht Airberlin vor der Pleite, [...] mehr

10.06.2017, 13:39 Uhr

Es ist mir rätselhaft warum SA als größter Terrotunterstützer unantastbar ist. Die gehören als erstes an den Pranger und isoliert. Öl kann man auch woanders kaufen. mehr

07.06.2017, 10:08 Uhr

Es ist an Lächerlichkeit nicht mehr zu überbieten. Wer soll das glauben. Für Russland ist die Isolierung Katars negativ. mehr

02.06.2017, 16:46 Uhr

Auch wenn kein Auto mit Verbrennungsmotor in Deutschland mehr fahren würde, hätte das keinerlei Auswirkungen auf das Klima! mehr

08.04.2017, 20:40 Uhr

Ja wenn alles so klar ist wo sind denn die Beweise? Es war völkerrechtlich illegal was die USA gemacht haben aber das interessiert mal wieder nicht und ich bezweifle stark das Assad der Urheber ist, [...] mehr

07.04.2017, 10:26 Uhr

Man fragt sich wirklich wer in den USA die Entscheidungen fällt. Trumps 180 grad Wende ist schon erschreckend. Er macht genau das wovor er im Wahlkampf gewarnt hat. Es scheint einflussreiche Kreise [...] mehr

27.03.2017, 21:12 Uhr

Also ein Mörder ist ein Opfer der Gesellschaft und Strafe ist ein überholtes Überbleibsel aus der NS Zeit. Interessante Sichtweise. mehr

03.03.2017, 15:43 Uhr

Ich verstehe immer noch nicht wo das Problem ist. Das ist das Leben, da gibt es halt auch mal Ärger. Der Auflösung des Vertrages hätte er nicht zustimmen sollen, bluten lassen hätte er den VFB. mehr

03.03.2017, 13:45 Uhr

Lächerlich, das sieht sehr nach Vorwand aus. mehr

03.02.2017, 19:26 Uhr

Mag ja sein, dass zwei Milliarden mehr auch egal sind, löst das Problem aber nicht. Es wird nur weiter verschleppt ohne Lösung. Der große Knall wird kommen und wenn nicht dieses Jahr dann in einem der [...] mehr

01.02.2017, 20:40 Uhr

Ausgezeichnet, der richtige Mann für die korrupte und verkommene EU, jeder bekommt was er verdient. mehr

27.01.2017, 09:00 Uhr

Dem ist nichts hinzuzufügen. Guter Kommentar. mehr

02.12.2016, 16:57 Uhr

Was ist aus Deutschland geworden? Die Devise keine Waffen in Kriesengebiete zu liefern war sehr sinnvoll, am besten keine Waffen exportieren ist aber unrealistisch. Stattdessen wird eine Luftbrücke [...] mehr

18.11.2016, 07:45 Uhr

Beim Umgang mit der Türkei wird überdeutlich wie hier mit zweierlei Maß gemessen wird. Bei Russland hören wir ganz andere Worte. Die EU macht sich einfach lächerlich. mehr

09.11.2016, 17:45 Uhr

Lächerlich die deutschen Spitzenpolitiker. Merkel stellt Trump Bedingungen, da lachen ja die Hühner. George Bush war sicher die größere Katastrophe für die Welt und den fand Merkel ja ganz toll. Sie [...] mehr

Seite 1 von 8